Samsung 840 Series Basic interne SSD-Festplatte 500GB @ Amazon Adventskalender für nur 289,00€
535°Abgelaufen

Samsung 840 Series Basic interne SSD-Festplatte 500GB @ Amazon Adventskalender für nur 289,00€

40
eingestellt am 17. Dez 2012heiß seit 17. Dez 2012
Lt. Idealo ab ~ 330€

Zu den Samsung SSDs selber braucht man glaube ich nicht wirklich viel sagen

Den Rest findet Ihr direkt im Link unter den Artikelmerkmalen.

Benchmarks und Vergleich 830 vs. 840 hier:
anandtech.com/sho…w/5
- Mo10

Beste Kommentare

Verfasser

Cooke

Bah, ehrlich? Komm, dann lass es lieber. Ein bisschen Text schadet nicht.



Wir hatten in der Vergangenheit zig SSD-Deals, da muss man doch nicht 1.000 Wörter schreiben. Das Wichtigste steht doch in der Beschreibung und ob ich die technischen Daten nur hier rein kopiere, oder ob man sie bei Amazon nachliest, ist doch völlig Banane...
40 Kommentare

Bah, ehrlich? Komm, dann lass es lieber. Ein bisschen Text schadet nicht.

Also komm, jetzt über treibst du es aber.

Mal schauen, wann die Doppelpost zur Triologie kommen.

naja ist halt Amazon Advenskalender...da muss man ja schnell sein mit Dealerstellung weil sonst 5 andere vorher da sind




Cooke

Bah, ehrlich? Komm, dann lass es lieber. Ein bisschen Text schadet nicht.



Er hat wohl Angst, dass andere schneller sein könnten. Sonst könnte man das ja künftig immer sein lassen mit den Dealbeschreibungen, so nach dem Motto "klick den Link oder google doch"

Verfasser

Cooke

Bah, ehrlich? Komm, dann lass es lieber. Ein bisschen Text schadet nicht.



Wir hatten in der Vergangenheit zig SSD-Deals, da muss man doch nicht 1.000 Wörter schreiben. Das Wichtigste steht doch in der Beschreibung und ob ich die technischen Daten nur hier rein kopiere, oder ob man sie bei Amazon nachliest, ist doch völlig Banane...

Radfahrer

RehuusCooke Bah, ehrlich? Komm, dann lass es lieber. Ein bisschen Text schadet nicht.Er hat wohl Angst, dass andere schneller sein könnten. Sonst könnte man das ja künftig immer sein lassen mit den Dealbeschreibungen, so nach dem Motto "klick den Link oder google doch"Wir hatten in der Vergangenheit zig SSD-Deals, da muss man doch nicht 1.000 Wörter schreiben. Das Wichtigste steht doch in der Beschreibung und ob ich die technischen Daten nur hier rein kopiere, oder ob man sie bei Amazon nachliest, ist doch völlig Banane...


Da muss ich ihm zustimmen. Lange dealbeschreibungen lese ich sowieso nicht, da finde ich eine Kurzform mit allen nötigen Infos sogar wesentlich sinnvoller.

Radfahrer

Wir hatten in der Vergangenheit zig SSD-Deals, da muss man doch nicht 1.000 Wörter schreiben. Das Wichtigste steht doch in der Beschreibung und ob ich die technischen Daten nur hier rein kopiere, oder ob man sie bei Amazon nachliest, ist doch völlig Banane...



Welche Infos? Dass der Idealo-Preis bei um 330 Euro liegt?
Warum es so schwer sein soll, Schreib-, Leserate oder IOPS in der Beschreibung aufzunehmen, ist mir unverständlich. Mag sein, dass sich hier Viele mit SSDs auskennen, aber alle? Für mich gehört zu einem guten Deal auch eine vernünftige Beschreibung und nicht "steht alles im Link"...

Was ist so schwer daran, kurz auf den Deal-Link zu klicken? Findet man dort alles. Zumindest bei Amazon ist das alles wirklich mehr als übersichtlich und das Design dürfte von Amazon dürfte jedem von uns mehr als gut bekannt sein. Also nix mit "da muss ich erst suchen.."

Hier stand aber in der ersten Minute gar nichts.

Der hat sich schön heraus gemogelt.

Ihr habt Probleme. Nur am jammern.

Anstatt zu meckern "Edit" klicken und für die Community selbst verbessern? Manche Leute...

Quicker! Quicker! Quicker! = rund 200

Spätestens Ende Januar gibt es die Pro dann wohl zu 199€?

Der Markt isz wohl schon voll gesättigt bei dem rasanten Preisverfall!

