Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Rösle Gasgrill Videro G4 S in schwarz
273° Abgelaufen

Rösle Gasgrill Videro G4 S in schwarz

560€630€-11%yourhome Angebote
25
eingestellt am 31. MaiBearbeitet von:"natriumarm"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Preis gilt über die yourhome-App, dort müßt ihr auf der Startseite den Gutschein aktivieren.

Der Grill ist allerdings erste Ende Juni lieferbar.

Als Vergleichspreis habe 630€ angegeben, da bei dem nächsten Alternativanbieter die Abdeckhaube enthalten ist.

Video zum Grill:

Der Grill ist sicherlich nicht mit Napoleon oder Broil King vergleichbar aber die Qualität soll angesichts des Preises ganz gut sein. Berichte dazu finden sich auch im Forum des Grillsportvereins



Technische Daten


Artikel-Nr.:
25317
Länge: 138 cm

Breite: 60 cm

Höhe: 118 cm

Gewicht: 53,4 kg

Material: Edelstahl 18/0, Stahl

Oberfläche: pulverbeschichtet



Beschaffenheit: Edelstahl 18/0, Stahl pulverbeschichtet schwarz



Farbe: schwarz

Anzahl Hauptbrenner: 4



Brennerleistung gesamt (kW): 20,5



Leistung Hauptbrenner (kW): 17,5



Leistung Seitenbrenner (kW): 3,0



Hauptgrillfläche (cm): 70x45
Zusätzliche Info

Gruppen

25 Kommentare
Geiles Teil und klare Kaufempfehlung
Wie kommst du denn auf 560 €?
699 € - 15 % sind bei mir 595 €
Über die App gibt es 20%.
Ist ja nochmal günstiger als bei der letzten Aktion. Warte allerdings immer noch auf den Grill. Die Lieferung verzögert sich wohl. Habe ihn für 594€ gekauft.
Wenn man die Seitenteile abklappen könnte. Eigentlich sind mir 4 Brenner bisschen viel für den Balkon
Wird der Grill die Saison noch günstiger? Was denkt ihr? 😁
Bearbeitet von: "Matze.NoX" 31. Mai
HansWursT61931.05.2019 12:48

Wenn man die Seitenteile abklappen könnte. Eigentlich sind mir 4 Brenner …Wenn man die Seitenteile abklappen könnte. Eigentlich sind mir 4 Brenner bisschen viel für den Balkon


Nimm doch den Videro 3s kostet 599€ - 20% Rabatt.
Klasse Grill, habe ihn mir selbst beim letzten Angebot für rund 570 € geholt. Sehr zu empfehlen, gute Verarbeitung und in ca 60min aufzubauen. Das Glas-Sichtfenster ist auch was feines und einfach zu reinigen. Und das Ganze inkl Gusseisen - Roste (am Besten noch ne Gusseisen-Platte nachträglich dazubestellen für Scampis, Gemüse etc.
Hab den Grill jetzt 1 Jahr und bin hoch zufrieden. Ein Bekannter hat einen Weber und ich kann am Ergebnis keinen Unterschied feststellen.
Liegt vielleicht auch am Nutzer :/
nickme31.05.2019 16:00

Klasse Grill, habe ihn mir selbst beim letzten Angebot für rund 570 € ge …Klasse Grill, habe ihn mir selbst beim letzten Angebot für rund 570 € geholt. Sehr zu empfehlen, gute Verarbeitung und in ca 60min aufzubauen. Das Glas-Sichtfenster ist auch was feines und einfach zu reinigen. Und das Ganze inkl Gusseisen - Roste (am Besten noch ne Gusseisen-Platte nachträglich dazubestellen für Scampis, Gemüse etc.


