Samenmischungen für bienenfreundliche Blumenflächen an der Schule kostenlos bestellen !
679°Abgelaufen

Samenmischungen für bienenfreundliche Blumenflächen an der Schule kostenlos bestellen !

29
eingestellt am 23. MaiBearbeitet von:"Phibs"
Als Lehrender der Sekundarstufe können Sie kostenlos Samenmischungen bestellen, um gemeinsam mit Ihren Schülern im Rahmen des Unterrichts eine bienenfreundliche Blumenfläche an Ihrer Schule anzulegen.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
erebos359vor 9 m

Hat Bayer nicht Grad Monsanto übernommen also den Lebensvernichter …Hat Bayer nicht Grad Monsanto übernommen also den Lebensvernichter überhaupt?


Wahrscheinlich legen sie sich eine Datenbank mit Naturfreunden an, um diese später besser verfolgen zu können.
Schließlich sind es Naturfreunde und echte Menschen, die solchen Unternehmen auf die Finger schauen.

Ist eigentlich ein Witz aber in der immer krankeren Welt in der wir leben ist doch alles möglich...
Hat Bayer nicht Grad Monsanto übernommen also den Lebensvernichter überhaupt?
Sobald die Wiesen an einer Schule etwas höher gewachsen sind und gerade mit dem Blühen anfangen, kommt eh das städtische Rasenmäherteam und metzelt stundenlang mit ihren meganervigen Zweitaktsensen alles nieder.
dazzrvor 5 m

Cold weil bald überflüssig: h …Cold weil bald überflüssig: https://www.zeit.de/digital/mobil/2017-02/bienensterben-drohne-blueten-bestaeuben


Ich sehe, du hast die Welt begriffen...
29 Kommentare
Hat Bayer nicht Grad Monsanto übernommen also den Lebensvernichter überhaupt?
erebos359vor 9 m

Hat Bayer nicht Grad Monsanto übernommen also den Lebensvernichter …Hat Bayer nicht Grad Monsanto übernommen also den Lebensvernichter überhaupt?


Wahrscheinlich legen sie sich eine Datenbank mit Naturfreunden an, um diese später besser verfolgen zu können.
Schließlich sind es Naturfreunde und echte Menschen, die solchen Unternehmen auf die Finger schauen.

Ist eigentlich ein Witz aber in der immer krankeren Welt in der wir leben ist doch alles möglich...
Jeder sollte so eine Tüte bekommen und diese einfach in der Natur verstreuen!

17427318-fYkwt.jpg
Cold weil bald überflüssig: zeit.de/dig…ben
dazzrvor 5 m

Cold weil bald überflüssig: h …Cold weil bald überflüssig: https://www.zeit.de/digital/mobil/2017-02/bienensterben-drohne-blueten-bestaeuben


Ich sehe, du hast die Welt begriffen...
Genmanipuliert?
erebos359vor 49 m

Hat Bayer nicht Grad Monsanto übernommen also den Lebensvernichter …Hat Bayer nicht Grad Monsanto übernommen also den Lebensvernichter überhaupt?


Hast du Alternativen am Start für die Landwirtschaft? Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die .... halten. Kannst ja mal versuchen nen Feld zu bestellen ohne Chemie.
Bearbeitet von: "yami" 23. Mai
Sobald die Wiesen an einer Schule etwas höher gewachsen sind und gerade mit dem Blühen anfangen, kommt eh das städtische Rasenmäherteam und metzelt stundenlang mit ihren meganervigen Zweitaktsensen alles nieder.
Lasst ihr das alles eurem Lehrer
ach Hause liefern ?
Bearbeitet von: "WilhelmWeigmann" 23. Mai
yamivor 39 m

Hast du Alternativen am Start für die Landwirtschaft? Wenn man keine …Hast du Alternativen am Start für die Landwirtschaft? Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die .... halten. Kannst ja mal versuchen nen Feld zu bestellen ohne Chemie.


Stimmt dann lieber ein Monopol aufbauen das alle ausbeutet . Ich denke das ist wirklich die bessere Alternative. Und vorallem geht es mir nicht um Chemie ich hab nichtmal von glyphosat gesprochen mir geht es um Biologie um Gene usw. da hat noch viel mehr dran
erebos359vor 1 h, 32 m

Hat Bayer nicht Grad Monsanto übernommen also den Lebensvernichter …Hat Bayer nicht Grad Monsanto übernommen also den Lebensvernichter überhaupt?


