Ross Tech VCDS (Alte Version = ohne Limit) für VAG
284°Abgelaufen

Ross Tech VCDS (Alte Version = ohne Limit) für VAG

35
eingestellt am 28. Apr
Bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem VCDS Kabel. Leider sind diese recht stabil im Preis. Nun bekommt man die alte Version bei Conrad für 302,33 € und mit dem Newslettergutschein für 296,78. Sowohl in einigen Filialen zu diesem Preis verfügbar, als auch direkt bei Conrad bestellbar. Versandkosten entfallen bei Zahlung mit Sofortüberweisung.

Vergleichspreis ist 349€, wenn ich mich nicht verguckt habe. Da sollte die Ersparnis deutlich genug sein.

Es gibt das Kabel günstiger in der V2 Variante. Dies ist die neue Version. Diese ist aber auf maximal 3 bzw 10 Fahrzeuge limitiert. Die alte Version hat dies nicht und ist unbegrenzt einsetzbar.

Sollte was im Deal fehlen, dann habt weist mich bitte darauf hin. Bin sonst eher der Mitleser bzw. einer der, der das Geld dank euch ausgibt.^^

Edit: VGP um 99 Cent auf 349,00€ angepasst.

Beste Kommentare

DickerGangsta123vor 3 m

Kann ich damit mein Polo 6n bisseln chip tunen so auf 220ps, damit meine …Kann ich damit mein Polo 6n bisseln chip tunen so auf 220ps, damit meine Kumpelz mit ihren 3er mich nicht immer abziehen tun?

Dein Polo hat leider keinen offenen Multiplikator.

macs27vor 22 m

Ja wir reden hier aber nicht von OBD2. Klar, OBD2 können alle 5€ Adapter au …Ja wir reden hier aber nicht von OBD2. Klar, OBD2 können alle 5€ Adapter auslesen. Hier geht es aber um die Protokolle KWP2000 oder KWP1281 z.B. Die Automobilhersteller verwenden historisch bedingt verschiedene Protokolle bei ihren Diagnoseschnittstellen. Mit der OBD2 Funktion kann man nur abgasrelevante Bauteile auslesen. Das heißt, bei einem VW Fahrzeug komme ich also nicht in alle anderen Steuergeräte. Das sind unter anderem Airbag, ABS/ESP, Zentralelektrik, Komfortsystem, Getriebe,... Das ist für einen Schrauber nicht ausreichend. Teilweise kommt der teure Bosch Tester (der angeblich alles können muss) nicht in jedes Steuergerät rein. Ich glaube dir, dass ein Programmierer es hinkriegt mit einem kleinen Code in das Steuergerät zu kommen. Aber diese Informationen müssen erstmal übersetzt werden. Bestes Beispiel ist hier Carport: die haben auch ein Programm auf die Beine gestellt. Aber wenn man etwas codieren möchte, weiß ich als Benutzer nicht welche Bits ich auf welchen Bytes setzen muss, weil im Programm eben nichts hinterlegt ist bzw. war. Ich bin kein VCDS Fanboy. Ich hatte mein VCDS selbst mal zwischenzeitlich verkauft und anschließend eine Alternative gesucht. Aber bis auf Carport gibt es nichts vergleichbares.





Du bist der erste Mensch hier der keinen Scheiß schreibt und es begriffen hat wofür man sowas einsetzt.

SilentDragonvor 30 m

Wir haben in der Uni OBD2 als Praxisbeispiel gehabt. Hier gibt es seit …Wir haben in der Uni OBD2 als Praxisbeispiel gehabt. Hier gibt es seit langem den Irrglauben das teure Software / Hardware mehr kann als günstige. Es wird immer das selbe stupide Protokoll aus den 90ern verwendet. Mädels die seit einem Semester programmieren können haben es geschafft so eine Software zu schreiben und einen Steuercode in ner App eingeben, das kriegt wohl jeder hin ...Falls wer sich selbst überzeugen möchte einfach bei Github nach OBD2 Projekten suchen und ein bisschen Googlen



