Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Lokal ausgewählte Märkte Ryobi bürstenloser Akku-Bohrschrauber R18DD5-220S
329° Abgelaufen

Lokal ausgewählte Märkte Ryobi bürstenloser Akku-Bohrschrauber R18DD5-220S

129€149,99€-14%BAUHAUS Angebote
11
eingestellt am 25. Okt 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Akku Spannung18V / Akku Kapazität2,0 Ah / Max. Drehmoment 50 Nm Leerlaufdrehzahl 1. / 2. Gang0-400 / 0-1400 min-1 / Max. Bohrleistung in Holz / Stahl 32 / 13 mm

•Bürstenloser Kompakt-Akku-Bohrschrauber - Ideal zum Bohren in Holz oder Metall und für Schraubarbeiten
•Ryobi Brushless-Technologie nutzt patentierte Elektronik für mehr Laufzeit und Leistung
•Elektronische Drehmomenteinstellung e-torque kontrolliert die Drehzahl- und Drehmomentstufen zum Ende des Schraubvorganges automatisch und liefert somit perfekte Arbeitsergebnisse
•13 mm Schnellspannbohrfutter mit automatischer Spindelarretierung
•Gasgebeschalter, Rechts- / Linkslauf und Motorbremse
•LED Beleuchtung des Arbeitsbereiches
•GripZoneTM – gummierte Anti-Vibrations-Griffflächen für komfortablen Halt

Der Artikel gehört zu der Ryobi ONE+ Akku-Familie und ist mit jedem weiteren Ryobi 18V Gerät kompatibel. Bei Registrierung erhält der Kunde 3 Jahre Garantie - AUCH auf die Akkus!
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Hi! Ich hatte genau diesen Schrauber vor einigen Wochen bei Markenbaumartk24 gekauft. Ich habe ihn aber nach genauer Prüfung zurückgeschickt.
Ich bin mir nicht wirklich sicher, ob diese "elektronische Drehmomenteinstellung e-torque" wirklich gut ist. Wenn man etwas langsam eindreht, fehlen am Ende einige mm und der Schrauber regelt ab. Macht man es schlagartig, geht die Schraube rein. Ich war skeptisch, weil der Schrauber für mich entscheidet "so, hier ist Feierabend, zu viel Widerstand". Ein Video von genau diesem Verhalten findet ihr auch bei youtube (klick) .

Ich glaube der Schrauber 18 PD5 ist identisch zum 18RDD5, zumindest die eingesetzte "e-Torque" Mechanik.

Außerdem habe ich festgestellt, dass bei keinem einzigen der größeren oder neueren Modelle diese Technik zum Einsatz kommt. Alle setzten auf manuelle Drehmomentwahl.
Das sprach alles für mich gegen diesen Schrauber....
Bearbeitet von: "Ausif88" 25. Okt 2019
11 Kommentare
5 Jahre Bauhaus Garantie nicht zu vergessen
Bearbeitet von: "ILH2910" 25. Okt 2019
Teuer... Ka wo du den Preisvergleich ausgegraben hast...
Hab den Akkuschlagschrauber, auch mit den 2,0 Ah Akkus. Weiß nicht ob es hier auch so ist, aber bei mir haben die Akkus leider keine Ladezustandsanzeige.

Mich stört es nicht, aber evtl. gibt es ja Leute, die das stört.
Hi! Ich hatte genau diesen Schrauber vor einigen Wochen bei Markenbaumartk24 gekauft. Ich habe ihn aber nach genauer Prüfung zurückgeschickt.
Ich bin mir nicht wirklich sicher, ob diese "elektronische Drehmomenteinstellung e-torque" wirklich gut ist. Wenn man etwas langsam eindreht, fehlen am Ende einige mm und der Schrauber regelt ab. Macht man es schlagartig, geht die Schraube rein. Ich war skeptisch, weil der Schrauber für mich entscheidet "so, hier ist Feierabend, zu viel Widerstand". Ein Video von genau diesem Verhalten findet ihr auch bei youtube (klick) .

Ich glaube der Schrauber 18 PD5 ist identisch zum 18RDD5, zumindest die eingesetzte "e-Torque" Mechanik.

