Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HyperX Hardware heute im Angebot [Sammeldeal] (Amazon.de)
331° Abgelaufen

HyperX Hardware heute im Angebot [Sammeldeal] (Amazon.de)

33€44,99€-27%Amazon Angebote
17
eingestellt am 16. Dez 2019Bearbeitet von:"ApexDealz"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moooooin

Heute im Angebot sind mehrere HyperX Headsets und Hardware.
Darunter auch das Cloud Stinger für einen guten Kurs von 33,00€.

  • Leichtes Headset mit um 90 Grad drehbaren Kopfhörermuscheln
  • Richtungsselektive 50-mm-Treiber für präzise Audiowiedergabe
  • Einzigartiger HyperX Memoryschaum; Schalldruckpegel: 102 ± 3 dB SPL/mW bei 1 kHz
  • Einstellbarer Schiebemechanismus aus Stahl
  • Intuitive Lautstärkeregelung an der Kopfhörermuschel

1499269.jpg
1499269.jpg
Zudem im Angebot:

Preisvergleich: 138,98€ (36% Ersparnis!)1499269.jpg
1499269.jpg



Preisvergleich: 111,98€ (25% Ersparnis)


1499269.jpg



Preisvergleich: 49,98€ (Ersparnis 37%)

1499269.jpg
1499269.jpg



Preisvergleich: 52,90€ (Ersparnis 34%)

1499269.jpg
1499269.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

17 Kommentare
HyperX Headset = Hot!
Jetzt noch die HyperX Alloy Elite RGB für 80, dann wär ich glücklich
hazels16.12.2019 10:38

Jetzt noch die HyperX Alloy Elite RGB für 80, dann wär ich glücklich


Hab sie letztens im Markt für 85,- ergaunert
SchmalerTaler9416.12.2019 10:39

Hab sie letztens im Markt für 85,- ergaunert


lokal oder wo gab's das? Hab nur gesehen, dass es sie vor 2 Monaten mal bei Amazon für 80 gab
hazels16.12.2019 10:46

lokal oder wo gab's das? Hab nur gesehen, dass es sie vor 2 … lokal oder wo gab's das? Hab nur gesehen, dass es sie vor 2 Monaten mal bei Amazon für 80 gab


Ja im Mediamarkt Leipzig Höfe am Brühl war allerdings ein Einzelstück auf den bekannten Tischen (Brown Keys) mein Bruder hat sich dennoch gefreut
Hot von mir
SchmalerTaler9416.12.2019 11:26

Ja im Mediamarkt Leipzig Höfe am Brühl war allerdings ein Einzelstück auf d …Ja im Mediamarkt Leipzig Höfe am Brühl war allerdings ein Einzelstück auf den bekannten Tischen (Brown Keys) mein Bruder hat sich dennoch gefreut


Ah okay, Leipzig wär mir eh ein bisschen weit gewesen
Dann heissts wohl warten, kann mich irgendwie mit keiner anderen Tastatur so richtig anfreunden
Will mein altes HyperX Cloud in Rente schicken. Welches von den neuen würdet ihr empfehlen?
Jemand Erfahrungen mit dem Cloud Fight? Ist das Mikro sehr schlecht? Und wie sieht es mit einem "Grund-Surren" aus, also wenn es eigentlich komplett ist leise sein soll?
SNIP416.12.2019 11:40

Will mein altes HyperX Cloud in Rente schicken. Welches von den neuen …Will mein altes HyperX Cloud in Rente schicken. Welches von den neuen würdet ihr empfehlen?


Wenn es die selbe Preiskategorie sein soll, dann das Cloud II
ApexDealz16.12.2019 11:45

Wenn es die selbe Preiskategorie sein soll, dann das Cloud II


Kann ruhig auch was teuer sein. Hatte insgesamt 3 Cloud 1, weil mir gesagt wurde das || soll wohl nicht so gut sein vom Sound her. Kannst du das bestätigen?
SNIP416.12.2019 11:46

Kann ruhig auch was teuer sein. Hatte insgesamt 3 Cloud 1, weil mir … Kann ruhig auch was teuer sein. Hatte insgesamt 3 Cloud 1, weil mir gesagt wurde das || soll wohl nicht so gut sein vom Sound her. Kannst du das bestätigen?


Das Cloud 2 ist PL mäßig hier unglaublich gut.

Wenn es mehr sein kann dann das MX300 von Sennheiser.