Womit denkst du verdient Bayer sein Geld? Nur Aspirin?

3sat.de/pag…tml
yamivor 50 m

Hast du Alternativen am Start für die Landwirtschaft? Wenn man keine …Hast du Alternativen am Start für die Landwirtschaft? Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die .... halten. Kannst ja mal versuchen nen Feld zu bestellen ohne Chemie.


Alternative ist Angebot und Nachfrage. Das kommt bei Bauer nur nie gut an. Egal ob Milch Mais, Weizen usw. Hauptsache die Subventionen passen.
Wir haben hier zwei Bauern die machen alles ohne Chemie. Die Leben besser wie die nennen wir sie vereinfacht Monopol Unterstützer.
thom_ass111vor 1 h, 57 m

Alternative ist Angebot und Nachfrage. Das kommt bei Bauer nur nie gut an. …Alternative ist Angebot und Nachfrage. Das kommt bei Bauer nur nie gut an. Egal ob Milch Mais, Weizen usw. Hauptsache die Subventionen passen.Wir haben hier zwei Bauern die machen alles ohne Chemie. Die Leben besser wie die nennen wir sie vereinfacht Monopol Unterstützer.


Als
hell.kreak767vor 44 m

Als


17429968.jpg
Bearbeitet von: "thom_ass111" 23. Mai
thom_ass111vor 41 m

[Bild]



Dir ist bewusst, dass hier nicht auf Rechtschreibfehler hingewiesen wurde??
Als Lehrender der Sekundarstufe können Sie kostenlos Samenmischungen bestellen...

Bei den oberen Jahrgängen der Hauptschulen können sich Mädels auch kostenlos Samenmischungen bestellen... Allldeer...
Bearbeitet von: "Epizentrum66" 23. Mai
Caipirinnavor 45 m

Dir ist bewusst, dass hier nicht auf Rechtschreibfehler hingewiesen …Dir ist bewusst, dass hier nicht auf Rechtschreibfehler hingewiesen wurde??


Doch wurde schon er meinte ich soll wie gegen als ersetzen. Das war jetzt aber peinlich.
Bearbeitet von: "thom_ass111" 23. Mai
thom_ass111vor 12 m

Doch wurde schon er meinte ich so wie gegen als ersetzen. Das war jetzt …Doch wurde schon er meinte ich so wie gegen als ersetzen. Das war jetzt aber peinlich.


Ich wollte es nicht ausarten lassen hab ja selbst Deutschschwäche
thom_ass111vor 27 m

Doch wurde schon er meinte ich soll wie gegen als ersetzen. Das war jetzt …Doch wurde schon er meinte ich soll wie gegen als ersetzen. Das war jetzt aber peinlich.



Muhahahaha, das ist jetzt aber nicht Dein Ernst, oder? Am besten befragst Du mal ganz kurz Google dazu, was genau ein Rechtschreibfehler ist.
Und dazu dann gleich Permaclean von Bayer mitbestellen
yamivor 6 h, 53 m

Hast du Alternativen am Start für die Landwirtschaft? Wenn man keine …Hast du Alternativen am Start für die Landwirtschaft? Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die .... halten. Kannst ja mal versuchen nen Feld zu bestellen ohne Chemie.


WTF du verteidigst Monsanto???? Ich würde dann sagen der Spruch "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die .... halten." sollte für dich gelten
Bearbeitet von: "Kemott" 23. Mai
Kemottvor 36 m

WTF du verteidigst Monsanto???? Ich würde dann sagen der Spruch "Wenn man …WTF du verteidigst Monsanto???? Ich würde dann sagen der Spruch "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die .... halten." sollte für dich gelten


Was hast du für ein Problem mit Monsanto? Hast zu viel Bull sh*t in den Medien gelesen? Zuviel links-grünen Abfall?
yamivor 40 m

Was hast du für ein Problem mit Monsanto? Hast zu viel Bull sh*t in den …Was hast du für ein Problem mit Monsanto? Hast zu viel Bull sh*t in den Medien gelesen? Zuviel links-grünen Abfall?


Arbeitest du dort?


