110°
ABGELAUFEN
Samsung 4K BluRay Player UBD-K8500
Samsung 4K BluRay Player UBD-K8500
ElektronikSaturn Angebote

Samsung 4K BluRay Player UBD-K8500

Preis:Preis:Preis:292€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi Leute,

Im aktuellen Saturnprospekt gibt es den 4K player von Samsung für 330€ -10% Direktabzug. Nutzt man den NL Gutschein, kommt ihr auf 292€
Vergleichspreis liegt bei 330€ Amazon

55 Kommentare

Welche Vorteile hat das Ding denn gegenüber einer Xbox One S?

ist günstig X)

thmnp

Welche Vorteile hat das Ding denn gegenüber einer Xbox One S?


aktuell nur der niedrigere stromverbrauch

Ist hier auch noch mydealz.de/dea…701 möglich ? Dann wären es 262,80 € & - 3% Shoop = 254,04 €

Kann die Xbox one S Uhd Blu Ray?

olah.inc

Kann die Xbox one S Uhd Blu Ray?


Ja.

Achtung: Laut Bewertungen kann der Player kein HDMI 2.0a, damit wäre er nicht HDR und 60Hz tauglich.

olah.inc

Kann die Xbox one S Uhd Blu Ray?



Aber sicher. Und die 500GB Variante mit FIFA 17 kostet nur 299€

Da warte ich lieber auf die PS4 Neo

Natürlich hat er 2.0!
Und die Xbox One S kann kein Bitstream.

Drachenkopf

Achtung: Laut Bewertungen kann der Player kein HDMI 2.0a, damit wäre er nicht HDR und 60Hz tauglich.



1x HDMI 2.0a • 1x HDMI (Audio only)

Würde da auch eher ne Xbox kaufen oder wie hier schon erwähnt die neu PS4.

derPadre

Da warte ich lieber auf die PS4 Neo


mimimi, am ende kommt project scorpio und du gehst wieder heulen. die 4,2TFlops der PS4 Neo sind ein Witz zu den 6,2TFlops der XBOX One Scorpio.
Bearbeitet von: "Drizzt" 31. Aug 2016

Drachenkopf31. August

Achtung: Laut Bewertungen kann der Player kein HDMI 2.0a, damit wäre er nicht HDR und 60Hz tauglich.


Es gibt 2 weitere 4K UltraHD Bluray Player von Panasonic,
Ultra HD Blu-ray Player DMP-UB704
Ultra HD Blu-ray-Player DMP-UB900

keiner gibt an, HDR zu beherrschen
60fps schon, aber HDR ist in keiner Spezifikation zu finden.
Bisher ist das noch eine Domäne von Streaming-Inhalten. Die erhältlichen Filme auf der UHD BD-Rom haben bislang eh nur 2K Auflösung, wenn denn überhaupt.

Hinzu kommt, dass ich gerade kein TV-Modell finden kann (geizhals nennt nur HDMI 2.0), das überhaupt auch diesen Anschluss auch so hat.
Bearbeitet von: "predatorJr" 31. Aug 2016

Laut MS Forum gibt es wohl Probleme mit non HDR 4K TVs und der One S. Es scheint für 4K Output brauch man ein HDR kompatibles Gerät.

Wer einen Receiver betreibt ist evtl auch mit einem dedizierten Player besser beraten falls man ein etwas aufwenigeres Setup betreibt (Atmos etc.)

Die Player können alle HDR, nur Dolby Vision kann noch keiner. Wer vor allem Filme schauen möchte, sollte einen reinen Player kaufen. Die Xbox ist lauter und kann kein Bitstream - beides wäre für mich als Heimkino-Fan ein No-go.

dkmac79

Laut MS Forum gibt es wohl Probleme mit non HDR 4K TVs und der One S. Es scheint für 4K Output brauch man ein HDR kompatibles Gerät.Wer einen Receiver betreibt ist evtl auch mit einem dedizierten Player besser beraten falls man ein etwas aufwenigeres Setup betreibt (Atmos etc.)



Hast du mal einen Link? Danke

dkmac79

Laut MS Forum gibt es wohl Probleme mit non HDR 4K TVs und der One S. Es scheint für 4K Output brauch man ein HDR kompatibles Gerät.Wer einen Receiver betreibt ist evtl auch mit einem dedizierten Player besser beraten falls man ein etwas aufwenigeres Setup betreibt (Atmos etc.)



