1020°
ABGELAUFEN
[ROSE] Online-SALE + 100 € Gutschein.
[ROSE] Online-SALE + 100 € Gutschein.
  1. Dies & Das
Kategorien
  1. Dies & Das

[ROSE] Online-SALE + 100 € Gutschein.

Bestimmt kein Deal für jedermann, aber Radsportler werden ihn hoffentlich zu schätzen wissen.

Der bekannte Deutsche Fahrradhersteller ROSE bietet einen mMn ziemlich attraktiven Deal an.
Man erhält beim Kauf eines ohnehin schon teilweise stark reduzierten Einzelstücks oder Auslaufsmodells einen 100 € Gutschein nach Zahlungseingang.

Rose steht meiner Erfahrung nach für Top-Qualität bei unschlagbarem Preis-Leistungsverhältnis, sowie erstklassigen Service.

Besonders im Rennradsegment hat Rose einen sehr guten Namen. Hier gibt es z.B. das Pro SL-2000 von 2015 für 999€, was ohnehin schon ein guter Preis für ein Einsteigerrennrad mit der Ausstattung ist. Mit dem Gutschein wären z.B. Klickpedalen + weiteres Zubehör quasi schon dabei.
https://www.rosebikes.de/bike/rose-pro-sl-2000-2015/aid:743968

Preisvergleich ist oft schwierig da es die Räder selbstredend nur bei Rose gibt, man kann sich bei Interesse aber ja mal die Preise der aktuellen Modelle anschauen, die oft deutlich höher liegen.
Das oben erwähnte Pro SL-2000 von 2016 kostet z.B. 1099 € obwohl die Ausstattung nahezu identisch ist.

(Es ist mein erster Deal, also lasst Gnade walten)

Zur Klarstellung: Der Sale bezieht sich nicht nur auf Rennräder, es sind diverse Fahrräder reduziert (MTB, Trekking, Cross....)

Das günstigste Auslaufmodell kostet 879 €
Einzelstücke gibt es teilweise noch günstiger.
- Bierjunge

Beste Kommentare

nady

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?



ist dir der dumme Kommentar nicht peinlich?

Verfasser

Maarsi

Ich hasse Rennradfahrer.. meinst in Gruppen unterwegs. nebeneinander fahrend auf ner stark befahrenen Landstraße. Leute.. Sucht euch hobbies die keinen andren Leuten Schaden oder fahrt verantwortungsvoll. Max 2 Fahrer nicht nebeneinander. Achja Mist vergessen. Licht oder sonstige Dinge die für den Straßenverkehr essentiell sind sind denen ja sowieso egal.



Jo die bösen Rennradfahrer! Sie wagen es die öffentlichen Straßen zu befahren. Wissen die denn nicht, dass die den Autofahrern gehören?! Je dicker die Karre desto mehr Rechte, selbstredend.
Manche erdreisten sich dann sogar bei kaltem und windigem Wetter zu fahren -durch eigene Körperkraft natürlich-, während der Autofahrer gemütlich in seinem warmen BMW hupend und schimpfend dahinter ausrastet, weil er 2 Sekunden seiner wertvollen Lebenszeit verliert. Natürlich bevor er dann mit seiner tonnenschweren Karre mit genug kinetischer Energie um zwei Rinderherden plattzufahren mit dem großzugügigen Abstand von einer Außenspiegelbreite an den Radsportlern vorbeiballert.
Aber was ist schon Rücksicht auf einen schwächeren Verkehrsteilnehmer oder Menschenleben im Vergleich dazu ein paar Sekunden später am Zielort anzukommen.
Radfahrer sind wirklich verantwortungslos....

Die Sonntagsrennradfahrer beweisen mal wieder, was für ein humorbefreiter Haufen Spießer es sind.
Hab bei denen immer das Bild im Kopf (zu Recht)
8887162-CUA4Z

nady

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?


Muss wohl so sein... . Das ist leider das trauirige an der Rennradgemeinschaft, die Wenigsten besitzen einen selbstkritischen Humor
110 Kommentare

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?

nady

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?



ist dir der dumme Kommentar nicht peinlich?

Kommentar

nady

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?


Leider nein. Niveau gibt's aber auch nicht dazu. Nichts für dich!
Avatar

GelöschterUser442217

Danke, hot!

nady

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?


man merkt das du selber kein Rennrad fährst

Danke, H O T ! .;)

nady

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?


Muss wohl so sein... . Das ist leider das trauirige an der Rennradgemeinschaft, die Wenigsten besitzen einen selbstkritischen Humor

Die Sonntagsrennradfahrer beweisen mal wieder, was für ein humorbefreiter Haufen Spießer es sind.
Hab bei denen immer das Bild im Kopf (zu Recht)
8887162-CUA4Z

nady

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?