Halbe Größe zu halben Preis wäre cool, äh, hot.
Aber so muss ich mich nicht drüber ärgern dass nur ne 830er unterm Christbaum liegt.

Chappy4

Halbe Größe zu halben Preis wäre cool, äh, hot. Aber so muss ich mich nicht drüber ärgern dass nur ne 830er unterm Christbaum liegt.



Ist ja nun nicht wirklich so weit weg von Deiner Vorstellung!?
Aktueller Preis der 840/250GB bei Amazon

:O gestern is meine zu kleine Vertex 2 nach 2 Jahren abgeraucht - Nein ich bin vernünftig *fg* Aber die Verlockung ist da.

PS: Die alte 300GB SATA 1 ist garnicht soviel langsamer an nem 4,4Ghz I5 ^^

Ich habe ein Macbook Pro und zur Samsung 830 liest man ja, dass bei diesen die Firmware nur unter Windows upgedatet werden kann. Ist das bei der 840er auch der Fall?

Chappy4

Halbe Größe zu halben Preis wäre cool, äh, hot. Aber so muss ich mich nicht drüber ärgern dass nur ne 830er unterm Christbaum liegt.


Zudem ist die 830 schneller
Gerade wenn man mal was drauf kopiert

Ne 830er zu dem Preis wär mal richtig geil gewesen ... dann warten wir eben noch ein bisschen weiter

Cooke

Bah, ehrlich? Komm, dann lass es lieber. Ein bisschen Text schadet nicht.



Wutbürger ahoi! Geiler deal thx

Ich warte auf eine M4 für 250€ in der Größe

endlich eine große Platte für mein Leppi

Geil - vor einen Jahr noch 190€ für 120GB bezahlt

500 GB für 289 € ?? c9wcjstktvyvsvujs.gif
so wie es aussieht wird es es Ende 2013 keine rotierende Scheiben mehr geben, nun verstehe ich wieso Samsung seine rotierende Scheiben an Seagate verkauft hat

KARADENIZ

500 GB für 289 € ?? so wie es aussieht wird es es Ende 2013 keine rotierende Scheiben mehr geben, nun verstehe ich wieso Samsung seine rotierende Scheiben an Seagate verkauft hat



Die Qualität der aktuellen HDDs ist seit der Übernahme von Seagate auch jenseits von Gut und Böse! Mit der damit erreichten Monopolbildung wurden dann auch sofort die Garantienlaufzeiten um bis zu 80% zusammengestrichen und die Preise künstlich oben gehalten. Für Anfang 2010 wurden HDDs mit 5TB angekünigt......wozu, solange man sich auf seinen 2008er Innovatioen ausruhen kann und der Rubel rollt.
Was passiert da erst, wenn AMD von der Bildfläche verschwindet? Celerons dann ab 499,-€ in der Liste?

ich sehe keinen mehrwert der 840er gegenüber der 830er

entweder pro, oder lieber die 830er

axelchen01

ich sehe keinen mehrwert der 840er gegenüber der 830erentweder pro, oder lieber die 830er


830 mit 512GB = Geizhalspreis 385 Euro
840 mit 500GB = Dealpreis 289 Euro

Fällt dir da was auf? Die Leistung ist vergleichbar... hier besser, dort schlechter. Aber der Preist Hot!
Lediglich wer größere Dateien schreibt, könnte mit der Basic-Variante etwas im Nachteil sein... daher zögere ich auch noch etwas.

Aber wenn ca. 100 Euro kein Mehrwert sind, weiß ich auch nicht weiter.

HDDriver1964

Die Qualität der aktuellen HDDs ist seit der Übernahme von Seagate auch jenseits von Gut und Böse! Mit der damit erreichten Monopolbildung wurden dann auch sofort die Garantienlaufzeiten um bis zu 80% zusammengestrichen und die Preise künstlich oben gehalten. Für Anfang 2010 wurden HDDs mit 5TB angekünigt......wozu, solange man sich auf seinen 2008er Innovatioen ausruhen kann und der Rubel rollt.Was passiert da erst, wenn AMD von der Bildfläche verschwindet? Celerons dann ab 499,-€ in der Liste?


Ich verstehe nicht ganz, was du meinst. Wenn ich mir die Festplattenpreise anschaue, sehe ich nicht unbedingt hochgehaltene Preise, sondern stetig (wenn auch nicht rasend schnell) sinkende. WD-Platten kaufen, gut is.

Usul

Ich verstehe nicht ganz, was du meinst. Wenn ich mir die Festplattenpreise anschaue, sehe ich nicht unbedingt hochgehaltene Preise, sondern stetig (wenn auch nicht rasend schnell) sinkende. WD-Platten kaufen, gut is.


