Ron Zacapa Sistema Solera 23 Jahre Rum (1 x 0.7 l) für 36,99 €  + weitere Spirituosendeals (Wodka,Tequila, Whisky, Gin) @ amazon
783°Abgelaufen

Ron Zacapa Sistema Solera 23 Jahre Rum (1 x 0.7 l) für 36,99 € + weitere Spirituosendeals (Wodka,Tequila, Whisky, Gin) @ amazon

56
eingestellt am 23. Mai 2017
Servus. Heute gibt es in den Amazon Tagesdeals die Aktion "Bis zu 30% reduziert: Ausgewählte Spirituosen zum Vatertag". U. a. mit diesem wirklich ansprechendem Rum.

Aktueller PVG startet inkl. Versand bei 44,90 €.

1002857.jpg
4.4 von 5 Sternen bei 150 Amazon-Bewertungen

Ron Zacapa wird aus unbehandeltem Zuckerrohrhonig gebrannt und erhält dadurch eine unerreichte Süße und Reinheit.
Durch die finale Reifung in Sherryfässern erhält er seinen außergewöhnlichen Charakter. Aroma: Mandel, Karamell, Zimt, Rosinen, Vanille Geschmack: Honigsüßem Buttertoffee, würziger Eiche und Trockenfrüchten, sowie Frucht- und Schokoladennoten
Charakter: Dieser bernsteinfarbene Premium Rum ist weich, rund und elegant.
Sein Geschmack ist so unübertroffen, dass er als erster Rum in die Hall of Fame des International Rum Festival aufgenommen wurde.

Weitere gute Angebote (für Amazon-Primer wg. VSK):

- Grey Goose Wodka Original(1 x 0,7 l) für 28,99 € (PVG 33,80 € inkl. Versand)
- Bombay Sapphire London Dry Gin (1 x 1 l) für 19,99 € (eigener Deal von Pelzmanteltraeger)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Zico198823. Mai 2017

finde das Angebot für den Don Pampero besser. Der ist auch net so krass …finde das Angebot für den Don Pampero besser. Der ist auch net so krass mit Zuckercoleur gesüßt wie die Ron Zacapas, wobei Sie immerhin das etwas wieder zurückgefahren haben


Zuckerkulör ist meines Wissens ein Farbstoff und kein Süßungsmittel
Bearbeitet von: "Houseman" 23. Mai 2017
Das Solera-Verfahren kann man sich vereinfacht folgendermaßen vorstellen: Es lagern mindestens drei (oft mehr) Reihen Fässer übereinander gestapelt. Die Fassreihe am Boden heißt Solera („die, die am Boden liegt“), die darüberliegenden Reihen nennt man Criaderas. Sie werden von unten nach oben durchnummeriert. Der zum Verkauf bestimmte Rums wird immer der unteren Fassreihe entnommen. Dabei wird jedem Fass nur maximal ein Drittel des Inhalts entnommen. Die entnommene Menge wird aus der Fassreihe darüber nachgefüllt. Diese zweite Reihe wird wiederum aus der dritten Reihe darüber nachgefüllt. Dieses Prinzip setzt sich bis zur oberen Fassreihe fort. Die dort entnommene Menge wird nun mit jungem Wein (Mosto) ersetzt.

Auf diese Weise wandert der Rum nach unten durch das System, und wird dabei kontinuierlich mit den älteren Jahrgängen darunter verschnitten. Dieses Prinzip ist einerseits einer der Bausteine, die den einzigartigen Geschmack erzeugen. Auf der anderen Seite garantiert es eine über viele Jahre gleich bleibende Qualität der einzelnen Sherry-Marken, da Schwächen eines Jahrgangs durch den Verschnitt mit anderen Jahrgängen nivelliert werden. Außerdem sorgt die Solera dafür, dass der Florhefe frische Weine zugeführt werden, damit diese nicht abstirbt.

Kann in der Preisklasse den Don Papa Rum oder plantation barbados extra old 20th anniversary empfehlen.

Die Auszeichnungen des Zacapa bezieht sich ausschlich auf die XO Version.

56 Kommentare
Auch gerade gesehen. Hot
guter preis.
finde das Angebot für den Don Pampero besser. Der ist auch net so krass mit Zuckercoleur gesüßt wie die Ron Zacapas, wobei Sie immerhin das etwas wieder zurückgefahren haben
Preis ist sehr gut. In Globus kostet der um die 45 Euro.
Gekauft!


