-82°
ABGELAUFEN
Rock am Ring 2014 Frühbucher-Tickets bis 15.12. für 189.- € (cts.de mit Gebühren 193,50 €)

Rock am Ring 2014 Frühbucher-Tickets bis 15.12. für 189.- € (cts.de mit Gebühren 193,50 €)

Entertainment

Rock am Ring 2014 Frühbucher-Tickets bis 15.12. für 189.- € (cts.de mit Gebühren 193,50 €)

Preis:Preis:Preis:193,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Absolut sensationelles Line-Up mit

Iron Maiden
Metallica
Linkin Park
Kings of Leon

diesmal 4 Tage.

Jetzt noch Frühbucher-Tickets:

Am 27. November, 9:00 Uhr startet der Vorverkauf für die Zwillingsfestivals Rock am Ring und Rock im Park. Am Nürburgring kostet das 4-Tage-Ticket zunächst 189,- Euro, in Nürnberg 185,- Euro. Dieser Einstiegspreis hat bis 15. Dezember Gültigkeit. Danach steigt er in der zweiten von drei Stufen auf 199,- Euro am Ring bzw. 195,- Euro im Park. Hierin sind Campen, Parken, rückzahlbares Müllpfand und die Vorverkaufsgebühr enthalten. Hinzu kommen Buchungs- und evtl. Versandgebühren.

17 Kommentare

Leider schon lange nicht mehr so geil wie früher...

Mit dem Line-Up ganz bestimmt....

GretatheGreat

Mit dem Line-Up ganz bestimmt....



Lame. Wiederholt sich alle 2 Jahr. 190€ als Frühbucher sind Wucher. Da haben Hurricane/Southside das bessere Lineup.

GretatheGreat

Mit dem Line-Up ganz bestimmt....



Maiden und Metallica zusammen? Da kosten die Enzelkonzerte ja schon 170 Tacken. Viel Kohle ganz klar, für das Gesamtpaket aber absolut günstig.

GretatheGreat

Mit dem Line-Up ganz bestimmt....



Metallica sollte doch fast jeder 2 Mal gesehen haben. Und Maiden ist auch nicht für jeden was.

GretatheGreat

Mit dem Line-Up ganz bestimmt....



Man sieht es am Ausschlag nach links....

GretatheGreat

Mit dem Line-Up ganz bestimmt....



Also kalt, was ich nicht verstehen kann, aber die Geschmäcker sind verschieden.

Und ich dachte schon, Wacken wäre teuer geworden oO

Aufgewärmte Headliner, die waren alle, außer Iron Maiden, in den letzten Jahren schon öfter da...
Linkin Park kann man sich seit den letzten zwei Alben live nicht mehr antun. 2010 waren Kings of Langeweile der schlechteste Headliner, den ich je gesehen habe. Bisher für den Preis alles andere als überzeugend und bald wirds ja sogar noch teuer... x_X

AtmoTake

Aufgewärmte Headliner, die waren alle, außer Iron Maiden, in den letzten Jahren schon öfter da... Linkin Park kann man sich seit den letzten zwei Alben live nicht mehr antun. 2010 waren Kings of Langeweile der schlechteste Headliner, den ich je gesehen habe. Bisher für den Preis alles andere als überzeugend und bald wirds ja sogar noch teuer... x_X



LP geht live noch ganz gut. Beim letzten RiP haben sie zu 90% die ganz alten Sachen gespielt. Ging schon.

Puh, immer die selben Bands, die schon lange keine Alben mehr rausbringen und nur noch vom Touren leben. Und dann ist bei 80% der Bands der Sound noch scheiße. Vom Publikum fange ich gar nicht erst an...

Und ich frage mich... Wo ist der Deal? Vergleichspreis?

maschm123

Und ich frage mich... Wo ist der Deal? Vergleichspreis?


Deal ist der Frühbucherrabatt...wer lesen kann, ist klar im Vortei

Nichts gegen den Dealersteller, aber Rock am Ring ist furchtbar! Absolut kommerziell und überlaufen. Reine besoffene Kinderparty und Geldschleuder.
Echt ein Jammer. Rock im Park ist als Alternative mittlerweile auch gestorben, aber immer noch das angenehmere Übel.

Also, ich kenne noch Zeiten, da gab es drei Tage richtig gute Bands für 120 oder so...
Nee, RiP/RaR sind tot.
RIP.

und wieder das Durchschnittsalter der Gäste um 12% gesteigert

Wo ist der Deal?!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text