Ich fand ihn gut. Rennrad fahr ich noch nicht aber ein Trekking Rad.. hunderte Kilometer am Stück auch nicht, aber 30-50 am Tag gingen schon klar.

Lohnt da ein Rennrad? Bin schon lange am überlegen.


Und (und das ist nicht blöd gemeint) wie ist das Rennradfahren für die Eier? Ohne Federung und bei diesen null polsternden Satteln... die noch dazu nichtmal genug Platz für die Dinger bieten,...ich meine, für mich ist mein Trekkingrad schon trotz bequemem Gelsattel nach einer Weile eine Qual.

Ist das bei euch anders?

nady

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?



Selbstkritisch kann man ja sein wenn man etwas damit zu tun hat.
Warum soll jemand selbstkritisch sein wenn man absolut unbeteiligt ist und ein Sport / Hobby ausübt in dem es auch Doper, Betrüger usw gibt?
Muss dann jeder in jeder Sportart selbstkritisch sein?
Ernstgemeinte Fragen!

Agent0047

Die Sonntagsrennradfahrer beweisen mal wieder, was für ein humorbefreiter Haufen Spießer es sind. Hab bei denen immer das Bild im Kopf (zu Recht)



Jo!
Alles Spießer! Auch die die unter der Woche fahren? Oder sind die raus aus deiner pauschalen Kritik?
Naja, die Antwort kenne ich schon denke ich!

nady

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?



Barron

man merkt das du selber kein Rennrad fährst


tommie004

Leider nein. Niveau gibt's aber auch nicht dazu. Nichts für dich!


Winner1234

ist dir der dumme Kommentar nicht peinlich?



Nady, du glaubst doch nicht, dass sich die dopende Gemeinschaft selbst reflektiert und es zugeben würde ...

Aber 0,00€ ist wirklich ein genialer Preis ... dafür würde ich eins nehmen

Verfasser

MyDealzer321

Aber 0,00€ ist wirklich ein genialer Preis ... dafür würde ich eins nehmen



Ich dachte es wäre hier üblich bei Sales mit vielen Produkten den Dealpreis blank zu lassen, da sich der Deal eben auf unterschiedliche Produkte bezieht...
Das günstigste Modell des Sales kostet 579 €. Zufrieden?

Ich hätte gerne das Rennrad mit eingebauten, unsichtbaren E-Motor + Akku ohne zu viel Extragewicht zum guten Kurs

nady

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?

Barron

man merkt das du selber kein Rennrad fährst

tommie004

Leider nein. Niveau gibt's aber auch nicht dazu. Nichts für dich!

Winner1234

ist dir der dumme Kommentar nicht peinlich?



Hahahah! Okay der ist gut!

Ausserdem fahren alle auf der Strasse und bei Rot über die Ampel. Quetschen sich mit ihren Bierbäuchen in viel zu engen pseudo Profitrikots. Dabei sind die Räder ja nichtmal verkehrssicher und ausserdem fahren alle nebeneinander, auch alleine !
Schönen Sonntag wünsche ich!

MyDealzer321

Aber 0,00€ ist wirklich ein genialer Preis ... dafür würde ich eins nehmen


Ich würde den Preis reinschreiben ... alleine schon die Tatsache "Rennrad ab 579€" macht bestimmt schon mehr Leute neugierig

Sport kann echt nicht gut für Gesundheit sein, die meisten Rennradler haben online und auf der Straße keine Spur von Humor oder guter Laune.

nady

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?

Barron

man merkt das du selber kein Rennrad fährst

tommie004

Leider nein. Niveau gibt's aber auch nicht dazu. Nichts für dich!

Winner1234

ist dir der dumme Kommentar nicht peinlich?



Ja, so ist es.

nady

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?



Allgemein kann man da keine Aussage treffen.
Das Rad muss auf jeden Fall von der Größe und Geometrie her zu dir passen. Es lohnt sich da schon einmal zum Händler zu gehen und sich beraten zu lassen. Mindestens vermessen lassen.
Bei den Sätteln gibt's mittlerweile unzählige Modelle, da muss man sich ausprobieren und einen für sich passenden finden.

nady

..



Gut, danke, dann muss ich wohl irgendwann mal in den Fachhandel

Fahrraddeal ... Hot!

Rennraddeal..HOT

Hat jemand Erfahrun mit dem kauf von Gebrauchträdern bei Rose?
Was versteht man dort unter Gebrauchtrad - Retoure die mal kurz ausprobiert wurde, oder schon "intensiver" benutzt wurde?

utack

Sport kann echt nicht gut für Gesundheit sein, die meisten Rennradler haben online und auf der Straße keine Spur von Humor oder guter Laune.


Wow...was für ein selten dummer Kommentar...

nady

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?



