Samsung 3D Starter-Set
-44°Abgelaufen

Samsung 3D Starter-Set

12
eingestellt am 30. Dez 2010
SAMSUNG PS-50C6970 + SSG-P 2100 X (Plasma TV, 3D incl. Starter Set und Film):

SAMSUNG PS-50C6970 YSXZG

* SAMSUNG SSG-P 2100 X/ZG (3D Set Brille + Film)

Energiewerte

* Betrieb: 420 Watt
* durchschnittlich: (IEC62087) 190 Watt
* Energiesparmodus: 145 Watt
* Standby: < 0,2 Watt

technische Daten

* 127 cm Bildschirmdiagonale
* Anti Reflection
* Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel (FHD)
* Bildschirmwiederholungsrate: 600Hz Subfield Motion
* dynamische Kontrastrate: Mega DCR
* Cinema Smooth
* Bildverbesserungssystem: 3D HyperReal Engine
* Farboptimierung: Wide Color Enhancer
* Filmmodus (3:2 Pull down)
* Ruckelbeseitigung (Motion Judder Canceller)
* Natural True Color (18 bit)
* Dolby-Technologie: Dolby Digital Plus, Dolby Pulse
* Klangsystem: SRS TheaterSound
* DTS-Unterstützung: dts 2.0 + Digital Out
* Ausgangsleistung (RMS): 2x 10 Watt
* integrierte Lautsprecher: abwärtsgerichtet / verborgen
* Lautsprechertyp (Woofer): Tieftöner
* Connect Share Movie
* Recorderfunktion (PVR ready) via USB
* TimeShift
* BD Wise
* Wireless LAN Adapter Unterstützung
* Teletext (TTX)
* 25 Menüsprachen
* Bild-in-Bild
* Anynet+ (HDMI-CEC)
* Kanalsuchmodus
* automatische Lautstärkeanpassung
* Uhrzeit & An/Aus Timerschaltung
* elektronische Programmzeitschrift
* Spielemodus
* Stromsparfunktion
* Einbrennschutz
* Ultra Slim
* Standfuß: Design quadratisch, Silber-metallic, drehbar (20°/20°)
* digitaler Fernsehempfang (DVB): DVB-T/C/S2 (MPEG4/HD)
* Tunertyp: Integriert
* HD+ Kompatibel (Astra 19,2)
* Lichtsensor (Eco Sensor)
* Öko-Siegel: Planet First
* Stromversorgung: AC100-240V 50/60Hz

Anschlüsse

* 4x HDMI
* 2x USB
* 1x Komponenteneingang (YPbPr)
* 1x Composite (FBAS) Eingang
* 1x Digitalausgang S/PDF (optisch)
* 1x PC-Eingang (D-Sub)
* 1x Scart
* 1x Antenneneingang
* 1x Kopfhörerausgang Klinkenanschluss (3,5 mm)
* 1x PC Audioeingang Klinkenanschluss
* 1x CI-Schacht CI+ Schacht
* 1x DVI Audioeingang Klinkenanschluss
* 1x Netzwerkanschluss (LAN) Ethernet

Abmessungen

* ohne Fuß: 121,1 x 74,9 x 3,59 cm (B x H x T)
* inkl. Fuß: 121,1 x 80,85 x 27,7 cm (B x H x T)

Gewicht

* ohne Fuß: 24,5 kg
* inkl. Fuß: 29,2 kg

Farbe

* Crystal TV Design

Features - 3D Starterpaket

* IMAX Galapagos 3D
* IMAX Into the deep 3D
* Giant Screen Films Mummies 3D – Secrets of the Pharaohs
* 2x Active Shutter Brillen

Features - Active Shutter Brille

* Auswechselbare Batterie / Knopfzelle (CR2025/3Volt)
* nur redcoon.com bietet einen scharfen Preis!
* 3D-Auflösung Full HD (1.920 x 1.080)
* Bildrate 100/120Hz für optimierte Bewegungsdarstellung
* geeignet auch für Brillenträger
* max. 50 Stunden Fernsehvergnügen
* hervorragende Synchronisation mit dem integrierten Sender des TVs
* An- und Ausschaltknopf mit automatischer Abschaltfunktion

technische Daten

* Bild:
o Wiederholungsrate: 100/120 Hz
o Full HD
o Auflösung: 1.920 x 1.080
* Komfort, Ausstattung:
o SSG-2100AB: Auswechselbare Batterie, Knopfzelle (CR2025/3Volt)
o der schlaue Kunde weiß: redcoon.com ist besser!
o Betriebszeiten max. 50 Stunden (abhängig von der Batterie)
* Empfang/Übertragung:
o Infrarot

Abmessungen

* SSG-2100AB: 17,76 x 4,12 x 16,53 cm (B x H x T)

Gewicht

* SSG-2100AB: 35,9 g (mit Batterie)

