Roccat Tyon für 62€ - 16-Tasten Laser-Maus mit analogem Schieberegler *UPDATE*

ElektronikMedia Markt Deals

Roccat Tyon für 62€ - 16-Tasten Laser-Maus mit analogem Schieberegler *UPDATE*

Redaktion

Update 1
Search85 hat auf einen guten Preis für die Maus bei Media Markt in Österreich hingewiesen, die Lieferung erfolgt über D-A-Packs:

dimilei hat auf einen guten Preis für die Tyon von Roccat bei Media Markt hingewiesen, JustRaze ist es aber schon gestern früh lokal in Stralsund aufgefallen:



Bei Amazon bekommt die Maus 4 Sterne von genau 100 Bewertern. Nur die Nyth ist von Roccat noch umfangreicher und variabler. Sonst kann man bei der Tyon alles finden, was man bei einer Gamer-Maus braucht. Scrollrad und Lichtleiste sind variabel einstellbar, unzählige Knöpfe und Buttons lassen sich individuell belegen und sogar ein analoger Schieberegler ist mit an Board (X-Celerator), der z.B. bei Flugsimulatoren den Schubregler mimt oder bei Panzern den Geschützturm drehen lässt, oder you name it.


Aus 4 Testberichten gibt es die Note 1,3. Ausführliche Tests gibt es von Computerforum (Gold Award), hardwaremax und GameStar 95/100. Wer nach einer präzisen Maus sucht, die sehr viele Knöpfe besitzt und sich im Treiber vielseitig einstellen lässt, der sollte hier zuschlagen. Für den Preis 20€ unter der Kone XTD gibt es für den Preis sicher kaum eine vielseitigere Maus.


47246-93c59649e124cbc4125ef637c8c2ed3b.j


Technische Daten:


16-Tasten Laser-Maus mit Scrollrad • Auflösung 8200dpi • Vorwärts- und Rückwärtstasten • Schubregler • 576KB Onboard-Speicher • Teflon-Mausfüße • Rechtshänder-Design • Beleuchtung von Lichtleiste und Scrollrad in 16.8 Mio. Farben unabhängig anpassbar

45 Kommentare

Habe die Maus in Weiß.
Füglhlt sich sehr wertig an und verzichtet auf das 4D-Mausrad welches bei meiner Kone XTD immer Probleme gemacht hat

16 Tasten Hör halt auf ....

Geile Maus, geiler Preis!

Habe seit kurzem eine Roccat Kone Pure Optical, ist sehr wertig und einfach geil

teigbaekkah

Habe seit kurzem eine Roccat Kone Pure Optical, ist sehr wertig und einfach geil



Hab auch die Kone Pure Optical. Für mich DIE Gaming Maus überhaupt.

Wie die Mausindustrie Linkshänder hasst

Ich sitz hier immernoch mit einer 15 Jahre alten Microsoft Intellimouse Optical

Abtei

Wie die Mausindustrie Linkshänder hasst



Linkshänder sind die Lakaien des Bösen. Sagt zumindest Francine von American Dad

Abtei

Wie die Mausindustrie Linkshänder hasst Ich sitz hier immernoch mit einer 15 Jahre alten Microsoft Intellimouse Optical



Zum Glück hab ich es mir von Anfang an rechts angewöhnt trotz Linkshänder. Also merkt euch, den Kindern die Maus immer in die rechte Hand drücken :P

Finde die Maus nicht besonders hochwertig, zumindest für den ursprünglichen Preis. Mein Versuch die Treiber mit der mitgelieferten Software unter Windows 7 zu installieren schlugen fehl. Bin da wohl nicht der Einzige laut verschiedenen Rezensionen.
Bleibe bei der MX518 ^^

Redaktion

Abtei

Wie die Mausindustrie Linkshänder hasst Ich sitz hier immernoch mit einer 15 Jahre alten Microsoft Intellimouse Optical



Kauf dir die Nyth. Da kannst du alles ändern, sogar auf welcher Seite das Daumenpad sitzt

Redaktion

Commodore

Finde die Maus nicht besonders hochwertig, zumindest für den ursprünglichen Preis. Mein Versuch die Treiber mit der mitgelieferten Software unter Windows 7 zu installieren schlugen fehl. Bin da wohl nicht der Einzige laut verschiedenen Rezensionen.

