422°
ABGELAUFEN
Roller Kreidler Flory Classic 50 4T mit 50% Rabatt bei B4F
Roller Kreidler Flory Classic 50 4T mit 50% Rabatt bei B4F
Dies & DasBrands4Friends Angebote

Roller Kreidler Flory Classic 50 4T mit 50% Rabatt bei B4F

Preis:Preis:Preis:849€
Zum DealZum DealZum Deal
Zugegeben keine Vespa aber der Look geht schon mal in Richtung LX...

Ab dem 01.06.
5 Farben erhältlich
Vegleichspreis online: 1477€(mobile.de)
Versandkosten ???

Kreidler Flory Classic 50 4T
Daten von mobile.de:
Ausstattung: Seitenständer, Digitalcockpit / Drehzahlmesser, Sitzbankstaufach
Farben: Türkis, Rosé, Rot, Weiß, Schwarz
Antrieb Variomatik
Federung (Hinten) Hydraulisch gedämpfte Federbeine
Geschwindigkeit 45 km/h, 25km/h mit Drosselsatz
Leistung / Nenndrehzahl 45: 2, 2kW/7500 25: 1, 80kW/7500
Abmessungen (L/B/H) 1820/685/1135 mm
Radstand 1290 mm
Sitzhöhe 810 mm
Zulässiges Gesamtgewicht 243 kg
Federung (Vorne) Telegabel
Bremse (Vorne) Scheibe 185 mm
Bremse (Hinten) Trommel 110 mm
Reifen (Vorne) 3.50-10
Reifen (Hinten) 3.50-10

Beste Kommentare

Gewicht (vollgetankt): 93 kg Zul. Gesamtgewicht: 243 kg


der Fahrer darf angezogen max 150 wiegen.
Die Zielgruppe ist also relativ klein

Verkehrshindernis=autocold

6037837-Xw3sG

Kiesgrube

Einen ausführlichen und verhältnismäßig positiven Testbericht gibt's hier: http://www.kreidler.com/de/index/motorraeder/downloads/testberichte/pdfs/motoretta_februar_maerz_2012_flory_50_classic.pdf Fazit (Zitat aus dem Testbericht): "Kreidler bringt mit der Flory Classic eine ansehnliche Vespa-Kopie, von der man aber keine Vespa-Qualitäten erwarten sollte. Schließlich gibt es die neue Flory schon für 1499 Euro, während das Original das Doppelte kostet. Wenn man das akzeptiert, macht die Flory richtig Spaß. Und Namen sind doch nur Schall und Rauch."


Du liest dir nen Test auf der Herstellerseite vom Hersteller durch und bist überrascht das der Teat positiv ist. oO

78 Kommentare

Gewicht (vollgetankt): 93 kg Zul. Gesamtgewicht: 243 kg


der Fahrer darf angezogen max 150 wiegen.
Die Zielgruppe ist also relativ klein

Iiiihihi. Die hat nen SeitenSTÄNDER

Nach den ganzen Nutella-Deals auf jedenfall

6037837-Xw3sG

Für den Kurs hot. Der Roller bietet reichlich platz, auch für Leute über 180cm geeignet. Das Teil hat mich persönlich positiv überrascht.

Brutale Ziege ist das zu dem Preis.

Kommentar

ist das nicht einfach ein China Roller, wie man sie auch im Baumarkt bekommt? Mehr als den Namen hat das Ding mit Kreidler nix mehr gemein

Gewicht (vollgetankt): 93 kg Zul. Gesamtgewicht: 243 kg


Ich hoffe doch sehr, dass die Zielgruppe damit noch relativ groß ist. Obwohl die Tendenz leider sicherlich in Richtung Deiner Einschätzung geht.

Versandkosten? Wie wird das Ding überhaupt versandt bzw. nur Deutschland?

Gewicht (vollgetankt): 93 kg Zul. Gesamtgewicht: 243 kg



Es gibt ja entsprechende Alternativen...

