Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Rode NT-USB USB-Kondensatormikrofon mit Tischstativ und Popschutz
2005° Abgelaufen

Rode NT-USB USB-Kondensatormikrofon mit Tischstativ und Popschutz

104,74€139€-25%Amazon.fr Angebote
129
eingestellt am 27. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Rode Mikrofon bei Amazon.fr für 99€ im Angebot. Abzgl 10€ mit FRENCHDAYS10 zzgl Versandkosten.

Vergleichspreis: 139€

  • Metall-Popschutz (vormontiert)
  • Tischstativ
  • Befestigungsring mit Stativhalterung
  • USB-Kabel (6 m)
  • Kunstlederetui

1371258.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
mark4527.04.2019 07:40

Kann ich das irgendwie an eine GoPro anschließen?


Erkläre uns mal den Sinn und Zweck deiner irren Idee
jaeger-u-sammler27.04.2019 08:30

Erkläre uns mal den Sinn und Zweck deiner irren Idee


Schreie beim Tandemsprung aufnehmen in top Qualität
Elena9227.04.2019 10:20

Kann mir mal jemand sagen warum man sowas verwendet?Außer man ist son …Kann mir mal jemand sagen warum man sowas verwendet?Außer man ist son Möchtegern-Streamer/ Youtuber..


Weil ein Kondensatormikrofon in Kombination mit Studiokopfhörern nicht nur eine bessere Qualität bringt, sondern auch ein deutlich besseres Preis-Leistungs-Verhältnis als 0815 Gaming Headsets.
mark4527.04.2019 08:31

Schreie beim Tandemsprung aufnehmen in top Qualität


... komplett falsches Anwendungsgebiet für ein Studio-Kondensatormikrofon...

Hier wohl eher eine mobile separate Aufnahmeeinheit verwenden und entsprechende Mikrofonkapseln mit Windschutz verwenden...
21532958-uRDVh.jpg
Die Tonsynchro muss man dann halt noch machen, ja.
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 27. Apr
129 Kommentare
Hot
Schon ohne 10€ Code ein sehr guter Preis
Richtig guter Preis 🙈
Sehr starker Preis! Vor 2 Jahren hab ich 160 bezahlt.
Mega Preis
Kann ich das irgendwie an eine GoPro anschließen?
mark4527.04.2019 07:40

Kann ich das irgendwie an eine GoPro anschließen?


Erkläre uns mal den Sinn und Zweck deiner irren Idee
jaeger-u-sammler27.04.2019 08:30

Erkläre uns mal den Sinn und Zweck deiner irren Idee


Schreie beim Tandemsprung aufnehmen in top Qualität
mark4527.04.2019 08:31

Schreie beim Tandemsprung aufnehmen in top Qualität


... komplett falsches Anwendungsgebiet für ein Studio-Kondensatormikrofon...

Hier wohl eher eine mobile separate Aufnahmeeinheit verwenden und entsprechende Mikrofonkapseln mit Windschutz verwenden...
21532958-uRDVh.jpg
Die Tonsynchro muss man dann halt noch machen, ja.
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 27. Apr
Danke, sehr cool direkt mitgenommen.
OpusDeivor 3 m

D Das is nix für nen Tandemsprung. Wenn Du das überhaupt ernst gemeint h …D Das is nix für nen Tandemsprung. Wenn Du das überhaupt ernst gemeint hast!? Besser sowas hier: Voice Recorder und dazu noch: Rode smartLav mit diesem Zubehör: Rode TRRS auf TRS


Jap, seh ich auch als ne Variante.
Sehr guter Preis!!!
Gutes Mic. Top Preis
Kann mir mal jemand sagen warum man sowas verwendet?

Außer man ist son Möchtegern-Streamer/ Youtuber..
Was bringt so ein Mic eigentlich?
Elena9227.04.2019 10:20

Kann mir mal jemand sagen warum man sowas verwendet?Außer man ist son …Kann mir mal jemand sagen warum man sowas verwendet?Außer man ist son Möchtegern-Streamer/ Youtuber..


Weil ein Kondensatormikrofon in Kombination mit Studiokopfhörern nicht nur eine bessere Qualität bringt, sondern auch ein deutlich besseres Preis-Leistungs-Verhältnis als 0815 Gaming Headsets.
chrilux27.04.2019 10:21

Was bringt so ein Mic eigentlich?