SilentDragonvor 30 m

Wir haben in der Uni OBD2 als Praxisbeispiel gehabt. Hier gibt es seit …Wir haben in der Uni OBD2 als Praxisbeispiel gehabt. Hier gibt es seit langem den Irrglauben das teure Software / Hardware mehr kann als günstige. Es wird immer das selbe stupide Protokoll aus den 90ern verwendet. Mädels die seit einem Semester programmieren können haben es geschafft so eine Software zu schreiben und einen Steuercode in ner App eingeben, das kriegt wohl jeder hin ...Falls wer sich selbst überzeugen möchte einfach bei Github nach OBD2 Projekten suchen und ein bisschen Googlen


Ja wir reden hier aber nicht von OBD2.
Klar, OBD2 können alle 5€ Adapter auslesen.
Hier geht es aber um die Protokolle KWP2000 oder KWP1281 z.B.

Die Automobilhersteller verwenden historisch bedingt verschiedene Protokolle bei ihren Diagnoseschnittstellen.

Mit der OBD2 Funktion kann man nur abgasrelevante Bauteile auslesen.

Das heißt, bei einem VW Fahrzeug komme ich also nicht in alle anderen Steuergeräte. Das sind unter anderem Airbag, ABS/ESP, Zentralelektrik, Komfortsystem, Getriebe,...

Das ist für einen Schrauber nicht ausreichend.

Teilweise kommt der teure Bosch Tester (der angeblich alles können muss) nicht in jedes Steuergerät rein.

Ich glaube dir, dass ein Programmierer es hinkriegt mit einem kleinen Code in das Steuergerät zu kommen. Aber diese Informationen müssen erstmal übersetzt werden.

Bestes Beispiel ist hier Carport: die haben auch ein Programm auf die Beine gestellt. Aber wenn man etwas codieren möchte, weiß ich als Benutzer nicht welche Bits ich auf welchen Bytes setzen muss, weil im Programm eben nichts hinterlegt ist bzw. war.

Ich bin kein VCDS Fanboy. Ich hatte mein VCDS selbst mal zwischenzeitlich verkauft und anschließend eine Alternative gesucht. Aber bis auf Carport gibt es nichts vergleichbares.
Bearbeitet von: "macs27" 28. Apr
35 Kommentare

mhm PVG sollte eher 5€ sein.

VAG Codes gibt's so gut wie alle im Netz, da reicht ein 5€ Bluetooth Adapter und eine vernünftige Software.

Könnte das Ding auch Star-Diagnose, wäre das was anders... da kommt man nicht so ohne weiteres an die Codes^^

Kann ich damit mein Polo 6n bisseln chip tunen so auf 220ps, damit meine Kumpelz mit ihren 3er mich nicht immer abziehen tun?

Verfasser

Bloodraptorvor 5 m

mhm PVG sollte eher 5€ sein. VAG Codes gibt's so gut wie alle im Netz, da r …mhm PVG sollte eher 5€ sein. VAG Codes gibt's so gut wie alle im Netz, da reicht ein 5€ Bluetooth Adapter und eine vernünftige Software. Könnte das Ding auch Star-Diagnose, wäre das was anders... da kommt man nicht so ohne weiteres an die Codes^^


Es handelt sich hierbei um ein Originales RossTech Kabel. Dies beinhaltet 5 Jahre Garantie und die Nutzung des vollen Funktionsumfang.
Ich rate von solchen halben Sachen ab, denn mit solchen "Billig" Adaptern kannst du dir schnell mal ein Steuergerät zerschießen.
Bearbeitet von: "PATRICK2307" 28. Apr

DickerGangsta123vor 3 m

Kann ich damit mein Polo 6n bisseln chip tunen so auf 220ps, damit meine …Kann ich damit mein Polo 6n bisseln chip tunen so auf 220ps, damit meine Kumpelz mit ihren 3er mich nicht immer abziehen tun?

Dein Polo hat leider keinen offenen Multiplikator.

DickerGangsta123vor 4 m

Kann ich damit mein Polo 6n bisseln chip tunen so auf 220ps, damit meine …Kann ich damit mein Polo 6n bisseln chip tunen so auf 220ps, damit meine Kumpelz mit ihren 3er mich nicht immer abziehen tun?


