Samsung 850 Evo 1TB SSD (mit 5 Jahren Garantie) für 277,70€ [Schwanthaler]
1247°Abgelaufen

Samsung 850 Evo 1TB SSD (mit 5 Jahren Garantie) für 277,70€ [Schwanthaler]

Deal-Jäger 43
Deal-Jäger
eingestellt am 7. Sep 2017Bearbeitet von:"Xeswinoss"
Moinsen.

Ich hab gerade gesehen, dass es die 850 Evo auch bei Schwanthaler um 40€ reduziert gibt. Damit nochmal ein bisschen günstiger als bei Notebooksbilliger.

Alternativ auch bei K&M-Computer (ist dieselbe Firma).


⭢⭢ Der Abzug erfolgt im Warenkorb. ⭠⭠


1043644.jpg

PVG [Geizhals]: 312,74€


Bauform: Solid State Drive (SSD) • Formfaktor: 2.5" • Schnittstelle: SATA 6Gb/s • lesen: 540MB/s • schreiben: 520MB/s • IOPS 4K lesen/schreiben: 98k/90k • Speicherzellen: 3D-NAND TLC, 40nm, Samsung • TBW: 150TB • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MEX (S4LN045X01-8030), 8 Kanäle, 400MHz • Cache: 1GB LPDDR2 • Protokoll: AHCI • Verschlüsselung: 256bit AES, TCG Opal 2.0 • Leistungsaufnahme: gemessen: 2.59W (Betrieb), gemessen: 0.045W (Leerlauf) • Abmessungen: 100x70x6.8mm • Besonderheiten: inkl. Klon-Software • Herstellergarantie: fünf Jahre
Zusätzliche Info

Gruppen

43 Kommentare
Für dem preis hot aber wie gestaltet sich die 5 Jahre Garantie?
Muss man es einschicken oder einfach nur Bescheid geben?
Auch wenn SSD bzw Festplatte beschädigt ist ist doch immer noch die Möglichkeit die Daten wiederherzustellen auch wenn es nur ein Teil ist und ich möchte nicht dass irgendein Händler meine Daten hat.
Da kaufe ich lieber neu anstatt die Garantie in Anspruch zu nehmen oder wie sieht ihr das?
Bearbeitet von: "DerTurke" 7. Sep 2017
simple: hot

und ich brauch eine 250/500er
DerTurke7. Sep 2017

Für dem preis hot aber wie gestaltet sich die 5 Jahre Garantie?Muss man es …Für dem preis hot aber wie gestaltet sich die 5 Jahre Garantie?Muss man es einschicken oder einfach nur Bescheid geben?Auch wenn SSD bzw Festplatte beschädigt ist ist doch immer noch die Möglichkeit die Daten wiederherzustellen auch wenn es nur ein Teil ist und ich möchte nicht dass irgendein Händler meine Daten hat.Da kaufe ich lieber neu anstatt die Garantie in Anspruch zu nehmen oder wie sieht ihr das?

beides

Platten kann man immer gebrauchen
250er reicht mir. Dann erst wieder 4 TB als Datenplatte, aber das ist aktuell Tabu.
Wurde seit vorgestern leider 5 Euro teurer. Preis trotzdem noch hot.

Edit: Nein wurde nicht teurer; sind nur die Versandkosten die ich nicht bedacht habe.
Bearbeitet von: "Stornoparty" 7. Sep 2017
Verfasser Deal-Jäger
trambahner7. Sep 2017

Wurde seit vorgestern leider 5 Euro teurer. Preis trotzdem noch hot.


Nee, das stimmt nicht. Nur sind im Dealpreis schon die Versandkosten inklusive, vielleicht meinst du das. Preis war / ist stabil.
312,...€
Wohl schon wieder vorbei.
Verfasser Deal-Jäger
LaLeLuLeLo7. Sep 2017

312,...€Wohl schon wieder vorbei.


Ich habs extra fett markiert oben.
tatsache, kaum überfliegt man mal ne Zeile...
netjunkie2k7. Sep 2017

Platten kann man immer gebrauchen


SSDs sollte man grad aber echt nicht kaufen, erst 2020...
Xer07. Sep 2017

SSDs sollte man grad aber echt nicht kaufen, erst 2020...

So früh?
netjunkie2k7. Sep 2017

So früh?


Na dann hätten wir zumindest wieder 200€/TB
Xeswinoss7. Sep 2017

Nee, das stimmt nicht. Nur sind im Dealpreis schon die Versandkosten …Nee, das stimmt nicht. Nur sind im Dealpreis schon die Versandkosten inklusive, vielleicht meinst du das. Preis war / ist stabil.



Mein Fehler; Du hast natürlich recht mit den Versandkosten, danke für die Korrektur. Beim Schwanthaler denk ich immer gleich an Vorort-Abholung. Ist halt nicht weit weg von mir.
Bearbeitet von: "Stornoparty" 7. Sep 2017
Sind die Preise für Ssds wieder im abwärtstrend?
Erstmal, guter Deal.

