Sammeldeal: verschiedene Grundig TVs bei AO.de reduziert - z.B. Grundig 43 GFT 6728 Full HD für 279€ oder Grundig 65 GUB / GUS 9790 UHD für 999€
791°Abgelaufen

Sammeldeal: verschiedene Grundig TVs bei AO.de reduziert - z.B. Grundig 43 GFT 6728 Full HD für 279€ oder Grundig 65 GUB / GUS 9790 UHD für 999€

279€399€-30%ao.de Angebote
Redaktion 42
Redaktion
eingestellt am 25. Mai
Bei AO.de gibt es bis zum 28.05.2018 verschiedene Grundig TVs mit 40€ bzw. 100€ Direktabzug im Warenkorb.

Grundig 43 GFT 6728 (Full HD) für 279€. Der Vergleichspreis liegt laut Idealo bei 399€.
  • Diagonale: 43"/109cm • Auflösung: 1920x1080 • Panel: LCD, LED (Edge-lit) • HDR: nein • Bildwiederholfrequenz: 800Hz (interpoliert) • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC (H.265) • Video-Anschlüsse: 3x HDMI 2.0 (HDCP 2.2), 1x SCART, Komponenten (YUV) • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, Bluetooth, Miracast • Prozessor: Dual-Core

1179235.jpg



Grundig 40 GUT (Anthrazit) / GUS (Silber) 8768 (UHD) für 299€. Der Vergleichspreis liegt laut Idealo bei 413,99€ (Ersparnis: 26%) bzw. 403,99€ (Ersparnis: 28%).
  • Diagonale: 40"/102cm • Auflösung: 3840x2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming) • HDR: ja • Bildwiederholfrequenz: 1300Hz (interpoliert) • Blickwinkel (h/v): 178°/178° • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC (H.265) • Video-Anschlüsse: 4x HDMI 2.0 (HDCP 2.2, MHL), 1x SCART, Komponenten (YUV) • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, 2x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, Bluetooth, Miracast • Prozessor: Dual-Core

1179235.jpg
1179235.jpg



Grundig 65 GUB (Schwarz) / GUS (Silber) 9790 für 999€. Der Vergleichspreis liegt laut Idealo bei 1738,90€ (Ersparnis: 43%) bzw. 1638,90€ (Ersparnis: 39%).
  • Diagonale: 65"/165cm • Auflösung: 3840x2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming) • HDR: ja • Bildwiederholfrequenz: 2000Hz (interpoliert) • Blickwinkel (h/v): 178°/178° • 3D: nein • Tuner: 2x DVB-C/-T/-T2/-S/-S2 HEVC (H.265) • Video-Anschlüsse: 4x HDMI 2.0a (HDCP 2.2, MHL), 1x SCART, Komponenten (YUV) • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN, 2x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, Bluetooth • Prozessor: Quad-Core

1179235.jpg
1179235.jpg
Zusätzliche Info
Ao.de AngeboteAo.de Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Kaufen Leute noch Grundig Fernseher?
XB_Modvor 3 m

Kaufen Leute noch Grundig Fernseher?


Stell dir vor, es gibt auch immer noch Leute, die den völlig überteuerten Sony oder Samsung Rotz kaufen.
MagicMelodyvor 20 m

Hatte bis vor kurzem ein Grundig 49GFB 6623 und das ding war der reinste …Hatte bis vor kurzem ein Grundig 49GFB 6623 und das ding war der reinste Müll. Viel zu überschärfstes Bild. Schlecht verarbeitet, keine richtigen Smart TV Apps. Und die Software langsam ohne ende.


Habe ein 55er UHD von Grundig für meine Eltern zugelegt,
sehr klares und scharfes Bild, gute Verarbeitung, regelmäßig Software Updates und zur not ein Firetv Stick
XB_Modvor 29 m

Kaufen Leute noch Grundig Fernseher?