Podcasts, Streaming, Voice Over, manche machen Hörspiele damit etc

Ich nutze es zum Zocken mit Teamspeak.
Elena9227.04.2019 10:20

Kann mir mal jemand sagen warum man sowas verwendet?Außer man ist son …Kann mir mal jemand sagen warum man sowas verwendet?Außer man ist son Möchtegern-Streamer/ Youtuber..


Och, man könnte auch Podcasts machen. Oder gehobene Ansprüche an die eigene Audioqualität für Internettelefonie/chat/etc. haben. Auch wer Soundeffekte produzieren möchte, braucht ein Mikro. Oder man möchte seinen Gesang aufnehmen und hat nicht den allzu großen Geldbeutel. Möglichkeiten über Möglichkeiten....
Nutze das Mikro auch seit über 3 Jahren zusammen mit einem Beyerdynamic Kopfhörer.
Viel besser und haltbarer als jedes ach so tolle Gaming-Headset das man für Geld da draussen kaufen kann.
Für den angehenden YouTube- und Pottkaastinfluenza perfekt
Endlich etwas Gescheites, um Division 2 auf der PS4 zu zocken.
Gibt's dafür ne Kopfhalterung? 😄
Auch auf die Gefahr hin ausgelacht zu werden: Ich nutze bisher Das Zalman ZM MIC1 (amazon.de/Zal…TMQ) in Kombination mit einem Bose QC25 für Voicechat (beim Spielen o.Ä., bspw. über Discord).

Ich kann mir vorstellen, dass das Microphone für Gesangsaufnahmen usw einen großen Unterschied machen würde, aber wäre es auch für meinen Anwendungsfall ein sinnvolles Upgrade? Oder wird die Sprachqualität ohnehin so stark komprimiert, dass kaum ein Unterschied feststellbar wäre?
Bearbeitet von: "Happz0r" 27. Apr
Braucht man bei diesem Mikro noch zusätzlich eine Phantomspeisung?
Braucht man dafür eine Kreditkarte oder bestellt man genauso wie über Amazon.de?
auch mal bestellt für Voicechats. thx.
stm1978vor 5 m

Braucht man bei diesem Mikro noch zusätzlich eine Phantomspeisung?


Nein. Wird über USB angeschlossen.
Ist das für Musikaufnahmen (Gesang & Gitarre) zu gebrauchen, oder sollte ich doch tiefer in die Tasche greifen ?
stm1978vor 7 m

Braucht man bei diesem Mikro noch zusätzlich eine Phantomspeisung?


Bei einem USB Mikrofon braucht man kein Interface
Elena92vor 27 m

Kann mir mal jemand sagen warum man sowas verwendet?Außer man ist son …Kann mir mal jemand sagen warum man sowas verwendet?Außer man ist son Möchtegern-Streamer/ Youtuber..


Dachte mir das Gleiche... Aber du hast doch auch so ein Influenza-Bild hier drinnen
Avatar
GelöschterUser71675
Gab es schon öfter zu dem Preis
Kann aus eigener Erfahrung sagen dass es das beste Mikrofon bis 200€ ist. Allerdings können die Treiber nerven, Skype und Discord hängen sich gerne auf wenn man es benutzt
Avatar
GelöschterUser71675
Bestellt !!!!
Happz0rvor 21 m

Auch auf die Gefahr hin ausgelacht zu werden: Ich nutze bisher Das Zalman …Auch auf die Gefahr hin ausgelacht zu werden: Ich nutze bisher Das Zalman ZM MIC1 (https://www.amazon.de/Zalman-ZM-MIC1-Mikrofon-mit-Mikro-Clip/dp/B00029MTMQ) in Kombination mit einem Bose QC25 für Voicechat (beim Spielen o.Ä., bspw. über Discord).Ich kann mir vorstellen, dass das Microphone für Gesangsaufnahmen usw einen großen Unterschied machen würde, aber wäre es auch für meinen Anwendungsfall ein sinnvolles Upgrade? Oder wird die Sprachqualität ohnehin so stark komprimiert, dass kaum ein Unterschied feststellbar wäre?