6038032-PUb1r

Zum deal: hot.

Oh man, das ist ein china-Roller wie man es an jeder Ecke bekommt.
Die Teile sind total anfällig und die Garantie kann man knicken.
Wenn man auf die 24 Monate Garantie pocht muss das teil regelmässig zu Inspektion. Und das ist richtig teuer.

Mein Tipp: Finger weg:|

Verkehrshindernis=autocold

Was jetzt ist das Teil zu empfehlen oder nicht?

OceansEleven

Was jetzt ist das Teil zu empfehlen oder nicht?



definitiv nein.
Es gibt nicht mal Vergleichspreise.

z.b. Bei ATU bekommst du solche China-Kracher ohne 50 % durchgehen.

Schrottkiste

Hässliche Optik

OceansEleven

Was jetzt ist das Teil zu empfehlen oder nicht?


Woher hast du dein Kenntniss-Stand?

OceansEleven

Was jetzt ist das Teil zu empfehlen oder nicht?




Ich hatte schon einige China Roller und (habe) den Markt früher gut beobachtet.
Bin jetzt kein Roller Fahrer mehr, aber kann aus eigener Erfahrung jedem davon abraten.

Kreidler ist doch kein China Müll. Haben super Mopeds gebaut.

taikee


Alles klaro, sagen dir Minarelli-Motoren was?
Und wo Kreidler schraubt?
Ja du hast recht, Ich meinerseits werde 2 Stk fürn Sommer schnappen.

Preis ist hot, auch wenn man sich hinsichtlich der Qualität uneinig ist.

Kirk75

Kreidler ist doch kein China Müll. Haben super Mopeds gebaut.



Eben HABEN, also das heißt es ist nicht mehr!

Kreidler oder vielmehr der Name der noch übrig geblieben ist, wurde von einem Chinesischen Investor aufgekauft, genau wie das mit Saab und Borgward geschehen ist.
Das heißt aber auch das keine Deutsche Wertarbeit mehr drin steckt, weil das heute ja zu teuer ist und nicht mehr konkurrenzfähig und überhaupt ist der Trend zum Outsourcing enorm hoch.

Heißt also kurz und knapp, der Name ist Deutsch, das Produkt kommt aus Fernost!
Das erging leider vielen Firmen so, Polaroid, Löwe, Telefunken alles nur noch Namen, die von den Chinesen aufgekauft wurden, weil der Deutsche mit diesen Namen Qualität verbindet und es daher lukrativ ist.

Bin zurzeit auf der Suche nach nem retro stadtflitzer.. Vespa oder die hier?! Wobei ich die vespa zu dem Preis wohl von Bj 97 bekomme!

roller sind echt einfachste Mechanik. Mit ein wenig Internet-aufwand kann jeder zum roller Experten werden.
Habe auch n Chinaroller der leider dauernd ein Problem hat und an dem ich (auch mit Papas Hilfe) alles selbst mache. Von Inspektionen bis Reparaturen und ich bin absolut zufrieden. Also wenn man gewillt ist sich damit zu beschäftigen oder sich sowieso auskennt, kann ich Chinaroller wärmstens empfehlen. Ansonsten muss ich auch definitiv von abraten.

Kreidler aus Kornwestheim war noch Qulität, aber das?

Einen ausführlichen und verhältnismäßig positiven Testbericht gibt's hier:

kreidler.com/de/…pdf

Fazit (Zitat aus dem Testbericht):
"Kreidler bringt mit der Flory Classic eine ansehnliche Vespa-Kopie, von der man aber keine Vespa-Qualitäten erwarten sollte. Schließlich gibt es die neue Flory schon für 1499 Euro, während das Original das Doppelte kostet. Wenn man das akzeptiert, macht die Flory richtig Spaß. Und Namen sind doch nur Schall und Rauch."

