-75°
ABGELAUFEN
Salomon X-Pro 80 Skischuh für Herren
Salomon X-Pro 80 Skischuh für Herren
Fashion & Accessoires

Salomon X-Pro 80 Skischuh für Herren

Preis:Preis:Preis:159,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach etwas sportlicheren Skischuhen habe ich mich für den X-Pro 80 entschieden. Letztendlich hab ich den günstigsten Preis in einem Onlineshop in Österreich bekommen.

günstigster Preis bei Amazon: 179,99
günstigster Preis bei Google Shopping: 179,90

26 Kommentare

wie kann ein 80er flex ein sportlicher skischuh sein?

Verfasser

Galoshivor 39 s

wie kann ein 80er flex ein sportlicher skischuh sein?


Du weißt ja nicht was ich vorher hatte. :-)

Kaan.Turgutvor 8 m

Du weißt ja nicht was ich vorher hatte. :-)


Wie viel wiegst du? wie groß bist? Fahrweise?

Ich würde dir empfehlen in ein Sportgeschäft zu gehen und dort Skischuhe zu probieren.
NIEMALS Schuhe blind online kaufen. Wenigstens vorher Probelaufen bzw. anziehen. Auch mal wirklich 20 Minuten anhaben. Erst danach bilden sich Druckstellen.
Bearbeitet von: "Galoshi" 1. Feb

Galoshivor 3 m

wie kann ein 80er flex ein sportlicher skischuh sein?

Absolut keine Ahnung ... ich fahr nen Hawk 100 und bezeichne den nichtmal als sportlich obwohl mit schon a bissal die Füße drin wehtun (Steifheit). Meine Freundin nutzt einen Flex 75ger zum Ski fahren LERNEN!

-> Ein 80ger Flex ist definitiv kein sportlicher Skischuh (mal Richtung Racecarver geschaut) und der Preis ist auch absolut normal für die Flex. Auch die Ersparnis haut mich nicht vom Hocker.ich hab für meine Hawk 100 vor nem Jahr 150€ gezahlt ...

Daher: Sorry aber in meinen Augen cold

Versandkostenfrei?

Drinne steht:

ersandkosten AT - EUR 14,90

Versandkosten DE - EUR 14,90

Und somit keine Ersparnis ...

lolzivor 2 m

Absolut keine Ahnung ... ich fahr nen Hawk 100 und bezeichne den nichtmal …Absolut keine Ahnung ... ich fahr nen Hawk 100 und bezeichne den nichtmal als sportlich obwohl mit schon a bissal die Füße drin wehtun (Steifheit). Meine Freundin nutzt einen Flex 75ger zum Ski fahren LERNEN!-> Ein 80ger Flex ist definitiv kein sportlicher Skischuh (mal Richtung Racecarver geschaut) und der Preis ist auch absolut normal für die Flex. Auch die Ersparnis haut mich nicht vom Hocker.ich hab für meine Hawk 100 vor nem Jahr 150€ gezahlt ...Daher: Sorry aber in meinen Augen cold


Sehe ich genau so. Ich habe mir vor paar Tagen den Head Challenger 120 Flex gekauft. Hat mich 240 Eurogekostet. ist aber ein hammer Schuh. Hab aber auch schon Head Edge 85er Flex Schuhe für 109 € gesehen.

Verfasser

lolzivor 8 m

Absolut keine Ahnung ... ich fahr nen Hawk 100 und bezeichne den nichtmal …Absolut keine Ahnung ... ich fahr nen Hawk 100 und bezeichne den nichtmal als sportlich obwohl mit schon a bissal die Füße drin wehtun (Steifheit). Meine Freundin nutzt einen Flex 75ger zum Ski fahren LERNEN!-> Ein 80ger Flex ist definitiv kein sportlicher Skischuh (mal Richtung Racecarver geschaut) und der Preis ist auch absolut normal für die Flex. Auch die Ersparnis haut mich nicht vom Hocker.ich hab für meine Hawk 100 vor nem Jahr 150€ gezahlt ...Daher: Sorry aber in meinen Augen cold


Ich habe auch nie geschrieben, dass ich Ahnung hätte. Ich habe für mich sportlichere Schuhe gesucht. Ob der X-Pro 80 sportlicher ist als mein Schuh vorher, kannst Du wohl kaum beurteilen, ohne zu wissen was ich vorher hatte.

