223°
ABGELAUFEN
RTC Universalzerkleinerer und Standmixer für 19,99 Euro inkl. Versand

RTC Universalzerkleinerer und Standmixer für 19,99 Euro inkl. Versand

Home & LivingDigitalo Angebote

RTC Universalzerkleinerer und Standmixer für 19,99 Euro inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:19,99€
Zum DealZum DealZum Deal
bester Preis bei Idealo 34,99 Euro
750 Watt starker Motor
400 ml Fassungsvermögen Chopper
1 Liter Fassungsvermögen Standmixer
Sicherheitsmotorbremse für den Messereinsatz
Magic-Chopper professional 2 in 1 Universalzerkleinerer (400 ml Fassungsvermögen) und Standmixer (1 Liter Fassungsvermögen). Der blitzschnelle Alleskönner schlägt, mixt, schneidet, püriert, zerkleinert und zerhackt alle trockenen Lebensmittel, Fleisch - sogar gekochte Eier, Zwiebeln, Nüsse uvm. In Sekundenschnelle können köstliche, vitaminhaltige Obstshakes, Babynahrung, Aufstriche und vieles mehr zu bereitet werden. Sicherheitsmotorbremse für Schneidmesser.

35 Kommentare

Reichen 750 Watt um Eis zu zerkleinern?

Wollte ich auch gerade posten.
In dieser Kombination und mit ausreichenden 750W Leistung ist der Preis Hot. Mein alter Mixer ist vor Weihnachten gestorben und so wird es wohl dieser werden.

Seneca

Reichen 750 Watt um Eis zu zerkleinern?



Da würde ich dann doch etwas mehr Geld ausgeben und mir einen anderen kaufen.

Mein alter Mixer hatte auch 750W und damit ging es.
Man muss ja die Mixtulpe nicht randvoll machen.

Super Preis für einen Standmixer. Ich hab nirgends einen günstigeren gefunden. Von mir ein eindeutiges HOT (_;)

Bin grad auf der Suche nach nem Standmixer.
Soll vor allem für Smoothies und Dips herhalten...

Mmmhhh, kaufen oder eher doch etwas mehr ausgeben?!

HOT ... Danke! (_;)

saddi87

Bin grad auf der Suche nach nem Standmixer.Soll vor allem für Smoothies und Dips herhalten...Mmmhhh, kaufen oder eher doch etwas mehr ausgeben?!



Da würde ich kaufen.Für solche Sachen reicht ein einfacher und bei dem Preis machst du nichts falsch. (_;)

saddi87

Bin grad auf der Suche nach nem Standmixer.Soll vor allem für Smoothies und Dips herhalten...Mmmhhh, kaufen oder eher doch etwas mehr ausgeben?!


Ich würde ja grüne Smoothies (Salat/Gemüse/Obst-Mix) empfehlen...da muss dann aber ein stärkerer Mixer a la JTC/Saro Omniblend her

Hm.. brauch ich sowas?
.
.
.
Bestellt.

saddi87

Bin grad auf der Suche nach nem Standmixer.Soll vor allem für Smoothies und Dips herhalten...Mmmhhh, kaufen oder eher doch etwas mehr ausgeben?!


Der schafft kein gemüse und obst?
Was denn dann?

saddi87

Bin grad auf der Suche nach nem Standmixer.Soll vor allem für Smoothies und Dips herhalten...Mmmhhh, kaufen oder eher doch etwas mehr ausgeben?!



Das schafft ein Mixer mit 750 Watt.Steine solltest du natürlich vorher aus dem Obst entfernen.:D

saddi87

Bin grad auf der Suche nach nem Standmixer.Soll vor allem für Smoothies und Dips herhalten...Mmmhhh, kaufen oder eher doch etwas mehr ausgeben?!


Obst sicher schon. Grüne Smoothies sind aber ein Sonderfall. Da will man den Salat und das rohe Gemüse möglichst klein gehackt haben, damit das einfach zu trinken ist und alle Nährstoffe gut aufgenommen werden können (der eigentliche Sinn von grünen Smoothies), z.B. Petersilie, Ingwer, gefrorenen Spinat, Eiswürfel zur Kühlun, verschiedenste Salate, Mangold, Pak Choi, Äpfel, Bananen, Mango, Papaya...eine Auswahl davon komplett zusammen in den Mixer
Für diese Anwendung kommt es auf eine hohe Umdrehungszahl und viel Leistung an, wenn man 1,5-2L auf einmal machen will. Da ist der Vitamix der Klassenprimus. Der JTC Omniblend ist mit 950W und 38.000 U/min (!) auch ganz gut dabei. Aber wie gesagt: ist eine spezielle Anwendung.

saddi87

Bin grad auf der Suche nach nem Standmixer.Soll vor allem für Smoothies und Dips herhalten...Mmmhhh, kaufen oder eher doch etwas mehr ausgeben?!


Kostet aber mal eben das zehnfache :D.

saddi87

Bin grad auf der Suche nach nem Standmixer.Soll vor allem für Smoothies und Dips herhalten...Mmmhhh, kaufen oder eher doch etwas mehr ausgeben?!


Ich bezweifele, dass ein so günstiger kleiner Mixer das genauso fein zerkleinert wie z.B. die von mir genannten Geräte, siehe meinen Beitrag oben. Oder es dauert halt ewig...

Ich bevorzuge auch Vitamix, JTC oder Blendtec... aber kann man nicht hiermit vergleichen

MrMacGyver

Obst sicher schon. Grüne Smoothies sind aber ein Sonderfall. Da will man den Salat und das rohe Gemüse möglichst klein gehackt haben, damit das einfach zu trinken ist und alle Nährstoffe gut aufgenommen werden können (der eigentliche Sinn von grünen Smoothies), z.B. Petersilie, Ingwer, gefrorenen Spinat, Eiswürfel zur Kühlun, verschiedenste Salate, Mangold, Pak Choi, Äpfel, Bananen, Mango, Papaya...eine Auswahl davon komplett zusammen in den Mixer :DFür diese Anwendung kommt es auf eine hohe Umdrehungszahl und viel Leistung an, wenn man 1,5-2L auf einmal machen will. Da ist der Vitamix der Klassenprimus. Der JTC Omniblend ist mit 950W und 38.000 U/min (!) auch ganz gut dabei. Aber wie gesagt: ist eine spezielle Anwendung.

Was es nicht alles gibt, wie manche Trends auch einfach neue Geräte schaffen wie den praktischen und anscheinend auch sehr guten Smoothie Mixer amazon.de/Smo…ZCO auf den ersten Blick würde ich sagen der taugt nichts aber die Bewertungen sagen was anderes.Ich denke fast jeder normaler Mixer schafft alle Obst und Gemüse Sorten ohne Probleme und das Eis kann man auch später hinzugeben oder einfach im Kühlschrank kühlen. Aber bei dem Preis kann man es sicherlich mal ausprobieren wobei einpaar mehr Bewertungen wären sicherlich auch nicht schlecht gewesen. Hab mir einen Bosch-Stabmixer mit einem Behälter-Aufsatz für knapp 40€ geholt der taugt mir bisher voll, kann man auch alles mit machen!

Es geht um einen Mixer für 20,- und ihr kommt mit Geräten daher, die locker das zehn- bis zwanzig-fache kosten. Ihr empfehlt wohl auch alle eine S-Klasse, obwohl jemand einen Polo sucht?

Ich hätte noch einen, der das 50fache kostet: Vorwerk Thermomix kann alles, ein Kauf fürs Leben!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text