Denke es wird ein großer Unterschied sein. Kann mir nicht vorstellen das ein zalaman auch nur annähernd mit dem rode nt usb mithalten kann.

Das rode nt usb hört sich verdammt gut an, schau dir mal das nachfolgende Video an, ab Minute 9 bis zum Schluss. Erst ganz am Schluss hört man ihn über das rode nt usb.
Happz0rvor 25 m

Auch auf die Gefahr hin ausgelacht zu werden: Ich nutze bisher Das Zalman …Auch auf die Gefahr hin ausgelacht zu werden: Ich nutze bisher Das Zalman ZM MIC1 (https://www.amazon.de/Zalman-ZM-MIC1-Mikrofon-mit-Mikro-Clip/dp/B00029MTMQ) in Kombination mit einem Bose QC25 für Voicechat (beim Spielen o.Ä., bspw. über Discord).Ich kann mir vorstellen, dass das Microphone für Gesangsaufnahmen usw einen großen Unterschied machen würde, aber wäre es auch für meinen Anwendungsfall ein sinnvolles Upgrade? Oder wird die Sprachqualität ohnehin so stark komprimiert, dass kaum ein Unterschied feststellbar wäre?



Kann dir aus Erfahrung sagen, dass selbst ein Clip Mikrofon gute Qualität liefern kann. Meine Frau nutzt eins und ich kenne schlechtere Gaming Headset Mikros. Allerdings hat es die typischen Begleiterscheinungen, weil es an der Kleidung montiert ist (Rascheln, man stößt häufiger dran).
Bei so einem Mikrofon wie dem Rode braucht man entsprechend eine Halterung. Habe eine zeitlang so ein Tischstativ benutzt und es direkt vor die Tastatur gestellt. Da haut man ständig gegen und es schränkt unbewusst ein. Stellt man es dahinter oder daneben, muss man die Verstärkung erhöhen um die Stimme deutlich zu bekommen. Dann hat man allerdings Tastaturklappern mit drauf. Ich benutze einen Arm um das Mikrofon bei geringer Verstärkung (über ein kleines Mischpult) direkt am Mund zu halten.
Um deine Frage zu beantworten, von der Sprachqualität ist so ein Rode Mikrofon schon fast Referenz und man wird es deutlich merken, du brauchst eventuell aber noch Zubehör (Schwenkarm). Ob es sich lohnt dafür 100€ auszugeben, wenn man bis jetzt zufrieden war ist natürlich deine Sache.
Bearbeitet von: "HansGefahr" 27. Apr
irdannyvor 34 m

Podcasts, Streaming, Voice Over, manche machen Hörspiele damit etcIch …Podcasts, Streaming, Voice Over, manche machen Hörspiele damit etcIch nutze es zum Zocken mit Teamspeak.


Oder einfach mal ins Gästeklo stellen...
Kann jemand einen Mikrofonarm für das Mikrofon empfehlen, der günstiger ist als der Originale von Rode? Zur Befestigung am Tisch.
@HansGefahr und @El_Duke

Danke für eure Kommentare. Der Hinweis auf die Tastatur ist natürlich gut. Ich könnte das Microphone wahrscheinlich nur links neben mich stellen, da es sonst vor meinen Monitoren stehen würde. Damit wäre es ziemlich nah an meiner (mechanischen) Tastatur, die natürlich relativ deutlich zu hören ist und dann wohl auch über das Microphone zu hören wäre... Hm. Rausfiltern wird man die Geräusche der Tastatur wahrscheinlich nicht können?
DANKE!
Genau das was ich seit längerem gesucht habe
Blacervor 45 m

Weil ein Kondensatormikrofon in Kombination mit Studiokopfhörern nicht nur …Weil ein Kondensatormikrofon in Kombination mit Studiokopfhörern nicht nur eine bessere Qualität bringt, sondern auch ein deutlich besseres Preis-Leistungs-Verhältnis als 0815 Gaming Headsets.


Ich habe zwar kein Rode, aber eine ähnliche Kombination. Bei uns in der Gruppe wurde mir gesagt höre ich mich als einzige tatsächlich so an wie in natura und es grundsätzlich klingt mein Mikrofon am angenehmsten. Definitiv lohnenswert für Sound und Ton wenn man nicht jeden Cent umdrehen muss
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text