Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 28 November 2022.
329° Abgelaufen
29
Gepostet 25 November 2022

Roland AE-20 Aerophone, digitales Blasinstrument/Wind Synthesizer mit mehr als 250 Sounds | AE-30 Aerophone Pro 1096,47€

581,25€797€-27%
Kostenlos · Bax Shop Angebote
Avatar
Geteilt von Rasta_got_soul
Mitglied seit 2020
2.057
4.087

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Einen besonderen Musiker Deal habe ich noch für euch. Denn im Bax-Shop erhaltet ihr mit dem o.g. Gutschein die beiden folgenden Roland Aerophone Modell günstiger.

Roland AE-20 Aerophone, digitales Blasinstrument/Wind Synthesizer mit mehr als 250 Sounds für 581,25€
Leider schon ausverkauft. Das Pro Modell ist noch verfügbar.


PVG bei 797€

Hier ein Test

Hier ein zweiter Test

Hier einige Videos






6339020751669402571.jpg
20879609961669402577.jpg
5652647651669402582.jpg17720277121669402588.jpg
2227238811669402594.jpg
4021733391669402599.jpg
Beschreibung Kirstein

Das Aerophone fügt sich in jede musikalische Umgebung ein. Spiele über den integrierten Lautsprecher oder schließe einen Kopfhörer an, um zu üben, ohne die Menschen in Deiner Umgebung zu stören. Wenn die Bühne ruft, kannst Du das Aerophone mit einem Verstärker oder direkt mit der PA verbinden, um gehört zu werden. Zudem verfügt das Aerophone über einen USB-MIDI-Anschluss, um es als vielseitigen Controller in Deinen Musikproduktions-Apps zu verwenden.

Lernen mit der Aerophone Lesson App
Mit der Aerophone Lesson App kannst Du sofort loslegen - selbst, wenn Du nie zuvor ein Blasinstrument gespielt hast. Lerne, wie Du das Aerophone hältst und das Mundstück verwendest. Zudem kannst Du Deine Fingerfertigkeit mit den Übungssongs und dem Scoring-System schnell verbessern. Dank integriertem Bluetooth Audiostreaming kannst Du kabellos zu zahllosen Songs und Lernvideos spielen und alles über das Aerophone wiedergeben.

Dein persönliches Instrument
Mit dem kostenlosen Aerophone Pro Editor holst Du alles aus Deinem Aerophone heraus und kannst Sound- und Performance-Einstellungen bis ins kleinste Detail anpassen. Erstelle Deine eigenen Sounds oder lege mehrere Sounds übereinander, organisiere Sounds in Szenen und rufe alles auf Knopfdruck ab.

Weiterhin kannst Du Performance-Parameter zuweisen, um noch mehr Kontrolle über Deinen Ausdruck zu haben. Oder Du verwendest die Bibliotheksfunktion, um Szenengruppen auf Deinem Mobilgerät oder in Deiner favorisierten Cloud zu speichern.

Innovativ und inspirierend für ambitionierte Einsteiger und Profis!

Features
  • Roland Digital Blasinstrument
  • Modell: Aerophone AE-20
  • Dynamische Spielbarkeit dank Atem- und Drucksensoren mit extrem niedriger Latenz
  • Fingersätze für Saxofon, Klarinette, Flöte, Blockflöte oder Blechbläser
  • Über 250 akustische und elektronische Sounds,
  • SuperNATURAL Akustiksounds mit authentischem Klang- und Ansprechverhalten
  • Einfache Bedienung mit OLED-Display und ergonomischer Steuerung
  • Übungs-App für die Entwicklung von Spieltechniken und Training
  • Editor-App für umfassende visuelle Kontrolle und detaillierte Klangbearbeitung auf Mobilgeräten
  • Effekte: Multi-Effekte, Chorus, Delay, Reverb
  • Klangerzeugung: ZEN-Core, SuperNATURAL Acoustic
  • Parts 4 Parts (Drum: 1 Part)
  • Integrierter Lautsprecher
  • Anschlüsse
  • Line-Out: 6,3 mm Klinke (Stereo)
  • Kopfhörer: 3,5 mm Klinke (Stereo)
  • USB-C
  • Bluetooth
  • Stromversorgung: 6 x AA-Batterien oder Akkus (nicht im Lieferumfang enthalten) oder Netzteil (DC 5,7 V)
  • Abmessungen (B x T x H): 133 x 84 x 632 mm
  • Gewicht: 1,1 kg
  • Farbe: Schwarz/weiß