Ich nutze selber das Steelseries Arctis Wireless Pro aber ist dann denke ich geschmackssache
Mal ne Frage an die, die HyperX headsets nutzen. Ich hatte in nem vorigen Deal die Cloud Alphas gekauft um mein Hifi headset + Mod Mic zu ersetzen. Das Problem der Alphas war, dass jedes Geräusch nach außen gelangte und bei TS und DC die Leute jede Waffengeräusche von CS gehört hatten. Ich konnte halt nur so viel die Mikrofonsensibilität verstellen bis meine Stimme dann nur noch abgehackt rüber kam. Hatte soundtreiber deininstalliert und die Realtek von der Mainboard Herstellerseite installiert, hab einige Einstellunge probiert, die im Internet empfohlen wurden und nichts konnte das Problem lösen. Deshalb gingen die zurück. Ich hab mich sehr geärgert. Hat keiner von euch das Problem?
JabbaTheHutt16.12.2019 13:10

Mal ne Frage an die, die HyperX headsets nutzen. Ich hatte in nem vorigen …Mal ne Frage an die, die HyperX headsets nutzen. Ich hatte in nem vorigen Deal die Cloud Alphas gekauft um mein Hifi headset + Mod Mic zu ersetzen. Das Problem der Alphas war, dass jedes Geräusch nach außen gelangte und bei TS und DC die Leute jede Waffengeräusche von CS gehört hatten. Ich konnte halt nur so viel die Mikrofonsensibilität verstellen bis meine Stimme dann nur noch abgehackt rüber kam. Hatte soundtreiber deininstalliert und die Realtek von der Mainboard Herstellerseite installiert, hab einige Einstellunge probiert, die im Internet empfohlen wurden und nichts konnte das Problem lösen. Deshalb gingen die zurück. Ich hab mich sehr geärgert. Hat keiner von euch das Problem?


Hast Du bei DC oder TS mal geguckt, ob du auf Dauersenden bist?
132Alex16.12.2019 11:43

Jemand Erfahrungen mit dem Cloud Fight? Ist das Mikro sehr schlecht? Und …Jemand Erfahrungen mit dem Cloud Fight? Ist das Mikro sehr schlecht? Und wie sieht es mit einem "Grund-Surren" aus, also wenn es eigentlich komplett ist leise sein soll?


Das mikro ist an der ps4 leider zu unsensibel.
War immer zufrieden mit hyperx aber das ging letzte woche dann zurück zu amazon.

Aktuell gibt es eine aktion bei steelseries.
Mit dem code XMAX bekommt man 20 prozent rabatt.
Ich versuche es mal mit dem arctis 1.
JabbaTheHutt16.12.2019 13:10

Mal ne Frage an die, die HyperX headsets nutzen. Ich hatte in nem vorigen …Mal ne Frage an die, die HyperX headsets nutzen. Ich hatte in nem vorigen Deal die Cloud Alphas gekauft um mein Hifi headset + Mod Mic zu ersetzen. Das Problem der Alphas war, dass jedes Geräusch nach außen gelangte und bei TS und DC die Leute jede Waffengeräusche von CS gehört hatten. Ich konnte halt nur so viel die Mikrofonsensibilität verstellen bis meine Stimme dann nur noch abgehackt rüber kam. Hatte soundtreiber deininstalliert und die Realtek von der Mainboard Herstellerseite installiert, hab einige Einstellunge probiert, die im Internet empfohlen wurden und nichts konnte das Problem lösen. Deshalb gingen die zurück. Ich hab mich sehr geärgert. Hat keiner von euch das Problem?


Das kann man schlecht mit einstellungen unterdrücken, hauptproblem hierbei ist die konstruktion der kopfhörer und welche richtcharakterristik das microphon hat.

Es gibt geschlossene , halboffene und offene kopfhörer.

Hierbei bedeutet Geschlossen das kaum geräusche von außrn nach innen dringen und kaum geräusche nach außen von den kopfhörern.

Usw....

Wobei hier offene kopfhörer für FPS shooter am besten sind, warum? Dadurch kann man Gegner besser Orten, das sogenannte "Imaging" also eine klanglich räumliche darstellung ist bei offenen Kopfhörer mehr zu spüren als bei geschlossenen.


Nun zum Microphon, normalerweise setzen hersteller auf eine achtkmcharakteristil bei headset microphonen das bedeutet der klang wird nur vorne und von hinten von Microphon aufgenommen. Seitliche geräusche wie zum Beispiel der klang von den kopfhörern der nach außen dringt wird kaum oder sogut wie garnicht aufgenommen.

