RX Vega 56 Sapphire
312°Abgelaufen

RX Vega 56 Sapphire

66
eingestellt am 28. Aug 2017Bearbeitet von:"fluffy-doge"
Endlich verfügbar!
Beschreibung folgt wegen unterwegs

IM MINDSTAR AKTUELL

mindfactory.de/pro…tml
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
wenn man für 60€ mehr eine custom GTX 1080 bekommt, muss man schon einen Freesync-Monitor besitzen, damit man wenigstens einen vernünftigen Grund für den Erwerb von Vega-Krücken (56 geht noch) hat
simons70028. Aug 2017

[...]Vor allem wenn man bedenkt dass Amd die treiber mal wieder überhaupt …[...]Vor allem wenn man bedenkt dass Amd die treiber mal wieder überhaupt nicht auf die Reihe bekommt und die Karte über die nächsten Jahre noch schneller wird!



DAS als Pro Argument aufzuzählen ist aber nun echt eine Kunst!
Quark25028. Aug 2017

wenn man für 60€ mehr eine custom GTX 1080 bekommt, muss man schon einen Fr …wenn man für 60€ mehr eine custom GTX 1080 bekommt, muss man schon einen Freesync-Monitor besitzen, damit man wenigstens einen vernünftigen Grund für den Erwerb von Vega-Krücken (56 geht noch) hat

Spinnen wir deinen Gedanken doch weiter, wenn man für 180€ mehr die 1080TI bekommt, warum sich dann mit der Krücke 1080 zufrieden geben...

Dir ist schon klar, dass wohl die billigsten 1080er bei 490 anfangen und das sind dann mind. 80€ mehr (=20%). Das Spiel "wenn man x Eruo drauf packt, bekommt man y" ist unnütz. Man kauft das beste, was im eigenen Budget drin ist.
Bearbeitet von: "Troollin" 28. Aug 2017
66 Kommentare
Liefertermin unbekannt
Brauchbar? Kein Liefertermin bekannt?

Warte immer noch auf meine 1060 von letzter Woche!

Wieso was anbieten wenn ich es nicht liefern kann -.-
alternate.de/XFX…744


die XFX bei alternate auch für 399
vonwegen verfügbar D:
Teuflor28. Aug 2017

https://www.alternate.de/XFX/Radeon-RX-VEGA-56-Grafikkarte/html/product/1378427?&campaign=AF/DeZanox/Textlinks/Alternate&zanpid=2337243431405471744die XFX bei alternate auch für 399


Die "symbolhafte Abbildung" passt irgendwie richtig gut
MF nimmt sie raus, CK verteuert sie direkt um +100€ und Alternate lügt mit dem Lieferdatum "unbekannt".

Da waren vielleicht 2 EU-Paletten mit a 50 Chips, die innerhalb von 15-20m ausverkauft sind. Aber die GPU an sich soll ziemlich gut sein, wenn man diese UV.
Hier gibt's noch die Gigabyte bei Caseking ab 04.09. für 409€. Aber ja, waren alle nach spätestens 30 min weg.
Edit: Jetzt leider auch für 509€.
Bearbeitet von: "DerLauch" 28. Aug 2017
Die von der MF Gruppe wurden ja sogar schon vor 15 Uhr eingestellt. Hab bei Drive City wahrscheinlich Glück gehabt
Aber nur wegen eines freundlichen Nutzers bei Hardwareluxx.
wenn man für 60€ mehr eine custom GTX 1080 bekommt, muss man schon einen Freesync-Monitor besitzen, damit man wenigstens einen vernünftigen Grund für den Erwerb von Vega-Krücken (56 geht noch) hat
Quark25028. Aug 2017

wenn man für 60€ mehr eine custom GTX 1080 bekommt, muss man schon einen Fr …wenn man für 60€ mehr eine custom GTX 1080 bekommt, muss man schon einen Freesync-Monitor besitzen, damit man wenigstens einen vernünftigen Grund für den Erwerb von Vega-Krücken (56 geht noch) hat



