Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Rollei Go! Gimbal
1370° Abgelaufen

Rollei Go! Gimbal

50€87,95€-43%Rollei Angebote
63
eingestellt am 1. Feb

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin zusammen,

auf der Suche nach meinem ersten Gimbal bin ich auf den Rollei Go! gestoßen.
Sieht man sich verschiedene Bewertungen bzw. Testvideos dazu an, sind die Meinungen recht durchwachsen...
Ich denke aber für den Preis, kann man Ihn auf jeden Fall mal testen. Es fallen noch 5,49 € Versandkosten an.

Beim Preis scheint es sich wohl aktuell einen "Promotion" - Preis
bzw. "Big Game Deal" zum Superbowl zu handeln.
Daher zeitlich begrenzt.
VGP habe ich den aktuell günstigsten Preis laut Idealo (inkl. Versand) genommen.

Rollei Smartphone Gimbal GO!

  • Unbegrenzte Bewegungsvielfalt für kreatives filmisches Potenzial
  • Induktive Ladetechnik zum drahtlosen Aufladen Ihres Smartphones
  • Inception Mode für erstaunliche 360°-Drehungen auf der Rollachse
  • Fotos und Videos im Hochformat perfekt für Ihre Story
  • Sport Modus für rasante Bewegungen
  • Integriertes Zoom-Rad für präzises Ein- und Auszoomen
  • Stabilisierung auf 3-Achsen und 360° Schwenks
  • Kostenlose Smartphone App für iOs und Android
  • App Funktionen: Professioneller Modus mit Zugriff auf Kameraeinstellungen (ISO, Weißabgleich, Verschlusszeit

Alternativ auch über den Shop von Foto Erhardt, für den gleichen Preis zu bekommen:
foto-erhardt.de/video/stabilisierung/rollei-go-gimbal.html?gclid=Cj0KCQiA4NTxBRDxARIsAHyp6gCIy5rAPezUvIjMCQ9kAqbIiEg1JX0JjBpE81KiUoi2K5VEs3hx5mkaAvrHEALw_wcB


Da aber mit etwas längerer Lieferzeit.
Schönen Abend euch noch!
Zusätzliche Info
Rollei Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
App-Anbindung -> DJI -> Rest
(für Tracking und Time/Hyperlapse-Funktionen bspw.)
Verarbeitungsqualität -> Zhiyun -> DJI -> Rest
Bedienbarkeit/Nutzerfreundlich -> DJI/Zhiyun -> Rest

Lieber einen günstigen gebrauchten DJI Osmo 2 wäre meine Empfehlung hier!

Zum reinen ausprobieren (Mechanik, Übung/Handling)
Reichen auch die ganzen China-Gimbals...Ich zähle das Rollei in diesem Fall mehr oder weniger dazu. Will es nicht schlecht reden aber scheint auch nix besonderes zu sein. Hat soweit Ich weiss 1/4 Adapter im Schlitten und Handteil integriert (sehr cool wenn man ein kleines externes Rode Micro nutzen mag etc.)
Siehe dazu meinen weiteren Kommentar insgesamt guter Deal: mydealz.de/com…445

Man sollte eine einfache+gute App-Anbindung mit dutzenden Zusatzfunktionen nur nicht unterschätzen...das macht m.M.n. ein modernes Gimbal inzwischen mit aus vor'allem für Anfänger, im Urlaub usw. ...Ich hab Zhiyun und DJI hier. Sind beide gut für ihren Einsatzzweck. Rollei bisher nur im Laden befummelt...wirkte "Ok". Wenn man es unbedingt braucht sicher ein guter Angebotspreis!
Bearbeitet von: "AlUrNiMa" 2. Feb
63 Kommentare
Dealpreis stimmt nicht ganz, es kommen noch 5,49€ Versand oben drauf !!
vovoel01.02.2020 23:14

Dealpreis stimmt nicht ganz, es kommen noch 5,49€ Versand oben drauf !!


