262°
ABGELAUFEN
Ryanair - Mailand ab Köln / Bonn für nur 19,98€ Hin & Zurück von Oktober - Dezember

Ryanair - Mailand ab Köln / Bonn für nur 19,98€ Hin & Zurück von Oktober - Dezember

ReisenRyanair Angebote

Ryanair - Mailand ab Köln / Bonn für nur 19,98€ Hin & Zurück von Oktober - Dezember

Preis:Preis:Preis:19,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Ryanair fliegt ab Oktober von Köln direkt nach Mailand für nur 19,98€ Hin & Zurück.
Einführungspreis liegt bei 9,99€ pro Strecke.
(je Strecke für 9,99€)
Der Preis ist ein Einführungspreis.
Geflogen wird 2x täglich.

Im Preis sind 2 Handgepäck Stücke inklusive.
Pro Passagier ist ein Handgepäcksstück mit einem Gewicht von bis zu 10 kg sowie maximalen Abmessungen von 55 x 40 x 20 cm plus eine kleine Tasche mit maximalen Abmessungen von 35 x 20 x 20 cm zulässig*.

Der Preis gilt von Oktober - Dezember.

18 Kommentare

mail2j6ufu.jpg
mail1y6uvf.jpg
mail3z7uvd.jpg
mail4f7u50.jpg

Wie sieht es mit dem Flughafentransfer aus? Schließlich liegt der Flughafen 45km von Mailand weg...
Achja, der Flugpreis ist super

Dezember kannst du streichen, allea weg

andoga

Wie sieht es mit dem Flughafentransfer aus? Schließlich liegt der Flughafen 45km von Mailand weg... Achja, der Flugpreis ist super



orio del serio liegt dennoch günstiger als malpensa
aber linate > all

streicht mailand und ab nach bergamo

nach Mailand ist falsch. Ryanair fliegt nach Bergamo. Außerdem sind es ab 19.98 € da bei Buchungsabschluss immer noch Kosten dazu kommen können (Kreditkartengebühren, Gepäck ect.)

Weiß jemand ob man von da aus günstig in die Innenstadt kommt?

Man fliegt nicht nach Mailand, sondern nach Bergamo. Ziemlich unverschämt das MAiland zu nennen, schließlich braucht man mindestens (!) noch eine Stunde bis in die Innenstadt von MA. Aber is ja leider gang und gebe.

Wuhu erst London und jetzt Mailand hoffe irgendwann kommt auch ein USA Flug für 20 euro hin und zurück

LoroHusk

Man fliegt nicht nach Mailand, sondern nach Bergamo. Ziemlich unverschämt das MAiland zu nennen, schließlich braucht man mindestens (!) noch eine Stunde bis in die Innenstadt von MA. Aber is ja leider gang und gebe.


Das ist genauso wie bei Weeze, Stansted, Girona usw...
Das Ryanair nicht die Hauptflughäfen anfliegt sollte sich ja mittlerweile mal rumgesprochen haben.

Ryanair ist immer cold. Das feeling entspricht einer schlechten Reisebustour

Zyra777

Ryanair ist immer cold. Das feeling entspricht einer schlechten Reisebustour



Bei 01:20 Stunden Dauer über Reisekomfort zu klagen ...

Zyra777

Ryanair ist immer cold. Das feeling entspricht einer schlechten Reisebustour



Auch wenn sich deine Aussage nur auf die Flugdauer bezieht:

Ich habs mal ausgerechnet. Sagen wir du startest in Bonn City, fährst zum Flughafen, hast anderthalb Stunden bis zum Abflug, dann der Flug, das ankommen, das Warten bis der Flieger geparkt ist, die Busse kommen, das Gepäck abgeholt hast und mit dem shuttle in der Mailänder city bist, brauchst du mindestens 5:20 Stunden.

Mit dem Auto wären es, wenn man ohne größere Staus und mit einer längeren pause, gut 8,5 Stunden.

Zyra777

Ryanair ist immer cold. Das feeling entspricht einer schlechten Reisebustour



+Benzinkosten +Maut +verschleiskosten
Wenn man so argumentiert kann man jeden Flug innerhalb Deutschlands in Frage stellen sowie viele andere kurzstrecken In Europa. Was du damit sagen willst verstehe ich nicht. was das ganze mit ryan Air zu tun hat macht erst recht keinen Sinn.

D1no

Das Ryanair nicht die Hauptflughäfen anfliegt sollte sich ja mittlerweile mal rumgesprochen haben.


Falsch. Es sollte sich langsam mal herumgesprochen haben, dass Ryanair seine Strategie geändert hat und immer mehr "richtige" Airports anfliegt: Köln/Bonn, Berlin, Hamburg...

Zyra777

Ryanair ist immer cold. Das feeling entspricht einer schlechten Reisebustour



War nur ein schneller Vergleich der ReiseZEIT. Klar mit dem Auto fahren ist am Ende wahrscheinlich sogar teurer, selbst mit zwei Personen. Aber das stand ja nicht zur Frage.

Ich stelle auch so gut wie jeden Kurzstreckenflug unter 700 Kilometer in Frage. Eigentlich stelle ich jeden Flug in Frage. Aber gerade innerdeutsche Flüge oder mal eben von Köln nach Paris sind für die Umwelt extrem belastend, weil durch alternative Reisemittel eine deutliche MEnge an Emissionen gespart werden könnte. Wer z.B für einen Zeitvorteil von maximal einer Stunde von Köln/Dortmund nach München fliegt gehört bestraft^^.

Aber gegen die unglaublichen Preise von Ryanair ist es schwierig mit der Umweltkeule jemanden zum Schienen- oder Busverkehr zu überreden. Die salzigen Preise der tun ihr übriges -.-

D1no

Das Ryanair nicht die Hauptflughäfen anfliegt sollte sich ja mittlerweile mal rumgesprochen haben.



Zum Glück ist das richtige in Anführungszeichen ^^

bin heute mit Ryanair von Berlin nach Mailand (Bergamo) geflogen. Der Transfer hat 50 Minuten gedauert und fünf Euro gekostet. Direkt vor dem Flughafen warten Reisebusse und fahren direkt in Mailands Zentrum

Ich kanns nur empfehlen, vor allem für das Geld! Wen juckt da die Stunde Transfer

ilariaschneider

Wuhu erst London und jetzt Mailand hoffe irgendwann kommt auch ein USA Flug für 20 euro hin und zurück



Hahaha! Die Hoffnung stirbt zuletzt ich hoffe mit!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text