Wird sich zeigen, ob Freesync wirklich der einzige Grund ist eine Vega einer 1080 Custom vorzuziehen
Ich find die 56 preislich okay, bei alternate gibt es die graka für 399 + 6 Euro Versand. Die xfx. Hab sie gerade bestellt
Bearbeitet von: "Erunestaron" 28. Aug 2017
bekommst das plus für die 56 ^^
Quark25028. Aug 2017

wenn man für 60€ mehr eine custom GTX 1080 bekommt, muss man schon einen Fr …wenn man für 60€ mehr eine custom GTX 1080 bekommt, muss man schon einen Freesync-Monitor besitzen, damit man wenigstens einen vernünftigen Grund für den Erwerb von Vega-Krücken (56 geht noch) hat



selbst wenn man noch keinen freesync monitor hat kann man sich immernoch einen zulegen
die vega für den preis ist schon gut
Bearbeitet von: "micha3434" 28. Aug 2017
XFX bei alternate ist verschwunden
hardwareluxx.de/ind…tml


Echt starke karte für 400€!
Vor allem wenn man bedenkt dass Amd die treiber mal wieder überhaupt nicht auf die Reihe bekommt und die Karte über die nächsten Jahre noch schneller wird!
Schneller als die 1080?
400€ für eine Cutsom mit ordentlichem Kühler wären ja OK, aber für das Teil mMn noch zu viel. Für das Geld dann lieber zu einer Custom 1070 mit einem leisen Kühler oder auf Custom Vegas warten.
simons70028. Aug 2017

[...]Vor allem wenn man bedenkt dass Amd die treiber mal wieder überhaupt …[...]Vor allem wenn man bedenkt dass Amd die treiber mal wieder überhaupt nicht auf die Reihe bekommt und die Karte über die nächsten Jahre noch schneller wird!



DAS als Pro Argument aufzuzählen ist aber nun echt eine Kunst!
Sparkoenig28. Aug 2017

Schneller als die 1080?


LOL, nein. Gewinnt nur die Disziplin Stromverbrauch gegenüber der 1080.

Mit 400 Euro ist die Karte für die gebotene Leistung einfach zu teuer und trotzdem wird man sie in nächster Zeit nur zu noch höheren Preisen bekommen...
Bearbeitet von: "Bloodie" 28. Aug 2017
"Der Artikel ist zur Zeit leider nicht verfügbar."
Quark25028. Aug 2017

wenn man für 60€ mehr eine custom GTX 1080 bekommt, muss man schon einen Fr …wenn man für 60€ mehr eine custom GTX 1080 bekommt, muss man schon einen Freesync-Monitor besitzen, damit man wenigstens einen vernünftigen Grund für den Erwerb von Vega-Krücken (56 geht noch) hat

Spinnen wir deinen Gedanken doch weiter, wenn man für 180€ mehr die 1080TI bekommt, warum sich dann mit der Krücke 1080 zufrieden geben...

Dir ist schon klar, dass wohl die billigsten 1080er bei 490 anfangen und das sind dann mind. 80€ mehr (=20%). Das Spiel "wenn man x Eruo drauf packt, bekommt man y" ist unnütz. Man kauft das beste, was im eigenen Budget drin ist.
Bearbeitet von: "Troollin" 28. Aug 2017
tunix28. Aug 2017

DAS als Pro Argument aufzuzählen ist aber nun echt eine Kunst!



es ist aber ein pro argument
die 1080 wird nicht mehr schneller werden
nvidia holt die komplette leistung gleich am anfang raus
amd nicht
und es zählt die aktuelle leistung also gut für alle amd kunden schlecht für amd selbst
Okay bei alternate ist sie nun auch weg
Troollin28. Aug 2017

Spinnen wir deinen Gedanken doch weiter, wenn man für 180€ mehr die 1080TI …Spinnen wir deinen Gedanken doch weiter, wenn man für 180€ mehr die 1080TI bekommt, warum sich dann mit der Krücke 1080 zufrieden geben...Dir ist schon klar, dass wohl die billigsten 1080er bei 490 anfangen und das sind dann mind. 80€ mehr (=20%). Das Spiel "wenn man x Eruo drauf packt, bekommt man y" ist unnütz. Man kauft das beste, was im eigenen Budget drin ist.