Farbe

* SSG-2100AB: schwarz/slim

12 Kommentare

angebot mag gut sein.. kenn mich da nicht aus! kauf mir aber niemals einen 3D fernseher, wo man ne brille braucht!

da wart ich lieber noch n halbes jahr / jahr, bis die japaner nen vernünftigen 3d-TV OHNE BRILLE auf den markt gebracht haben!
wird ja sicher nimmer sooo lange dauern!

siehe hier:
golem.de/101…tml
golem.de/101…tml
golem.de/101…tml

PS: Avatar ist an Sich ein guter Film.. war im Kino und hab mir den in 3D angetan...! Geldverschwendung. daheim auf BluRay angeschaut ist der um einiges besser..! die 3D-Brille ist n scheiß, verwischt die Farben, stört beim schauen (bin kein Brillenträger) und mir haben die augen danach weh getan..! sorry.. aber 3D ist noch nicht reif genug, um ins heimische wohnzimmer zu finden!

Gruß

Bis 3D ohne Brille bezahlbar sein wird, wirds aber noch 2 Jahre dauern.

thevirus

angebot mag gut sein.. kenn mich da nicht aus! kauf mir aber niemals einen 3D fernseher, wo man ne brille braucht!da wart ich lieber noch n halbes jahr / jahr, bis die japaner nen vernünftigen 3d-TV OHNE BRILLE auf den markt gebracht haben!wird ja sicher nimmer sooo lange dauern!siehe hier:http://www.golem.de/1012/80213.htmlhttp://www.golem.de/1012/80287.htmlhttp://www.golem.de/1012/80149.htmlPS: Avatar ist an Sich ein guter Film.. war im Kino und hab mir den in 3D angetan...! Geldverschwendung. daheim auf BluRay angeschaut ist der um einiges besser..! die 3D-Brille ist n scheiß, verwischt die Farben, stört beim schauen (bin kein Brillenträger) und mir haben die augen danach weh getan..! sorry.. aber 3D ist noch nicht reif genug, um ins heimische wohnzimmer zu finden!Gruß



Sorry , aber da muss ich mich schlapp lachen. Bis es vernünftige 3D TVs ohne Brille gibt, werden mit Sicherheit noch mindest. 3-4 Jahre vergehen und bei Release werden diese sicherlich auch schweinteuer sein.

Das Angebot ist nicht gut meiner Meinung nach daher auch cold, weil es schon das besser Model 7790 bei MM schon für 1111 oder 1299 mit 3D Bluray Player und Starter Kit gab, aber wer sich im Moment oder in den nächsten Monaten einen TV holen muss sollte sich schon nen 3D TV holen. Wenn man sich sowieso nen TV holen will ist das 3D mit Brille nur als Extra anzusehen. Diejenigen die nen Lcd haben brauchen diese natürlich nicht. Die können auf die brillenlosen Tvs warten.

Hi,

das Set ist nur attraktiv, weil die Starter Sets momentan überteuert verkauft werden. Wenn man nur den TV kauft und wartet, dass die Brillen wieder zu vernünftigen Preisen angeboten werden, fährt man günstiger. Habe den TV vor ner Woche beim T-Online-Shop für 1188€ gekauft (mit 30€ Gutschein aber Qipu noch nicht mit eingerechnet).

MfG p0wl

Retroboy

[quote=thevirus]Das Angebot ist nicht gut meiner Meinung nach daher auch cold, weil es schon das besser Model 7790 bei MM schon für 1111 oder 1299 mit 3D Bluray Player und Starter Kit gab...



Deine Aussage ist nicht ganz korrekt ... es gab bei MM nicht das Modell 7790 zum Preis von EUR 1.111, sondern genau dieses oben stehende Modell 6970 zu diesem Preis ! Und eine (!) kostenlose Brille war damals auch schon mit dabei.

Die technischen Unterschiede zwischen den beiden Modellen sind aber relativ gering (u.a. andere Fernbedingung).

Stimme Dir aber zu ... ein Hot-Hammerdeal ist´s nicht....aber eine Wertung als "Cold" wäre auch zu hart ;-)

Sollte natürlich Fernbedienung heissen

thevirus

angebot mag gut sein.. kenn mich da nicht aus! kauf mir aber niemals einen 3D fernseher, wo man ne brille braucht! da wart ich lieber noch n halbes jahr / jahr, bis die japaner nen vernünftigen 3d-TV OHNE BRILLE auf den markt gebracht haben! wird ja sicher nimmer sooo lange dauern! siehe hier: http://www.golem.de/1012/80213.html http://www.golem.de/1012/80287.html http://www.golem.de/1012/80149.html PS: Avatar ist an Sich ein guter Film.. war im Kino und hab mir den in 3D angetan...! Geldverschwendung. daheim auf BluRay angeschaut ist der um einiges besser..! die 3D-Brille ist n scheiß, verwischt die Farben, stört beim schauen (bin kein Brillenträger) und mir haben die augen danach weh getan..! sorry.. aber 3D ist noch nicht reif genug, um ins heimische wohnzimmer zu finden! Gruß



