573°
ABGELAUFEN
Samsung 840 SSD 250GB Basic

Samsung 840 SSD 250GB Basic

ElektronikAllyouneed Angebote

Samsung 840 SSD 250GB Basic

Preis:Preis:Preis:133,67€
Zum DealZum DealZum Deal
Eine SSD

Vergleichspreis 145,-€ bei Amazon
Bei dem MeinPaket-Händler 146,89€ vrsandkostenfrei abzl. 9Prozent Gutschein (mit besserem Gutschein noch günstiger!)

Samsung 840 Series MZ-7TD250 Produkt Samsung 840 Series MZ-7TD250 - Solid-State-Disk - 250 GB - intern - 6.4 cm ( 2,5" ) - SATA-600 Gruppe Festplatten Hersteller Samsung Hersteller Art. Nr. MZ-7TD250BW EAN/UPC 8806085277694 Hauptmerkmale Produktbeschreibung Samsung 840 Series MZ-7TD250 - Solid-State-Disk - 250 GB - SATA-600 Typ Solid-State-Disk - intern Kapazität 250 GB Formfaktor 6.4 cm Ultra Slim Line ( 2,5" Ultra Slim Line ) Schnittstelle Serial ATA-600 Datenübertragungsrate 600 MBps Merkmale TRIM-Unterstützung, Secure Erase-Funktion, Garbage Collection-Technologie , S.M.A.R.T. Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 69.85 mm x 100 mm x 7 mm Gewicht 63.5 g Herstellergarantie 3 Jahre Garantie Ausführliche Details Allgemein Gerätetyp Solid-State-Disk - intern Kapazität 250 GB Formfaktor 2,5"

Beliebteste Kommentare

Sobald es die für nen hunni gibt bin ich dabei.

Vergleich Samsung SSDs (Quelle Geizhals.de):

120GB basic
lesen: 530MB/s • schreiben: 130MB/s • Random 4K lesen: 86000IOPS • Random 4K schreiben: 32000IOPS • Cache: 256MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 4.37W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: TLC Toggle (21nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: drei Jahre

128GB Pro
lesen: 530MB/s • schreiben: 390MB/s • Random 4K lesen: 97000IOPS • Random 4K schreiben: 90000IOPS • Cache: 256MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 3.25W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: MLC Toggle (20nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: fünf Jahre

250GB Basic
lesen: 540MB/s • schreiben: 250MB/s • Random 4K lesen: 96000IOPS • Random 4K schreiben: 62000IOPS • Cache: 512MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 4.37W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: TLC Toggle (21nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: drei Jahre

256GB Pro
lesen: 540MB/s • schreiben: 520MB/s • Random 4K lesen: 100000IOPS • Random 4K schreiben: 90000IOPS • Cache: 512MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 3.21W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: MLC Toggle (20nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: fünf Jahre

54 Kommentare

Moderator

Hot

Eine SSD

X)

[X] Hot.

juter price

rotz kotz

sorry aber bei so vielen "Deals" ist das doch schon längst Normalpreis .. Nichts gegen Dich, aber langsam geht einem das ordentlich auf die Eier ^^

samsung-logo4.jpg
SSD2%20Samsung.jpg
SSD = Samsung Sells Disks

ist diese hier gut geeignet als system platte für meinen Windows desktop PC, oder dann doch lieber die pro Version davon? hmm...

kaufen - die pro ist in den meisten fällen übertrieben

Vergleich Samsung SSDs (Quelle Geizhals.de):

120GB basic
lesen: 530MB/s • schreiben: 130MB/s • Random 4K lesen: 86000IOPS • Random 4K schreiben: 32000IOPS • Cache: 256MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 4.37W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: TLC Toggle (21nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: drei Jahre

128GB Pro
lesen: 530MB/s • schreiben: 390MB/s • Random 4K lesen: 97000IOPS • Random 4K schreiben: 90000IOPS • Cache: 256MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 3.25W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: MLC Toggle (20nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: fünf Jahre

250GB Basic
lesen: 540MB/s • schreiben: 250MB/s • Random 4K lesen: 96000IOPS • Random 4K schreiben: 62000IOPS • Cache: 512MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 4.37W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: TLC Toggle (21nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: drei Jahre

256GB Pro
lesen: 540MB/s • schreiben: 520MB/s • Random 4K lesen: 100000IOPS • Random 4K schreiben: 90000IOPS • Cache: 512MB (LPDDR2) • Anschluss: SATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 3.21W (Betrieb), gemessen: 0.31W (Leerlauf) • NAND-Typ: MLC Toggle (20nm) • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MDX (300MHz) • Abmessungen: 100x69.85x7mm • Besonderheiten: 256-Bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: fünf Jahre

habe mich gerade auch nochmal durch ein paar Foren gelesen. Fazit: ich schnappe hier zu

Sobald es die für nen hunni gibt bin ich dabei.

Is ne gute. Hab die seit ca halben Jahr in Einsatz.

Unter hundert Euro und ich schmeiße meine 120er ausm nb

Von den Unterschieden auf dem Papier bleibt aber in der Realität für Normalnuter idR nicht viel übrig. Wichtiger sind bei SSDs meiner Meinung nach ohnehin Zuverlässigkeit und Lebensdauer. Da ist die 840 non-Pro zumindest nicht die allererste Wahl, technologisch ein Rückschritt ggü der 830er Serie.

suche samsung 830 256GByte für unter 140€ inkl. VSK

Normalpreis seit einer woche auf MP. Daher cold!

Ich hab sie mir vor paar tagen bestellt und jetzt ueberleg ich mir ob die 840 pro den aufpreis wer waere. Hab nen aktuellen test gelesen dass bei sata 6g die pro beim schreiben knapp doppelt so schnell ist. Merkt man, wenn man keine aufwendige software nutzt im alltag den unterschied? Ggf vor allem beim auslagern von daten aus ram auf die ssd? Ich will die ssd statt dvd laufwerki n mein macbook einbn und dann als hauptplatte nuzen.

Bin momentan echt stark am überlegen, ob ich von meinen 60GB auf eine Größere upgraden soll... Hmm

Gregsens

Ich hab sie mir vor paar tagen bestellt und jetzt ueberleg ich mir ob die 840 pro den aufpreis wer waere. Hab nen aktuellen test gelesen dass bei sata 6g die pro beim schreiben knapp doppelt so schnell ist. Merkt man, wenn man keine aufwendige software nutzt im alltag den unterschied? Ggf vor allem beim auslagern von daten aus ram auf die ssd? Ich will die ssd statt dvd laufwerki n mein macbook einbn und dann als hauptplatte nuzen.

der unterschied fällt nicht auf, da kann man auf den Geldbeutel hören... :-)

SLC, MLC, TLC ohne Kenntnis über diese Begrifflichkeiten solltet ihr hier nicht blind zuschlagen. Soll heißen kauft die 840 Pro Variante oder besser.

Doofe Frage...ich hab das folgende Board und da steht was von SATA 3 6.0 GB...kann ich diese Platte an das Board klemmen? Wahrscheinlich eine dumme Frage für die meisten hier
WÄre trotzdem super, wenn mir wer helfen kann.

Ist SATA 3 6.0 GB = SATA 600? Und passt sie an mein Board?

Danke!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text