573°
ABGELAUFEN
Samsung 840 SSD 250GB Basic
Samsung 840 SSD 250GB Basic

Samsung 840 SSD 250GB Basic

Preis:Preis:Preis:133,67€
Zum DealZum DealZum Deal
Eine SSD

Vergleichspreis 145,-€ bei Amazon
Bei dem MeinPaket-Händler 146,89€ vrsandkostenfrei abzl. 9Prozent Gutschein (mit besserem Gutschein noch günstiger!)

Samsung 840 Series MZ-7TD250 Produkt Samsung 840 Series MZ-7TD250 - Solid-State-Disk - 250 GB - intern - 6.4 cm ( 2,5" ) - SATA-600 Gruppe Festplatten Hersteller Samsung Hersteller Art. Nr. MZ-7TD250BW EAN/UPC 8806085277694 Hauptmerkmale Produktbeschreibung Samsung 840 Series MZ-7TD250 - Solid-State-Disk - 250 GB - SATA-600 Typ Solid-State-Disk - intern Kapazität 250 GB Formfaktor 6.4 cm Ultra Slim Line ( 2,5" Ultra Slim Line ) Schnittstelle Serial ATA-600 Datenübertragungsrate 600 MBps Merkmale TRIM-Unterstützung, Secure Erase-Funktion, Garbage Collection-Technologie , S.M.A.R.T. Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 69.85 mm x 100 mm x 7 mm Gewicht 63.5 g Herstellergarantie 3 Jahre Garantie Ausführliche Details Allgemein Gerätetyp Solid-State-Disk - intern Kapazität 250 GB Formfaktor 2,5"

Beste Kommentare

Sobald es die für nen hunni gibt bin ich dabei.

Verfasser

Vergleich Samsung SSDs (Quelle Geizhals.de):

120GB basic
lesen: 530MB/s • schreiben: 130MB/s • Random 4K lesen: 86000IOPS • Random 4K schreiben: 32000IOPS • Cache: 256MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 4.37W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: TLC Toggle (21nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: drei Jahre

128GB Pro
lesen: 530MB/s • schreiben: 390MB/s • Random 4K lesen: 97000IOPS • Random 4K schreiben: 90000IOPS • Cache: 256MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 3.25W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: MLC Toggle (20nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: fünf Jahre

250GB Basic
lesen: 540MB/s • schreiben: 250MB/s • Random 4K lesen: 96000IOPS • Random 4K schreiben: 62000IOPS • Cache: 512MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 4.37W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: TLC Toggle (21nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: drei Jahre

256GB Pro
lesen: 540MB/s • schreiben: 520MB/s • Random 4K lesen: 100000IOPS • Random 4K schreiben: 90000IOPS • Cache: 512MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 3.21W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: MLC Toggle (20nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: fünf Jahre

Nicht vergessen:
Noch kann man mit dem Rechnungsbeleg sich Assassin's Creed 3 kostenlos holen.
click me

54 Kommentare

Deal-Jäger

Hot

Eine SSD

X)

[X] Hot.

juter price

rotz kotz

sorry aber bei so vielen "Deals" ist das doch schon längst Normalpreis .. Nichts gegen Dich, aber langsam geht einem das ordentlich auf die Eier ^^

samsung-logo4.jpg
SSD2%20Samsung.jpg
SSD = Samsung Sells Disks

ist diese hier gut geeignet als system platte für meinen Windows desktop PC, oder dann doch lieber die pro Version davon? hmm...

kaufen - die pro ist in den meisten fällen übertrieben

Verfasser

Vergleich Samsung SSDs (Quelle Geizhals.de):

120GB basic
lesen: 530MB/s • schreiben: 130MB/s • Random 4K lesen: 86000IOPS • Random 4K schreiben: 32000IOPS • Cache: 256MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 4.37W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: TLC Toggle (21nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: drei Jahre

128GB Pro
lesen: 530MB/s • schreiben: 390MB/s • Random 4K lesen: 97000IOPS • Random 4K schreiben: 90000IOPS • Cache: 256MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 3.25W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: MLC Toggle (20nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: fünf Jahre

250GB Basic
lesen: 540MB/s • schreiben: 250MB/s • Random 4K lesen: 96000IOPS • Random 4K schreiben: 62000IOPS • Cache: 512MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 4.37W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: TLC Toggle (21nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: drei Jahre

256GB Pro
lesen: 540MB/s • schreiben: 520MB/s • Random 4K lesen: 100000IOPS • Random 4K schreiben: 90000IOPS • Cache: 512MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 3.21W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: MLC Toggle (20nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: fünf Jahre

habe mich gerade auch nochmal durch ein paar Foren gelesen. Fazit: ich schnappe hier zu

Sobald es die für nen hunni gibt bin ich dabei.