Früher konnte man 2TB Platten teilweise für schlappe 50€ ergattern, im moment sind wir weit davon entfernt.

Als Bsp.: geizhals.de/?ph…999
Zu beachten ist der Sprung von ~60 auf ~140€. Der Preis stagnierte dann eine längere Zeit auf um die 110€.

Reknarock

Früher konnte man 2TB Platten teilweise für schlappe 50€ ergattern, im moment sind wir weit davon entfernt.Als Bsp.: http://geizhals.de/?phist=486924&age=9999Zu beachten ist der Sprung von ~60 auf ~140€. Der Preis stagnierte dann eine längere Zeit auf um die 110€.


Dir wird aber doch sicher nicht entgangen sein, daß dieser Preissprung und die danach folgende Preisstabilität in erster Linie mit dem Hochwassser in Thailand in Verbindung gebracht wird und nicht mit irgendwelchen Preisspielereien, oder?

Deswegen hätten sie vorübergehend höher sein müssen. Das sie jetzt noch so hoch sind liegt an gewollter Verknappung....

Conker111

Deswegen hätten sie vorübergehend höher sein müssen. Das sie jetzt noch so hoch sind liegt an gewollter Verknappung....



Richtig erkannt!
WD und Seagate beherrschen unüberschaubar den Markt. Haben die Konkurrenten günstig aquiriert und können somit ganz locker ihre im dunklen Stübchen getroffenen Preisabsprachen durchsetzen.
Die werden sich nun ganz sicherlich nicht gegenseitig ans Bein pinkeln.
Im technologischen Fortschritt tut sich im HDD-Bereich in den letzten Jahren auch nicht mehr viel. Konkurrenz belebt bekanntermassen das Geschäft und sorgt für Innovationen. Und wo keine mehr ist kann man sich eben ohne weitere Anstrengungen auf seinen Gewinnen ausruhen.

Conker111

Deswegen hätten sie vorübergehend höher sein müssen. Das sie jetzt noch so hoch sind liegt an gewollter Verknappung....


Ah, stimmt... jetzt wo du es sagst, ist es mir auch klar geworden!

Zur Verständnis, als mein Comment geschrieben wurde, stand NICHTS in der Beschreibung.

Radfahrer

[quote=Rehuus] [quote=Cooke] Wir hatten in der Vergangenheit zig SSD-Deals, da muss man doch nicht 1.000 Wörter schreiben. Das Wichtigste steht doch in der Beschreibung und ob ich die technischen Daten nur hier rein kopiere, oder ob man sie bei Amazon nachliest, ist doch völlig Banane...



nee Einspruch ! das ist nicht Banane ! wenn ich z.b. erst im Link alte Werte wie usb2 , bluetooth von Gestern , Prozessor von vor 5jahren sehe , kann ich die Zeit auch intressanter nutzen , dankeschön

und es gibt auch hier ständig neue user die noch nie was von ssd gehört haben !

Samsung wird den kalifornischen Storage-Spezialisten Nvelo übernehmen. Seine SSD-Caching-Technik Dataplex kommt in Speicherlösungen für Endanwender wie auch für Firmen zum Einsatz. Ein Preis wurde nicht genannt. Damit stellt sich Samsung im Speichermarkt breiter auf und erhält insbesondere Technik, um SSDs effizient einzusetzen. [...] Um die steigende Flash-Nachfrage zu befriedigen, hat Samsung Berichten zufolge drei bis vier Milliarden Dollar in eine Chipfabrik im texanischen Austin investiert. Dort soll die Produktion auf neuere Technik und kleinere Strukturen aktualisiert werden. Außerdem baut es eine NAND-Flash-Fabrik in China für 7 Milliarden Dollar.



zdnet.de/881…lo/

Die News ist von heute.

Conker111

Deswegen hätten sie vorübergehend höher sein müssen. Das sie jetzt noch so hoch sind liegt an gewollter Verknappung....



Nun, wenn interessiert das denn mittelfristig noch? SSDs werden immer größer und günstiger, da kann einem schnuppe sein, wie es bei den HDDs aussieht. Sollen sich Seagate, WD und Co. halt weiter so verhalten und mit Ihrer Technologie von vorgestern untergehen, ich hab da kein Problem mit

um 230,-- Euro (also 0,50 €/GB) wird es interessant. Und der Tag wird schon noch kommen, bevor die Garantie für meine konventionelle Samsung ausläuft (_;)

bestellt und heute angekommen! dreckiger Leistungsboost in meinem MacBookPro. thx 4 the deal

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text