Vor etwas mehr als einem Jahr hab ich mit dem Gedanken gespielt, in meinem System nur SSD's zu haben, eine für Windows und paar Startprogramme usw. und eine 1 TB für Spiele.
Mal ganz davon abgesehen, dass die Preise für den TB vor einem Jahr noch höher waren, bin ich froh diesen Schritt nicht gegangen zu sein.
1 TB reicht für mich mittlerweile nicht mehr. Gut, ich hab auch einige Spiele drauf die ich nicht regelmäßig spiele, da könnte man auch sagen das man die nach Bedarf installiert.. Aber ich hab manche einfach gern installiert, dass sobald ich lust bekomme die Spiele Einsatzbereit sind.
So habe ich rund einen TB nur an Spielen installiert, hört sich erstmal viel an aber allein GTA V, Witcher 3, MGS V TTP, Rainbow Six Siege + UHD Pack, Wolfenstein The New Order, BF1 und Mafia 3 belegen bereits rund 370 GB..
Aber dabei bleibt es ja nicht, da ist noch Garry's Mod drauf was zu meiner Überraschung 46,5 GB belegt, dann PAyday 2, Killing Floor 2, Diablo 3 und vieles mehr.
Hat die 850 denn heutzutage noch das Problem, dass alte Daten (also wirklich Daten, die vor Monaten geschrieben wurden!) langsamer ausgelesen werden, als frisch geschriebene? Das soll ja bei Samsung-TLC so das Manko sein...
addicTix8. Sep 2017

Erstmal, guter Deal.Vor etwas mehr als einem Jahr hab ich mit dem Gedanken …Erstmal, guter Deal.Vor etwas mehr als einem Jahr hab ich mit dem Gedanken gespielt, in meinem System nur SSD's zu haben, eine für Windows und paar Startprogramme usw. und eine 1 TB für Spiele.Mal ganz davon abgesehen, dass die Preise für den TB vor einem Jahr noch höher waren, bin ich froh diesen Schritt nicht gegangen zu sein.1 TB reicht für mich mittlerweile nicht mehr. Gut, ich hab auch einige Spiele drauf die ich nicht regelmäßig spiele, da könnte man auch sagen das man die nach Bedarf installiert.. Aber ich hab manche einfach gern installiert, dass sobald ich lust bekomme die Spiele Einsatzbereit sind.So habe ich rund einen TB nur an Spielen installiert, hört sich erstmal viel an aber allein GTA V, Witcher 3, MGS V TTP, Rainbow Six Siege + UHD Pack, Wolfenstein The New Order, BF1 und Mafia 3 belegen bereits rund 370 GB..Aber dabei bleibt es ja nicht, da ist noch Garry's Mod drauf was zu meiner Überraschung 46,5 GB belegt, dann PAyday 2, Killing Floor 2, Diablo 3 und vieles mehr.


Habe eine 500GB SSD als einzige Platte drin, Windows und meine ganzen Steam Games sind drauf. Läuft wie Butter. Aber bei Spielen wie Witcher 3 wurde der Platz bisschen knapp.
Sorry für ot aber seit wann sind k&m und NBB die selben Firmen?
BloodInBloodOut8. Sep 2017

Habe eine 500GB SSD als einzige Platte drin, Windows und meine ganzen …Habe eine 500GB SSD als einzige Platte drin, Windows und meine ganzen Steam Games sind drauf. Läuft wie Butter. Aber bei Spielen wie Witcher 3 wurde der Platz bisschen knapp.


Der Geschwindigkeitsvorteil ist enorm, das kann man nicht bestreiten.
Auch spiele die viel auf Texture Streaming setzen profitieren extrem.

Ich beneide dich auf jeden fall, dass du kein Spiele-Messi bist
Preis ist top, aber 277 Euro stecke ich lieber in andere Hardware.
netjunkie2k7. Sep 2017

simple: hotund ich brauch eine 250/500er



Die 500er kostet nur 142,80 Euro (20 Euro werden im Warenkorb automatisch abgezogen) + Versand.
DerTurke7. Sep 2017

Für dem preis hot aber wie gestaltet sich die 5 Jahre Garantie?Muss man es …Für dem preis hot aber wie gestaltet sich die 5 Jahre Garantie?Muss man es einschicken oder einfach nur Bescheid geben?Auch wenn SSD bzw Festplatte beschädigt ist ist doch immer noch die Möglichkeit die Daten wiederherzustellen auch wenn es nur ein Teil ist und ich möchte nicht dass irgendein Händler meine Daten hat.Da kaufe ich lieber neu anstatt die Garantie in Anspruch zu nehmen oder wie sieht ihr das?

Verschlüsseln?
kann man die mit einer PS4/Pro verwenden?
PS4 weiss ich nicht, aber die 850er Evos funktionieren problemlos mit einem USB Gehäuse an einer Xbox One.
Dennizz8. Sep 2017

Sorry für ot aber seit wann sind k&m und NBB die selben Firmen?