Is ne gute. Hab die seit ca halben Jahr in Einsatz.

Unter hundert Euro und ich schmeiße meine 120er ausm nb

Von den Unterschieden auf dem Papier bleibt aber in der Realität für Normalnuter idR nicht viel übrig. Wichtiger sind bei SSDs meiner Meinung nach ohnehin Zuverlässigkeit und Lebensdauer. Da ist die 840 non-Pro zumindest nicht die allererste Wahl, technologisch ein Rückschritt ggü der 830er Serie.

suche samsung 830 256GByte für unter 140€ inkl. VSK

Normalpreis seit einer woche auf MP. Daher cold!

Ich hab sie mir vor paar tagen bestellt und jetzt ueberleg ich mir ob die 840 pro den aufpreis wer waere. Hab nen aktuellen test gelesen dass bei sata 6g die pro beim schreiben knapp doppelt so schnell ist. Merkt man, wenn man keine aufwendige software nutzt im alltag den unterschied? Ggf vor allem beim auslagern von daten aus ram auf die ssd? Ich will die ssd statt dvd laufwerki n mein macbook einbn und dann als hauptplatte nuzen.

Bin momentan echt stark am überlegen, ob ich von meinen 60GB auf eine Größere upgraden soll... Hmm

Gregsens

Ich hab sie mir vor paar tagen bestellt und jetzt ueberleg ich mir ob die 840 pro den aufpreis wer waere. Hab nen aktuellen test gelesen dass bei sata 6g die pro beim schreiben knapp doppelt so schnell ist. Merkt man, wenn man keine aufwendige software nutzt im alltag den unterschied? Ggf vor allem beim auslagern von daten aus ram auf die ssd? Ich will die ssd statt dvd laufwerki n mein macbook einbn und dann als hauptplatte nuzen.

der unterschied fällt nicht auf, da kann man auf den Geldbeutel hören... :-)

SLC, MLC, TLC ohne Kenntnis über diese Begrifflichkeiten solltet ihr hier nicht blind zuschlagen. Soll heißen kauft die 840 Pro Variante oder besser.

Doofe Frage...ich hab das folgende Board und da steht was von SATA 3 6.0 GB...kann ich diese Platte an das Board klemmen? Wahrscheinlich eine dumme Frage für die meisten hier
WÄre trotzdem super, wenn mir wer helfen kann.

Ist SATA 3 6.0 GB = SATA 600? Und passt sie an mein Board?

Danke!!

@scobydoo:

Natürlich! SATA 3 ist sogar das Optimum.

Für alle die es auch nicht Wissen.

Der Gutscheincode lautet "9PROZENT"

Thx für den Link

Damals... (vor 2 Monaten ) da hat des Ding noch an Haufen mehr gekoschtet

scobydoo

Doofe Frage...ich hab das folgende Board und da steht was von SATA 3 6.0 GB...kann ich diese Platte an das Board klemmen? Wahrscheinlich eine dumme Frage für die meisten hier ;)WÄre trotzdem super, wenn mir wer helfen kann.Ist SATA 3 6.0 GB = SATA 600? Und passt sie an mein Board?Danke!!



Ja passt, SATA III = SATA 600! Es ist auch Abwärtskompatibel

Danke!

Danke!

Gregsens

Ich hab sie mir vor paar tagen bestellt und jetzt ueberleg ich mir ob die 840 pro den aufpreis wer waere. Hab nen aktuellen test gelesen dass bei sata 6g die pro beim schreiben knapp doppelt so schnell ist. Merkt man, wenn man keine aufwendige software nutzt im alltag den unterschied? Ggf vor allem beim auslagern von daten aus ram auf die ssd? Ich will die ssd statt dvd laufwerki n mein macbook einbn und dann als hauptplatte nuzen.



"schreiben" kommt im normalen Alltagsbetrieb selten vor (und noch seltener von Quellen die überhaupt so schnell sind wie eine SSD), von daher ist die Pro wirklich für "Professional", also z.B. Rechner die hauptsächlich zum Videoschnitt eingesetzt werden oder Server für Datenbanken etc.


xes1q

SLC, MLC, TLC ohne Kenntnis über diese Begrifflichkeiten solltet ihr hier nicht blind zuschlagen. Soll heißen kauft die 840 Pro Variante oder besser.


ohne Worte...

Haut mich nicht vom Hocker für den Preis. Da warte ich lieber oder würde die 120GB Variante wählen, wenn die Platte nicht gerade in ein Notebook ohne weitere Platte soll.