Wo hast du das denn gelesen? Und was für probleme haben non hdr 4k tvs abgsehen davon, dass sie kein hdr wiedergeben können?

Predlex

Die Player können alle HDR, nur Dolby Vision kann noch keiner. Wer vor allem Filme schauen möchte, sollte einen reinen Player kaufen. Die Xbox ist lauter und kann kein Bitstream - beides wäre für mich als Heimkino-Fan ein No-go.



Für dolby vision brauchst du auch wieder einen anderen tv, der ein 12 bit panel hat...

Predlex

Die Player können alle HDR, nur Dolby Vision kann noch keiner. Wer vor allem Filme schauen möchte, sollte einen reinen Player kaufen. Die Xbox ist lauter und kann kein Bitstream - beides wäre für mich als Heimkino-Fan ein No-go.



Naja das hängt vom Setup an .. wenn man die One nur an einem TV hängt brauch man auch keinen Bitstream

axelchen01

Für dolby vision brauchst du auch wieder einen anderen tv, der ein 12 bit panel hat...



Genau, bisher sind das ja nur die neuen LG OLEDs und in der neuen HDTV stand, dass es Dolby Vision leider schwer haben wird.

dkmac79

Naja das hängt vom Setup an .. wenn man die One nur an einem TV hängt brauch man auch keinen Bitstream




Hier ging es auch um die Frage, was dieser Player mehr/besser kann als die One S. Und wer UHD ohne richtigen Sound schaut, kann ich persönlich auch nicht verstehen

axelchen01

Wo hast du das denn gelesen? Und was für probleme haben non hdr 4k tvs abgsehen davon, dass sie kein hdr wiedergeben können?



hab kein Link zur Hand aber hier ist das Forum

forums.xbox.com/

Es gibt wohl Probleme das 4K erkannt wird und auch das HDR10 erkannt wird etc.
Aber mal ganz ehrlich hab ich auch nichts anderen erwartet. HDMI2.0 mit HDCP2.2 hatte ja bisher kaum Endgeräte und jetzt kommen die ersten Kinderkrankheiten der Geräte zu Tage, genaus wie Damals bei der Einführung von HDMI...

Predlex

Hier ging es auch um die Frage, was dieser Player mehr/besser kann als die One S. Und wer UHD ohne richtigen Sound schaut, kann ich persönlich auch nicht verstehen



​also ich hab mit meiner one s "richtigen" sound bei uhd bds, dts 5.1 reicht mir, mehr brauch ich nicht, einen unterschied zu dts hd etc wuerde ich eh kaum hoeren

und ja, bei mir laueft 4k hdr ohne Probleme in kombi mit meinem pana tv.
Bearbeitet von: "olli19801980" 31. Aug 2016

Den Player gibt es auch bei Mediamarkt zu dem Preis

Falscher Preis. Durch den Direktabzug kann der NL-Gutschein überhaupt nicht genutzt werden, da der Abzug sonst wieder wegfällt...

thmnp

Welche Vorteile hat das Ding denn gegenüber einer Xbox One S?


Ist die Normale PS4 / PS4 Slim da nicht sogar stärker? Ein vergleich zur PS4 wäre hier nötig.

X0X0

Ist die Normale PS4 / PS4 Slim da nicht sogar stärker? Ein vergleich zur PS4 wäre hier nötig.


Die normale PS4 unterstützt kein Ultra HD Blu-ray, die Slim wahrscheinlich auch nicht.

thmnp

Die normale PS4 unterstützt kein Ultra HD Blu-ray, die Slim wahrscheinlich auch nicht.


Aber die XBOX One kann das? Mal abgesehen davon - soweit mir bekannt ist, haben die XBOX Ones kein Bluray Laufwerk.
Bearbeitet von: "X0X0" 31. Aug 2016

X0X0

Aber die XBOX One kann das? Mal abgesehen davon - soweit mir bekannt ist, haben die XBOX Ones kein Bluray Laufwerk


Jap, die Xbox One S kann UHD Blu-rays abspielen. Und natürlich haben alle Xbox One ein Blu-ray Laufwerk, was denn sonst? Es gibt doch keine Alternativen zu Blu-ray mehr, HD-DVD und VMD sind längst tot.