Den kann ich ebenfalls empfehlen: amazon.de/gp/…L65
Grey Goose... ganz schlimmes Zeug. Aber 30% zum vatertag is ne coole Nummer
Den Pampero gab es bis jetzt jedes Jahr beim Black Friday für 17.99 Euro. Also wer warten kann... :-)
Aber der Zacapa würde mich schon reizen... diesen gab es vor zwei Jahren als Tagesangebot für 35 Euro (Ebenfalls Amazon).
Den Nichtkauf bereue ich heute noch...
Für Prime-Member sind auch der Botanist-Gin oder der Duke interessant. Zwar "nur" auf idealo-Niveau aber eben ohne VSK.
Zico198823. Mai 2017

finde das Angebot für den Don Pampero besser. Der ist auch net so krass …finde das Angebot für den Don Pampero besser. Der ist auch net so krass mit Zuckercoleur gesüßt wie die Ron Zacapas, wobei Sie immerhin das etwas wieder zurückgefahren haben


Zuckerkulör ist meines Wissens ein Farbstoff und kein Süßungsmittel
Bearbeitet von: "Houseman" 23. Mai 2017
SEHR leckerer Rum zu einem guten Preis. Kann den bedenkenlos empfehlen!
Houseman23. Mai 2017

Zuckerkulör ist meines Wissens ein Farbstoff und kein Süßungsmittel



Gut, mein fehler, hatte gedacht, dass der Sirup, aus dem dieser gewonnen wird, die süße mitbringt. Dann mischte Ron Zacapa normalen zucker oder sirup unter
Solera 23 sagt nichts über das Alter aus
snoozle23. Mai 2017

Für Prime-Member sind auch der Botanist-Gin oder der Duke interessant. …Für Prime-Member sind auch der Botanist-Gin oder der Duke interessant. Zwar "nur" auf idealo-Niveau aber eben ohne VSK.



Beim Botanist die 1 Liter Flasche beachten - ist etwas günstiger auf den Liter gesehen
Verfasser
ixnay23. Mai 2017

Solera 23 sagt nichts über das Alter aus


Lt. Amazon schon: Fassreife: 23 Jahre
Solera 23 ist ein Mix aus verschiedenen Jahrgängen. Es wird während des Lagerns immer wieder mit jüngerem Rum aufgefüllt
Für Gin Fans - Siegfried Gin ist momentan auch für nur 25,90 € inkl. PRIME bestellbar amazon.de/dp/…IV0

nelbuz23. Mai 2017

Für Gin Fans - Siegfried Gin ist momentan auch für nur 25,90 € inkl. PRIME …Für Gin Fans - Siegfried Gin ist momentan auch für nur 25,90 € inkl. PRIME bestellbar https://www.amazon.de/dp/B016036SME/ref=gbdp_vlo_adb10cf3_B016036SME?_encoding=UTF8&smid=A368O374TYRIV0


Bei Foodist direkt für 24,90€, siehe meinen Deal hier: mydealz.de/dea…814
Da auch noch mit Gutscheinen kombinierbar. Wer nur einen Gin möchte kann auch auf 29€ mit Tonic auffüllen und dann den Gutschein "versandfrei" nutzen.
littlekater23. Mai 2017

Lt. Amazon schon: Fassreife: 23 Jahre



ja Ron Zacapa ist da clever.. die haben da etwas vom 23 jährigen drin und dank des Namens Sistema Solera suggeriert es hier einen 23 jährigen rum. Da sind manche andere Marken ehrlicher
Bei Rum&Co bekommt ihr die Liter-Flasche für 53,90€ was runtergerechnet 37,73€ entspricht. So richtig gut ist der Preis also eigentlich nicht.
Pfui eklig das Zeug
Grauenhafter, blutjunger und unausgewogener Billligstfusel mit extrem viel Zuckerzusatz und Solera-Betrug bei der Altersangabe. Kauft lieber Rum, der nicht nur zu einem winzigen Bruchteil 23 Jahre gereift ist. Und auch über die nachträgliche Zuckerzugabe sollte man sich informieren, oder trinkt ihr euren Rum mit Würfelzucker?
Der Rum ist ehrlich gesagt völlig überbewertet! Einzig der XO ist in Ordnung und das zu einem völlig überzogenen Preis. Dann lieber El Dorado 12, Botucal Reserva E. Für ein paar Euro mehr gibt es den Plantation Barbados XO oder Ophtimus Oporto 15, Ron Quorhum 12/15... Die schmecken deutlich besser als der eher fade Zacapa
racer8223. Mai 2017