Günstige microphone haben meist eine Kugelcharakterristik das bedeutet der Klang wird von allen seiten aufgenommen.

neumann.com/hom…ken

Einfach mal auf den Link klicken und schlau machen.



Aber für FPS shooter oder wenn man Games spielt bei den Ortung wichtig ist würde Ich eher zu studio kopfhörern raten und ein seperates microphon.

Für die beste Ortung in spielen gibt es hier in deutschland nur eine Firma die das kann. Beyerdynamic.

Es gibt ein gaming headset namens Beyerdynamic MMX300 sehr beliebt aber nicht perfekt. Die verbauten Kopfhörer sind die DT770 diese sind vom klang her sehr ausgewogen aber da liegt das Problem!

Zur ortung in spielen benötigt man die hohen Klänge und nicht die Basslastigen Klänge.

Derzeit sind die Beyerdynamic DT990 edition am besten dafür geeignet, es gibt noch die PRO version welche für das studio sind. Diese haben einen festeren halt und ein geringeltes kopfhörer kabel. Durch den festeren halt sind diese aber auf dauer beim zocken über mehrere stunden nicht so bequem wie die Edition.


Die DT 990 edition muss und sollte man am besten in der 600 ohm variante nehmen, 250 ohm sind auch noch okay besser aber 600 ohm.

Man benötigt außerdem eine sehr sehr Potente soundkarte welche für 600 ohm ausgelegr ist oder eben 250 ohm.

Schliesst man 600 ohm kopfhörer an einer 80 ohm soundkarte an, ist die Lautstärke einfach zu leise.

Hier empfehle Ich für Gaming die Soundblaster X G6 oder G5, der microphon eingang der soundkarte ist zwar nicht dir welt aber irgendwo muss msn abstriche machen wenn die soundkarte 600 ohm leisten muss bei dem Preis.


Was hat es mit den ohm zutun fragen sich jetzt einige?

Das thema mit dem ohm werten ist endlos..... aber kurz und knapp kann man sagen umso niedriger der ohm wert umso Basslasstiger sind die kopfhörer. Viele sind begeistert von 200-300 euro hesdsets welche richtig im ohr schäppern beim Bass oder explodierenden handgranaten! Diese hesdsets haben dsnn meist nur 32 ohm.

Aber hey jungs und mädels, ihr braucht die hohen töne um die Gegner richtig zu Orten.

Ist ja super wenn euch der Bass mal wieder richtig die ohren freibläst aber welchen vorteil bringt euch das? Garkeinen!

Doch leider schreit die Gaming community nach Basslastigen headsets, gut für die industrie. Die können dadurch 32 ohm kopfhörer überteuert an den man(n) und die frau bringen. Denn mit 32 ohm kommen sogut wie alle soundkarten klar. Bedeutet die hersteller müssen nicht extra eine externe soundkarte entwickeln und dem headset besteuern.


Die externe soundkarte soundblaster X G5 oder G6 hat zudem noch einrn "Scout Mode" drückt man diese Taste so werden Basslastige frequenzen herausgefiltert und somit nur die höhen töne übertragen, dadurch ist eine noch bessere ortung möglich.

Beyerdynamic bietet außerden einr 10 jahres Garantie an auf ersatzteil lieferung. An den Beyerdynamic kopfhörern kann man alles austauschen, es gibt für alles ersstzteile und das mindestens 10 jahre lang. Beyerdynamic kopfhörer gibt es schon seit 20 jahren.


Natürlich muss man seine ohren erst einmal mit der kombination auf die neuen geräusche trainieren denn ihr werder geräusche wahrnehmen die hsbr ihr vorher noch nie gehört.

Derzeit liegt das beyerdynamic DT 990 edition bei 155 euro 250 ohm oder eben 600 ohm für 165 euro bei amazon.

Eine 600 ohm soundkarte liegt zwischen 70 bis 200 euro für Gaming.


Natürlich kostet das ganze erstmal einr stange mehr, aber lieber 160 euro und mindestens 10 jahre lang sichere ersatzteile für die besten kopfhörer bis 500 euro anstatt alle 2 jahre 100 euro für ein neues hesdset mit grottenschlechten sound im gegensatz zu studiokopfhörern.


Letzten endes muss es jeder selbst wissen, ich hatte vorher auch immer 200 bis 300 euro hesdsets die nie lsng gehalten haben. Und jetzt hab ich kopfhörer für einr ewigkeit mit klängen die man vorher nicht gekannt hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text