Ja das geht. Einfach das Gerät mit der Verpackung in den Mixer und dann in den Tank vom 3er Portionsweise mit einem Löffel einstreuen.

DickerGangsta123vor 22 m

Kann ich damit mein Polo 6n bisseln chip tunen so auf 220ps, damit meine …Kann ich damit mein Polo 6n bisseln chip tunen so auf 220ps, damit meine Kumpelz mit ihren 3er mich nicht immer abziehen tun?



Bin kein Profi, aber denke schon. Wenn du damit den Fehlerspeicher deines Polos löscht, sparst du bestimmt einiges an Gewicht ein. Ansonsten einfach mal alle Keilrippenriemen entfernen von Lichtmaschine, Öl- und Wasserpumpe etc. Dann haste bestimmt 9 PS mehr Power an der Kurbelwelle zur Verfügung
Bearbeitet von: "d3sp3rados13" 28. Apr

Bloodraptorvor 26 m

mhm PVG sollte eher 5€ sein. VAG Codes gibt's so gut wie alle im Netz, da r …mhm PVG sollte eher 5€ sein. VAG Codes gibt's so gut wie alle im Netz, da reicht ein 5€ Bluetooth Adapter und eine vernünftige Software. Könnte das Ding auch Star-Diagnose, wäre das was anders... da kommt man nicht so ohne weiteres an die Codes^^


Das Programm kann einiges mehr als nur Fehlerspeicher auslesen. Und da hören die meisten günstigen Alternativen auf.
Carport kann man noch in den Raum werfen, aber sonst gibt's nicht viel mehr.

PATRICK2307vor 25 m

Es handelt sich hierbei um ein Originales RossTech Kabel. Dies beinhaltet …Es handelt sich hierbei um ein Originales RossTech Kabel. Dies beinhaltet 5 Jahre Garantie und die Nutzung des vollen Funktionsumfang. Ich rate von solchen halben Sachen ab, denn mit solchen "Billig" Adaptern kannst du dir schnell mal ein Steuergerät zerschießen.


Was für ein Schwachsinn, so versucht man teure Software zu verkaufen.
Hardwaremäßig macht es keinen Unterschied ob man einen 5€ Bluetooth Adapter oder etwas anderes verwendet. Das OBD2 Protokoll bleibt das selbe! Es könnte sein das ein paar Händlerspezifische Speziall-Codes noch nicht in den alternativen kostenlosen Softwarelösungen enthalten sind, diese können aber dank Google in 5 Minuten zugeordnet werden.

5€ BL Adapter + z.B. Torque für Android reicht mit Sicherheit für 99% der Anwender aus.

Verfasser

SilentDragonvor 7 m

Was für ein Schwachsinn, so versucht man teure Software zu …Was für ein Schwachsinn, so versucht man teure Software zu verkaufen.Hardwaremäßig macht es keinen Unterschied ob man einen 5€ Bluetooth Adapter oder etwas anderes verwendet. Das OBD2 Protokoll bleibt das selbe! Es könnte sein das ein paar Händlerspezifische Speziall-Codes noch nicht in den alternativen kostenlosen Softwarelösungen enthalten sind, diese können aber dank Google in 5 Minuten zugeordnet werden.5€ BL Adapter + z.B. Torque für Android reicht mit Sicherheit für 99% der Anwender aus.


Mag sein, dass das vielen anderen reicht. Es geht hier nicht darum, für wen dieser Artikel ist, sondern dass diejenigen, die darauf schwören bzw sich das Tool von Ross Tech kaufen wollen, einen wirklich guten Deal machen.

Man muss sich auch nicht für 500€ oder mehr ein Handy kaufen, denn das macht rein von der Funktion das gleiche, wie ein 50€ Handy. Alles weitere ist Geschmackssache und Anspruch jedes Einzelnen!
Bearbeitet von: "PATRICK2307" 28. Apr

Immer wieder die Mär vom ach so tollen "original RossTech Kabel"....lol

Möchte man den gleichen Funktionsumfang und ebenso eine sehr gute Kabel/Adapterqualität- dann bestellt man für etwas über 85 Euro beim Bulgaren.

macs27vor 26 m

Das Programm kann einiges mehr als nur Fehlerspeicher auslesen. Und da …Das Programm kann einiges mehr als nur Fehlerspeicher auslesen. Und da hören die meisten günstigen Alternativen auf. Carport kann man noch in den Raum werfen, aber sonst gibt's nicht viel mehr.


