Ryzen 2600 Boxed mit Gutschein „Masterpass“ für 135,98€ bei Alternate
715°Abgelaufen

Ryzen 2600 Boxed mit Gutschein „Masterpass“ für 135,98€ bei Alternate

135,98€158,85€-14%Alternate Angebote
53
eingestellt am 6. Aug
Bei Alternate gibt es wieder den Ryzen 2600 Boxed mit Gutschein „Masterpass25“ (-25€) für unglaubliche 135,98€ inkl. Versand.
Die CPU ist meinermeinung nach das beste aus Preis/Leistung auf dem Markt. Bei ähnlicher Performance ganze 200€ günstiger als der Intel 8700k.

Game. Stream. Design. Create.
2. Generation Ryzen™. Der intelligente Prozessor.
Die AMD Ryzen™ Desktop Prozessoren der 2. Generation. mit mehr Leistung als je zuvor. Gamer, Streamer, Kreative: Hol dir den modernen, intelligenten, reaktionsschnellen Ryzen™ Prozessor.

Unglaubliche Spielleistung
Die AMD Ryzen™ Desktop Prozessoren der 2. Generation setzen neue Maßstäbe für PC Gaming.

AMD Precision Boost 2 Technologie ermöglicht höhere Frequenzen, das 12 Nanometer Design optimiert die Speichergeschwindigkeit und reduziert die Latenz für bessere Spielerlebnisse.

Technologie
Die AMD Ryzen™ Desktop Prozessoren der 2. Generation basieren auf 12 Nanometer Prozesstechnologie, um die neuesten, modernen Funktionen umzusetzen.

Die SenseMI 1 Technologien ermöglichen mehr Leistung als je zuvor. In Kombination mit Precision Boost 2 Technologie nutzt XFR 2 die Intelligenz des Prozessors, um Premium-Kühlung 2 zu erkennen und unter Last mehr Leistung zu liefern.

Motherboards der AMD 400-Reihe sind bereit für alle Ryzen Desktop Prozessoren und verfügen über Design-Updates für Enthusiasten, wie Precision Boost Overdrive 3 für noch mehr Leistung mit einem AMD Ryzen 2000X Prozessor.

Motherboards der AMD 300-Reihe sind über ein Firmware (BIOS)-Update 4 voll kompatibel mit AMD Ryzen™ Desktop Prozessoren der 2. Generation.

Wahre Intelligenz
AMD Ryzen™ Prozessoren sind mit einem Nervensystem ausgestattet, dass Ihre Anforderungen analysiert und optimiert – reaktionsschnell in jeder Millisekunde.

Das Ergebnis ist ein intelligenter Prozessor, der sich an deine spezifische Arbeitsbelastung und Bedürfnisse anpasst.

Datenblatt
Artikelnummer: 2001-70A
Herstellernummer: YD2600BBAFBOX
Sockel
AM4
Prozessorfamilie
AMD Ryzen (12nm)
Kerne
6 Kerne / 12 Threads
Taktung
6x 3,3 GHz /Boost 3,9 GHz
Cache
16 MB Level 3 Cache, 3 MB Level 2 Cache
Speicherunterstützung
DDR4-2133 bis 2933 MHz
Stepping / TDP
k.A.
Merkmale
AMD StoreMI Technology
AMD SenseMI Technology
AMD Ryzen™ Master Utility
Herstellergarantie
3 Jahre Herstellergarantie

Spiele. Streame. Designe. Erstelle. Der intelligente AMD Ryzen Desktop Prozessor der 2. Generation macht aus deiner Fantasie Realität.

AMD Socket AM4 kompatibel
AMD Ryzen™ Desktop Prozessoren der 2000-Reihe sind kompatibel mit Chipset Socket AM4 Motherboards der AMD 400-Reihe.

Chipset Motherboards der AMD 300-Reihe sind ebenfalls kompatibel, können aber die Installation einer aktualisierten Firmware (BIOS) erfordern 4.