Check mal die neuen Rezensionen seit März 2015... da hat sich einiges getan...

Achtung!

Na super, ich wollte die Tyon und hab letztens bei der Nyth für 100,- zugeschlagen.

Von der Nyth bin ich etwas enttäuscht, da auf der WebSite einige Tasten gezeigt wurden, die nicht mit geliefert werden.

Es sind 3x4 Einzeltasten dabei und 3x2 Doppeltasten. Außerdem 3x4 und 3x1 Nieten, also Abdeckungen wenn man die Tasten nicht einbauen Will.


Mein schlimmstes Problem mit der Nyth, was wohl auch die Tyon hat, ist, dass wenn ich die Maus anhebe, und das mache ich nun mal oft beim Zocken, dann springt der Cursor über den halben Bildschirm.

Mittlerweile habe ich raus gefunden, dass wen ich DCU (Distance Control Unit) auf "very low" schalte, dann springt er nur 2 cm.

wtf?

DCU soll ja extra dafür da sein, dass die Mause nix mehr sendet, wenn sie in der Luft hängt. Aber es funzt net richtig.

Vor allem, früher (MX518) gabs die Probleme ja überhaupt nicht.

Haben die Roccats Laser und liegts daran?

Ich bin so angepisst ...


BTW die Roccat hat auch keine gescheite Shift taste, umd die Tasten Doppelt zu belegen. Defaultmässig issses der kleine Knopp links oben vom Scrollrad. Da breche ich mir die Finger. Man kann auch ne andere Taste auswählen, aber keine ist da ergonomisch sinnvoll.

Die G600 hat rechts neben der rechten Taste noch weiter vollwertige "rechte Taste" die man gut mit dem Ringfinger bedienen kann.




El_Lorenzo_Editor

Kauf dir die Nyth. Da kannst du alles ändern, sogar auf welcher Seite das Daumenpad sitzt




Ich hab seit 2 Tagen die Nyth und kann das nicht bestätigen. Die 3x4 Tasten bleiben links und rechts kann du das Seitenteil wechseln: schmal oder breit. Aber mehr auch nicht.

Redaktion

El_Lorenzo_Editor

Kauf dir die Nyth. Da kannst du alles ändern, sogar auf welcher Seite das Daumenpad sitzt



Ups, mein Fehler! Ich habe das bei Amazon dann falsch verstanden. Tut mir leid!

Commodore

Finde die Maus nicht besonders hochwertig, zumindest für den ursprünglichen Preis. Mein Versuch die Treiber mit der mitgelieferten Software unter Windows 7 zu installieren schlugen fehl. Bin da wohl nicht der Einzige laut verschiedenen Rezensionen. Bleibe bei der MX518 ^^



Die wird auch noch mind. die nächsten 10 Jahre halten X)

El_Lorenzo_Editor

Kauf dir die Nyth. Da kannst du alles ändern, sogar auf welcher Seite das Daumenpad sitzt



Das stimmt nicht! Ist eine reine Rechtshänder Maus.

Redaktion

El_Lorenzo_Editor

Kauf dir die Nyth. Da kannst du alles ändern, sogar auf welcher Seite das Daumenpad sitzt


wurde bereits geklärt aber danke ^^

El_Lorenzo_Editor

Kauf dir die Nyth. Da kannst du alles ändern, sogar auf welcher Seite das Daumenpad sitzt



Echt? Sorry, wollte nicht klugscheißen.

Na also ok ich habe meine Rat9 immer noch gibt aber langsam den Geist auf habe damals 2011 dafür 100€ gezahlt.
Jetzt aber verstehe ich nicht wie eine Maus so viel kosten kann wenn die PC industrie am arsch ist.
Dazu habe ich und 2 Kollegen uns 2011 im dreh die ROCCAT KOVA+ gekauft bei keinem ist das ding noch am Leben schlechte quali und für knapp 60€ gekauft ging das din bei einem 2012 komplett kaputt. Bei mir ist der USB Port kaputt keine ahnung wie das passiert ist.

Amazon geht übrigens beim Preis grade in allen Farben mit!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text