Selbst die AMIS wissen was das für ein Dreck ist und die Bauern hier sollen auch abhängig gemacht werden und unsere Umwelt zählt da NIX! Hauptsache Profit...aber das spiegelt ja eh unsere Gesellschaft wider...
Kemottvor 4 h, 57 m

Arbeitest du dort? Selbst die AMIS wissen was das für ein Dreck ist und …Arbeitest du dort? Selbst die AMIS wissen was das für ein Dreck ist und die Bauern hier sollen auch abhängig gemacht werden und unsere Umwelt zählt da NIX! Hauptsache Profit...aber das spiegelt ja eh unsere Gesellschaft wider...



Ich trenne meinen Müll nicht mehr. Neulich habe ich sogar ein paar alte Batterien in den Restmüll gegeben. Das mache ich so, seitdem mir eine Mutter (äußerst intelligente Hochschulabsolventin!) erzählt hat, sie wolle aber "trotzdem" mit ihren Kindern in den Urlaub fliegen, nach Paris, New York und Sydney. Wenn sogar gebildete Mütter mit Kindern drauf schei*en, wie sie den kommenden Generationen diesen Planeten hinterlassen, dann ist es mir (ledig und kinderlos) nun auch schnurzegal. Damit will ich sagen, dass die Welt zugrunde gehen wird, ob nun mit oder ohne Monsanto. Also hör endlich auf zu jammern, bringt eh nichts, sieh das endlich ein!
Kemottvor 8 h, 38 m

Arbeitest du dort? Selbst die AMIS wissen was das für ein Dreck ist und …Arbeitest du dort? Selbst die AMIS wissen was das für ein Dreck ist und die Bauern hier sollen auch abhängig gemacht werden und unsere Umwelt zählt da NIX! Hauptsache Profit...aber das spiegelt ja eh unsere Gesellschaft wider...



bist du auch in der Lage Argumente zu bringen? Was weiss wer und warum? Monsanto stellt viele Dinge her. Redest du jetzt von Glyphosat? Nunja. Es ist halt so. Ein Bauer der seine Preise nicht selber bestimmen kann, da er sie von Aldi & Co diktiert bekommt, muss eben eine Erntequote von nahe 100% haben. Jeder Ausfall kostet bares Geld. Deswegen ist er gewillt seinen Ertrag mit Herbiziden und Pestiziden zu steigern. Auch ist es , natürlich besonders durch den Einsatz solcher Mittel , inzwischen in vielen Regionen gar nicht mehr möglich ohne diese Mittel Landwirtschaft zu betreiben. In Lateinamerika wie auch Teilen von den USA sind bereits Unkräuter aufgetaucht die Resistenzen gegen Glyphosat aufweisen. Und das ist das wirkliche Problem.

Genmanipulierte Lebensmittel sind ein legitimes Mittel. Die Welt muss 7 Milliarden Menschen ertragen und nähren. Was wäre es für ein Fortschritt, Saatgut gegen alles mögliche widerstandsfähig zu machen?

Was ist deine Alternative? Ein Genozid um die Erdbevölkerung zu dezimieren? Ernteausfälle und damit höhere Preise? Na komm. Du bist anscheinend ein echter Landwirt mit dem grossen Durchblick.
Bei den Teilnahmenbedingungen gefunden:
17434093-FQnSB.jpg
Würde mich mal interessieren, was in den Unterrichtsmaterialien von Bayer so steht.

Ich rate mal:
- "Bienensterben – welches Bienensterben?"
Cold baut lieber einen Parkplatz für die ganzen SUV Muttis die ihren Jean-Pasquale 300m in die Schule fahren
Bearbeitet von: "dingdong789" 24. Mai
nice, hot
mal was zum eigentlichen Freebie.. also ich war überrascht was bei mir ankam. Eine Kiste voll mit größeren Tüten Samenmischungen. Persönlich finde ich das ganz toll und gebe alles an unsere Kita, Schule und Hort weiter. Wir leben auf nem Dorf und da werden solche Aktionen noch gewürdigt und gerade der Hort freut sich, weil die eh grad am Begrünen sind und immer nach Pflanzen etc fragen.. naja und die Kinder sind auch mal ne kurze Zeit sinnvoll beschäftigt..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text