263°
Rückenprotektorweste von INOC z.B für Winter- oder Motorsport für 9,99 € - Nur noch in Größe M & L [Outlet46]

Rückenprotektorweste von INOC z.B für Winter- oder Motorsport für 9,99 € - Nur noch in Größe M & L [Outlet46]

Fashion & AccessoiresOutlet46.de Angebote

Rückenprotektorweste von INOC z.B für Winter- oder Motorsport für 9,99 € - Nur noch in Größe M & L [Outlet46]

Redaktion

Preis:Preis:Preis:9,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Outlet46 hat heute die INOC Schutzweste, die es schon einmal zum Dealpreis von 15,99 € gab letzten Monat, auf 9,99 € reduziert. Allerdings ist sie leider nur noch in den Größen M und L bestellbar.

INOC Rückenprotektorweste Unisex Schutzweste Weiß

• Egal ob Winter-, Sommer- oder Motorsport, mit dieser atmungsaktiven, elastischen Weste machen Sie überall eine gute Figur
• Herausnehmbarer Protektor - auch als Weste zu tragen
• Elastischer Taillengurt mit Klettverschluss für sicheren Halt und individuelle Anpassung
• Passform: Normal
• Auschnitt: Rundhals
• Material: Elasthan/Neopren
• Verschluss: Reißverschluss und Klettverschluss
• Farbe: Weiß/Schwarz
• Pflegehinweis Protektorschild: nicht waschbar
• Pflegehinweis Weste: Handwäsche

20 Kommentare

top zu dem preis. danke

Nicht für Motorsport! Diese Protektorweste ist nur dann sinnvoll (auch bei Wintersport), wenn die Alternative gar kein Rückenprotektor ist.

Joniboni

Nicht für Motorsport! Diese Protektorweste ist nur dann sinnvoll (auch bei Wintersport), wenn die Alternative gar kein Rückenprotektor ist.


seh ich auch so, da kann ich mir gleich n holzbrett in die kombi stecken o.O

keine Prüfnormangabe?!

So was gab's mal im Kaufland für 1€.. habe mir damals einen gekauft und der liegt noch immer im Keller, ungenutzt, irgendwo.

Würde das auch nicht benutzen. Lieber gleich was richtiges!

Bombendicht? ;-)

Kommentar

Joniboni

Nicht für Motorsport! Diese Protektorweste ist nur dann sinnvoll (auch bei Wintersport), wenn die Alternative gar kein Rückenprotektor ist.



Und selbst dann nicht! Protektor -> Höheres Risiko!

Paul2317

Und selbst dann nicht! Protektor -> Höheres Risiko!


Das musst du mir jetzt mal erklären? Oder möchtest du den Unfug verbreiten, dass man wegen dem Schutz bewusst ein höheres Risiko eingeht?

Ich wüßte nur allzu gern, wie dieses vernichtende Urteil begründet wird...
Zum Protektor selbst steht nämlich gar nichts da, weder Material noch etwas anderes.

Insiderwissen oder bloß Klugscheißerei?

jobe

Ich wüßte nur allzu gern, wie dieses vernichtende Urteil begründet wird... Zum Protektor selbst steht nämlich gar nichts da, weder Material noch etwas anderes. Insiderwissen oder bloß Klugscheißerei?


Wenn keine Angaben zur Sicherheit gemacht werden, dann ist es vllt auch nicht allzu sicher?
Möglicherweise macht sich die Bezeichnung "doppelwelliger Karton im Rückenbereich" nicht so gut....

jobe

Ich wüßte nur allzu gern, wie dieses vernichtende Urteil begründet wird... Zum Protektor selbst steht nämlich gar nichts da, weder Material noch etwas anderes. Insiderwissen oder bloß Klugscheißerei?

Oder es ist einfach nur schlampig im Warensystem hinterlegt - weshalb der Preis zustande kommt.
Deine Mutmaßungen entbehren jeder Grundlage, wie es klingt.
BTW: "Nicht waschbarer Protektor" deutet eher auf Hartschaum hin.
Und das wäre deutlich besser als nichts.
Also...

jobe

Ich wüßte nur allzu gern, wie dieses vernichtende Urteil begründet wird... Zum Protektor selbst steht nämlich gar nichts da, weder Material noch etwas anderes. Insiderwissen oder bloß Klugscheißerei?


ja es handelt sich um eine schaumstoffmatte und meine begründung war nicht wissenschaftlich, aber ich würde so eine weste höchstens beim einradfahren verwenden.

Kommentar

Paul2317

Und selbst dann nicht! Protektor -> Höheres Risiko!



Genau, diesen Unfug mag ich verbreiten.

Paul2317

Genau, diesen Unfug mag ich verbreiten.


Eigentlich bin ich schon tot. Mein Motorrad hat abs und darum bin ich immer viel schneller unterwegs.

ixle

es handelt sich um eine schaumstoffmatte

Quelle?
ixle

ich würde so eine weste höchstens beim einradfahren verwenden.

Du würdest. Eben.

Ich rate euch nicht bei nem Protektor zu sparen.
Ich hatte schon wirbelbruch und glaubt mir dass das kein spaß ist.

Welche Projektoren wären dann wirklich sinnvoll? Ab welchen Preis etwa?

Ich hab 150€ bezahlt
Geht sicher auch günstiger, kommt aber vorallem darauf an wie das jeweilige modell sitzt.

Danke für die Info. Hätte eine um die 100 Euro im Blick... war irritiert, dass es die Teile auch für ca. 10 Euro geben soll, wie im Deal.

Paul2317

Und selbst dann nicht! Protektor -> Höheres Risiko!



zwei mal gepostet und null info geliefert....begründe/belege doch endlich mal warum das so ist! würde mich interessieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text