"Doch auch mit Filmen überzeugte die neue Xbox nicht uneingeschränkt im Test: Neue Ultra-HD-Filme brachte sie zwar in makelloser Schärfe und tollen Farben auf den angeschlossenen UHD-Fernseher. Dabei drehte aber das Laufwerk mächtig auf und lärmte mit 2,2 Sone – dreimal so laut wie unter Volllast ohne Laufwerk und viermal so laut wie die reinen UHD-Player Samsung UBD-K8500 oder Panasonic DMP-UB900. Trotz ihrer potenten Rechenleistung war sie außerdem langsamer als die Player-Spezialisten. So vergingen vom Einlegen der Disc bis zum Start von „Spider Man“ ganze 30 Sekunden. Auch funktional hat sie das Nachsehen: Sie kann zwar Heimkino-Ton einschließlich der hochaufgelösten Formate Dolby True HD und DTS HD per HDMI ausgeben, nicht aber die 3D-Varianten Dolby Atmos und DTS:X, die auch Raumklang von oben liefern. "

Ist bei leisen Passagen im Heimkino wohl nicht so angenehm.

Yagami83

Natürlich hat er 2.0!Und die Xbox One S kann kein Bitstream.


Was einem nur bei Dolby Atmos und DTS:X schadet, ansonsten kann sie auch unkomprimiertes 7.1 Audio ausgeben und wandelt intern den Ton statt im Receiver. Was die Bitstream Ausgabe angeht daran arbeitet MS bereits und haben ein zukünftiges Update in Aussicht gestellt (ist nur eine Software-Beschränkung, nichts hardwareseitiges), siehe dazu auch hier. Somit ist nur eine Frage der Zeit bis auch Dolby Atmos und DTS:X Ausgabe kommen.
Bearbeitet von: "Siran" 31. Aug 2016

thmnp

Jap, die Xbox One S kann UHD Blu-rays abspielen. Und natürlich haben alle Xbox One ein Blu-ray Laufwerk, was denn sonst? Es gibt doch keine Alternativen zu Blu-ray mehr, HD-DVD und VMD sind längst tot.


???? Du weißt schon dass Microsoft sonst immer auf Blu-Ray verzichtet hat oder??

Mal was anderes ich nehme an dass die PS4 Slim auch Blu-Ray 4K Support hat weil Sony Blu-Ray gehört. Von dem her sollte man die PS4 Slim sobald nähere Informationen kommen mit dem Ding hier vergleichen, die XBOX taugt eher nur für Media - mehr nicht.

X0X0

???? Du weißt schon dass Microsoft sonst immer auf Blu-Ray verzichtet hat oder??



Die Xbox One verfügt über eine nicht austauschbare Festplatte, mit je nach Variante 500 GB bis 2 TB Speicher, drei USB-3.0-Anschlüsse und ein Blu-ray-Laufwerk mit Slot-In-Einschub. Seit dem System-Update von Juni 2014 können auch bis zu zwei externe Festplatten mit mindestens 256 GB Speicher über USB 3.0 angeschlossen werden.
de.wikipedia.org/wik…One
Wie bereits erwähnt, ist Blu-ray momentan alternativlos.

X0X0

???? Du weißt schon dass Microsoft sonst immer auf Blu-Ray verzichtet hat oder??Mal was anderes ich nehme an dass die PS4 Slim auch Blu-Ray 4K Support hat weil Sony Blu-Ray gehört. Von dem her sollte man die PS4 Slim sobald nähere Informationen kommen mit dem Ding hier vergleichen, die XBOX taugt eher nur für Media - mehr nicht.