Hab ich ganz übersehen, danke für die Info.
Entfällt aber dafür bei dem anderen Shop, den ich noch verlinkt hatte
Auf der Boot Düsseldorf war das der Messepreis .... Smartphone oder Actioncam Variante je 50€
Kann jemand beurteilen, ob der Rollei Go besser ist, als der DJI Osmo Mobile 3 oder Gudsen Moza Mini- Mi? Ich bin hin und hergerissen, welchen ich kaufen soll. Der Preis vom rollei ist natürlich sehr gut.
Danke für die Unterstützung
Bearbeitet von: "AlternativeIndie87" 2. Feb
Was für Kloppieverkäufer bei Rollei auf der Boot.. Ohne Worte wenn Kunden a gepöbelt werden sie sollen das Stativ nicht anheben.
Bestes Gimbal zu dem Preis.. Selbst für 70 Euro ein schnapper #360(fast) Grad inception Mode rotation
Redblackdead01.02.2020 23:31

Was für Kloppieverkäufer bei Rollei auf der Boot.. Ohne Worte wenn Kunden a …Was für Kloppieverkäufer bei Rollei auf der Boot.. Ohne Worte wenn Kunden a gepöbelt werden sie sollen das Stativ nicht anheben.Bestes Gimbal zu dem Preis.. Selbst für 70 Euro ein schnapper #360(fast) Grad inception Mode rotation


Funktioniert die "Verfolgung" gut?
Nein. Meine bisherigen Versuche, einen Bereich zu markieren und zum Tracking zu nutzen, waren erfolglos - egal, ob ich die Rollei-App oder die Moza-App verwende, und auch nach einem Firmware-update.
Der Auslöse-Knopf knackt beim Drücken so vernehmlich, dass man es auf dem Video hört.
Für den Preis dennoch unschlagbar. Das Snoppa M1, welches ich mir vorher für ~40€ gekauft hatte, war aufgrund der vollkommen unbrauchbaren App leider nicht nutzbar. Das Rollei Go hingegen lässt sich auch ohne App ganz gut nutzen.
Bearbeitet von: "Arnooo" 1. Feb
Könnte man sich für die Handy- Variante auch einen Adapter bauen und dann dort auch eine Actioncam nutzen. Also quasi das ma ohne adapter Handy, mit Adapter dann eben seine Actioncam im gleichen Gerät nutzen kann.
jbela02.02.2020 00:14

Könnte man sich für die Handy- Variante auch einen Adapter bauen und dann d …Könnte man sich für die Handy- Variante auch einen Adapter bauen und dann dort auch eine Actioncam nutzen. Also quasi das ma ohne adapter Handy, mit Adapter dann eben seine Actioncam im gleichen Gerät nutzen kann.


Dafür gibt es bereits fertige Lösungen auf z.B. Amazon. Such mal nach "Gimbal Montageplatte Action cam"
Danke an den Dealersteller, habs gerade bestellt!
Es gibt noch die Version für Actioncam für das gleiche Geld:
rollei.de/rol…eur
Zhiyun smooth 4, Dji osmo 3 oder die?
App-Anbindung -> DJI -> Rest
(für Tracking und Time/Hyperlapse-Funktionen bspw.)
Verarbeitungsqualität -> Zhiyun -> DJI -> Rest
Bedienbarkeit/Nutzerfreundlich -> DJI/Zhiyun -> Rest

Lieber einen günstigen gebrauchten DJI Osmo 2 wäre meine Empfehlung hier!

Zum reinen ausprobieren (Mechanik, Übung/Handling)
Reichen auch die ganzen China-Gimbals...Ich zähle das Rollei in diesem Fall mehr oder weniger dazu. Will es nicht schlecht reden aber scheint auch nix besonderes zu sein. Hat soweit Ich weiss 1/4 Adapter im Schlitten und Handteil integriert (sehr cool wenn man ein kleines externes Rode Micro nutzen mag etc.)
Siehe dazu meinen weiteren Kommentar insgesamt guter Deal: mydealz.de/com…445

Man sollte eine einfache+gute App-Anbindung mit dutzenden Zusatzfunktionen nur nicht unterschätzen...das macht m.M.n. ein modernes Gimbal inzwischen mit aus vor'allem für Anfänger, im Urlaub usw. ...Ich hab Zhiyun und DJI hier. Sind beide gut für ihren Einsatzzweck. Rollei bisher nur im Laden befummelt...wirkte "Ok". Wenn man es unbedingt braucht sicher ein guter Angebotspreis!
Bearbeitet von: "AlUrNiMa" 2. Feb
AlUrNiMa02.02.2020 05:12