Wie reinigst du die? Ich mach es mit nem Kochfeld-Schaber aber es dauert ewig. Hast du einen Tipp?
Steven_LS531.05.2019 16:08

Wie reinigst du die? Ich mach es mit nem Kochfeld-Schaber aber es dauert …Wie reinigst du die? Ich mach es mit nem Kochfeld-Schaber aber es dauert ewig. Hast du einen Tipp?


Meinst du das Sichtfenster oder die Gussplatte? Zum Sichtfenster kann ich nicht viel sagen, alle Gussroste/-platten vor der ersten Nutzung richtig einbrennen, dann hat du quasi eine Antihaftbeschichtung. Dann dann nach dem Grillen alle Brenner an und 10 min Freibrennen, danach einmal mir der Grillbrüste rüber und danach wieder einfetten.
Steven_LS531.05.2019 16:08

Wie reinigst du die? Ich mach es mit nem Kochfeld-Schaber aber es dauert …Wie reinigst du die? Ich mach es mit nem Kochfeld-Schaber aber es dauert ewig. Hast du einen Tipp?


Mach ich genau wie JohnRico eins drüber schreibt. Das Glas einfach mit Spüli bzw Glasreiniger.
Wichtig... Grillbrüste aus Messing und nicht Edelstahl. Sonst verkratzt du die Gussroste!
JohnRico31.05.2019 17:14

Meinst du das Sichtfenster oder die Gussplatte? Zum Sichtfenster kann ich …Meinst du das Sichtfenster oder die Gussplatte? Zum Sichtfenster kann ich nicht viel sagen, alle Gussroste/-platten vor der ersten Nutzung richtig einbrennen, dann hat du quasi eine Antihaftbeschichtung. Dann dann nach dem Grillen alle Brenner an und 10 min Freibrennen, danach einmal mir der Grillbrüste rüber und danach wieder einfetten.


Sorry. Ich meinte das Sichtfenster. Der Rost ist klar. Bzw. gibts im DM so nen Emaillie-Reiniger. Der ist wie so ein Block. Dh freibrennen, grobes Zeug mit der Grillbürste, dann mit dem Block drüber. Kurz abspülen, einfetten und der Rost ist wie neu.

Aber eben das Sichtfenster, das angeblich einfach zu reinigen ist, ist bei mir dann doch ein Problem. Das Fett brennt zu schnell ein und mit do nem Klingenschaber gehts, ist aber echt mühselig
Steven_LS531.05.2019 21:12

Sorry. Ich meinte das Sichtfenster. Der Rost ist klar. Bzw. gibts im DM so …Sorry. Ich meinte das Sichtfenster. Der Rost ist klar. Bzw. gibts im DM so nen Emaillie-Reiniger. Der ist wie so ein Block. Dh freibrennen, grobes Zeug mit der Grillbürste, dann mit dem Block drüber. Kurz abspülen, einfetten und der Rost ist wie neu. Aber eben das Sichtfenster, das angeblich einfach zu reinigen ist, ist bei mir dann doch ein Problem. Das Fett brennt zu schnell ein und mit do nem Klingenschaber gehts, ist aber echt mühselig


Ich würde behaupten, beim Rost schruppst du zu viel. Wenn es aussieht wie neu, entfernst du die schwarze Schicht, die eigentlich gewollt ist und wie eine Teflonbeschichtung wirkt. Ist das gleiche wie bei Eisen-/Gusspfannen, auch dort lässt man erst einmal Fett verbrennen, um eine Patina zu erzeugen. Und diese bleibt und wird immer weiter aufgebaut. Mancher Koch würde dich steinigen, wenn du die Patina aus seiner Pfanne putzt...
JohnRico01.06.2019 00:22

Ich würde behaupten, beim Rost schruppst du zu viel. Wenn es aussieht wie … Ich würde behaupten, beim Rost schruppst du zu viel. Wenn es aussieht wie neu, entfernst du die schwarze Schicht, die eigentlich gewollt ist und wie eine Teflonbeschichtung wirkt. Ist das gleiche wie bei Eisen-/Gusspfannen, auch dort lässt man erst einmal Fett verbrennen, um eine Patina zu erzeugen. Und diese bleibt und wird immer weiter aufgebaut. Mancher Koch würde dich steinigen, wenn du die Patina aus seiner Pfanne putzt...