1 AMD SenseMI Technologie ist in allen Ryzen Prozessoren integriert, aber spezifische Funktionen und deren Aktivierung können je nach Produkt und Plattform variieren. Mehr erfahren unter amd.com/en/Technologien/sense-mi. GD-126

2 AMD definiert Premium-Prozessorenkühlung als eine Kombination aus der Umgebungstemperatur und thermalen Lösung, die zu Prozessortemperaturen unter 60 Grad Celsius führt, während die CPU unter Last steht. GD-118

3Precision Boost Overdrive erfordert einen Prozessor der Ryzen 2000X-Reihe der 2. Gen. mit Chipset Motherboard der AMD 400-Reihe. Weil Precision Boost Overdrive den Betrieb des Prozessors außerhalb von Spezifikationen und Werkseinstellungen ermöglicht, macht die Nutzung der Funktion die AMD-Produktgarantie ungültig und kann auch Garantien, die vom Systemhersteller oder Händler angeboten werden unwirksam machen. GD-128

4 Für weitere Informationen über die Kompatibiltität des AMD Socket AM4, besuche: amd.com/en/products/chipsets-am4
Zusätzliche Info
Prozessor AMD Ryzen 5 2600, 6 x 3,4 GHz, boxed mit Kühler (YD2600BBAFBOX)
PVG: geizhals.de/amd…v=e

Gruppen

Beste Kommentare
Es sollte endlich mal einen Filter geben für diese ganzen Prime, eBay Plus, Masterpass und wasweißichsofortpay (((Dealz)))

Man kann Mydealz praktisch nicht mehr sinnvoll nutzen, jeder Schlagwort-Alarm ist so ein Müll
pozilistvor 12 m

Du fragst hier jemanden, der sich selbst als Enthusiast bezeichnet (und …Du fragst hier jemanden, der sich selbst als Enthusiast bezeichnet (und nicht mal schreiben kann). Frag den Fisch, was er vom Regen hält ...


Danke für dein Kompliment, bin auf dem Handy unterwegs daher Könnens sich mal Rechtschreibfehler einschleichen. Ich wette wenn wir bei dir schauen finden wir auch was, jeder hat ein Defizit.
Sorry wenn ich dich irgendwie gekränkt haben sollte mit meiner Meinung.
Vllt hast du ja noch was produktives zum Deal beizutragen, würde mich darüber sehr freuen.
Bearbeitet von: "drstoecker" 7. Aug
53 Kommentare
Hab selbst die CPU mit 4.2GHz laufen bei 1.36v primestable. Hab allerdings zum Release noch 170€ bezahlt. Eine super cpu fürs Gaming und alles andere.
Bearbeitet von: "drstoecker" 6. Aug
wie heiß wird die CPU und wie viel verbraucht sie?
Es sollte endlich mal einen Filter geben für diese ganzen Prime, eBay Plus, Masterpass und wasweißichsofortpay (((Dealz)))

Man kann Mydealz praktisch nicht mehr sinnvoll nutzen, jeder Schlagwort-Alarm ist so ein Müll
Es ist doch gut wenn man was sparen kann, verstehe nicht deine Aufregung.
Ich würde sicherheitshalber im Titel "Gutschein" mit "Masterpass" ersetzen, bevor die ersten Steine fliegen...
NoMiSD6. Aug

Ich würde sicherheitshalber im Titel "Gutschein" mit "Masterpass" …Ich würde sicherheitshalber im Titel "Gutschein" mit "Masterpass" ersetzen, bevor die ersten Steine fliegen...


Steht ja oben direkt in der Beschreibung, das sollte reichen. Gutschein steht ja in der Überschrift drin.
drstoeckervor 6 m

Hab selbst die CPU mit 4.2GHz laufen bei 1.36v primestable. Hab allerdings …Hab selbst die CPU mit 4.2GHz laufen bei 1.36v primestable. Hab allerdings zum Release noch 170€ bezahlt. Eine super cpu fürs Gaming und alles andere.


Welche prime version und welchen test hast du benutzt?
drstoeckervor 2 m

Steht ja oben direkt in der Beschreibung, das sollte reichen. Gutschein …Steht ja oben direkt in der Beschreibung, das sollte reichen. Gutschein steht ja in der Überschrift drin.


Seh ich auch so, aber so werden da noch ein paar Anti-Masterpass Kommentare kommen.
molchi1337vor 4 m

Welche prime version und welchen test hast du benutzt?