App-Anbindung -> DJI -> Rest (für Tracking und Time/Hyperlapse-Funktionen …App-Anbindung -> DJI -> Rest (für Tracking und Time/Hyperlapse-Funktionen bspw.) Verarbeitungsqualität -> Zhiyun -> DJI -> RestBedienbarkeit/Nutzerfreundlich -> DJI/Zhiyun -> RestLieber einen günstigen gebrauchten DJI Osmo 2 wäre meine Empfehlung hier!Zum reinen ausprobieren (Mechanik, Übung/Handling)Reichen auch die ganzen China-Gimbals...Ich zähle das Rollei in diesem Fall mehr oder weniger dazu. Will es nicht schlecht reden aber scheint auch nix besonderes zu sein. Hat soweit Ich weiss 1/4 Adapter im Schlitten und Handteil integriert (sehr cool wenn man ein kleines externes Rode Micro nutzen mag etc.)Man sollte eine einfache+gute App-Anbindung mit dutzenden Zusatzfunktionen nur nicht unterschätzen...das macht m.M.n. ein modernes Gimbal inzwischen mit aus vor'allem für Anfänger, im Urlaub usw. ...Ich hab Zhiyun und DJI hier. Sind beide gut für ihren Einsatzzweck. Rollei bisher nur im Laden befummelt...wirkte "Ok". Wenn man es unbedingt braucht sicher ein guter Angebotspreis!


Du hast all meine Fragen beantwortet, vielen lieben dank
Geil Schlagwortalarm Gimbal und keine Benachrichtigung bekommen
AlUrNiMa02.02.2020 05:12

App-Anbindung -> DJI -> Rest (für Tracking und Time/Hyperlapse-Funktionen …App-Anbindung -> DJI -> Rest (für Tracking und Time/Hyperlapse-Funktionen bspw.) Verarbeitungsqualität -> Zhiyun -> DJI -> RestBedienbarkeit/Nutzerfreundlich -> DJI/Zhiyun -> RestLieber einen günstigen gebrauchten DJI Osmo 2 wäre meine Empfehlung hier!Zum reinen ausprobieren (Mechanik, Übung/Handling)Reichen auch die ganzen China-Gimbals...Ich zähle das Rollei in diesem Fall mehr oder weniger dazu. Will es nicht schlecht reden aber scheint auch nix besonderes zu sein. Hat soweit Ich weiss 1/4 Adapter im Schlitten und Handteil integriert (sehr cool wenn man ein kleines externes Rode Micro nutzen mag etc.)Man sollte eine einfache+gute App-Anbindung mit dutzenden Zusatzfunktionen nur nicht unterschätzen...das macht m.M.n. ein modernes Gimbal inzwischen mit aus vor'allem für Anfänger, im Urlaub usw. ...Ich hab Zhiyun und DJI hier. Sind beide gut für ihren Einsatzzweck. Rollei bisher nur im Laden befummelt...wirkte "Ok". Wenn man es unbedingt braucht sicher ein guter Angebotspreis!


Nur ein kleiner Hinweis: DJI ist ebenfalls 100% chinesisch

Zum Gimbal/ ich habe das Rollei Go. Ich hatte vorher noch nie einen Gimbal selbst in der Hand und wollte mal ein günstiges zum generellen ausprobieren haben. Hatte meines für ca. 55€ gekauft. Und ohne Vergleiche zu haben: für das Geld bin ich sehr zufrieden! Ich habe es im letzten Urlaub ein bisschen ausprobiert. Die Ergebnisse sind definitiv besser als ohne und die Bedienung sicher nicht 100% perfekt, aber für mich als Einsteiger völlig ok.

Also wer erstmal schauen möchte, ob ein Gimbal (auch hinsichtlich Gewicht und Größe) etwas für einen ist, oder es am Ende doch meist daheim liegen lässt weil es dann doch zu viel zum ständig mittragen ist, macht mit dem Rollei bestimmt nichts falsch.
Bearbeitet von: "Davan" 2. Feb
Wie ist das im Vergleich zu einem feiyu g6
Hatte mir mal den Go Gimbal und den Steady Butler Mobile 2 bestellt. Beide konnten das iPhone XR nicht richtig ausbalancieren weil dieses wohl zu schwer für die Technik ist. Wer also ein iPhone XR oder 11 hat dem würde ich abraten von den Rollei Gimbals
Arnooo01.02.2020 23:54