Wenn dann eine Original Vespa und kein anderer 4 Takt Schrott im 50ccm Segment.
Solange hier noch Zweitakter gebaut werden, würde ich immer diesen nehmen, da man hier noch alles selber machen kann.
Der eine Liter Spritersparnis auf 100KM ist lächerlich.

Tinkerbell86

Bin zurzeit auf der Suche nach nem retro stadtflitzer.. Vespa oder die hier?! Wobei ich die vespa zu dem Preis wohl von Bj 97 bekomme!



Dann lieber ne 97er Vespa

Lang lang ists her...Kreidler Flory
Kreidler

Also ich fahre einen Volvo wird auch in China produziert wurde auch von Chinesen gekauft. Also ich finde den Top. Es gibt gutes und schlechtes aus China wie auch in Deutschland, Amerika, etc.

wur

Hebras

Also ich fahre einen Volvo wird auch in China produziert wurde auch von Chinesen gekauft. Also ich finde den Top. Es gibt gutes und schlechtes aus China wie auch in Deutschland, Amerika, etc.



wurde dein in d -land erworbenes auto in China gebaut?
glaub ich nicht! schau mal in deinen Brief.

Also die LX Optik ist meiner Meinung gut gemacht, farbtechnisch ist es ja Geschmackssache. Wird Bei B4F übrigens auch in Weiss und Schwarz angeboten.

hier noch ein ein ausführliches Review: motoretta.de/kre…013

850 Euro für einen neuen Roller, der zudem noch schick aussieht ist es ein guter Preis. Viele Händler haben das Modell auch im Angebot, man kann also ruhig mal Probefahren bevor man hier zuschlägt.

Bevor ich mit so einem Teil mit 25 km/h die Luft verpeste und den Autos den Weg versperre fahr ich ja lieber Fahrrad, das ist auch noch schneller.

Kiesgrube

Einen ausführlichen und verhältnismäßig positiven Testbericht gibt's hier: http://www.kreidler.com/de/index/motorraeder/downloads/testberichte/pdfs/motoretta_februar_maerz_2012_flory_50_classic.pdf Fazit (Zitat aus dem Testbericht): "Kreidler bringt mit der Flory Classic eine ansehnliche Vespa-Kopie, von der man aber keine Vespa-Qualitäten erwarten sollte. Schließlich gibt es die neue Flory schon für 1499 Euro, während das Original das Doppelte kostet. Wenn man das akzeptiert, macht die Flory richtig Spaß. Und Namen sind doch nur Schall und Rauch."


Du liest dir nen Test auf der Herstellerseite vom Hersteller durch und bist überrascht das der Teat positiv ist. oO

Hebras

Also ich fahre einen Volvo wird auch in China produziert wurde auch von Chinesen gekauft. Also ich finde den Top. Es gibt gutes und schlechtes aus China wie auch in Deutschland, Amerika, etc.




Hast Recht! Der kommt aus Belgien! Ich dachte er käm aus China!
Wieder was gelernt!

taikee

Oh man, das ist ein china-Roller wie man es an jeder Ecke bekommt. Die Teile sind total anfällig und die Garantie kann man knicken. Wenn man auf die 24 Monate Garantie pocht muss das teil regelmässig zu Inspektion. Und das ist richtig teuer. Mein Tipp: Finger weg:|



(Wenn es ein Chinesisches Modell ist hier die infos)
Die Dinger gibts in China für 60-80$ (FOB)..
ab Hamburg 150-200€...
Lebensdauer ~ 800-1200KM
Garantie nur wenn wirklich jeder jeder Service penibel genau gemacht wurde. (und die braucht man die garantie).

in anbetracht des "EK's" ein lohnender Verdienst

Kreidler Flory 3 Gang Handschaltung mit einem aufgemotzten Kleinkraftradmotor
mit über 120 Km/h auf der Flucht vor den Kneifern- Mensch waren das noch Zeiten....

Deshalb einfach nur noch Mist was so mittlerweile an renomierten Betrieben/Fabriken und Marken verschwunden ist ....
und als China Müll vermarktet wird!