Ja, alle zwei Jahre (wenn die Garantie vorbei ist)
42 Kommentare
Hab noch nen 30 Euro Gutschein....aber die Preise sind mir doch zu hoch
Uli878vor 20 m

Hab noch nen 30 Euro Gutschein....aber die Preise sind mir doch zu hoch


Für was oder wen
Kaufen Leute noch Grundig Fernseher?
XB_Modvor 3 m

Kaufen Leute noch Grundig Fernseher?


Stell dir vor, es gibt auch immer noch Leute, die den völlig überteuerten Sony oder Samsung Rotz kaufen.
Hatte bis vor kurzem ein Grundig 49GFB 6623 und das ding war der reinste Müll. Viel zu überschärfstes Bild. Schlecht verarbeitet, keine richtigen Smart TV Apps. Und die Software langsam ohne ende.
MagicMelodyvor 20 m

Hatte bis vor kurzem ein Grundig 49GFB 6623 und das ding war der reinste …Hatte bis vor kurzem ein Grundig 49GFB 6623 und das ding war der reinste Müll. Viel zu überschärfstes Bild. Schlecht verarbeitet, keine richtigen Smart TV Apps. Und die Software langsam ohne ende.


Habe ein 55er UHD von Grundig für meine Eltern zugelegt,
sehr klares und scharfes Bild, gute Verarbeitung, regelmäßig Software Updates und zur not ein Firetv Stick
XB_Modvor 29 m

Kaufen Leute noch Grundig Fernseher?


Ja, alle zwei Jahre (wenn die Garantie vorbei ist)
27.05.2018
5 *
Punkte
Payback
Der große 65er Grundig kommt in den Tests die ich bisher gefunden habe recht gut weg. Scheint wohl auch nativ 100hz zu haben aber da bin ich mir nicht zu 100% sicher. Die schwarzwerte sollen allerdings nicht die besten sein. Und nur 350nits - hdr könnt ihr euch also schenken.
XB_Modvor 1 h, 23 m

Kaufen Leute noch Grundig Fernseher?


Posten Leute immer noch Dummes Zeug?
Oh je, Grundig Fernseher.
Hab den 55er Zoll mit da gekauft. Muss sagen Preis Leistung voll i. O. . Vor allem beim zocken mit ps4 top bild.
Ich warte dieses Jahr ehrlich gesagt eher auf die Monitor/PC Geschichten mit 43" die niedrigen Lag, VRR, hohe nits, etc pp haben. Die werden die alten Klassen rauswerfen und selbst auch nicht das doppelte kosten.
PVG beim 65" 9790 liegt bei 1039,09€ und bei den anderen ist bestimmt auch ein besserer PVG zu finden, Grundig bietet hier verschiedene Bezeichnungen für das "identische" Modell an... Unterschiede sind da nur Rahmen- und Standfußfarben.

Der TV ist aus 2018, wer also ein "Schnäppchen" machen will wartet noch bis der TV unter 800€ fällt.
Ich habe zwei Grundig Fernseher ( 43 GFB 6621 und 32 VLE 5000 ) und würde keinen Grundig mehr kaufen. Beide Fernseher waren zum Kaufzeitpunkt sehr günstig. Den großen habe ich jetzt zwei Jahre der kleine ist ein halbes Jahr als und steht derzeit im Keller.

Die Verarbeitung der Fernseher scheint soweit eigentlich in Ordnung. Beim kleinen ist beim Hinstellen ein Fuß gebrochen, Grundig weigert sich den Fuß zu tauschen und verweist mich an einen Ersatzteilehändler. Der Ersatfüß soll 27€ + Versand kosten. Ich finde 27€ für einen Plastikfuß echt unverschämt zumal es sich offensichtlich um einen Materialfehler handelt. Den zweiten Fuß kann ich selbst mit Gewalt nicht zerbrechen.