Nein. Meine bisherigen Versuche, einen Bereich zu markieren und zum …Nein. Meine bisherigen Versuche, einen Bereich zu markieren und zum Tracking zu nutzen, waren erfolglos - egal, ob ich die Rollei-App oder die Moza-App verwende, und auch nach einem Firmware-update.Der Auslöse-Knopf knackt beim Drücken so vernehmlich, dass man es auf dem Video hört.Für den Preis dennoch unschlagbar. Das Snoppa M1, welches ich mir vorher für ~40€ gekauft hatte, war aufgrund der vollkommen unbrauchbaren App leider nicht nutzbar. Das Rollei Go hingegen lässt sich auch ohne App ganz gut nutzen.


Hallo Arnooo,
Ich habe mir vor einiger Zeit auch den snoppa m1 gekauft und bin mehr als zufrieden. Es hat etwas gedauert, sich in die App reinzufuchsen, aber die ist top! Alle Modi funktionieren super und die Aufnahmen sind top! Es gibt ein paar nützliche yt Videos, die hilfreich sind bei der Bedienung der App
sind die hier genannten gimbals (in-)offiziell regenfest?
Würde gern mal ein Rollei testen.
Da bei Rollei sowohl das Go! als auch das Steady Butler Mobile 2 gleich viel kosten:
Welches ist empfehlenswerter?
Laut techn. Daten hat das Go! größere Schwenkachsen, gefällt mir optisch aber nicht so.
Kann mir jemand sagen, ob man bei diesem Gimbal auf Knopfdruck die Ausrichtung vom Handy von vertikal in horizontal und umgekehrt tauschen kann? Oder muss man hier auch wie beim osmo 2 das Handy abmontierten und umbauen?
Danke im Voraus!
Bearbeitet von: "mexwell" 2. Feb
Bzgl. einem wechsel zwischen Smartphone und Action Cam (in meinem Fall Go Pro Hero 6) verstehe ich es richtig, dass Rollei nur zwei verschieden Gimbal anbietet, keinen wechselbaren Kopf/Adapter?
Ich lese das hier nur, weil ich nicht weiß was ein Gimbal ist. Jetzt habe ich alles durchgelesen und weiß es immer noch nicht.
mexwell02.02.2020 09:51

Kann mir jemand sagen, ob man bei diesem Gimbal auf Knopfdruck die …Kann mir jemand sagen, ob man bei diesem Gimbal auf Knopfdruck die Ausrichtung vom Handy von vertikal in horizontal und umgekehrt tauschen kann? Oder muss man hier auch wie beim osmo 2 das Handy abmontierten und umbauen?Danke im Voraus!


Im Datenblatt (1 PDF Seite...*hust*) steht das leider nicht genau. Der Schlitten ist aber im alten Stil gehalten (seitlicher Anschlag, genauso wie beim Osmo 2) Ich tippe daher auf "Nein"...wird dir aber sicher jeder normale Test oder ausführliche Kundenbewertung beantworten! Ich finde beim Osmo 2 "den Umbau" aber auch nicht dramatisch wirklich abmontieren muss Ich da nix...


Davan02.02.2020 08:51

Nur ein kleiner Hinweis: DJI ist ebenfalls 100% chinesisch Zum Gimbal/ …Nur ein kleiner Hinweis: DJI ist ebenfalls 100% chinesisch Zum Gimbal/ ich habe das Rollei Go. Ich hatte vorher noch nie einen Gimbal selbst in der Hand und wollte mal ein günstiges zum generellen ausprobieren haben. Hatte meines für ca. 55€ gekauft. Und ohne Vergleiche zu haben: für das Geld bin ich sehr zufrieden! Ich habe es im letzten Urlaub ein bisschen ausprobiert. Die Ergebnisse sind definitiv besser als ohne und die Bedienung sicher nicht 100% perfekt, aber für mich als Einsteiger völlig ok.Also wer erstmal schauen möchte, ob ein Gimbal (auch hinsichtlich Gewicht und Größe) etwas für einen ist, oder es am Ende doch meist daheim liegen lässt weil es dann doch zu viel zum ständig mittragen ist, macht mit dem Rollei bestimmt nichts falsch.


