Rohloff Bike reduziert von 1499
385°Abgelaufen

Rohloff Bike reduziert von 1499

16
eingestellt am 9. Dez 2016heiß seit 10. Dez 2016
Normalpreis ist nie 1999€, liegt immer bei 1499€ Normales Bike ohne viel Schnickschnack, Einfache Komponenten bei Gabel und Bremsen! Stört in keinster Weise. Bremsen gehen gut! Federung nimmt die Kraft weg.
Aber dafür eine Rohloffschaltung! Die alleine kostet schon ca. 1000€. Rohloffräder sind nie günstig zu haben! Habe lange gesucht! Dies ist das günstigste! Habe es seit 2 Wochen und bin begeistet! Fahren fast wie Automatik! Rahmen ist auch super gearbeitet, gepulver. Gepäckträger mit Federklappe!

16 Kommentare

Falls der Arbeitgeber bei corporatebenefits mitmacht kostet es dank 13% Gutschein noch 1.148,39 Euro.

Kein großer Aufpreis für das Fahrrad im Vergleich zum Einzelpreis der Nabenschaltung


Edit:
NIKOLAUS2016 funktioniert als 15% Gutschein auch noch!

Somit 1.121,99 Euro!



Die Rohloff-Nabe alleine kostet beim günstigsten Anbieter 999,- Euro und ist auch nie viel günstiger zu bekommen: idealo.de/pre…tml

Bearbeitet von: "didi1866" 9. Dez 2016

Verfasser

ich habe mit dem Nikolaus2016 1270€ gezahlt! Aber 1121,99€ , da würd ich mir noch eins holen!

Leider sind die restlichen Komponenten eher Einstiegsklasse und passen nicht so recht zur edlen Rohloff, daher ist das Rad auch nicht mit anderen Rohloff-Rädern ab 2000 € vergleichbar, die zumeist wesentlich hochwertiger ausgestattet sind.

Gutschein nicht gültig

Verfasser

vorhin ging er noch! Da war jemand ganz schnell!!!!

Fahrrad mit Rohloff Nabe find ich hot zu dem Preis! Aber bei mir wird das nächste mal was mit Nuvinci... probieren geht über studieren!!!

Pinion

eine HS11 dran und zufrieden sein
Bearbeitet von: "sharpe04" 10. Dez 2016

der preis
Bearbeitet von: "PrinzIpiell" 10. Dez 2016

Ich fand meine rohloff mahlend.geräusche und reibung ggü kettenschaltung nervig.zudem nicht unter lasst schaltbar.auch der drehgrifgschalter ist nicht der Hit. Ausserdem ist die übersetzung oft so dass man 50 kmh locker treten kann aber am Berg die 10% steigung viel zu schwer. Das gilt aber für alle trekking räder. Doofe Hersteller.

hurtigvor 38 m

Ich fand meine rohloff mahlend.geräusche und reibung ggü kettenschaltung nervig.zudem nicht unter lasst schaltbar.auch der drehgrifgschalter ist nicht der Hit. Ausserdem ist die übersetzung oft so dass man 50 kmh locker treten kann aber am Berg die 10% steigung viel zu schwer. Das gilt aber für alle trekking räder. Doofe Hersteller.

leg dich wieder hin!

Seltsame Zusammenstellung. Rohloff und dann eher Baumarktniveau (Nabendynamo, Bremsen, usw.). Wer viel fährt, muß da wohl schnell nachlegen.

Verfasser

desshalb auch der Preis! Die Einfachheit des Teils, macht es Langlebig. Alles was zu kompliziert ist, wurde weggelassen. So sehen einfache Räder aus die nie in den Service müssen! Absoluter Pluspunkt!

Da hat er recht. Auch wenn es leider nur ein Aluminiumrahmen ist, sodass hier eine Federgabel sicherlich von Vorteil wäre. Aber in Stahl gibt es so etwas ohnehin nicht zu diesem Preis. In Stahl wäre es wohl bei 3-4000€

Zugelassen für den Straßenverkehr?

Ohne Beleuchtungsanlage doch eher nicht, oder?

J_Rvor 2 h, 12 m

Zugelassen für den Straßenverkehr?Ohne Beleuchtungsanlage doch eher nicht, oder?


Das Rad aus dem Deal hat Frontleuchte, Rückleuchte und Nabendynamo.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text