Ich glaube nicht, dass es hilfreich ist, was Du irgendwo vor einem Jahr gezahlt hast. Gerade ist es im Internet der günstigste Preis für dieses Modell. Und ich denke, dass ist es, worauf es hier ankommt.

Verfasser

Galoshivor 11 m

Wie viel wiegst du? wie groß bist? Fahrweise?Ich würde dir empfehlen in e …Wie viel wiegst du? wie groß bist? Fahrweise?Ich würde dir empfehlen in ein Sportgeschäft zu gehen und dort Skischuhe zu probieren.NIEMALS Schuhe blind online kaufen. Wenigstens vorher Probelaufen bzw. anziehen. Auch mal wirklich 20 Minuten anhaben. Erst danach bilden sich Druckstellen.


Danke, ich wiege 68 Kilo und habe erst mit dem Skifahren angefangen, Bin vorher nur Snowboard gefahren. Ich war bei Intersport und hatte die Schuhe an, im vergleich zu denen, die ich vorher hatte, saßen die schon deutslich besser. Dort haben die 249,- gekostet.

Die Angaben zum Flex sagen bei den normalen Skischuhen doch gar nichts aus da es hier keine Norm gibt. Flex 80 von Hersteller A kann beispielsweise ein deutlich steiferer Schuh sein als Flex 100 bei Hersteller B.
Viel wichtiger als der Flex und beim Onlinekauf viel problematischer ist die richtige Passform und Größe zu finden. Und wenn man da einen bestimmten Schuh nicht vorher schon auf Ski mehrere Stunden getestet hat, wird spätestens nach einigen Tagen beim skifahren feststellen, dass der Skischuh der sich zu Hause auf dem Teppich so gut anfühlte, doch nicht richtig passt.

Kaan.Turgutvor 5 m

Ich habe auch nie geschrieben, dass ich Ahnung hätte. Ich habe für mich s …Ich habe auch nie geschrieben, dass ich Ahnung hätte. Ich habe für mich sportlichere Schuhe gesucht. Ob der X-Pro 80 sportlicher ist als mein Schuh vorher, kannst Du wohl kaum beurteilen, ohne zu wissen was ich vorher hatte. Ich glaube nicht, dass es hilfreich ist, was Du irgendwo vor einem Jahr gezahlt hast. Gerade ist es im Internet der günstigste Preis für dieses Modell. Und ich denke, dass ist es, worauf es hier ankommt.


Du hast aber schon die Versandkosten dazugerechnet?
Mit Versandkosten sind es 175€ ...


Karl-Heinz_Kinskivor 6 m

Die Angaben zum Flex sagen bei den normalen Skischuhen doch gar nichts aus …Die Angaben zum Flex sagen bei den normalen Skischuhen doch gar nichts aus da es hier keine Norm gibt. Flex 80 von Hersteller A kann beispielsweise ein deutlich steiferer Schuh sein als Flex 100 bei Hersteller B.Viel wichtiger als der Flex und beim Onlinekauf viel problematischer ist die richtige Passform und Größe zu finden. Und wenn man da einen bestimmten Schuh nicht vorher schon auf Ski mehrere Stunden getestet hat, wird spätestens nach einigen Tagen beim skifahren feststellen, dass der Skischuh der sich zu Hause auf dem Teppich so gut anfühlte, doch nicht richtig passt.


Das ist richtig, jedoch bin ich hier davon ausgegangen, dass der OP einen sportlichen Racerschuh sucht. Deswegen sind 80er Flex nicht genug, egal ob genormt oder nicht.
Sonst gebe ich dir Recht. Aber dass ein Schuh mit Flex 80 so steif ist wie Flex 100 ist eher selten. Der Regelfall besagt dass die Hersteller lieber einen höheren Flex drauf schreiben obwohl es ein weicher Schuh ist. Mehr Flex gleich mehr Money...

Kaan.Turgutvor 9 m

Danke, ich wiege 68 Kilo und habe erst mit dem Skifahren angefangen, Bin …Danke, ich wiege 68 Kilo und habe erst mit dem Skifahren angefangen, Bin vorher nur Snowboard gefahren. Ich war bei Intersport und hatte die Schuhe an, im vergleich zu denen, die ich vorher hatte, saßen die schon deutslich besser. Dort haben die 249,- gekostet.