Ich brauche leider ein neues SPeichermedium da meine hDD den Geist aufgegeben hat... Lese häufig das die 830 Serie besser sein soll allerdings ist diese nurnoch zu horrenden Preisen zu bekommen. Da ich sowieso nur einen SATA II Anschluss an meinem Macbook Pro besitze werde ich hier wohl zuschlagen. Fahr gleich mal in die Stadt und gucke ob sie die PLatte da haben damit ich auch mal die Gutscheine loswerden Wie schneidet die 840 Basic eurer Meinung nach mit der Crucial M4 ab?

Gruß
FLo

Luckshooter

Normalpreis seit einer woche auf MP. Daher cold!



mag ja sein, aber wieso hast du den Deal dann nicht schon früher gepostet?!

Klar ist die SSD 830 besser als deren Nachfolger, die SSD 840. Leider bringt dir das nicht viel, da man die 830er nur noch gebraucht bekommt und dann zu Preisen, die auf zu hohem Niveau liegen. Da kauft der Mydealzer doch lieber billiger neu. Bis eine 830er verreckt, hat ein PC-affiner Nutzer selbst die 830er durch einen Nachfolger ersetzt.

Echt faszinierend wie ein Deal ab einer gewissen Gradzahl eine extreme Dynamik entwickelt.

Die Ersparnis beträgt knapp 5% im Vergleich zum akutellen Dauerpreis bei Geizhalspreis (Mindfactory/Midnightshopping). Aber Mydealzer werden immer mehr zu Herdentieren ohne den Preis zu kontrollieren wird ein Deal superheiss. Erreicht ein Deal keine bestimmte Gradzahl bleibt er niedrig obwohl eigentlich eine grosse % Ersparnis winkt. Durchbricht er aber eine schwelle brennt er durch. X)

Da ist schon was dran. Der Schneeballeffekt setzt relativ zügig ein. Normalerweise kann man sich darauf verlassen, dass es ein echter Deal ist, wenn die Gradzahl jenseits der 400 ist.

Dem ist hier gar nicht so. Die Ersparnis ist wirklich lächerlich klein und der Händler bzw. das Portal (Mein Paket) uninteressant.
Bei Amazon könnte ich es noch gerade so verstehen, dafür müsste der Preis aber auf mindestens 129 Euro runter und selbst dann würde ich dem Deal nur an die 200 Grad bescheinigen.

Tendenziell erkenne ich aber den Trend bei mir selber. Wenn 400 Grad zu sehen sind, werde ich unruhig. Aber ein Preisvergleich ist auf jeden Fall anzuraten! Und man muss schauen, wie der Vergangenheitspreis war. Stichwort letzte Wochen und Suchfunktion hier

Wo ist der Deal?
Ich würde mir eher die 500GB Version holen, wenn im Laptop nur ein Schacht frei ist. Kostet pro Gigabyte auch weniger.

840 500GB für 262,94 €

Wenn wir 1000 Threads zu den SSD von Samsung erreicht haben kaufe ich eine!! Amazon WHD hat die Dinger jeden Tag zu dem Preis mal drin, nix spannendes.

monsterdealer

....Tendenziell erkenne ich aber den Trend bei mir selber. Wenn 400 Grad zu sehen sind, werde ich unruhig. Aber ein Preisvergleich ist auf jeden Fall anzuraten! Und man muss schauen, wie der Vergangenheitspreis war. Stichwort letzte Wochen und Suchfunktion hier


Soweit würd ich gar nicht gehen und das Portal Meinpaket als uninteressant bezeichnen. Durch die eigentlich fast ständig verfügbaren 5-10% Gutscheine lässt sich dort relativ oft der niedrigste Preis am Markt erzielen. Für einen sofort benötigten Kauf ist es daher schon interessant, aber halt kein heisser Deal. Ein heisser Deal ist halt ebbes was man im Moment gar nicht braucht, aber bei dem Preis trotzdem nicht nein sagen kann

Bei den SSDs ist es jetzt so das sie im Preis sowieso kontinuierlich fallen werden bzw. immer grössere Kapazitäten zu sinkenden Preisen kommen werden. Daher ist hier zukünftige Preis interessanter als der vergangene, ausser wie gesagt man braucht just im Moment eine.

Hatte vorher ne 830er und jetzt ne 840 pro. Markanter Unterschied von der Schnelligkeit. Der Aufpreis lohnt sich.

Für mich ist MeinPaket oft nicht interessant, weil das zumeist kleine unbekannte Tante-Emma-Händler sind. Und tut mir leid, denen vertraue ich einfach nicht...

Wenn man etwas sofort braucht, dann kaufe ich es mir auch. Ich kann ja nicht auf mydealz warten oder auf günstige Preise in Wochen oder Monaten.

gekauft

Crumble

Bin momentan echt stark am überlegen, ob ich von meinen 60GB auf eine Größere upgraden soll... Hmm



Die 60iger kannst du mir dann zusenden
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text