Ein Deal drüber ist die Zotac 1080 mini und es gibt noch die Zotac 1080 AMP ca 60€ bzw. 80€ mehr bei Ebay gerade. Und die GTX 1080 ist keine Krücke, denn sie wird nicht heiß und laut wie ein Föhn, sondern ist in ihrer Klasse das beste, was man bekommen kann. Ziehe ja auch eher AMD vor, wenn es geht, aber eine 56er Referenzkarte zu diesem Preis ist verrückt, es sei denn man hat einen Freesync-Monitor oder holt sich demnächst einen.

Mit ein bisschen warten/beobachten bekommt man auch wirklich gute Deals hin, meine EVGA 1080 für 435€ wurde heute von amazon.it verschickt.
Bearbeitet von: "Quark250" 28. Aug 2017
Bei der 290 haben sie auch alle rum geweint von wegen Stromverbrauch und zu wenig Leistung bei Relese...
Und jez 4 Jahre später ist das immer noch eine Klasse Karte.
Die hat vor 4! Jahren gerade einmal 399€ gekostet!
Rio-Dioro28. Aug 2017

Aber die GPU an sich soll ziemlich gut sein, wenn man diese UV.


Unvervolting von handselektierten Presseexemplaren zählt nicht.
Quark25028. Aug 2017

Ein Deal drüber ist die Zotac 1080 mini und es gibt noch die Zotac 1080 …Ein Deal drüber ist die Zotac 1080 mini und es gibt noch die Zotac 1080 AMP ca 60€ bzw. 80€ mehr bei Ebay gerade. Und die GTX 1080 ist keine Krücke, denn sie wird nicht heiß und laut wie ein Föhn, sondern ist in ihrer Klasse das beste, was man bekommen kann. Ziehe ja auch eher AMD vor, wenn es geht, aber eine 56er Referenzkarte zu diesem Preis ist verrückt, es sei denn man hat einen Freesync-Monitor oder holt sich demnächst einen.Mit ein bisschen warten/beobachten bekommt man auch wirklich gute Deals hin, meine EVGA 1080 für 435€ wurde heute von amazon.it verschickt.

Ich habe nicht gemeint, dass die 1080 allgemein eine Krücke ist, sondern den Vergleich zur 1080TI gezogen. Entschuldige, wenn das zum Missverständnis geführt hat.
rEFerEnzKarTen SiNd sUpEr
14728403-LxSc3.jpg

Also die Vega 56 scheint undervolted schon ganz gut abzugehen,
würde dennoch auf Custom warten.
simons70028. Aug 2017

Bei der 290 haben sie auch alle rum geweint von wegen Stromverbrauch und …Bei der 290 haben sie auch alle rum geweint von wegen Stromverbrauch und zu wenig Leistung bei Relese...Und jez 4 Jahre später ist das immer noch eine Klasse Karte. Die hat vor 4! Jahren gerade einmal 399€ gekostet!



Schwachsinn, die R9 290 hat von Anfang an Power gehabt und hat der Konkurrenz mit einem Wahnsinnspreis das fürchten gelehrt! Und entgegen deinem Wissen, hat sie 350€ gekostet und nicht mehr.

pcgameshardware.de/Gef…27/

So und nun hat man die Preise schön um 100€ nach oben korrigiert:

caseking.de/sap…tml
Bearbeitet von: "NuriAlco" 28. Aug 2017
NuriAlco28. Aug 2017

Schwachsinn, die R9 290 hat von Anfang an Power gehabt und hat der …Schwachsinn, die R9 290 hat von Anfang an Power gehabt und hat der Konkurrenz mit einem Wahnsinnspreis das fürchten gelehrt! Und entgegen deinem Wissen, hat sie 350€ gekostet und nicht mehr.http://www.pcgameshardware.de/Geforce-GTX-780-Grafikkarte-257241/Tests/Radeon-R9-290-im-Test-1095627/



Was er ausdrücken wollte, ist warscheinlich der Leistungsgewinn über Zeit, denn die 290/390 hat die GTX 970 schnell abgehängt wo diese zum Marktstart noch die Nase voraus hatte.
chillerholic28. Aug 2017

Was er ausdrücken wollte, ist warscheinlich der Leistungsgewinn über Zeit, …Was er ausdrücken wollte, ist warscheinlich der Leistungsgewinn über Zeit, denn die 290/390 hat die GTX 970 schnell abgehängt wo diese zum Marktstart noch die Nase voraus hatte.