Der Rum ist ehrlich gesagt völlig überbewertet! Einzig der XO ist in O …Der Rum ist ehrlich gesagt völlig überbewertet! Einzig der XO ist in Ordnung und das zu einem völlig überzogenen Preis. Dann lieber El Dorado 12, Botucal Reserva E. Für ein paar Euro mehr gibt es den Plantation Barbados XO oder Ophtimus Oporto 15, Ron Quorhum 12/15... Die schmecken deutlich besser als der eher fade Zacapa


kann ich so nur unterschreiben - guter mann, muss am jahrgang liegen
Zum Thema zusätzlicher Zucker im Rum empfehle ich folgende Lektüre: mixology.eu/dri…um/


Ich persönlich erwarte bei hochpreisigen Sprituosen, dass der Geschmack durch die Dauer und Art der Lagerung zustande kommt und nicht hinterher mit Zucker "frisiert" wird. Aber jeder wie er mag.
Bearbeitet von: "UmbertoEcco" 23. Mai 2017
DeBug23. Mai 2017

Solera 23 ist ein Mix aus verschiedenen Jahrgängen. Es wird während des L …Solera 23 ist ein Mix aus verschiedenen Jahrgängen. Es wird während des Lagerns immer wieder mit jüngerem Rum aufgefüllt


Richtig. Solewa ist das Verfahren.
Übrigens der Ron Zacapa Sistema Solera 23 Etiqueta Negra Rum (1 x 0.7 l)





ist noch besser.
Die Überprüfung des Produktes sieht nicht schlecht aus. Werden Sie eins und versuchen Sie es! Vielen Dank.
Ich finde den Preis Cold, die Liter Flasche ist ständig im Angebot und kostet dann knapp unter 50 Euro
hurgh23. Mai 2017

Ich finde den Preis Cold, die Liter Flasche ist ständig im Angebot und …Ich finde den Preis Cold, die Liter Flasche ist ständig im Angebot und kostet dann knapp unter 50 Euro



Dann rechne mal aus wieviel % Ersparnis das selbst dann noch ist. Dann merkst du: ach,ist doch nen Schnapper.
Sherry Fässer?
Also auf der Pulle steht Eichen Fässer!
Verfasser
BMW_Ben8923. Mai 2017

Sherry Fässer?Also auf der Pulle steht Eichen Fässer!


Kennst Du das berühmte Sprichwort: " Ich seh den Wald vor lauter Sherrybäumen nicht."


Das Solera-Verfahren kann man sich vereinfacht folgendermaßen vorstellen: Es lagern mindestens drei (oft mehr) Reihen Fässer übereinander gestapelt. Die Fassreihe am Boden heißt Solera („die, die am Boden liegt“), die darüberliegenden Reihen nennt man Criaderas. Sie werden von unten nach oben durchnummeriert. Der zum Verkauf bestimmte Rums wird immer der unteren Fassreihe entnommen. Dabei wird jedem Fass nur maximal ein Drittel des Inhalts entnommen. Die entnommene Menge wird aus der Fassreihe darüber nachgefüllt. Diese zweite Reihe wird wiederum aus der dritten Reihe darüber nachgefüllt. Dieses Prinzip setzt sich bis zur oberen Fassreihe fort. Die dort entnommene Menge wird nun mit jungem Wein (Mosto) ersetzt.

Auf diese Weise wandert der Rum nach unten durch das System, und wird dabei kontinuierlich mit den älteren Jahrgängen darunter verschnitten. Dieses Prinzip ist einerseits einer der Bausteine, die den einzigartigen Geschmack erzeugen. Auf der anderen Seite garantiert es eine über viele Jahre gleich bleibende Qualität der einzelnen Sherry-Marken, da Schwächen eines Jahrgangs durch den Verschnitt mit anderen Jahrgängen nivelliert werden. Außerdem sorgt die Solera dafür, dass der Florhefe frische Weine zugeführt werden, damit diese nicht abstirbt.