Außerdem habe ich festgestellt, dass bei keinem einzigen der größeren oder neueren Modelle diese Technik zum Einsatz kommt. Alle setzten auf manuelle Drehmomentwahl.
Das sprach alles für mich gegen diesen Schrauber....
Bearbeitet von: "Ausif88" 25. Okt 2019
Schtuffor25.10.2019 18:11

Hab den Akkuschlagschrauber, auch mit den 2,0 Ah Akkus. Weiß nicht ob es …Hab den Akkuschlagschrauber, auch mit den 2,0 Ah Akkus. Weiß nicht ob es hier auch so ist, aber bei mir haben die Akkus leider keine Ladezustandsanzeige.Mich stört es nicht, aber evtl. gibt es ja Leute, die das stört.


Komisch alle meine Akkus haben eine. Hätte nicht gedacht dass es da Unterschiede gibt.
Koeniglich25.10.2019 19:52

Komisch alle meine Akkus haben eine. Hätte nicht gedacht dass es da …Komisch alle meine Akkus haben eine. Hätte nicht gedacht dass es da Unterschiede gibt.


Habe auch mehrere Akkus, war auch das erste Mal...
Maneki25.10.2019 18:09

Teuer... Ka wo du den Preisvergleich ausgegraben hast...


Idealo gibt 159,95€ an ... 129€ für nen Schrauber mit zwei Akkus und automatischem Drehmoment finde ich fair
Schtuffor25.10.2019 18:11

Hab den Akkuschlagschrauber, auch mit den 2,0 Ah Akkus. Weiß nicht ob es …Hab den Akkuschlagschrauber, auch mit den 2,0 Ah Akkus. Weiß nicht ob es hier auch so ist, aber bei mir haben die Akkus leider keine Ladezustandsanzeige.Mich stört es nicht, aber evtl. gibt es ja Leute, die das stört.


Haben die mit 2 ah nicht
Schtuffor25.10.2019 18:11

Hab den Akkuschlagschrauber, auch mit den 2,0 Ah Akkus. Weiß nicht ob es …Hab den Akkuschlagschrauber, auch mit den 2,0 Ah Akkus. Weiß nicht ob es hier auch so ist, aber bei mir haben die Akkus leider keine Ladezustandsanzeige.Mich stört es nicht, aber evtl. gibt es ja Leute, die das stört.


Habe 2Ah, 2.5Ah und 5Ah Akkus. Meine 2Ah haben keine Ladezustandsanzeige, die anderen ja.
Killefit25.10.2019 21:37

Habe 2Ah, 2.5Ah und 5Ah Akkus. Meine 2Ah haben keine Ladezustandsanzeige, …Habe 2Ah, 2.5Ah und 5Ah Akkus. Meine 2Ah haben keine Ladezustandsanzeige, die anderen ja.


Die mit 3Ah, 4Ah, und 9Ah haben auch alle eine Ladezustandsanzeige
Festool nutzt die elektronische Begrenzung /Abschaltung bei den 18V Geräten. Ich finde das viel besser als die Rutsch Kupplungen.

Ausif8825.10.2019 18:52

Hi! Ich hatte genau diesen Schrauber vor einigen Wochen bei …Hi! Ich hatte genau diesen Schrauber vor einigen Wochen bei Markenbaumartk24 gekauft. Ich habe ihn aber nach genauer Prüfung zurückgeschickt.Ich bin mir nicht wirklich sicher, ob diese "elektronische Drehmomenteinstellung e-torque" wirklich gut ist. Wenn man etwas langsam eindreht, fehlen am Ende einige mm und der Schrauber regelt ab. Macht man es schlagartig, geht die Schraube rein. Ich war skeptisch, weil der Schrauber für mich entscheidet "so, hier ist Feierabend, zu viel Widerstand". Ein Video von genau diesem Verhalten findet ihr auch bei youtube (klick) . [Video] Ich glaube der Schrauber 18 PD5 ist identisch zum 18RDD5, zumindest die eingesetzte "e-Torque" Mechanik. Außerdem habe ich festgestellt, dass bei keinem einzigen der größeren oder neueren Modelle diese Technik zum Einsatz kommt. Alle setzten auf manuelle Drehmomentwahl.Das sprach alles für mich gegen diesen Schrauber....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text