121°
ABGELAUFEN
Rom - Manila - Rom für 353,- EURO

Rom - Manila - Rom für 353,- EURO

ReisenKayak Angebote

Rom - Manila - Rom für 353,- EURO

Hallo, vielleicht ein wenig interessant diese Verbindung mit der Saudischen Airline.
Gibt mehrere Terminmöglichkeiten, 27.02.14 - 10.03.14.
Einfach unter Kayak oben Rom als Abflug eingeben, flexible Daten einblenden drücken und spontan für Januar-März 2014 schauen. Also Gabelflug Rom - Kulala Lumpur /Manila - Rom auch mögloch für 382 Euro am 16.02-4.3 zB

11 Kommentare

ach so, nach Rom kommt man ja für ca 40-80 Euro Endpreis mit Ryanair, Germanwings, oder AB

Rom - Kulala Lumpur 02.03-12.03 für 413€ ist auch ok für den Preis!

Wer betreibt denn bitte diesen Aufwand um am Ende für ein paar Euro Ersparnis mit dieser Airline in Eco nach KUL zu fliegen?

Auch hier gilt, unabhängig von der Airline, immer alle Kosten mit einzuberechnen.

COLD

617,28 € ab Frankfurt mit über 30h Flugzeit oder
Frankfurt: 353€+ 119€=472€ Lufthansa Zubringerflüge ab Rom ist immer noch ca. 150€ weniger.
Düsseldorf: 353€+78 €=431€ Airberlin Zubringerflüge



Für die Abenteurer
Und dann gibt's sicher noch einen Zwischenstopp im schönen Riad!

comicstrich

Für die Abenteurer Und dann gibt's sicher noch einen Zwischenstopp im schönen Riad!


Der Weg ist das Ziel.

Und vielleicht lässt sich der Stopover sogar verlängern - laut embassies.mofa.gov.sa/sit…spx gibt es ein 3-Tages-Transitvisum. Praxisbericht: upgrd.com/mat…tml Wenn's klappt, eine Chance ein bisschen was von SA zu sehen. Als Tourist ja sonst kaum möglich.

...versucht mal zu dem Preis zu buchen - es würde mich wundern wenn's klappt. Wollte neulich Rom -> Delhi für 231 € buchen. Ging bis zum Ende alles soweit "gut", Kreditkartendetails etc. eingetragen und dann nach Klick auf "BOOK" -> ErrorPage 404. Alles auf Anfang - nur stand da der Preis schon bei 27x €. Nie wieder SAA.

Wann kommt endlich der Deal: Nuuk/Grönland - Feuerland für unter 499€?
Mit Anreise via Belfast & Reykjavik.

Die heißt übrigens Saudia und nicht mehr Saudi Arabian Airlines. Alkoholische Getränke gibt es dort auch nicht an Bord.

Wenn man Rom besichtigen will, kann es sich lohnen, sonst eher uninteressant, da die Reise durch den zusätzlichen Stopp erstens noch länger wird und man bei knappem Anschlußflug das Risiko läuft, ihn zu verpassen (ohne Entschädigung dann). "Der Weg ist das Ziel": Ja. Aber niemand will 30 Stunden auf Flughäfen und in engen Sitzen nächtigen.

Die Hinflüge haben zwei Stopps, einer davon 20,5 Stunden in Jeddah, so daß man auf über 37 Stunden Flugzeit fürs Hin kommt, im Rück 26 Stunden oder so. Wer tut sich das freiwillig an?
Cold!

olmomp

Und vielleicht lässt sich der Stopover sogar verlängern - laut http://embassies.mofa.gov.sa/sites/Germany/EN/AboutDiplomaticMission/Consulates/Pages/default.aspx gibt es ein 3-Tages-Transitvisum. Praxisbericht: http://upgrd.com/matthew/how-to-obtain-a-saudi-arabian-transit-visa.html Wenn's klappt, eine Chance ein bisschen was von SA zu sehen. Als Tourist ja sonst kaum möglich.


SA zu sehen war echt genial. Mit deinem Tipp bräuchte man zwar noch ne GreenCard, aber dafür gibts ja die Lottery, nicht wahr?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text