Dann solltest Du Dir mal AVATAR in 3D auf einem hochwertigen Panasonic 3D Gerät ansehen und nicht auf den billigen Samsung-Geräten (alternativ dazu auch auf dem 63 Zoll Plasma PS63C7790). Dann siehst Du den Film fast noch besser als im Kino. Der Film in 2D ist ja ganz gut, die Extended Edition ist auch schön gemacht, aber mit einem 65 Zoll Pana verschlägt es Dir die Sprache. Garantiert.
Die Preispolitik der Händler bei den Samsung-Startsets ist doch nur kurzfristige Geldmacherei. Wer mehr als 150 € für ein Set mit 2 Brillen und 1 Film ausgibt ist doch selber schuld. Wenn´s keiner machen würde, dann müsstet Ihr hier auch nicht über die Preise meckern.
Und die Geräte, die 3D ohne Brille ermöglichen , werden a) schweineteuer b) deutlich mehr Strom ziehen als mein Pana heute (auf Grund der benötigten Rechenleistung für hunderte verschiedene Blickwinkel) und c) sicher nicht in 2-3 Jahren in annehmbaren Größen für den Endverbraucher verfügbar sein (für 3D ohne Bille auf 32 Zoll gebe ich kein Geld aus).

Also ich verstehe nicht, wieso man sich zum jetzigen Zeitpunkt überhaupt einen 3D TV kaufen sollte. Die Filmauswahl ist sowas von mager und bis es 3D ins normale TV Programm schafft werden Jahre vergehen! Also zahle ich deutlich mehr für einen TV, nur wegen der Hand voll Filme, die dies überhaupt unterstützen?

Kauft euch lieber einen guten 2D TV, da habt ihr zumndest jetzt deutlich mehr davon (mal ganz zu schweigen von der Preisersparnis).

thevirus

angebot mag gut sein.. kenn mich da nicht aus! kauf mir aber niemals einen 3D fernseher, wo man ne brille braucht!da wart ich lieber noch n halbes jahr / jahr, bis die japaner nen vernünftigen 3d-TV OHNE BRILLE auf den markt gebracht haben!wird ja sicher nimmer sooo lange dauern!siehe hier:http://www.golem.de/1012/80213.htmlhttp://www.golem.de/1012/80287.htmlhttp://www.golem.de/1012/80149.htmlPS: Avatar ist an Sich ein guter Film.. war im Kino und hab mir den in 3D angetan...! Geldverschwendung. daheim auf BluRay angeschaut ist der um einiges besser..! die 3D-Brille ist n scheiß, verwischt die Farben, stört beim schauen (bin kein Brillenträger) und mir haben die augen danach weh getan..! sorry.. aber 3D ist noch nicht reif genug, um ins heimische wohnzimmer zu finden!Gruß



Am besten man richtet sich direkt ein Heimkino im 6-stelligen Bereich ein

3D Ready Beamer gibts ab 499€.... im 6 stelligen Bereich muss da nun echt nichts sein und im Gegensatz zum Kino mit Polfilterbrillen hat man hier auch die volle Auflösung (nicht in der Höhe halbiert) UND keine Doppelbilder.

3D ohne Brille stellen sich die Leute so einfach vor. Lest euch mal ins Thema rein, dann wisst ihr wieso das bei kleinen Displays wie dem Nintendo Dingen kein großes Problem ist, beim TV allerdings schon, wie mein Vorredner mit den Blickwinkeln schon meinte. Entweder in einem BESTIMMTEN Abstand DIREKT davor sitzen (und bloß nicht mit mehreren Leuten! Hier braucht ihr dann nicht nur mehrere Brillen, das geht dann GAR NICHt) oder warten bis TVs hunderte Blickwinkel zur GLEICHEN ZEIT unterstützen.... da is nix mehr 1-2 Jahren.

Retroboy

[quote=thevirus]Das Angebot ist nicht gut meiner Meinung nach daher auch cold, weil es schon das besser Model 7790 bei MM schon für 1111 oder 1299 mit 3D Bluray Player und Starter Kit gab...



Ich weiß schon wovon ich rede. Es war der Samsunng ps50c7790(inkl1xBrille)+3DBlurayPlayer+StarterKit(2Brillen+Film). Und diese haben in Magdeburg und Umgebung 1111 Euro gekostet. In Aachen und Umgebung waren es 1299 Euro.
Man konnte sogar bei dem Angebot mit 1111 Euro die damaligen Gutscheine für 40 Euro (50 Euro Wert) einsetzen. Und das ganze Pack hat dann am Ende nur noch 891 Euro gekostet.
Als Beweis kannst du ja hier mal schauen:

hifi-forum.de/vie…tml

Also nicht immer den Besserwisser raushängen lassen....;)

3D Glass with ABS Plastic Frame, OEM Services Accepted
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text