Ja...weiss ich. Kaufe von vielen Chinamarken (gerne!)...Ich meinte beim Rollei Gimbal kommt es mir vom Gefühl her (im Laden nur angeschaut) sehr "generisch" vor. (War ein anderes Rollei-Gimbal, das hier scheint das Neuere zu sein)

Besonders für Einsteiger wäre hier dann ein gebrauchtes Osmo 2 ein "gutes Gesamtpaket" aus Qualität, gute App-Anbindung und Funktionen, Bedienbarkeit usw. (egal ob iOS oder Android)
________________________

Es gab auch (öfters) mal das Vimble von Feiyutech für ~35€...das haben wir uns damals auch zu dem Preis geholt....zum üben und um ein Gefühl dafür zu bekommen aufjedenfall eine gute Sache!

Inception Modus (360°), QI-Laden und Hardcase+Stativ ist aufjedenfall solide. Schlitten ist noch alte Variante. (Seitenanschlag)
Wichtig ist generell sich vorher zu informieren Wie/Ob die App-Anbindung (notwendig für manche Funktionen!) auf dem eigenen Smartphone gut läuft...gutes Angebot insgesamt.



wuest202.02.2020 09:19

sind die hier genannten gimbals (in-)offiziell regenfest?


Ich kann aus Erfahrung nur sagen dass mein Zhiyun Smooth 4 in Betrieb Dauerregen/Nässe über min. 3 Std. ohne Schwierigkeiten weggesteckt hat (S9 als Kamera ist wasserdicht)...wir hatten nicht genug Schirme mit an dem "Drehtag"...haha. Aber ist eher ein Gimbal für die Leute die gerne alles manuell machen wollen mit FilmicPro. Also nicht so gut für Anfänger. Bei dem Preis von Gimbals besser ein paar Schirme+Halter dazu bestellen...
Bearbeitet von: "AlUrNiMa" 2. Feb
Ich hab das Ding vor nem Jahr oder so mal da gehabt. Es ist nicht so das es keine guten Seiten hatte, aber die App/App Anbindung war so dermassen schlecht...
Habe jetzt nen Ronin SC hier, viel besser für die Sony Kamera, selbstverständlich allerdings auch viel viel schwerer als ein Handy Gimbal.

Lieber (viel) mehr geld in die hand nehmen für das Equivalent von DJI oder den Osmo Pocket. Dann benutzt man das Ding am ende auch anstatt es nur frustriert im Staub zu vergessen.
Bearbeitet von: "DrRadon" 2. Feb
Rollei? Nein danke.
Leeeenor02.02.2020 09:18

Hallo Arnooo,Ich habe mir vor einiger Zeit auch den snoppa m1 gekauft und …Hallo Arnooo,Ich habe mir vor einiger Zeit auch den snoppa m1 gekauft und bin mehr als zufrieden. Es hat etwas gedauert, sich in die App reinzufuchsen, aber die ist top! Alle Modi funktionieren super und die Aufnahmen sind top! Es gibt ein paar nützliche yt Videos, die hilfreich sind bei der Bedienung der App


Ich muss mich aber in nichts "reinfuchsen", was je nach Telefon (drei habe ich probiert):
- Einstellungsänderungen nicht speichert
- gar nicht erst startet
- das Bild im Querformat immer auf dem Kopf stehend darstellt
oder
- trotz ausbalanciertem Gerät nach gewisser Zeit einen schiefen Horizont hat
Arnooo02.02.2020 10:45

Ich muss mich aber in nichts "reinfuchsen", was je nach Telefon (drei habe …Ich muss mich aber in nichts "reinfuchsen", was je nach Telefon (drei habe ich probiert):- Einstellungsänderungen nicht speichert- gar nicht erst startet- das Bild im Querformat immer auf dem Kopf stehend darstelltoder- trotz ausbalanciertem Gerät nach gewisser Zeit einen schiefen Horizont hat


Seltsam. Darf ich fragen, wann du den snoppa benutzt hast? Ich glaube die App ist mittlerweile deutlich verbessert worden, vielleicht liegt es daran
mexwell02.02.2020 09:51

Kann mir jemand sagen, ob man bei diesem Gimbal auf Knopfdruck die …Kann mir jemand sagen, ob man bei diesem Gimbal auf Knopfdruck die Ausrichtung vom Handy von vertikal in horizontal und umgekehrt tauschen kann? Oder muss man hier auch wie beim osmo 2 das Handy abmontierten und umbauen?Danke im Voraus!