Mit deinem Gewicht kannst ohne Weiteres den 80er fahren.

80er Flex -> dann doch lieber mit Flip Flops ;-)

Kaan.Turgutvor 22 m

Danke, ich wiege 68 Kilo und habe erst mit dem Skifahren angefangen, Bin …Danke, ich wiege 68 Kilo und habe erst mit dem Skifahren angefangen, Bin vorher nur Snowboard gefahren. Ich war bei Intersport und hatte die Schuhe an, im vergleich zu denen, die ich vorher hatte, saßen die schon deutslich besser. Dort haben die 249,- gekostet.

​Hat es mit dem Snowboarden nicht so geklappt oder wieso der Umstieg?
Normal ist es anders herum.

Verfasser

brale69vor 2 m

​Hat es mit dem Snowboarden nicht so geklappt oder wieso der U …​Hat es mit dem Snowboarden nicht so geklappt oder wieso der Umstieg? Normal ist es anders herum.


Die meisten meiner Freunde fahren Ski, ich war immer der einzige mit dem Snowboard. Da wollt ich es auch mal versuchen.

brale69vor 5 m

​Hat es mit dem Snowboarden nicht so geklappt oder wieso der U …​Hat es mit dem Snowboarden nicht so geklappt oder wieso der Umstieg? Normal ist es anders herum.


ski fahren ist halt einfach geiler weisch

Galoshivor 23 m

Das ist richtig, jedoch bin ich hier davon ausgegangen, dass der OP einen …Das ist richtig, jedoch bin ich hier davon ausgegangen, dass der OP einen sportlichen Racerschuh sucht. Deswegen sind 80er Flex nicht genug, egal ob genormt oder nicht.Sonst gebe ich dir Recht. Aber dass ein Schuh mit Flex 80 so steif ist wie Flex 100 ist eher selten. Der Regelfall besagt dass die Hersteller lieber einen höheren Flex drauf schreiben obwohl es ein weicher Schuh ist. Mehr Flex gleich mehr Money...


Einen sportlichen Racerschuh? Für Slalom oder Abfahrt? Wer einen Rennskischuh sucht weiss wo er sowas findet und sucht nicht hier oder anderswo im Internet.
Und mit 68 kg und als quasi Anfänger wie sich jetzt herausstellt, muss der Skischuh lediglich gut passen, der Flex ist dabei vollkommen uninteressant. Da reicht auch der niedrigste Flex den man bei Skischuhen finden kann.
Aber gerade Anfänger sind ja bekannt dafür, ewig am Material hermzudoktern wenn man nicht sofort super skifahren kann statt sich erstmal die Grundlagen der Fahrtechnik anzueignen.

Klar schreiben die Hersteller auf fast jeden Skischuh super sportlich und Flex irgendeinen Fantasiewert zum Flex, aber gerade dadurch gibt es die grossen Unterschiede im tatsächlichen Flex trotz nominell gleicher Angabe oder wie oben schon geschrieben ist der vermeintlich weichere Schuh sogar härter.

Ein Anfänger mit weniger als 70 kg braucht sich mit dem Thema aber definitiv nicht beschäftigen.

Bearbeitet von: "Karl-Heinz_Kinski" 1. Feb

Er hat hier ja keinen gesucht, sondern vorgestellt.
Dass der Skischuh passt ist Grundvoraussetzung. Der Flex ist sehr wohl wichtig.
Außerdem hat er wohl schon davor einen schlechten Boot angehabt und sucht jetzt einen vernünftigen.
68 kg x 1,33 = 90 Ist natürlich nur eine Milchmädchenrechnung, aber es kann auf jeden Fall bis 100 Flex hoch. Auch mit seinem Gewicht.
Jedoch stimmt es, bei seinem Gewicht ist der Flex nicht all zu wichtig. Ich wiege 110 kg und brauche locker den 120er

Bearbeitet von: "Galoshi" 1. Feb

brale69vor 13 m

​Hat es mit dem Snowboarden nicht so geklappt oder wieso der U …​Hat es mit dem Snowboarden nicht so geklappt oder wieso der Umstieg? Normal ist es anders herum.


Wenn Gott gewollt hätte, dass die Menschen Snowboard statt Ski fahren, hätte er ihnen nicht zwei Beine gegeben.