Doping ist Out! Elektromotor ist der neue Shit!

hackint0sh

Und (und das ist nicht blöd gemeint) wie ist das Rennradfahren für die Eier? Ohne Federung und bei diesen null polsternden Satteln... die noch dazu nichtmal genug Platz für die Dinger bieten,...ich meine, für mich ist mein Trekkingrad schon trotz bequemem Gelsattel nach einer Weile eine Qual. Ist das bei euch anders?



Kein Wunder dass dir mit einem Gelsattel alles weh tut. Da sinkst du nach einiger Zeit nämlich so weit ein, dass du auf dem Dammbereich (also da, wo die ganzen Nervenleitungen langführen) aufsitzt. Ergo ordentliche Schmerzen + taubes Gefühl. Daher für längere Strecken : Harter Sattel, da sitzt du die ganze Zeit auf dem A*knochen und der empfindliche Bereich bleibt "oben"

nady

Ist das Dopingprogramm mit inbegriffen?



wenn es Probleme bei dem Sattel gibt ... also das es eine Qual ist
dann kann es an der Falschen Sitzposition liegen - aber auch am Sattel selbst

es gibt verschiedene Sitzbreiten - am besten als erstes die nötige breite ermitteln damit man auf den Knochen rechts und Links sitzt
(kann man ganz gut mit zb einer weichen Pappe - drauf setzen und die Knochenvertiefungen messen)

und dann sollte der Sattel richtig eingestellt sein abstand zum Lenker und auch die Position über den Pedalen muss passen damit der Winkel der Beine eine Optimale Kraftübertragung bringt

die Kraft welche man auf das Pedal drückt hebt das eigene Körpergewicht an und entlastet so um einige Kilo

also die geometrie anpassen und Höhe und Platz des Sattels richtig einstellen
dann wird die Qual durch ein angenehmes gefühl ersetzt auch ohne dicke Gelsattel

utack

Sport kann echt nicht gut für Gesundheit sein, die meisten Rennradler haben online und auf der Straße keine Spur von Humor oder guter Laune.


Warum, es stimmt mindestens der zweite Teil des Satzes. Auf der Straße führen sie sich wie die Alleinherrscher. Ignorieren beharrlich die Radwege (auch wenn diese besser sind als die Strasse) und sind nicht gewohnt hintereinander zu fahren. Aber meckern können sie wie sonstewas, wenn man mit landwirtschaftlichem Gerät über die schmale Straße und sie nicht vorbei kommen, am Berg ist dann wieder nix von denen zu sehen... Leider kein Einzelfall, aber es sind nicht alle so.

Ich hasse Rennradfahrer.. meinst in Gruppen unterwegs. nebeneinander fahrend auf ner stark befahrenen Landstraße. Leute.. Sucht euch hobbies die keinen andren Leuten Schaden oder fahrt verantwortungsvoll. Max 2 Fahrer nicht nebeneinander.

Achja Mist vergessen. Licht oder sonstige Dinge die für den Straßenverkehr essentiell sind sind denen ja sowieso egal.

derjoe

Fahrraddeal ... Hot!



Danke! Endlich sagt jemand was zum Deal. Traurig, dass man dafür auf Seite 2 muss...

Für mehr objektive Kommentare zum Deal! Hot oder cold und warum!
Mich interessiert nicht, ob Rennradfahrer Eurer Meinung nach Humor haben, Deine Oma grade Kaffee kocht oder Du Dir so langweilig ist, dass Du die Kommentare voll spamst ;-)

Maarsi

Ich hasse Rennradfahrer.. meinst in Gruppen unterwegs. nebeneinander fahrend auf ner stark befahrenen Landstraße. Leute.. Sucht euch hobbies die keinen andren Leuten Schaden oder fahrt verantwortungsvoll. Max 2 Fahrer nicht nebeneinander. Achja Mist vergessen. Licht oder sonstige Dinge die für den Straßenverkehr essentiell sind sind denen ja sowieso egal.



Ein Radfahrer ist ein Verkehrsteilnehmer wie ein Autofahrer auch, also darf er auch die öffentlichen Straßen verwenden. Es geht um eine friedliche Koexistenz, nicht mehr und nicht weniger. Leider ist man als Radfahrer ziemlich schlecht dran so ganz ohne Knautschzone und hat eben oft keine andere Wahl als sich regelwidrig, aber sicher zu verhalten. Wenn ich auf dem Rad sitze und sehe dass an einer Baustelle oder Engstelle kein Platz für ein Rad sowie ein Auto ist, dann fahre ich in der Spurmitte. Wenn ich das nicht tun würde, würden mich die Leute wieder so überholen, dass mir spätestens der 3. mit dem Rückspiegel den Lenker wegreißt.
So lange es in Deutschland keine anständige Radinfrastruktur gibt, wird genau dieses Problem mit dem gegenseitigen Hass ewig weitergehen.