Die Elektronik des kleinen gibt im Standby surrende Geräusche von sich, ist also nichts fürs Schlafzimmer. Die Beleuchtung des großen Fernseher ist ungleichmäßig, die rechte untere Ecke ist eindeutig dunkler. Auch beim kleinen sind bei hellen Bildern Fehler im Panel sichbar. Ist schwer beschreibbar, sieht ein bisschen so aus wie mit einem Beamer auf die Raufasertapete strahlen. Bei Kameraschwenks sieht es so aus als würde ein Muster im Hintergrund stehen bleiben. Wenn man von diesen Effekten und Fehlern absieht ist das Bild ziemlich gut.

Die Oberfläche der Software finde ich gut gelungen, die Einrichtung oder das Sender Sortieren funktioniert wirklich gut. In zwei Jahren ist der Fernseher dreimal abgestürtzt. Smart-TV Funktionen nutze ich nicht, dafür habe ich einen PC. Es gibt zumindest im Zusammenhang mit DVDs Probleme mit HDCP. Das scheint aber ein Problem zu sein das viele günstige Fernseher haben. Das Problem äußert sich dadurch das dier erste DVD-Widergabe nach dem Booten auf einem Windows 8 oder Windows 10 PC hängt, Windows 7 weigert sich immer. Lösen konnte ich das Problem nur mit einem HDMI-Splitter. Ich habe das mit verschiedenen PCs und Fernsehern getestet. Ob intel oder Nvidia GPU machte keinen Unterschied. Habe das dann gut mit dem Notebook nachvollziehen können. Internes Display: Wiedergabe läuft, Fernseher angeschlossen: Wiedergabe nicht mehr möglich. Ein TCL hat das gleiche Problem, bei teureren LGs gab es das Problem nicht. Der Ton ist bis auf den fehlenden Bass ganz in Ordnung,

Wegen des defekten Fußes am kleinen Fernseher habe ich derzeit einen alten Philips 32PFL7406K vom Schrott am Rechner hängen der hat ein weitaus besseres und auch helleres Bild! Scheint mir auch so ein Problem der Neuzeit zu sein, Displays ohne Clouding scheint es kaum noch zu geben
Gründüg
istdochwahrvor 30 m

Ich warte dieses Jahr ehrlich gesagt eher auf die Monitor/PC Geschichten …Ich warte dieses Jahr ehrlich gesagt eher auf die Monitor/PC Geschichten mit 43" die niedrigen Lag, VRR, hohe nits, etc pp haben. Die werden die alten Klassen rauswerfen und selbst auch nicht das doppelte kosten.


Und wo sollen die herkommen?
stevve33vor 20 m

Gründüg


Du meinst Gründigan war bei Erdogan zu Besuch
Grundig ist der größte Mist. Heute ist mein 3 Jahre alter 4k abgeraucht. Schön dass er die Garantiezeit überstanden hat.
Ballerburgvor 13 h, 40 m

Habe ein 55er UHD von Grundig für meine Eltern zugelegt, sehr klares und …Habe ein 55er UHD von Grundig für meine Eltern zugelegt, sehr klares und scharfes Bild, gute Verarbeitung, regelmäßig Software Updates und zur not ein Firetv Stick


Mein 4 Jahre alter Grundig hatte zwischendurch ziemlich wenige Apps,haben sie aber alle wieder nachgeschoben für die neue Version. Viele Hersteller machen das wohl nicht. Amazon App fehlt leider bei Grundig, Firestick also eh Pflicht als Prime Kunde.
tobiwan80vor 13 h, 5 m

Posten Leute immer noch Dummes Zeug?


Wenn von zwei Grundig Fernsehern beide nach zwei Jahren kaputt sind, kann man sowas schon mal fragen.
(dumm ist, "dumm" groß zu schreiben)
pozilistvor 6 m

Wenn von zwei Grundig Fernsehern beide nach zwei Jahren kaputt sind, kann …Wenn von zwei Grundig Fernsehern beide nach zwei Jahren kaputt sind, kann man sowas schon mal fragen. (dumm ist, "dumm" groß zu schreiben)