Das nehme ich gerne mal so an. Mir fehlt schlicht die Erfahrung. Danke.
Steven_LS501.06.2019 07:42

Das nehme ich gerne mal so an. Mir fehlt schlicht die Erfahrung. Danke.


Schau mal ins Forum des Grillsportvereins, da bekommst du sehr viele Infos zu sämtlichen Themen und idR schnelle Hilfe bei Fragen.
JohnRico01.06.2019 14:33

Schau mal ins Forum des Grillsportvereins, da bekommst du sehr viele Infos …Schau mal ins Forum des Grillsportvereins, da bekommst du sehr viele Infos zu sämtlichen Themen und idR schnelle Hilfe bei Fragen.


Dafür liebe ich MyDealz! Danke
Finger weg von yourhome. Habe da vor ca 1 Monat der G4S bestellt und bei der Lieferung kam es zu großen Verzögerungen. Eine Menge Käufer - auch ich - haben dann irgendwann storniert, weil der Grill nicht kommen wollte. Die Hotline weiß gar nichts, Grill geht direkt von Rösle an Hermes an den Käufer.

Das Sichtfenster mache ich mit Backofenreiniger sauber. Aufsprühen, einwirken lassen, abwischen, mit Wasser nachwischen.
Habe den auch vor ca. 1 Monat bestellt mit Liefertermin Ende Mai.
Neulich kam eine Mail, das es zu Lieferverzögerungen kommt und ob mir nicht evtl. andere Artikel gefallen würden. Wollte auch erst stornieren, da ich einen zum Vatertag da haben wollte. Habe dann doch gewartet und gestern die Mail erhalten, das er demnächst an Hermes übergeben wird und auch gleich die Rechnung von Otto per Mail bekommen.
JohnRico31.05.2019 17:14

Meinst du das Sichtfenster oder die Gussplatte? Zum Sichtfenster kann ich …Meinst du das Sichtfenster oder die Gussplatte? Zum Sichtfenster kann ich nicht viel sagen, alle Gussroste/-platten vor der ersten Nutzung richtig einbrennen, dann hat du quasi eine Antihaftbeschichtung. Dann dann nach dem Grillen alle Brenner an und 10 min Freibrennen, danach einmal mir der Grillbrüste rüber und danach wieder einfetten.


Aber nicht die Flammen ausmachen und mit der Grillbürste rüber, sonst läufst du Gefahr, dass der Dreck in die Brenner reinkommt.
Ich hab meinen gestern erhalten und morgen wird er wieder bei mir abgeholt. So eine unterirdische Qualität habe ich selten gesehen. Aufbau war nicht möglich, da in der linken Seitenwand sich eine Schraube nicht lösen ließ. Die ganze Unterkonstruktion besteht aus einem 1mm Blech. Das ist billigster China Schrott. Ich verstehe die guten Bewertungen wirklich nicht. Sobald man eine Schraube anzieht ist der Lack vom Blech ab
Bearbeitet von: "Pata" 6. Jun
Meiner soll am Samstag kommen. Da bin ich ja mal gespannt. 😔
assh0le06.06.2019 15:08

Meiner soll am Samstag kommen. Da bin ich ja mal gespannt. 😔


Wann hast du deinen bestellt?

Bei mir steht seit 3 Tage "Deine Speditionslieferung wird bearbeitet. In Kürze erhältst du hier Informationen zu deinem Lieferdatum."
Habe am 11.05. bestellt.
Am 31.05. kam die Mail, das er demnächst an Hermes übergeben wird. Am 05.06. kam dann die Mail mit dem Liefertermin für Samstag.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text