Wir haben in der Uni OBD2 als Praxisbeispiel gehabt. Hier gibt es seit langem den Irrglauben das teure Software / Hardware mehr kann als günstige. Es wird immer das selbe stupide Protokoll aus den 90ern verwendet. Mädels die seit einem Semester programmieren können haben es geschafft so eine Software zu schreiben und einen Steuercode in ner App eingeben, das kriegt wohl jeder hin ...

Falls wer sich selbst überzeugen möchte einfach bei Github nach OBD2 Projekten suchen und ein bisschen Googlen

Andryvor 21 m

Immer wieder die Mär vom ach so tollen "original RossTech …Immer wieder die Mär vom ach so tollen "original RossTech Kabel"....lolMöchte man den gleichen Funktionsumfang und ebenso eine sehr gute Kabel/Adapterqualität- dann bestellt man für etwas über 85 Euro beim Bulgaren.



Was dann aber wieder nicht legal wäre. Und 90€ für ein Clone (auch wenn der beste) etwas viel, wenn man ihn für 20€ aus China bekommt, aber halt einfach keine Updates ziehen kann.

SilentDragonvor 30 m

Wir haben in der Uni OBD2 als Praxisbeispiel gehabt. Hier gibt es seit …Wir haben in der Uni OBD2 als Praxisbeispiel gehabt. Hier gibt es seit langem den Irrglauben das teure Software / Hardware mehr kann als günstige. Es wird immer das selbe stupide Protokoll aus den 90ern verwendet. Mädels die seit einem Semester programmieren können haben es geschafft so eine Software zu schreiben und einen Steuercode in ner App eingeben, das kriegt wohl jeder hin ...Falls wer sich selbst überzeugen möchte einfach bei Github nach OBD2 Projekten suchen und ein bisschen Googlen



SilentDragonvor 30 m

Wir haben in der Uni OBD2 als Praxisbeispiel gehabt. Hier gibt es seit …Wir haben in der Uni OBD2 als Praxisbeispiel gehabt. Hier gibt es seit langem den Irrglauben das teure Software / Hardware mehr kann als günstige. Es wird immer das selbe stupide Protokoll aus den 90ern verwendet. Mädels die seit einem Semester programmieren können haben es geschafft so eine Software zu schreiben und einen Steuercode in ner App eingeben, das kriegt wohl jeder hin ...Falls wer sich selbst überzeugen möchte einfach bei Github nach OBD2 Projekten suchen und ein bisschen Googlen


Ja wir reden hier aber nicht von OBD2.
Klar, OBD2 können alle 5€ Adapter auslesen.
Hier geht es aber um die Protokolle KWP2000 oder KWP1281 z.B.

Die Automobilhersteller verwenden historisch bedingt verschiedene Protokolle bei ihren Diagnoseschnittstellen.

Mit der OBD2 Funktion kann man nur abgasrelevante Bauteile auslesen.

Das heißt, bei einem VW Fahrzeug komme ich also nicht in alle anderen Steuergeräte. Das sind unter anderem Airbag, ABS/ESP, Zentralelektrik, Komfortsystem, Getriebe,...

Das ist für einen Schrauber nicht ausreichend.

Teilweise kommt der teure Bosch Tester (der angeblich alles können muss) nicht in jedes Steuergerät rein.

Ich glaube dir, dass ein Programmierer es hinkriegt mit einem kleinen Code in das Steuergerät zu kommen. Aber diese Informationen müssen erstmal übersetzt werden.

Bestes Beispiel ist hier Carport: die haben auch ein Programm auf die Beine gestellt. Aber wenn man etwas codieren möchte, weiß ich als Benutzer nicht welche Bits ich auf welchen Bytes setzen muss, weil im Programm eben nichts hinterlegt ist bzw. war.