Ich glaube die letzte Version, kann aber erst morgen genaue Angaben machen da ich das System derzeit noch auseinander gepflückt habe wegen nem komplett Umbau auf alphacool eisbaer 280 + 240 + vega64@Eiswolf 120.
Morgen wird es wieder Zusammengebaut.
Unter Prime lag der Max Verbrauch glaube bei 110w und die Temp bei 67grad unter vollast. Zuletzt lief das System auf meinem benchtable. Hab öfters neue/andere Systeme da zum fertig machen daher ist mein hauptsystem ab und an nicht in betrieb.
50 Euro weniger als mein 1600. Und das war damals schon ein guter Angebotspreis. Richtig hot.
NoMiSD7. Aug

Seh ich auch so, aber so werden da noch ein paar Anti-Masterpass …Seh ich auch so, aber so werden da noch ein paar Anti-Masterpass Kommentare kommen.


Ok habs eingefügt!
axelchen01vor 1 m

50 Euro weniger als mein 1600. Und das war damals schon ein guter …50 Euro weniger als mein 1600. Und das war damals schon ein guter Angebotspreis. Richtig hot.


Genauso sieht es aus, und dazu noch potenter und optimierter!
Wenn Ryzen doch nur mit Hackintosh liefe...
drstoeckervor 2 m

Genauso sieht es aus, und dazu noch potenter und optimierter!



Jo, aber von Gen 1 auf 2 lohnt kein Upgrade.
Aber mit der 3. vllt wenn endlich mal 5Ghz mit wenig Spannung drin sind.
axelchen01vor 2 m

Jo, aber von Gen 1 auf 2 lohnt kein Upgrade. Aber mit der 3. vllt wenn …Jo, aber von Gen 1 auf 2 lohnt kein Upgrade. Aber mit der 3. vllt wenn endlich mal 5Ghz mit wenig Spannung drin sind.


Das wäre ein Traum.
axelchen01vor 5 m

Jo, aber von Gen 1 auf 2 lohnt kein Upgrade. Aber mit der 3. vllt wenn …Jo, aber von Gen 1 auf 2 lohnt kein Upgrade. Aber mit der 3. vllt wenn endlich mal 5Ghz mit wenig Spannung drin sind.


Sehe ich als Enthusiast anders, bin von nem 1700er 4ghz auf den 2600 gewechselt, da der fürs reine Gaming besser geeignet ist. Einen 1600 hatte ich auch da gehabt aber der ging nur bis 3.9ghz mit ner relativ hohen Spannung.
Muss auch dazu sagen ich Wechsel oft meine ganzen Komponenten, habe mitlerweile 9 oder 10 am4 Boards durch.
drstoeckervor 3 m

Sehe ich als Enthusiast anders, bin von nem 1700er 4ghz auf den 2600 …Sehe ich als Enthusiast anders, bin von nem 1700er 4ghz auf den 2600 gewechselt, da der fürs reine Gaming besser geeignet ist. Einen 1600 hatte ich auch da gehabt aber der ging nur bis 3.9ghz mit ner relativ hohen Spannung.Muss auch dazu sagen ich Wechsel oft meine ganzen Komponenten, habe mitlerweile 9 oder 10 am4 Boards durch.




Die Mehrleistung in Form von FPS beim reinen Gaming dürfte beim 2600 gegenüber dem 1600 doch ziemlich dürftig ausfallen oder nicht?
drstoeckervor 13 m

Sehe ich als Enthusiast anders, bin von nem 1700er 4ghz auf den 2600 …Sehe ich als Enthusiast anders, bin von nem 1700er 4ghz auf den 2600 gewechselt, da der fürs reine Gaming besser geeignet ist. Einen 1600 hatte ich auch da gehabt aber der ging nur bis 3.9ghz mit ner relativ hohen Spannung.Muss auch dazu sagen ich Wechsel oft meine ganzen Komponenten, habe mitlerweile 9 oder 10 am4 Boards durch.


Intresse daran das du ein Board zum verkauf stellst??
FatihAdakvor 4 m

Intresse daran das du ein Board zum verkauf stellst??


Ne hab nur noch eins, unzwar das x370 taichi aktuell.
_aeon_vor 15 m

Die Mehrleistung in Form von FPS beim reinen Gaming dürfte beim 2600 …Die Mehrleistung in Form von FPS beim reinen Gaming dürfte beim 2600 gegenüber dem 1600 doch ziemlich dürftig ausfallen oder nicht?


