Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Rockstar Lay‘s Aktion effektiv 3,57€ durch Cashback Scondoo und Coupies
147° Abgelaufen

Rockstar Lay‘s Aktion effektiv 3,57€ durch Cashback Scondoo und Coupies

3,57€
2
eingestellt am 12. JanVerfügbar: Bundesweit, Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen, Landesgrenzen

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei der Rockstar Lay‘s Aktion muss man drei Rockstar Energie Drinks und eine Packung Lay‘s kaufen und bekommt das Geld für die Lay‘s zurück.
Wenn man jetzt drei mal Rockstar Baja El Mango oder Baja Passoin Frutas kauft, bekommt man für 2 Dosen 1 Euro bei Coupies als cashback vergütet. Wenn man jetzt noch die Lay‘s auf Scondoo einlöst sind es noch mal 50 Cent. Alles in allem ne gute Aktion.
3x 1,69 € = 5,07€
1x 1,59 €
Gesamt 6,66
Gesamt Cashback was man zurück bekommen kann 3,09€
Somit kommt man auf einen Gesamtpreis von 3,57€ für drei Dosen Rockstar und ne Tüte Lay‘s Chips.

Teilnahmebedingungen für die Aktion “Rockstar + Lay’s Football Aktion”

1. Veranstalter

Die PepsiCo Deutschland GmbH, Hugenottenallee 173, 63263 Neu-Isenburg, Deutschland, nachfolgend “PepsiCo“ genannt, ist Veranstalter der Aktion “Rockstar + Lay’s Football Aktion” die vom 01.01.2020 - 29.02.2020 (Aktionszeitraum) stattfindet.

Mit der Abwicklung der Aktion (Erfassung und Kontrolle der eingesandten/hochgeladenen Daten sowie die Anweisung der Überweisung) wurde der Dienstleister scondoo GmbH, Friedrichstraße 153a, 10117 Berlin, nachfolgend „scondoo“ genannt, beauftragt.

Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu der Aktion sind an den Veranstalter unter den o.g. Kontaktdaten zu richten. Fragen zum Kassenbonupload oder Rückerstattung sind an support@scondoo.de zu richten.

2. Teilnahmeberechtigte und Begrenzung der Teilnahme

An der Aktion können nur natürliche Personen teilnehmen, die über einen Wohnsitz in Deutschland verfügen, für diese Aktion ihre vollständige IBAN für ein Bankkonto in der Eurozone oder PayPal-Account angeben und mindestens 18 Jahre alt sind. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von PepsiCo und scondoo sowie Mitarbeiter verbundener Unternehmen und die jeweiligen Familienangehörigen der vorbezeichneten Mitarbeiter.

Die Teilnahme durch das Hochladen eines Kaufbelegs auf der Aktionshomepage rockstar-lays-aktion.de ist bis zum 29.02.2020, 23:59 Uhr (Teilnahmeschluss) möglich. Die Teilnahme findet ausschließlich online statt.

Pro Person kann einmal an der Aktion teilgenommen werden. Somit kann im Aktionszeitraum insgesamt maximal ein Kassenbon pro Person eingelöst werden. Weitere Einsendungen werden nicht berücksichtigt.

Die Aktion “Rockstar + Lay’s Football Aktion” gilt nicht für Aktionsware (keine Multipacks) und ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar (z.B. wenn bereits von einem Couponing profitiert wurde).

Es wird der tatsächliche Kaufpreis von der gekauften Packung Lay’s erstattet. Alle gekauften Aktionsprodukte (3x Rockstar und 1x Lay’s Chips) müssen auf einem Kassenbon sein.

3. Aktionsprodukte

Die Aktion gilt für die folgenden Aktionsprodukte:

Rockstar Energy Drinks

Lay’s Classic 175g Tüten

Diese Artikel können aufgrund begrenzter Vorratsmenge bereits vor Ablauf des Aktionszeitraums ausverkauft sein.