Kann in der Preisklasse den Don Papa Rum oder plantation barbados extra old 20th anniversary empfehlen.

Die Auszeichnungen des Zacapa bezieht sich ausschlich auf die XO Version.

nelbuz23. Mai 2017

Für Gin Fans - Siegfried Gin ist momentan auch für nur 25,90 € inkl. PRIME …Für Gin Fans - Siegfried Gin ist momentan auch für nur 25,90 € inkl. PRIME bestellbar https://www.amazon.de/dp/B016036SME/ref=gbdp_vlo_adb10cf3_B016036SME?_encoding=UTF8&smid=A368O374TYRIV0



bei mir jetzt leider 28 Euro. Aber der Duke ist für 23,99 dabei und so unter Idealo... mal mitgenommen für den Urlaub Danke
Bin durch den Deal auf das Tanqueray Rangpur Angebot aufmerksam geworden, danke danke
Zico198823. Mai 2017

finde das Angebot für den Don Pampero besser. Der ist auch net so krass …finde das Angebot für den Don Pampero besser. Der ist auch net so krass mit Zuckercoleur gesüßt wie die Ron Zacapas, wobei Sie immerhin das etwas wieder zurückgefahren haben


Mit Zuckerkulör süßt man nicht, da es ausschließlich bitter schmeckt. Es ist zur Farbanpassung zugelassen.
Plantation XO schmeckt mittlerweile auch nicht mehr, seitdem sie den Ausstoß so hochgefahren haben.
Der Zacapa ist jetzt auch nicht das Nonplusultra, aber ich wurde von dem bisher nicht enttäuscht. Botucal ist okay, aber nicht mein Geschmack.
Bearbeitet von: "Novi5555" 23. Mai 2017
snoozle23. Mai 2017

Für Prime-Member sind auch der Botanist-Gin oder der Duke interessant. …Für Prime-Member sind auch der Botanist-Gin oder der Duke interessant. Zwar "nur" auf idealo-Niveau aber eben ohne VSK.



die 1L Flasche (43% mehr) ist in der P/L idealo.de/pre…tml wesentlich besser

wenn man soviel überhaupt ausgeben mag
Bearbeitet von: "pumuckel" 23. Mai 2017
Novi555523. Mai 2017

Plantation XO schmeckt mittlerweile auch nicht mehr, seitdem sie den …Plantation XO schmeckt mittlerweile auch nicht mehr, seitdem sie den Ausstoß so hochgefahren haben.Der Zacapa ist jetzt auch nicht das Nonplusultra, aber ich wurde von dem bisher nicht enttäuscht. Botucal ist okay, aber nicht mein Geschmack.



Weiß jemand wo man das Abfülljahr charge erkennen kann? In dem aktuelen Fall des Plantation XO, damit man noch eine gute Verson kaufen kann,
Würde mal Qhorum in die Runde werfen. Oder Ron Millionario XO...allerdings andere Peisklasse

Zapaca XO ist ganz ordentlich aber wie schon gesagt zu teuer. Der hier angebotenen Sistema Solera (Da ist erst mal nix schlimmes dran, bin quasi vom Fach ) war aber früher schon mal besser.

Thema Zuckercouleur: Finde ich eine Banane-Diskussion. Warum wirds gemacht? Weil der Kunde mit Rum (und Whisky) braune Farbe verbindet und fertig. Ihr seid also quasi selber schuld

Geschmacklich ist da nix zu beanstanden wenn es handwerklich sauber gemacht wird. Profis verkosten übrigens unter Rotlicht, um genau solche Farbeindrücke abzustellen, die beeinflussen nämlich ganz massiv das Geschmacksempfinden (bzw. die Geschmackserwartung)
snoozle23. Mai 2017

Für Prime-Member sind auch der Botanist-Gin oder der Duke interessant. …Für Prime-Member sind auch der Botanist-Gin oder der Duke interessant. Zwar "nur" auf idealo-Niveau aber eben ohne VSK.


Botanist Gin *1,0 LITER* ist IMHO ein ziemlich guter Preis (der ultimative Preisvergleich Helgoland-online will 32 plus Porto). Da kann man sich sogar noch irgendeinen Schrott mit ins Paket legen, um die Versandkosten zu sparen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text