Die Speicherlatenzen wurde stark optimiert und noch ein paar Sachen. Gerade auch das oc sieht besser aus und das bei niedriger Spannung.
axelchen01vor 32 m

50 Euro weniger als mein 1600. Und das war damals schon ein guter …50 Euro weniger als mein 1600. Und das war damals schon ein guter Angebotspreis. Richtig hot.


212 hab ich noch bei Amazon bezahlt, weil ich nicht warten wollte
drstoeckervor 4 m

Die Speicherlatenzen wurde stark optimiert und noch ein paar Sachen. …Die Speicherlatenzen wurde stark optimiert und noch ein paar Sachen. Gerade auch das oc sieht besser aus und das bei niedriger Spannung.



Damit ist meine Frage leider nicht beantwortet.
drstoeckervor 6 m

Ne hab nur noch eins, unzwar das x370 taichi aktuell.


Danke für den Hinweis. Läuft er darauf mit den oben genannten 4,2?
Welche Boards mit 400er kannst du noch empfehlen oder reicht der x370 falls das bios aktuell ist?
drstoeckervor 2 h, 33 m

Es ist doch gut wenn man was sparen kann, verstehe nicht deine Aufregung.


Spart man da wirklich oder bezahlt man nicht doch mit persönlichen Daten, die in der ganzen Welt (v.a. in den USA) munter verteilt werden?
Habe einen Ryzen 1600 im Einsatz. Möchte jetzt aber den Formfaktor wechseln und überlege auf den i5 8400 zu wechseln. Die Ryzen ITX Boards kosten einfach mal das doppelte der vergleichbaren Intel ITX
Masterpass autocold fuck em!
Masterpass Mist! We need a Filter!
drstoeckervor 6 h, 22 m

Hab selbst die CPU mit 4.2GHz laufen bei 1.36v primestable. Hab allerdings …Hab selbst die CPU mit 4.2GHz laufen bei 1.36v primestable. Hab allerdings zum Release noch 170€ bezahlt. Eine super cpu fürs Gaming und alles andere.


Und ich den 1600 noch für 190€ auf 4GHz bei 1,31 stabil. Null enttäuscht von einer 1A CPU
Gibt es eigentlich irgendeine Seite und ein Forum, wo man nachfragen kann, welches Mainboard kompatibel ist mit der CPU (...und andere Komponenten). Ich bin zwar recht technikaffin und traue mir auch den Selbstbau zu, nur mache ich es das erste Mal und würde gerne vermeiden nicht zueinander passende Bauteile zukaufen. Danke für euren Tipp!
M_Preisvor 18 m

Gibt es eigentlich irgendeine Seite und ein Forum, wo man nachfragen kann, …Gibt es eigentlich irgendeine Seite und ein Forum, wo man nachfragen kann, welches Mainboard kompatibel ist mit der CPU (...und andere Komponenten). Ich bin zwar recht technikaffin und traue mir auch den Selbstbau zu, nur mache ich es das erste Mal und würde gerne vermeiden nicht zueinander passende Bauteile zukaufen. Danke für euren Tipp!


Computerbase oder PCGH
Wie Masterpass-Gutschein nochmal verwenden?
Bei mir sagt er, dass ich den schon eingelöst habe, was auch stimmt :-)
Bearbeitet von: "egmontr" 7. Aug
MCS6800vor 7 h, 35 m

Danke für den Hinweis. Läuft er darauf mit den oben genannten 4,2?Welche B …Danke für den Hinweis. Läuft er darauf mit den oben genannten 4,2?Welche Boards mit 400er kannst du noch empfehlen oder reicht der x370 falls das bios aktuell ist?


Der x370 Chipsatz reicht locker dafür, ein 400er muss es nicht sein.
_aeon_vor 8 h, 1 m

Die Mehrleistung in Form von FPS beim reinen Gaming dürfte beim 2600 …Die Mehrleistung in Form von FPS beim reinen Gaming dürfte beim 2600 gegenüber dem 1600 doch ziemlich dürftig ausfallen oder nicht?