Ja gewiss, aber ich geb doch keine 509€ mehr für eine RX Vega aus, damit sie dann in 2 Jahren das Niveau einer GTX 1080 erreicht ohne UV rumgefrickele.

Die R9 hat damals schon in jedem Benchmark jede GTX 780 abgehängt und war auch noch gleich zu Marktbeginn minimum 50€ günstiger, hier hat man die komplett entgegengesetzte Situation.

Die RX Vega 56 ist bereits jetzt teurer als so mancher GTX 1080 und kann sich teilweise nicht mal gegen eine GTX 1070 durchsetzen und das bei fast doppelt so hohem Energieverbrauch.

Kein Vergleich zum R9.
Bearbeitet von: "NuriAlco" 28. Aug 2017
NuriAlco28. Aug 2017

Ja gewiss, aber ich geb doch keine 509€ mehr für eine RX Vega aus, damit si …Ja gewiss, aber ich geb doch keine 509€ mehr für eine RX Vega aus, damit sie dann in 2 Jahren das Niveau einer GTX 1080 erreicht ohne UV rumgefrickele.



Dann tu es halt nicht, zwingt dich ja keiner.
Die Preise werden mit größerer Verfügbarkeit hoffentlich wieder realistisch.
...wegen fehlendem Band 20 mehr info´s später
NuriAlco28. Aug 2017

Ja gewiss, aber ich geb doch keine 509€ mehr für eine RX Vega aus, damit si …Ja gewiss, aber ich geb doch keine 509€ mehr für eine RX Vega aus, damit sie dann in 2 Jahren das Niveau einer GTX 1080 erreicht ohne UV rumgefrickele.Die R9 hat damals schon in jedem Benchmark jede GTX 780 abgehängt und war auch noch gleich zu Marktbeginn minimum 50€ günstiger, hier hat man die komplett entgegengesetzte Situation.Die RX Vega 56 ist bereits jetzt teurer als so mancher GTX 1080 und kann sich teilweise nicht mal gegen eine GTX 1070 durchsetzen und das bei fast doppelt so hohem Energieverbrauch.Kein Vergleich zum R9.




14728578-gHvlo.jpg

14728578-mo5vN.jpg


Total abgehängt hat sie die 780 da ja!
Und das bei 80w Mehrverbrauch!

Es war ganz genau die gleiche Situation wie heute, alle haben sie rum geweint dass die Karte so viel braucht und dafür zu langsam ist!


Nur heißen die Karten heute 1080 und RX Vega 56
ALC1000Expert28. Aug 2017

Unvervolting von handselektierten Presseexemplaren zählt nicht.



waret doch erstmal ab ob sie wirklich handselektiert war bevor du große töne spuckst
bis jetzt konnte man so ziemlich alle amd karten sehr gut undervolten
Haben die AMD Referenz Karten immer noch Spulenfiepen wie die Fury X?
Nicht mehr verfügbar
War bereits nach einer halben Stunde nicht mehr verfügbar, aber erst mal die Custom Designs abwarten, die werden sicherlich rocken!
die karte ist doch nochnichtmal fertig. sich über vegas performance zu diskutieren ist doch momentan dämlich. wenn man sieht dass eine übertaktete 56 genauso schnell ist wie die standard 64, fällt doch einem auf, dass da noch etwas nicht stimmt. erstmal abwarten was die primitive shader machen und wieviel die fp16 (aka rapid packed math) berechnungen an performance bringen (wolfenstein new colossus, far cry 5...)

seite 7: http//ra…pdf
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text