94°
ROCKY - Das Musical in Hamburg - 5000 Tickets für 50 €

ROCKY - Das Musical in Hamburg - 5000 Tickets für 50 €

Reisen

ROCKY - Das Musical in Hamburg - 5000 Tickets für 50 €

Preis:Preis:Preis:50€
Zum DealZum DealZum Deal
Zum Geburtstag des Musicals gibt es vom Theater gerade eine nette Aktion: 5000 Tickets zum Preis von 50 € zzgl. Gebühren. Dabei kann man schon jetzt bis Februar buchen - inkl. vieler Shows in der Weihnachtszeit.

Für 122 € habe ich gerade 2 Karten in Reihe 15, genau in der Mitte gebucht. Von PK 1 in den ersten Reihen rate ich ohnehin ab, da man doch ein paar Meter Entfernung zur Bühne braucht, um alles genießen zu können.

Der Link ist auf der Startseite oben links.

9 Kommentare

Falscher Dealpreis, wenn ich nicht irre fangen die bei 62 an

22 Euro Gebühren für 2 Karten???

Die Gebühren sind in der Tat schrecklich, aber leider leider IMMER so bei der Stage: 15 % VVK + 2 € Systemgebühr + 2 € irgend ne andere Gebühr. Da landet man bei Normalpreis locker bei über 100 €, am Samstag Abend bei um die 140 € - pro Karte!

hier etwas günstiger:-)
beste-plaetze.de/Coo…tml

Angebot buchbar bis 02.12.2013 für Vorstellungen vom 01.10.2013 bis 28.02.2013 (ausgenommen 27.12. - 31.12.2013) - nach Verfügbarkeit. Angebot gilt in Preiskategorie 1 und 2. Nur solange der Vorrat reicht. Änderungen vorbehalten. Keine Addition von Ermäßigungen.

cold, da ich es nie bei den EUR 50,00 bleibt und für Kategorie 4 es sich nicht lohnt finde ich.
Der Deal ist schon besser:
beste-plaetze.de/Coo…tml
aber da sind es am Ende auch EUR 200,00 für eine Mittwochsvorstellung PK1 x 2 Tickets
Das Musical an sich, ist aber der Hammer... Sehr gut umgesetzt. Sehr abwechslungsreich!

sagt mal, steigen die Kartenpreise für Musicals neuerdings quadratisch?
Bei Rocky haben die sogar eine PK0 eingeführt. Kosten am Samstag: 166,34€!!!

Die PK0 bei Rocky ist was besonderes. Das ist der Golden Circle. Das heißt, dass die Besucher während der Show auf die Bühne kommen. Das hat halt seinen Preis.

Die Einführung der neuen Preiskategorie "Golden Circle" (0) hat damit zu tun, dass sich das Theater zum Finale des Musicals tatsächlich in eine Boxarena verwandelt. Das heißt, der Boxring fährt von der Bühne in den Saal, dafür werden die Zuschauer in den vorderen Reihen auf die Bühne gebeten (hier genau nachzulesen). Das scheint der Veranstalter als Besonderheit mit Aufpreis zu verkaufen.

Billo

Die Einführung der neuen Preiskategorie "Golden Circle" (0) hat damit zu tun, dass sich das Theater zum Finale des Musicals tatsächlich in eine Boxarena verwandelt. Das heißt, der Boxring fährt von der Bühne in den Saal, dafür werden die Zuschauer in den vorderen Reihen auf die Bühne gebeten (hier genau nachzulesen: http://www.metropolen.de/blog/rocky-das-musical-wenn-das-operettenhaus-zur-boxarena-wird/). Das scheint der Veranstalter als Besonderheit mit Aufpreis zu verkaufen.



Es wird immer doller:-)
Nächstens muss man noch mitspielen, natürlich für nen geringen Aufpreis

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text