Ich bin kein VCDS Fanboy. Ich hatte mein VCDS selbst mal zwischenzeitlich verkauft und anschließend eine Alternative gesucht. Aber bis auf Carport gibt es nichts vergleichbares.
Bearbeitet von: "macs27" 28. Apr

Wenn die Öllampe leuchtet ist meist auch das Gerät überflüssig. Den Weg zum Schrottplatz zeigt Google kostenlos. (Die meisten Schrotthändler holen auch kostenlos ab).
Bearbeitet von: "Werbetester123" 28. Apr

Das Tachotuning (zurücksetzen) ist inzwischen verboten.

macs27vor 22 m

Ja wir reden hier aber nicht von OBD2. Klar, OBD2 können alle 5€ Adapter au …Ja wir reden hier aber nicht von OBD2. Klar, OBD2 können alle 5€ Adapter auslesen. Hier geht es aber um die Protokolle KWP2000 oder KWP1281 z.B. Die Automobilhersteller verwenden historisch bedingt verschiedene Protokolle bei ihren Diagnoseschnittstellen. Mit der OBD2 Funktion kann man nur abgasrelevante Bauteile auslesen. Das heißt, bei einem VW Fahrzeug komme ich also nicht in alle anderen Steuergeräte. Das sind unter anderem Airbag, ABS/ESP, Zentralelektrik, Komfortsystem, Getriebe,... Das ist für einen Schrauber nicht ausreichend. Teilweise kommt der teure Bosch Tester (der angeblich alles können muss) nicht in jedes Steuergerät rein. Ich glaube dir, dass ein Programmierer es hinkriegt mit einem kleinen Code in das Steuergerät zu kommen. Aber diese Informationen müssen erstmal übersetzt werden. Bestes Beispiel ist hier Carport: die haben auch ein Programm auf die Beine gestellt. Aber wenn man etwas codieren möchte, weiß ich als Benutzer nicht welche Bits ich auf welchen Bytes setzen muss, weil im Programm eben nichts hinterlegt ist bzw. war. Ich bin kein VCDS Fanboy. Ich hatte mein VCDS selbst mal zwischenzeitlich verkauft und anschließend eine Alternative gesucht. Aber bis auf Carport gibt es nichts vergleichbares.





Du bist der erste Mensch hier der keinen Scheiß schreibt und es begriffen hat wofür man sowas einsetzt.

Leider kein voller Funktionsumfang mehr mit den neuesten Steuergeräte n wie im neuesten Audi A7. Steuergeräte sind individuell Passwortgeschutttzt. Und warum funzt die Rucklosvhtaste nicht hier auf der Tastatur

Verfasser

Kremanvor 2 m

Leider kein voller Funktionsumfang mehr mit den neuesten Steuergeräte n …Leider kein voller Funktionsumfang mehr mit den neuesten Steuergeräte n wie im neuesten Audi A7. Steuergeräte sind individuell Passwortgeschutttzt. Und warum funzt die Rucklosvhtaste nicht hier auf der Tastatur


Das stimmt, aber nur bei Modellen ab 2017, soweit ich weiß. Da denke ich, dass das trotzdem für die Mehrheit was bringt.

Danke genau rechtzeitig hätte sonst die tage den hier gekauft

Habe gedacht die neue Version muss man halt nach 10 mal verwenden registrieren.
auto-intern.de/med…pdf

Verfasser

Sveni74vor 11 m

Habe gedacht die neue Version muss man halt nach 10 mal verwenden …Habe gedacht die neue Version muss man halt nach 10 mal verwenden registrieren.https://www.auto-intern.de/media/pdf/9c/0f/a3/VCI_Registrierung.pdf


Dort ist meiner Meinung nach die Rede von Anwendungen, sprich Funktionien. Ansonsten würde das ganze keinen Sinn machen. Denn die V2 Variante gibt es in 3 Ausführungen.
3 Fahrzeuge = ~280€
10 Fahrteuge = ~360€
unbegrenzt = ~500€

Eine Vermutung, wobei eine genauere suche bzw ein Anruf das aufklären würde. Lasse mich gerne eines besseren belehren.