Das hat er aber nicht geschrieben.
Ausserdem habe ich mich nicht ausgenommen.
Schon Mehrfach geschrieben ist mir Rechtschreibung hier vollkommen egal und ich habe auch niemand persönlich als "dumm" bezeichnet.
wenn man ein "Smart TV" sucht, eher cold... bei den meisten (oder alle?) fehlt die Netflix App
Bearbeitet von: "finenatic" 26. Mai
tobiwan80vor 9 m

Das hat er aber nicht geschrieben.Ausserdem habe ich mich nicht …Das hat er aber nicht geschrieben.Ausserdem habe ich mich nicht ausgenommen.Schon Mehrfach geschrieben ist mir Rechtschreibung hier vollkommen egal und ich habe auch niemand persönlich als "dumm" bezeichnet.


Nein, hat er nicht geschrieben, aber mit dem Zaunpfahl gewinkt. Geplante Obsoleszenz / Glühbirne brennt seit 110 Jahren
Deine Rechtschreibung ist mir mind. so egal wie Dir. Mir fiel nur der Widerspruch auf, andere als dumm hinzustellen und im selben Satz "Dumm" groß zu schreiben. Na ja, passt ja vielleicht ...
Mit Blick auf die Bilder: Offenbar kein Netflix, AmazonVideo und Co. verfügbar. Dafür sind Social Network und TwitTalk „am beliebtesten“ ...
fbtbvor 3 h, 14 m

Grundig ist der größte Mist. Heute ist mein 3 Jahre alter 4k abgeraucht. S …Grundig ist der größte Mist. Heute ist mein 3 Jahre alter 4k abgeraucht. Schön dass er die Garantiezeit überstanden hat.



Schau mal bei Otto, manchmal (selten) haben die brauchbare Angebote und bieten eine Zusatzgarantie ohne Aufpreis. Mein Samsung hat nach 2,5 Jahren gezickt und der wurde anstandslos repariert. Grundig, Telefunken & Co. würde ich niemals kaufen, ist nur der Name, der auf irgendeinen Chinamüll geklebt wird.
Bearbeitet von: "Baerenjude1878" 26. Mai
pozilistvor 2 h, 42 m

Nein, hat er nicht geschrieben, aber mit dem Zaunpfahl gewinkt. Geplante …Nein, hat er nicht geschrieben, aber mit dem Zaunpfahl gewinkt. Geplante Obsoleszenz / Glühbirne brennt seit 110 JahrenDeine Rechtschreibung ist mir mind. so egal wie Dir. Mir fiel nur der Widerspruch auf, andere als dumm hinzustellen und im selben Satz "Dumm" groß zu schreiben. Na ja, passt ja vielleicht ...


Dummes Zeug ist etwas anderes wie jemand als Dumm zu bezeichnen. Der einzige der in die Richtung ging warst du.
Deine genannten Punkte gibt es bei anderen Herstellern ja zum Glück nicht.
Vom damaligen Grundig, welches noch für Qualität stand ist schon lange nichts mher mehr übrig. Namensrechte wurden glaube ich nach China verkauft.
stevve33vor 6 h, 49 m

Gründüg


über japan hat man in den 50er und 60er jahren auch gelacht. kennt ihr den 3.teil von zurück in die zukunft wo der dog aus dem jahre 1955 den delorean wieder startklar machen möchte und ein defektes elektronikteil mit dem spruch" kein wunder: made in japan" austauscht und marty mcfly mit verwunderung antwortet: "dog, beste elektronic kommt aus japan".
istdochwahrvor 7 h, 38 m

Ich warte dieses Jahr ehrlich gesagt eher auf die Monitor/PC Geschichten …Ich warte dieses Jahr ehrlich gesagt eher auf die Monitor/PC Geschichten mit 43" die niedrigen Lag, VRR, hohe nits, etc pp haben. Die werden die alten Klassen rauswerfen und selbst auch nicht das doppelte kosten.