Kommentar

Draylin

Bevor ich mit so einem Teil mit 25 km/h die Luft verpeste und den Autos den Weg versperre fahr ich ja lieber Fahrrad, das ist auch noch schneller.



Du bist erst 15?

taikee

Oh man, das ist ein china-Roller wie man es an jeder Ecke bekommt. Die Teile sind total anfällig und die Garantie kann man knicken. Wenn man auf die 24 Monate Garantie pocht muss das teil regelmässig zu Inspektion. Und das ist richtig teuer. Mein Tipp: Finger weg:|



Looool.... 60 - 80 US$ FOB. Ja genau... wovon träumst du nachts?
Man man man... auch in China sind die Preise nicht (mehr) so extrem niedrig.

Also ich hatte mir kürzlich einen 2 Takter für kürzere Fahrten in der Stadt zugelegt und bin nach 2 Wochen auf einen 4 Takt Sym umgestiegen.

Ich verstehe bis heute nicht, warum diese 2 Takter sich solch großer Beliebtheit erfreuen. Die teile sind laut wie Rasenmäher oder Kettensägen, sie stinken und bieten bei 50ccm gedrosselt kaum mehr Leistung als die 4 Takt Motoren. Jeder kleine Hund flippt aus und rennt hinterher, die Nachbarn ärgern sich über Lärmbelästigung und die Kleidung stinkt nach Tankstelle. Das mag vielleicht ein 15jähriger cool finden, wenn man die 30 überschritten hat ist so ein Motor einfach nur peinlich. Wenn man tunen will, hat ein 2 Takter Vorteile, aber es gibt Leute die Ihren Führerschein behalten möchten.

Nebenbei verbraucht mein 4 Takter gerade mal 2,1-2,3L / 100km, wenn ich mir die häufig empfohlenen alten Piaggios anschaue, die ihre 5l brauchen(Mein Auto wiegt über eine Tonne und verbraucht weniger als ein 100kg Roller) und zusätzlich Öl saufen, dabei Abgaswerte von einem LKW besitzen(ja, das ist eine leichte Übertreibung), bin ich froh das es nicht mehr lange dauert, bis Sie endgültig vom Markt verschwinden.

Alle die meinen es handelt sich bei der Kreidler Flory Classic um einen klassischen China Bomber, bitte einmal zum Händler laufen und Probesitzen, dann wird man ganz schnell vom Gegenteil überzeugt. Ein klassischer China Roller ist für Fahrer unter 170cm gebaut, dieser Hier hatte mehr Platz und eine bequemere Sitzposition als alle anderen Fahrzeuge in der Ausstellung bis 2000€(Kymco, Sym, Piaggio und eben Kreidler).
Ja, der Roller ist aus Plastik und nicht aus Metall(wie jeder andere Roller bis auf die Vespa), kostet dafür aber auch hier 850€, keine 2800€(ja, soviel kostet die "günstigste" neue 50ccm Vespa).
Für 850€ bekommt man wie bereits erwähnt eine 15 Jahre alte Vespa, kein normal denkender Mensch der ein Nutzfahrzeug sucht wird so einen Schrott einem Fabrikneuen Roller vorziehen(ich liebe Vespas, aber verbastelte Roller mit 8 Vorbesitzern sind nun mal nichts).

Die ATU Roller sind übrigens sehr zuverlässig, davon kann man sich in Foren selbst überzeugen, im P/L Verhältnis wohl kaum zu schlagen, schade das sich ATU vom Rollergeschäft verabschiedet.

Auch erstaunlich dass bei Aprilia/Piaggio bspw. die höchst anfälligen Einspritzer geduldet werden(nebenbei, auch "Markenroller" können Probleme haben *g*), auf den China Rollern, welche bei guter Pflege problemlos 40tsd km und mehr laufen bei jeder Kleinigkeit ständig rumgehackt wird.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text