PATRICK2307vor 41 m

Dort ist meiner Meinung nach die Rede von Anwendungen, sprich Funktionien. …Dort ist meiner Meinung nach die Rede von Anwendungen, sprich Funktionien. Ansonsten würde das ganze keinen Sinn machen. Denn die V2 Variante gibt es in 3 Ausführungen. 3 Fahrzeuge = ~280€10 Fahrteuge = ~360€unbegrenzt = ~500€Eine Vermutung, wobei eine genauere suche bzw ein Anruf das aufklären würde. Lasse mich gerne eines besseren belehren.



Ok stimmt :-(

Das HEX-V2 ist in drei unterschiedlichen Versionen verfügbar:

Die Professional Version eignet sich besonders für Werkstätten und professionelle Anwender, da Sie unbegrenzt viele Fahrzeuge aus dem VAG-Konzern diagnostizieren können.

Mit der Enthusiast Version (10 VIN) können Sie bis zu 10 Fahrzeuge mit 10 verschiedenen Fahrgestellnummern diagnostizieren. Diese kostengünstige Version bietet sich besonders für Hobbynutzer an. Ein Upgrade auf die Professional Version ist natürlich möglich.

Für Neueinsteiger eignet sich die Enthusiast Version (3 VIN), mit der Sie 3 Fahrzeuge mit 3 verschiedenen Fahrgestellnummern diagnostizieren können. Ein Upgrade auf die 10 VIN bzw. die Professional Version ist natürlich möglich.

Also ich habe meinen HEX CAN USB Prof. Version von PCI bei Rakuten gekauft, hatte da noch Punkte und habe 250€ bezahlt, wenn ihr damit keine Autos ab Bj. 2017 Codieren wollt reicht der hier vollkommen aus, habe auch schon bei meinem Audi A4 2013 einiges Codiert und reicht vollkommen aus.

Ihr solltet euch aber gut überlegen für was ihr das Kabel braucht, es macht keinen sinn unbedingt das neueste HEX CAN V2 zu kaufen ohne das zu nutzen, ist aber Ansichtssache.

EightyEightvor 6 h, 44 m

Dein Polo hat leider keinen offenen Multiplikator.

Über FSB ist aber sicher was möglich

Also die wo mehr Marken in der Familie fahren gibt es bessere Lösungen, da braucht man dann halt einen Multiplex Gerät.
So tief wie mit VCDS kommt man in die Steuergeräte bei VAG Fahrzeugen aber mit keinem Multiplexer rein.

jorevor 8 m

Also die wo mehr Marken in der Familie fahren gibt es bessere Lösungen, da …Also die wo mehr Marken in der Familie fahren gibt es bessere Lösungen, da braucht man dann halt einen Multiplex Gerät. So tief wie mit VCDS kommt man in die Steuergeräte bei VAG Fahrzeugen aber mit keinem Multiplexer rein.


VCDS ist das beste was man überhaupt haben kann, für die die sich Clones kaufen von VCDS ihr bewegt euch auf dünnem eis mit solchen China Krachern, ihr könnt euch damit ein Steuergerät kaputt machen und das wird dann teuer.
Entweder kaufe ich etwas Vernünftiges oder lasse es sein, das Risiko würde ich nicht eingehen.

Burcluvor 56 m

VCDS ist das beste was man überhaupt haben kann, für die die sich Clones k …VCDS ist das beste was man überhaupt haben kann, für die die sich Clones kaufen von VCDS ihr bewegt euch auf dünnem eis mit solchen China Krachern, ihr könnt euch damit ein Steuergerät kaputt machen und das wird dann teuer. Entweder kaufe ich etwas Vernünftiges oder lasse es sein, das Risiko würde ich nicht eingehen.

Das Beste für VAG aber nicht mehr

Verfasser

jorevor 5 m

Das Beste für VAG aber nicht mehr


Sondern? Würde mich interessieren, was es gleichwertiges noch so gibt.

Hot hab letztens noch 230 bezahlt

PATRICK2307vor 17 m

Sondern? Würde mich interessieren, was es gleichwertiges noch so gibt.