Auf Knopfdruck weiß ich nicht, aber man kann die Halteplatte per Schraube lösen und um 90° drehen für Hochformat-Aufnahmen. Das ist die eine Variante.
Die andere Variante ist, den Griff ganz nach links oder rechts in die Horizontale zu bewegen, dann dreht sich die Halteplatte um 90°.
Bearbeitet von: "Arnooo" 2. Feb
Oh ja, was mir noch eingefallen ist. Dieses Gimbal wird auch unter anderem Namen als nicht Rollei verkauft. Dazu gibt es eine App die besser funktioniert als die von Rollei, die funktioniert auch mit dem Rollei. Hab den Namen vergessen, aber google wird helfen.
Leeeenor02.02.2020 10:47

Seltsam. Darf ich fragen, wann du den snoppa benutzt hast? Ich glaube die …Seltsam. Darf ich fragen, wann du den snoppa benutzt hast? Ich glaube die App ist mittlerweile deutlich verbessert worden, vielleicht liegt es daran


Ja. Der war irgendwann kurz vor Weihnachten im MM im Angebot, ich bezweifle, dass die ihre App in den letzten drei Wochen so verbessert haben. Geräte waren übrigens BQ Aquaris 5+, Xiaomi Mi Max3 und A2 Lite.
Und wenn man mal im Playstore schaut: es gibt keinen Anbieter, der seine App pflegt, die krebsen alle bei unter drei Sternen rum, was ziemlich armselig ist.
Die Rollei- und die Moza-App ergänzen sich auch in schlechter Bedienbarkeit. Wo die eine nix taugt, macht die andere es garantiert noch schlechter...
DrRadon02.02.2020 10:54

Oh ja, was mir noch eingefallen ist. Dieses Gimbal wird auch unter anderem …Oh ja, was mir noch eingefallen ist. Dieses Gimbal wird auch unter anderem Namen als nicht Rollei verkauft. Dazu gibt es eine App die besser funktioniert als die von Rollei, die funktioniert auch mit dem Rollei. Hab den Namen vergessen, aber google wird helfen.


Es würde auch helfen, die Kommentare hier zu lesen...
ich hab das ding und habe nach einiger zeit es nicht mehr benutzt weil bei videos die app ständig in eine art "autofokus versuche" loop ist und ständig scharf/unscharf stellt...weiß nicht was ich falsch mache...an sich macht das ding aber nen guten eindruck.... ich denke wenn man nicht so dämlich wie ich ist bei der bedienung ist für den preis so ziemlich keine alternative da...wichtig anzumerken ist , dass das ding in einer tasche kommt und schon ein tripod mit drin hat und besonders anzumerken ist anscheinend auch die tatsache das es ECHTE 360 grad besitzt und unednlich drehbar ist
Bearbeitet von: "sevan2911" 2. Feb
Wie macht sich das Teil im Vergleich zu diesem
"Cinepeer C11" gimbal?
amazon.de/Sma…8NW

Bin unbefleckt in Sachen Gimbal, das hier verlinkte ist aber haeufig im "Blitzangebot" fuer 84 - und abzueglich des 49 Eur Coupons (bei vipon.com) waere man da ja bei 35 Euro. Mich schreckt hier eher die Softwareproblematik ab - da sollte eine offene Schnittstelle her und offene / generische Loesungen her.
Derron02.02.2020 12:17

Wie macht sich das Teil im Vergleich zu diesem"Cinepeer C11" …Wie macht sich das Teil im Vergleich zu diesem"Cinepeer C11" gimbal?https://www.amazon.de/Smartphone-integrierte-Zoomsteuerung-3-Achsen-Hand-Gimbal-Stabilisator-Live-Videoaufnahme/dp/B07ZSBGMJ1?m=AVEKKSMB8S8NWBin unbefleckt in Sachen Gimbal, das hier verlinkte ist aber haeufig im "Blitzangebot" fuer 84 - und abzueglich des 49 Eur Coupons (bei vipon.com) waere man da ja bei 35 Euro. Mich schreckt hier eher die Softwareproblematik ab - da sollte eine offene Schnittstelle her und offene / generische Loesungen her.