Warte auch auf einen TV mit einem Top P/L Verhältniss. Im Rewe ist jetzt einer drin. Was sagst du zu dem ?
Zeyn_Shouvor 2 h, 4 m

Warte auch auf einen TV mit einem Top P/L Verhältniss. Im Rewe ist jetzt …Warte auch auf einen TV mit einem Top P/L Verhältniss. Im Rewe ist jetzt einer drin. Was sagst du zu dem ?



lieber bei kik kaufen, die vertreiben nämlich jetzt auch Heimelektronik.

kik.de/zuh…ard
pozilistvor 6 h, 45 m

Nein, hat er nicht geschrieben, aber mit dem Zaunpfahl gewinkt. Geplante …Nein, hat er nicht geschrieben, aber mit dem Zaunpfahl gewinkt. Geplante Obsoleszenz / Glühbirne brennt seit 110 Jahren



Schon amüsant, dass in dem von dir verlinkten Artikel zur geplanten Obsoleszenz beispielhaft weder Grundig noch ein "billig Hersteller" sondern eben eine Apple-Affäre genannt wird.


Und wer sich auch nur ansatzweise mit der Materie auskennt, der weiß halt auch, dass eine Glühbirne nicht dadurch (massiv) an Lebenszeit einbüßt, dass sie in Betrieb ist, sondern dadurch, dass sie an- und ausgeschaltet wird.
Hat der Verfall der türkischen Lira für manche doch was gutes....

Solange die Politik der Türkei sich aber nicht ändert, kaufe ich keine Produkte von denen.

Für diejenigen die es noch nicht wussten... Grundig gehört einem türkischen Konzern.
Flashlvor 22 h, 32 m

Stell dir vor, es gibt auch immer noch Leute, die den völlig überteuerten S …Stell dir vor, es gibt auch immer noch Leute, die den völlig überteuerten Sony oder Samsung Rotz kaufen.


Stell dir vor, es gibt auch günstige Samsung, LG, Sony, Philips, Panasonic etc. Fernseher!
tobiwan80vor 21 h, 22 m

Posten Leute immer noch Dummes Zeug?


Wenn ich dein Kommentar lese, muss ich diese Frage leider mit ja beantworten. Dumm schreibt man übrigens klein.

Es ist legitim Grundig als Marke zu hinterfragen, ob es Dir gefällt oder nicht.

Nur weil man das Geld nicht hat, muss man sich ja nicht die eigene popelige Welt schön reden.
Bearbeitet von: "XB_Mod" 26. Mai
XB_Modvor 3 m

Stell dir vor, es gibt auch günstige Samsung, LG, Sony, Philips, Panasonic …Stell dir vor, es gibt auch günstige Samsung, LG, Sony, Philips, Panasonic etc. Fernseher!


die alle nicht schlechter oder besser wie Grundig sind.
tobiwan80vor 25 m

die alle nicht schlechter oder besser wie Grundig sind.


Selbst dann kaufe ich doch lieber ein Fernseher von einer Marke mit einem großen erfolgreichen Konzern dahinter, statt ein Unternehmen der schon mal insolvent war und jetzt einer türkischen Firma gehört. Schon allein wegen der Garantie.
Bearbeitet von: "XB_Mod" 26. Mai
highwindvor 2 h, 18 m

Schon amüsant, dass in dem von dir verlinkten Artikel zur geplanten …Schon amüsant, dass in dem von dir verlinkten Artikel zur geplanten Obsoleszenz beispielhaft weder Grundig noch ein "billig Hersteller" sondern eben eine Apple-Affäre genannt wird. Und wer sich auch nur ansatzweise mit der Materie auskennt, der weiß halt auch, dass eine Glühbirne nicht dadurch (massiv) an Lebenszeit einbüßt, dass sie in Betrieb ist, sondern dadurch, dass sie an- und ausgeschaltet wird.


Entschuldige bitte, dass Du weinst wollte ich nicht.
pozilistvor 5 h, 14 m

Entschuldige bitte, dass Du weinst wollte ich nicht.



Sagte die Heulsuse mit den kaputten Fernsehern
Bearbeitet von: "Magicforce" 28. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text