VCDS kann bei anderen Herstellern nicht mehr wie ein ELM327 Adapter, weil nur die Pin Belegung für den Motor immer gleich ist. Bei anderen Herstellern laufen andere Steuergeräte über andere Pins und man braucht daher dann ein Multiplexer mit dem kann man dann auf jedes Steuergerät zugreifen kann aber wie bereits geschrieben mit den Multiplexern wie z.B. von Würth kommt man nie so tief ins Steuergerät wie mit dem VCDS oder dem Hersteller eigenem Diagnose Programm.
Zu deiner Frage bezüglich den Diagnose Geräten, rate ich dir einfach Mal "kfz multiplexer" zu googeln.
Bearbeitet von: "jore" 28. Apr

Verfasser

jorevor 2 m

VCDS kann bei anderen Herstellern nicht mehr wie ein ELM327 Adapter, weil …VCDS kann bei anderen Herstellern nicht mehr wie ein ELM327 Adapter, weil nur die Pin Belegung für den Motor immer gleich ist. Bei anderen Herstellern laufen andere Steuergeräte über andere Pins und man braucht daher dann ein Multiplexer mit dem kann man dann auf jedes Steuergerät zugreifen kann aber wie bereits geschrieben mit den Multiplexern wie z.B. von Würth kommt man nie so tief ins Steuergerät wie mit dem VCDS oder dem Hersteller eigenem Diagnose Programm.Zu deiner Frage bezüglich den Diagnose Geräten, rate ich dir einfach Mal "kfz multiplexer" zu googeln.


Danke für die Erklärung. War mir jetzt nicht neu, aber ich hatte deine Nachricht zuvor falsch gedeutet. Ich habe das als "Es war mal das Beste für VAG, ist es aber nicht mehr" gelesen.

Ich denke mal VAG Codierer unter uns hier werden wissen was ich damit sagen will, klar gibt es auch die Allround Diagnosesysteme wie z.b. von Gutmann und bekommt dafür euch Updates für die ihrseperat zahlen müsst aber da seit ihr mehrere 1000€ los plus die updates die ihr da zahlt, diese Geräte und Systeme sind aber Gewerblich geeignet für Privat ist das nicht geeignet aufgrund der Kosten.

Für Codierungen und etc. am Fahrzeug und wenn einer wie ich nur Autos vom Audi und VW Konzern fährt, ist VCDS das beste für Privat als auch Gewerblich was auf dem Markt gibt, wie oben beschrieben jeder muss sich vorher überlegen Wozu und für Was er das kaufen möchte, einfache "Kosten-Nutzung" Rechnung

Ich nutze ebenfalls VCDS mit dem Rosstech-Kabel. Die Kosten dafür habe ich längst wieder reingeholt, da man im Freundes- und Bekanntenkreis immer wieder mal jemanden hat, der jemanden kennt, der etwas codiert haben möchte und dafür einen kleinen Obulus gibt. Früher hatte ich auch billige Bluetooth-Adapter mit entsprechender Software und Apps benutzt und im Vergleich zum VCDS heute sehe ich das eher als Spielerei, um ein paar Zahlen oder Fehler auf dem Handy anzuzeigen.

d3sp3rados1328. Apr

Bin kein Profi, aber denke schon. Wenn du damit den Fehlerspeicher deines …Bin kein Profi, aber denke schon. Wenn du damit den Fehlerspeicher deines Polos löscht, sparst du bestimmt einiges an Gewicht ein. Ansonsten einfach mal alle Keilrippenriemen entfernen von Lichtmaschine, Öl- und Wasserpumpe etc. Dann haste bestimmt 9 PS mehr Power an der Kurbelwelle zur Verfügung

Ansonsten noch die Tips:
- Abnehmen (steigt dann direkt die Leistung/kg)
- Freundin daheim lassen
- Sitze raus
- Batterie raus
- Tank leer fahren
...schon geht dein Polo ab wie Schmitt's Katze
Und nicht zu vergessen Laptop und das Gerät hier daheim lassen, viel zu schwer (zu verstehen🤐)

Verfasser

In München Tal ist ein Kabel für 229€ verfügbar.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text