Lieferumfang
  • 1 x Roland AE-20 Aerophone Digital Wind Instrument
  • 1 x AC-Adapter
  • 1 x USB-Kabel (USB Type-C ⇒ Type-A)
  • 1 x Tragetasche
  • Zubehör (Mundstück-Abdeckung, Band, Daumenhaken-Abdeckung, Flüssigkeitsbehälter)




Roland AE-30 Aerophone Pro für 1096,47€

PVG bei 1346€

Hier ein Test

Hier ein paar Videos







13834295781669403056.jpg
20839701041669403060.jpg
16682499411669403064.jpg


Beschreibung Thomann

  • Digitales Blasinstrument
  • schlankes und elegantes Design mit hochwertigen Materialien
  • Griffweise wie bei akustischen Saxophonen
  • Sensorik und Steuerung (Atem- und Drucksensoren) mit niedriger Latenz für optimale Spielbarkeit und Ansprache
  • SuperNATURAL und ZEN-Core Klangerzeugung mit mehr als 300 akustischen und elektronischen Sounds
  • kostenlose Editor-App (Android/iOS) für Sound-Verwaltung
  • erweiterte Einstellungen und Zusammenstellung eigener Sets
  • maximal 4 Parts (1 Drum Part)
  • Effekte: Reverb, Delay, Chorus und Multi-Effekte
  • Bluetooth (4.2) für Audio- und MIDI-Übertragung
  • OLED Display
  • integrierter Lautsprecher
  • USB-C Port (Audio & MIDI)
  • MIDI In / Out
  • Line-Ausgang: 6,3 mm Stereo Klinke
  • Kopfhörer-Ausgang: 3,5 mm Stereo Klinke
  • Stromversorgung über Batterien (6x AA, nicht im Lieferumfang) oder externes Netzteil
  • Abmessungen (B x T x H): 133 x 84 x 687 mm
  • Gewicht: 1,14 kg
  • inkl. Mundstück mit hartem Blatt (OP-AE05MPH), Mundstück Schutzkappe, USB-Kabel, Netzteil, Daumenauflage (2x) und gepolsterte Tragetasche

Beschreibung Musicstore

Das AE-30 Aerophone Pro von Roland ist ein professioneller Blaswandler mit Saxophon-Griffweise und topmoderner Zen-Core Synthese. Das Pro-Modell der Aerophone Reihe wurde in Zusammenarbeit mit renommierten Blasinstrumentalisten entwickelt; so konnte die Sensorik und Steuerung bei extrem niedriger Latenz für eine nochmals verbesserte Spielbarkeit und Ansprache dementsprechend verbessert werden. Das überarbeitete und schlank gestaltete Instrument punktet mit hochwertigen Materialien, einem gut ablesbaren OLED-Display und ist mit professionellen Anschlüssen ausgestattet.

Roland’s führende Klangerzeugung
Die topmoderne Klangerzeugung des Roland AE-30 Aerophone Pro basiert auf den ZEN-Core und SuperNATURAL Soundengines und erlaubt tiefgreifende Soundeditierungen. Über 300 akustische und elektronische Sounds, die von klassisch, über modern bis hin zu Weltmusik reichen, bieten nur nahezu jeden Geschmack etwas an. Alle Klänge können dank des leistungsfähigen Effektprozessors mit Delay, Chorus, Reverb & Multieffekten versehen werden. Detaillierte Klangveränderungen und die Organisation der Sounds wird bequem mit dem kostenlos erhältlichen Aerophon Pro Editor (iOS & Android) am Smartphone oder Tablet erledigt. Der Blaswandler ist auf bis zu vier Parts spielbar, was sich auf drei Parts für Instrumentensounds und einen für Perkussion aufteilt. So kann man, gestützt von einer DAW, ein kleines Arrangement im Alleingang einspielen und im AE-30 wiedergeben.


Expressiver Controller - daheim, im Studio und unterwegs
Das Aerophone Pro ist nicht nur ein eigenständiges Instrument, es erlaubt auch das Ansteuern externer Geräte über MIDI und USB. Dank der Blassteuerung ergeben sich völlig neue Möglichkeiten, die ein Keyboard nicht bieten kann. Über Bluetooth wird übrigens auch das Audiosignal des AE-30 verlustfrei direkt in die DAW übertragen. Somit steht einer professionellen und sauberen Aufnahme nichts im Weg. Mittels integriertem Lautsprecher, Kopfhöreranschluss und Batteriebetrieb kann man für sich und für andere nach Belieben spielen und üben.