Endlich mal wieder ein Fahrrad Deal und nicht immer Apple....;) HOT

in der tat, hot!

Maarsi

Ich hasse Rennradfahrer.. meinst in Gruppen unterwegs. nebeneinander fahrend auf ner stark befahrenen Landstraße. Leute.. Sucht euch hobbies die keinen andren Leuten Schaden oder fahrt verantwortungsvoll. Max 2 Fahrer nicht nebeneinander. Achja Mist vergessen. Licht oder sonstige Dinge die für den Straßenverkehr essentiell sind sind denen ja sowieso egal.



Inwiefern schaden Rennradfahrer anderen mir Ihrem Hobby?

Verfasser

Maarsi

Ich hasse Rennradfahrer.. meinst in Gruppen unterwegs. nebeneinander fahrend auf ner stark befahrenen Landstraße. Leute.. Sucht euch hobbies die keinen andren Leuten Schaden oder fahrt verantwortungsvoll. Max 2 Fahrer nicht nebeneinander. Achja Mist vergessen. Licht oder sonstige Dinge die für den Straßenverkehr essentiell sind sind denen ja sowieso egal.



Jo die bösen Rennradfahrer! Sie wagen es die öffentlichen Straßen zu befahren. Wissen die denn nicht, dass die den Autofahrern gehören?! Je dicker die Karre desto mehr Rechte, selbstredend.
Manche erdreisten sich dann sogar bei kaltem und windigem Wetter zu fahren -durch eigene Körperkraft natürlich-, während der Autofahrer gemütlich in seinem warmen BMW hupend und schimpfend dahinter ausrastet, weil er 2 Sekunden seiner wertvollen Lebenszeit verliert. Natürlich bevor er dann mit seiner tonnenschweren Karre mit genug kinetischer Energie um zwei Rinderherden plattzufahren mit dem großzugügigen Abstand von einer Außenspiegelbreite an den Radsportlern vorbeiballert.
Aber was ist schon Rücksicht auf einen schwächeren Verkehrsteilnehmer oder Menschenleben im Vergleich dazu ein paar Sekunden später am Zielort anzukommen.
Radfahrer sind wirklich verantwortungslos....

tobi3

Ein Radfahrer ist ein Verkehrsteilnehmer wie ein Autofahrer auch, also darf er auch die öffentlichen Straßen verwenden.



Stimmt nicht ganz. Aber ich bin mir sicher, dass du das weißt.

Maarsi

Ich hasse Rennradfahrer.. meinst in Gruppen unterwegs. nebeneinander fahrend auf ner stark befahrenen Landstraße. Leute.. Sucht euch hobbies die keinen andren Leuten Schaden oder fahrt verantwortungsvoll. Max 2 Fahrer nicht nebeneinander. Achja Mist vergessen. Licht oder sonstige Dinge die für den Straßenverkehr essentiell sind sind denen ja sowieso egal.


Achso und wenn wenn Rennradfahrer in der Gruppe unterwegs sind ist das natürlich durchgehend Engstelle wegen Gruppe und so. Langsamere Verkehrsteilnehmer müssen schnelleren den Weg frei machen. Selbes gilt für Traktoren oder Roller. Rennradfahrer setzen sich darüber hinweg... Warum? Warum braucht ihr kein Rücklicht oder sonstige Beleuchtung? Geht mir nicht um Radfahrer sondern RENNradfahrer.

Mit dem Roller oder Motorrad zieh ich auch immer den kürzeren und die brauchen auch keine Infrastruktur.

Nix gegen Radfahrer. Aber nebeneinander fahren und ohne Licht oder sonstige vorgeschriebenen Mittel gehört sich nicht. Ende. Ich fahr auch nicht mein Auto ohne Licht.

Peinlich was für Abgründe sich hier offenbaren. Da bin ich echt sprachlos...
Gönnt jedem seinen Sport und gut ist

Bierjunge

Jo die bösen Rennradfahrer! Sie wagen es die öffentlichen Straßen zu befahren. Wissen die denn nicht, dass die den Autofahrern gehören?! Je dicker die Karre desto mehr Rechte, selbstredend.



Bei Fahrrradwegen mit Benutzungspflicht ist das aber so. Dabei spielt die "Dicke der Karre" keine Rolle. Ob es einen gefällt oder nicht, ist nicht entscheidend.

Rücksichtnahme im Verkehr wird übrigens von allen Verkehrsteilnehmern gefordert, vom Autofahrer mit der "Dicken Karre" genauso wie auch von Radfahrer.

Da ich beides bin, kenne ich beide Seiten. Du nicht?


tobi3

Ein Radfahrer ist ein Verkehrsteilnehmer wie ein Autofahrer auch, also darf er auch die öffentlichen Straßen verwenden.



Was ist daran falsch?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text