Wenn wie dort steht ZY Play-App nötig ist kannste knicken.
Zhiyun gibt zumindest auf seine Android App seit über 1 Jahr einen
Auf iPhones soll es angeblich besser sein...aber wer auf App Anbindung angewiesen ist wegen Funktionen etc. dem rate ich von Zhiyun ab. Leider, da die Qualität (Materialien, Motoren usw.) eigentlich sehr, sehr gut ist!

Mag sein, dass es auf das Gimbal-Model auch ankommt...aber Ich habe die ZY Play App selber über längeren Zeitraum "benutzen" wollen...und es war der reinste Graus um ehrlich zu sein. (Wusste ich aber vorher und war relativ egal für Mich nutze mit meinem Zhiyun nur FilmicPro) Amazon Bewertung direkt die oberste scheint auch nur eine gekaufte zu sein (zum kotzen bei Amazon mit den unseriösen Fake Bewertungen)
Bearbeitet von: "AlUrNiMa" 2. Feb
AlUrNiMa02.02.2020 12:21

Wenn wie dort steht ZY Play-App nötig ist kannste knicken. Zhiyun gibt …Wenn wie dort steht ZY Play-App nötig ist kannste knicken. Zhiyun gibt zumindest auf seine Android App seit über 1 Jahr einen Auf iPhones soll es angeblich besser sein...aber wer auf App Anbindung angewiesen ist wegen Funktionen etc. dem rate ich von Zhiyun ab. Leider, da die Qualität (Materialien, Motoren usw.) eigentlich sehr, sehr gut ist! (über DJI m.M.n.)


Und es gibt keine Anstrengungen das Protokoll / Datenkommunikation "nachzubauen" um mit einer eigenen Loesung die Sache anzugehen? Scheinbar gibt es ja keine Bluetoothauthentifizierung bei einigen "Zhiyun"-Geraeten.

Hmm, vielleicht doch einfach mal beim naechsten Blitzangebot zuschlagen. Danke fuer Deine Antwort und Einschaetzung.
Derron02.02.2020 12:27

Und es gibt keine Anstrengungen das Protokoll / Datenkommunikation …Und es gibt keine Anstrengungen das Protokoll / Datenkommunikation "nachzubauen" um mit einer eigenen Loesung die Sache anzugehen? Scheinbar gibt es ja keine Bluetoothauthentifizierung bei einigen "Zhiyun"-Geraeten.Hmm, vielleicht doch einfach mal beim naechsten Blitzangebot zuschlagen. Danke fuer Deine Antwort und Einschaetzung.


Ich muss zugeben ich habe es nicht mehr versucht nach einer gewissen Zeit...bin also nicht auf dem aktuellsten Stand.
Damals gab es ausser der offiziellen Zusammenarbeit mit "FilmicPro" für das Smooth 4 absolut keine Alternative "Schnittstellen" und ich stecke da einigermaßen drin seit Jahren bei XDA aktiv...Gerät gerootet, CustomROM, KameraMod....leider gab es Nichts!
Mein Zhiyun ist halt mit FilmicPro und Zusatzausrüstung so reines -manuelles- Filmemacher-Gimbal-Setup...das DJI dann eher mehr für spontane Sachen unterwegs bzw. für die App-Funktionen (Zeitraffer, Tracking usw.)
Bearbeitet von: "AlUrNiMa" 2. Feb
AlUrNiMa02.02.2020 12:31

[...] ich stecke da einigermaßen drin seit Jahren bei XDA aktiv...Gerät g …[...] ich stecke da einigermaßen drin seit Jahren bei XDA aktiv...Gerät gerootet, CustomROM, KameraMod....leider gab es Nichts!Mein Zhiyun ist halt mit FilmicPro und Zusatzausrüstung so reines -manuelles- Filmemacher-Gimbal-Setup...[...]


Vielleicht nuetzt Dir ja dann dieser Youtubekanal was (den mir Youtube beim kurzen Recherchieren angespuelt hat) - bei dem einer ein wenig Reverse Engineering betrieben hat und Zhiyun-Zeug anders ansteuert als angedacht:
youtube.com/wat…Ync
Bearbeitet von: "Derron" 2. Feb
Kann jemand etwas zur Rollei GO! DSLM Gimbal sagen?
Ich brauche etwas für meine 300g schwere Kompaktkamera.
Meine Kamera befindet sich genau am Minimum.
Bearbeitet von: "Rennrad-Braunschweig" 2. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text