Tatsache ist, seit den Carvingski braucht man kein Snowboard mehr. Skifahren ist vielseitiger, man kann auch mal anschieben und hat mit keinem Lift Probleme. Snowboarder sind da ja etwas mimosenhaft

Galoshivor 3 m

Er hat hier ja keinen gesucht, sondern vorgestellt.Dass der Skischuh passt …Er hat hier ja keinen gesucht, sondern vorgestellt.Dass der Skischuh passt ist Grundvoraussetzung. Der Flex ist sehr wohl wichtig.Außerdem hat er wohl schon davor einen schlechten Boot angehabt und sucht jetzt einen vernünftigen.68 kg x 1,33 = 90


Sorry aber du hasst keine Ahnung ausser aus dem Internet aufgeschnapptes Halbwissen. Er hat einen Schuh gesucht, steht doch im Dealtext. Wie er auf den Schuh gekommen ist steht da nicht. Der Flex ist bei Anfängerschuhen in der Gewichtsklasse vollkommen irrelevant, frag mal diene Skilehrerkollegen.

Karl-Heinz_Kinskivor 7 m

Sorry aber du hasst keine Ahnung ausser aus dem Internet aufgeschnapptes …Sorry aber du hasst keine Ahnung ausser aus dem Internet aufgeschnapptes Halbwissen. Er hat einen Schuh gesucht, steht doch im Dealtext. Wie er auf den Schuh gekommen ist steht da nicht. Der Flex ist bei Anfängerschuhen in der Gewichtsklasse vollkommen irrelevant, frag mal diene Skilehrerkollegen.


Du hast Recht...ich hasse keine Ahnung.
Außerdem hat er geschrieben dass er sich bereits für diesen hier entschieden hat du Horst.
Bearbeitet von: "Galoshi" 1. Feb

Ich hab letzte Woche genau den blind online bestellt (für 190 Euro aus Chemnitz). Zum Vergleich noch den Salomon Quest 80 kommen lassen. Der X-Pro ist total super und die Größe hat gut gepasst. Man kann auch beim "Blind Kaufen" Glück haben. Bin übrigens auch Anfänger, aber auf der Piste merkt man schnell ob der Schuh in Ordnung ist oder nicht.

gab von salomon keine trinkflasche --> COLD

Karl-Heinz_Kinskivor 2 h, 5 m

seit den Carvingski braucht man kein Snowboard mehr.


... und wegen all der Müllpicker sind inzwischen die Pisten wieder sauberer.

Galoshivor 6 h, 8 m

Das ist richtig, jedoch bin ich hier davon ausgegangen, dass der OP einen …Das ist richtig, jedoch bin ich hier davon ausgegangen, dass der OP einen sportlichen Racerschuh sucht. Deswegen sind 80er Flex nicht genug, egal ob genormt oder nicht.Sonst gebe ich dir Recht. Aber dass ein Schuh mit Flex 80 so steif ist wie Flex 100 ist eher selten. Der Regelfall besagt dass die Hersteller lieber einen höheren Flex drauf schreiben obwohl es ein weicher Schuh ist. Mehr Flex gleich mehr Money...



Deine Meinung
Wir Boarder sind trotzdem um einiges cooler als ihr Skifahrer
Jetzt tragt ihr schon unsere Klamotten (Burton-Quicksilver-Billabong usw.) Das sagt doch schon alles!
Wieso tragt ihr nicht mehr euer Schöffel-Spyder-Bogner usw.?
Gruß

brale69vor 29 m

Deine Meinung Wir Boarder sind trotzdem um einiges cooler als ihr …Deine Meinung Wir Boarder sind trotzdem um einiges cooler als ihr Skifahrer Jetzt tragt ihr schon unsere Klamotten (Burton-Quicksilver-Billabong usw.) Das sagt doch schon alles! Wieso tragt ihr nicht mehr euer Schöffel-Spyder-Bogner usw.? Gruß


Hast ja Recht...am besten finde ich eure coole Art wie ihr das Board vor dem Lift hinter euch herschleift. Das hat Style! Das ist YOLO!

Zu den Klamotten sag ich es mal so: Von dem Wert einer Spyder Jacke kauft ihr euer komplettes Outfit und Ausrüstung bei Burton zusammen...
Ahhhja...hier noch paar Emojis:

13297398-lodCk.jpg
Bearbeitet von: "Galoshi" 1. Feb

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text