Ich denke auch da dürfte nicht soviel Unterschied sein aber wenn man beide CPUs genau Vergleicht sieht man doch schon einige
Verbesserungen wie die genannten.
mastergilgaladvor 3 h, 26 m

Habe einen Ryzen 1600 im Einsatz. Möchte jetzt aber den Formfaktor …Habe einen Ryzen 1600 im Einsatz. Möchte jetzt aber den Formfaktor wechseln und überlege auf den i5 8400 zu wechseln. Die Ryzen ITX Boards kosten einfach mal das doppelte der vergleichbaren Intel ITX


Wie kommst du dadrauf? Hatte das AsRock b350m Gaming und das msi b350m ac pro ITx da und die Kosten etwas über 100€.
M_Preisvor 1 h, 11 m

Gibt es eigentlich irgendeine Seite und ein Forum, wo man nachfragen kann, …Gibt es eigentlich irgendeine Seite und ein Forum, wo man nachfragen kann, welches Mainboard kompatibel ist mit der CPU (...und andere Komponenten). Ich bin zwar recht technikaffin und traue mir auch den Selbstbau zu, nur mache ich es das erste Mal und würde gerne vermeiden nicht zueinander passende Bauteile zukaufen. Danke für euren Tipp!


Ja gibt es bei uns im Forum, entweder allgemein oder hier speziell für Ryzen

extreme.pcgameshardware.de/pro…tml
Puh, jetzt wäre eigentlich ein ganz guter Zeitpunkt um meinen CPU aufzurüsten, aber dann brauche ich ja auch gleich ein neues Board und RAM...

Meint ihr es lohnt sich vom i5 2500k upzugraden? Hätte eigentlich gerne dann wieder ein paar Jahre Ruhe - oder lieber dann viel mehr investieren

(Bin keine Grafikhure und wenn es Mal 10 Sekunden Länge lädt, auch nicht schlimm, Hauptsache es läuft)

Edit: erstmal den verkaufsoffenen Sonntag bei Alternate dieses Wochenende abwarten ^^
Bearbeitet von: "Waldfichtor" 7. Aug
FlyingTvor 8 h, 52 m

Es sollte endlich mal einen Filter geben für diese ganzen Prime, eBay …Es sollte endlich mal einen Filter geben für diese ganzen Prime, eBay Plus, Masterpass und wasweißichsofortpay (((Dealz))) Man kann Mydealz praktisch nicht mehr sinnvoll nutzen, jeder Schlagwort-Alarm ist so ein Müll


Ftüher hats micht noch nicht gestört, aber langsam nervts echt
Bearbeitet von: "Konrad_Götze" 7. Aug
drstoeckervor 8 h, 33 m

Sehe ich als Enthusiast anders, bin von nem 1700er 4ghz auf den 2600 …Sehe ich als Enthusiast anders, bin von nem 1700er 4ghz auf den 2600 gewechselt, da der fürs reine Gaming besser geeignet ist. Einen 1600 hatte ich auch da gehabt aber der ging nur bis 3.9ghz mit ner relativ hohen Spannung.Muss auch dazu sagen ich Wechsel oft meine ganzen Komponenten, habe mitlerweile 9 oder 10 am4 Boards durch.


Warum holst du dir nicht gleich was krasses wie einen Threadripper, wenn du so viel Geld hast
Konrad_Götzevor 6 m

Warum holst du dir nicht gleich was krasses wie einen Threadripper, wenn …Warum holst du dir nicht gleich was krasses wie einen Threadripper, wenn du so viel Geld hast


Soviel Geld naja verdiene auch noch etwas damit. Für einen TR habe ich leider keinen Anwendungsgebiet, obwohl das ein krasses Teil ist. Ich Wechsel oft meine Hardware aus Interesse an neues und aus Hobby gründen. Kaufe mir auch nicht alles, es muss preislich passen. Das teuerste was ich mir jemals an Hardware gekauft habe war eine gtx 1080ti für 670€ aus nem Forum. Hatte mit aber nicht so zugesagt worauf ich wieder auf eine vega64 gewechselt habe.
drstoeckervor 23 m

Soviel Geld naja verdiene auch noch etwas damit. Für einen TR habe ich …Soviel Geld naja verdiene auch noch etwas damit. Für einen TR habe ich leider keinen Anwendungsgebiet, obwohl das ein krasses Teil ist. Ich Wechsel oft meine Hardware aus Interesse an neues und aus Hobby gründen. Kaufe mir auch nicht alles, es muss preislich passen. Das teuerste was ich mir jemals an Hardware gekauft habe war eine gtx 1080ti für 670€ aus nem Forum. Hatte mit aber nicht so zugesagt worauf ich wieder auf eine vega64 gewechselt habe.


Inwieweit hat die 1080ti gegenüber einer vega64 nicht zugesagt?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text