4. Ablauf der Online-Teilnahme

a. Die Aktionsprodukte kaufen und den Kaufbeleg aufbewahren.

b. Ein Foto des vollständigen Original-Kaufbelegs mit lesbarem Kaufdatum.

c. Die Aktionswebsite rockstar-lays-aktion.de öffnen, das Foto gem. b) hochladen, und Email Adresse, Name sowie Auszahlungsdaten (Kontoverbindung (IBAN) oder PayPal-Adresse) angeben. Ohne diese Angaben kann die Auszahlung nicht erfolgen. Unvollständige und/oder unleserliche Hochladungen werden nicht berücksichtigt.

Lässt sich dem Kaufbeleg das Kaufdatum nicht sicher entnehmen oder das Aktionsprodukt ist nicht deutlich erkennbar, ist PepsiCo berechtigt die Teilnahme nicht zu berücksichtigen. Die Kaufbelege (Original, keine Kopien) ist als Kaufnachweis bis zur Rückerstattung des Cashback-Betrages aufzubewahren und bei Anforderung von PepsiCo / scondoo vorzulegen.

Es werden nur Kaufbelege aus dem Aktionszeitraum vom 01.01.2020 - 29.02.2020 akzeptiert.

PepsiCo ist für die Richtigkeit der Angaben der E-Mail-Adresse und der Kontoverbindung des Teilnehmers nicht verantwortlich. Lässt sich der Cashback-Betrag nicht auf das angegebene Konto überweisen, sind PepsiCo / scondoo zu einem erneuten Versuch nicht verpflichtet.

e. Die Teilnahme an der Aktion erfolgt unentgeltlich. Der Teilnehmer muss lediglich die Kosten tragen, die ggf. mit der Teilnahme über das Internet verbunden sind (Nutzungsentgelt) und seine eigenen eventuell anfallenden Bankgebühren.

5. Rückerstattung des Cashback-Betrags

Nach Prüfung des Kaufbeleges bekommt der Teilnehmer innerhalb von 48 Stunden eine E-Mail über die erfolgreiche Verifizierung.

Die Rückerstattung des Cashback-Betrags erfolgt innerhalb von 6 Wochen ab Verifizierung des Kassenbons auf das angegebene Bankkonto oder PayPal-Konto bei vollständiger und korrekter Angabe der IBAN oder PayPal-Adresse. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

6. Teilnehmer, Disqualifikation

Zur Teilnahme an der Promotion ist es unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. PepsiCo ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z.B. der Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, Manipulation usw. vorliegen. Eine Teilnahme im fremden Namen, insbesondere durch Gewinnspielagenturen, ist nicht erlaubt. Auszahlungsansprüche sind nicht auf Dritte übertragbar. PepsiCo behält sich das Recht vor, in vorgenannten Fällen auch nachträglich Erstattungen zurückzufordern.

7. Änderungen der Teilnahmebedingungen und Beendigung der Aktion

PepsiCo kann die Aktion jederzeit ohne Vorankündigung beenden, soweit dies aufgrund von wichtigen Umständen erforderlich wird, die PepsiCo nicht anderweitig abwenden kann.

Ferner kann PepsiCo die Aktion aus gleichen Gründen jederzeit ändern oder aussetzen, wenn nur so eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion gewährleistet werden kann.

Falls eine derartige Modifikation/ Beendigung durch ein rechtswidriges Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist PepsiCo berechtigt, von dieser Person den Ersatz des entstandenen Schadens zu verlangen.

Die Verfügbarkeit und Funktion der Aktion können vom Veranstalter nicht gewährleistet werden. Die Aktion kann aufgrund von äußeren Umständen auf die PepsiCo keinen Einfluss hat (höherer Gewalt) beendet werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen. Der Veranstalter haftet ferner nicht für fehlgeleitete sowie fehlerhafte Daten zur Person sowie deren Kontodaten.