"Immer"? Das war die nur bei der Xbox 360 und die kam gerade mitten im HD-DVD / Blu-Ray Formatkrieg. Sony hat eben den Gamble gemacht und gewonnen und so Blu-Ray in den Markt gedrückt. Die PS4 Slim wird kein UHD fähiges Laufwerk haben, es gibt bereits einige Modelle die in Testerhände geraten sind. Das einzige was sie neben der Größe ggü. der normalen PS4 mehr hat ist WLAN ac Unterstützung (etwas was die Xbox One von anfang an hatte), dafür aber keinen optischen Digitalausgang mehr. Hier hat es ein Review was das fehlende UHD bestätigt. Auch kann die PS4 Slim kein Upscaling auf 4k wie die Xbox One S.
Bearbeitet von: "Siran" 31. Aug 2016

Siran

"Immer"? Das war die nur bei der Xbox 360 und die kam gerade mitten im HD-DVD / Blu-Ray Formatkrieg. Sony hat eben den Gamble gemacht und gewonnen und so Blu-Ray in den Markt gedrückt. Die PS4 Slim wird kein UHD fähiges Laufwerk haben, es gibt bereits einige Modelle die in Testerhände geraten sind. Das einzige was sie neben der Größe ggü. der normalen PS4 mehr hat ist WLAN ac Unterstützung (etwas was die Xbox One von anfang an hatte), dafür aber keinen optischen Digitalausgang mehr. Hier hat es ein Review was das fehlende UHD bestätigt. Auch kann die PS4 Slim kein Upscaling auf 4k wie die Xbox One S.


Was solls - Wieviel 4K Blu-Ray Content gibts denn soweit?

X0X0

Was solls - Wieviel 4K Blu-Ray Content gibts denn soweit?



realorfake4k.com

Und dann noch alles sonstige auf YouTube, Netflix, Amazon etc.
Bearbeitet von: "Lexington" 31. Aug 2016

X0X0

Was solls - Wieviel 4K Blu-Ray Content gibts denn soweit?


Eine ganze Menge: Klick. Und die meisten großen Filme werden zukünftig auch in UHD erscheinen.

X0X0

???? Du weißt schon dass Microsoft sonst immer auf Blu-Ray verzichtet hat oder??Mal was anderes ich nehme an dass die PS4 Slim auch Blu-Ray 4K Support hat weil Sony Blu-Ray gehört. Von dem her sollte man die PS4 Slim sobald nähere Informationen kommen mit dem Ding hier vergleichen, die XBOX taugt eher nur für Media - mehr nicht.



Soviel Unsinn in einem Post. Blu-Ray gehört nicht Sony, die Xbox One hat seit Release BD Unterstützung und die PS4 Slim wird kein UHD/4K support haben, dafür kommt ja die PS4 "Neo"

Und wieso sollte die xbox nur für Medien taugen? Also ich kann super auf ihr Spielen. Genauso wie auf der PS4. Nur mit dem Vorteil des besseren Controllers auf MS Seite. So richtig viel Ahnung hast du von der Materie nicht oder? Dafür aber genug Vorurteile und Fehlinformationen.

dkmac79

Soviel Unsinn in einem Post. Blu-Ray gehört nicht Sony, die Xbox One hat seit Release BD Unterstützung und die PS4 Slim wird kein UHD/4K support haben, dafür kommt ja die PS4 "Neo"Und wieso sollte die xbox nur für Medien taugen? Also ich kann super auf ihr Spielen. Genauso wie auf der PS4. Nur mit dem Vorteil des besseren Controllers auf MS Seite. So richtig viel Ahnung hast du von der Materie nicht oder? Dafür aber genug Vorurteile und Fehlinformationen.



Ps4 - bessere auflösung bessere fps

The "Blu-ray Disc founder group" was started on May 20, 2002 by MIT and nine leading electronic companies: Sony, Panasonic, Pioneer, Philips, Thomson, LG Electronics, Hitachi, Sharp, and Samsung Electronics.

Und sony hat das größte stück vom kuchen

Ja hast Recht.. wenn ich Quantum Break oder Halo 5 spiele hat die PS4 die bessere Auflösung und mehr Frames.

Bist du so einer armer Hansel der sich nur eine Konsole leisten kann und jetzt die Fanboy Fahne schwenken muss?

Du verstehst nicht mal was die DBA ist und redest davon das Sony das "größte Stück" hat.. ?! Inwiefern soll das denn bitte bei einer Patent Pool Gemeinschaft funktionieren? Hast du Einblick in die Patentshares oder wie belegst du deine Fehlinformation? Aus "Sony gehört BluRay" wird, "größtes Stück" und am Ende ist Sony doch nur einer von vielen in einem Pool zu dem auch Microsoft gehört.




Dein Kommentar
Avatar
@
    Text