Roland AE-30 Aerophone Pro im Überblick:
  • Blaswandler mit Saxophon-Griffweise
  • ZEN-Core Synthese mit SuperNATURAL acoustic
  • 4 Parts (3x Supernatural / 1x Drum)
  • Effektprozessor mit Delay, Chorus, Reverb & Multieffekten
  • Hunderte User & Factory Sounds
  • Breath Sensor
  • Bite Sensor
  • Scene Tasten
  • MIDI Control Schalter
  • Bluetooth
  • OLED Display
  • Eingebauter Lautsprecher mit 2x 1,5 Watt
Bax Shop Mehr Details unter Bax Shop
Zusätzliche Info
Bearbeitet von einem Moderator, 28 November 2022
Sag was dazu

Auch interessant

29 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Ich wusste bisher auch nicht, dass es solch ein Musikinstrument gibt und werde es jetzt wieder vergessen
  2. Avatar
    Darum liebe ich MyDealz. Man entdeckt immer wieder neue Dinge
    Avatar
    Habe genau das selbe gedacht(popcorn)
  3. Avatar
    38767098-OkUdq.jpg
  4. Avatar
    Und einmal, im Ferienlager...
    Avatar
    Autsch, das wird bei der Größe sicherlich nicht so geschmeidig
  5. Avatar
    Ich hasse diese sexistischen Kommentare.
    Avatar
    Weinst du oder regnet es draußen?
  6. Avatar
    Ein... WAS? x) *videos anseh*
    Avatar
  7. Avatar
    Fürs Gästeklo mitgenommen
  8. Avatar
    Habe ich das nicht schon einmal bei StarWars gesehen, in einer Bar-Szene?

    (bearbeitet)
  9. Avatar
    Welche LTE Bänder?
  10. Avatar
    Gibt es dafür YouTube Tutorials zum Lernen? Sonst bringt mir das nix.

    Jingle Bells zu Weihnachten wäre mein Ziel.
    Avatar
    Anonymer Benutzer
    Denke besser mit Blockflöte anfangen, haut dann hin.
  11. Avatar
    Wer einmal das legendäre Sax-O-Boom gemeistert hat, der kann über dieses Spielzeug doch nur müde lächeln...
  12. Avatar
    Bestimmt super zum Lernen und Spielen ohne andere zu stören. Und auch gut im digitalen Workflow ohne Aufnahme Zimmer und Mikros. Wahrscheinlich vergleichsweise super günstig zu allem anderen Kram in Summe.
  13. Avatar
    Steht schon länger auf meiner Beobachtungsliste. Sehr guter Preis. Leider gefallen mir die Holzbläser und Blechbläsersounds zwar okay, aber ich hoffe, dass da in Zukunft noch mehr möglich sein wird.
    Danke für den Deal.
  14. Avatar
    Interessantes Instrument, wußte gar nicht, daß es so etwas gibt.

    Danke für's Einstellen !
  15. Avatar
    Wie crazy, ich wusste bis gerade eben nicht, dass es so etwas gibt. Ich hab keinen Bezug dazu, find's aber spannend!
  16. Avatar
    Zack, direkt mal gekauft
  17. Avatar
    Lifehack, mit dem Kauf einer Dose Bohnen aktivierst Du Deinen Windsynthesizer, Geld gespart

    Amazon.it hat sonst auch welche im Angebot für 625, WHD drunter (bearbeitet)
  18. Avatar
    Wirklich interessant, aber der Klang ist mir einfach zu künstlich. Ist halt ein Handheld-Synthesizer.
  19. Avatar
    alternativen dazu gibt es z.B. in der akai EWI-reihe (3000, 4000 etc.), am besten in verbindung mit einem physical-modelling-klangerzeuger (ansprache über midi/usb), entweder als software (zB audio modelling swam) oder als gerät (hier v.a. yamaha vl70m gebraucht - sehr alt, aber immer noch sehr gut).
    yamaha hat auch selbst elektronische blasinstrumente gebaut, unter der bezeichnung wx (wx7, wx11 etc.), wobei ich aber nicht weiß, ob sie das immer noch tun - glaube nicht. wer die bedienung nicht mag und lieber keyboard spielt, aber gerne atemstrom-daten verwenden möchte - sehr gut für instrumente mit kontinuierlichem "antrieb", wie streicher und bläser -, kann auch einen reinen blaswandler ("breath controller", z.B. yamaha bc, die aber nicht mehr neu gebaut werden) suchen und für die finger weiterhin ein keyboard o.ä. benutzen.
    als deal ist das hier auch sehr gut (bearbeitet)
  20. Avatar
    Mein Aerophone ist ohne Gurt gekommen was soll ich tun ? Stand aber bei der Lieferung dass es dabei is (bearbeitet)
Avatar