8. Haftungsbeschränkungen

a. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

b.PepsiCo haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit, die auf einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung von PepsiCo, seinen gesetzlichen Vertretern oder seinen Erfüllungsgehilfen beruhen sowie für Schäden, die auf vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzungen seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

c. PepsiCo haftet auch für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht werden, soweit diese Fahrlässigkeit die Verletzung solcher Vertragspflichten betrifft, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszweckes von besonderer Bedeutung ist. PepsiCo haftet jedoch nur, soweit die Schäden typischerweise mit dem Vertrag verbunden und vorhersehbar sind.

d. Eine weitergehende Haftung von PepsiCo ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen; dies gilt insbesondere auch für deliktische Ansprüche oder Ansprüche auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen. Soweit die Haftung von PepsiCo ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung seiner Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.

e. Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung und andere technische Defekte außerhalb des Einflussbereichs von PepsiCo, übernimmt PepsiCo keine Haftung.

f. PepsiCo und scondoo haften nicht für fehlgeschlagene Überweisungsvorgänge aufgrund von fehlerhaften Kontodaten.

9. Datenschutz

Die Verarbeitung personenbezogener Daten und die Erstattung der Cashback-Beträge erfolgt alleinverantwortlich durch scondoo. PepsiCo erhält von scondoo keine personenbezogenen Daten. Die PepsiCo erhält lediglich statistische Daten bzw. Auswertungen zu der Couponingaktion von scondoo.

Die für die Teilnahme erforderlichen persönlichen Daten aus der Eingabemaske (wie z.B. Vorname, Nachname, E-Mail, Auszahlungsdaten) werden von scondoo erhoben, verarbeitet und gespeichert. Diese Daten werden benötigt, um die Teilnahme für die Aktion „Rockstar + Lay’s Football Aktion“ zu verifizieren und den Cashback-Betrag an die Teilnehmer zu überweisen. Weiterhin werden die Daten dazu verwendet, um Mehrfacheinlösungen und Betrug vorzubeugen. Mit den Daten wird ein temporärer Account bei scondoo eingerichtet. Bei Nichtnutzung wird dieser nach 6 Monaten nach Ende der Aktion mit allen persönlichen Daten gelöscht. Der temporäre Account ist notwendig, um die Abwicklung der Teilnahme zu gewährleisten.

Datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle ist scondoo. scondoo stellt sicher, dass die nach deutschem und europäischem Datenschutzrecht erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz der Daten der Teilnehmer, insbesondere zum Schutz der Bankdaten, vorhanden sind und die Datenverarbeitung in Europa stattfindet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten ist bei Vorliegen Ihrer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Der Teilnehmer hat ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch (Art. 15-21 DSGVO), ggf. auf Widerruf einer erteilten Einwilligung (Art. 7 DSGVO) sowie auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO). Der Datenschutzbeauftragte der scondoo GmbH ist erreichbar unter: datenschutz@scondoo.de. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der scondoo GmbH. Weitere Informationen zum Datenschutz sind unter scondoo.de/datenschutz zu finden.

10. Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Eine evtl. unwirksame Klausel wird durch eine wirtschaftlich vergleichbare Regelung ersetzt.

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ist PepsiCo / scondoo nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit.

Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird in den Teilnahmebedingungen nur die männliche Form verwendet. Die weibliche Form ist selbstverständlich immer mit eingeschlossen.

11. Widerspruch / Löschung

Sie können jederzeit die Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten widersprechen. Dazu müssen Sie nur eine E-Mail an support@scondoo.de senden. Der Widerspruch kann formlos erfolgen. Bitte beachten Sie, dass eine Löschung bzw. ein Widerspruch zur Erhebung, Verarbeitung und Speicherung vor erfolgreicher Auszahlung dazu führt, dass die Abwicklung der Aktion betreffend Ihrer Teilnahme nicht durchgeführt werden kann bzw. beendet werden muss und keine Auszahlung etwaiger Gewinne stattfindet. Die Daten werden 6 Monate nach Ende der Aktion automatisch durch die scondoo GmbH gelöscht.

12. Kontaktinformationen

scondoo GmbH

Friedrichstraße 153a

10117 Berlin

Anfragen online: support@scondoo.de
Zusätzliche Info

Gruppen

2 Kommentare
Cashback gehört nicht in den Dealpreis!
Geht das 50% noch zusammen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text