Schwanthaler und K&M
BigPapi20158. Sep 2017

kann man die mit einer PS4/Pro verwenden?


Klar geht das, aber bei der PS4 bremsen Interface und CPU die SSD gewissermaßen aus. Am PC ist der Geschwindigkeitsvorteil durch eine SSD deutlich größer, als in der Konsole. Hängt aber zugegebenermaßen auch vom Spiel ab. Persönlich finde es aber 'komisch' in eine 300€ Konsole eine 300€ SSD einzubauen. Wenn man das Geld schon hat, kann man am PC mMn 'mehr' aus seinem Geld machen.


Ladezeiten Vergleich...
Nico_Vega8. Sep 2017

Klar geht das, aber bei der PS4 bremsen Interface und CPU die SSD …Klar geht das, aber bei der PS4 bremsen Interface und CPU die SSD gewissermaßen aus. Am PC ist der Geschwindigkeitsvorteil durch eine SSD deutlich größer, als in der Konsole. Hängt aber zugegebenermaßen auch vom Spiel ab. Persönlich finde es aber 'komisch' in eine 300€ Konsole eine 300€ SSD einzubauen. Wenn man das Geld schon hat, kann man am PC mMn 'mehr' aus seinem Geld machen.Ladezeiten Vergleich...


Danke für die Info. Gut zu wissen dass es in der Konsole nicht den gewünschten Effekt wie beim PC bringt.
Dann muss man wirklich nicht das Geld investieren. Werde dann wohl lieber eine 2 TB HDD nachrüsten für ca. 100 €.
Bin aus Bequemlichkeit zur Konsole vom PC gewechselt. Dazu spiele ich nur offline, wo keine "besonderen Fähigkeiten" von Nöten sind
LG
Wollte gerade bestellen, um meine Spiele endlich mal auf ne SSD zu legen. Aber dann musste ich ein bisschen weinen, als ich bemerkt habe, dass meine GPU noch ne alte GTX760 aus 2014 ist. Da kann ich ja fast über nen neuen PC nachdenken.

Mal ehrlich: wieviel Geld legt ihr in eine Grafikkarte an? Die 230€ für meine 760er war eigentlich immer so der Rahmen, denn ich für GPU ausgegeben habe. Bei den aktuellen Grafikkartenpreisen bekommt man dafür gerademal ne 1060 - glaube der Zuwachs gegenüber der 760 hält sich da aber in Grenzen.
ElPotento8. Sep 2017

Wollte gerade bestellen, um meine Spiele endlich mal auf ne SSD zu legen. …Wollte gerade bestellen, um meine Spiele endlich mal auf ne SSD zu legen. Aber dann musste ich ein bisschen weinen, als ich bemerkt habe, dass meine GPU noch ne alte GTX760 aus 2014 ist. Da kann ich ja fast über nen neuen PC nachdenken.Mal ehrlich: wieviel Geld legt ihr in eine Grafikkarte an? Die 230€ für meine 760er war eigentlich immer so der Rahmen, denn ich für GPU ausgegeben habe. Bei den aktuellen Grafikkartenpreisen bekommt man dafür gerademal ne 1060 - glaube der Zuwachs gegenüber der 760 hält sich da aber in Grenzen.

760 vs 1070 3GB
Das würde ich nicht so sagen...
Bearbeitet von: "Fixxel" 8. Sep 2017
Fixxel8. Sep 2017

760 vs 1070 3GBDas würde ich nicht so sagen...



Ja du hast recht, natürlich ist ne 1060/1070 schneller. Ich frage mich eher, ob sich der Upgrade-Preis lohnt. So richtig Performance käme wohl mit ner 1080, aber da sind wir dann preislich weit weg. Vielleicht sollte ich mal im AMD Lager gucken, da bin ich gar nicht mehr auf dem Laufenden.
suppous8. Sep 2017

Verschlüsseln?

kann man nicht hacken
ElPotento8. Sep 2017

Ja du hast recht, natürlich ist ne 1060/1070 schneller. Ich frage mich …Ja du hast recht, natürlich ist ne 1060/1070 schneller. Ich frage mich eher, ob sich der Upgrade-Preis lohnt. So richtig Performance käme wohl mit ner 1080, aber da sind wir dann preislich weit weg. Vielleicht sollte ich mal im AMD Lager gucken, da bin ich gar nicht mehr auf dem Laufenden.




ich bin von 770 auf 1060 6 GB umgestiegen und würde sagen die Karte ist locker doppelt so schnell. Preis-Leistung- technisch sind sich 1060 und 1080 ähnlich, wenn du auf nen Deal wartest. AMD kannst du zur Zeit komplett knicken.
unfassbar8. Sep 2017

Schwanthaler und K&M


Ok, kenne nur k&m weil die in Berlin vor knappen 20 Jahren die erste Filiale eröffnet hatten. Da stand man noch bis auf die Straße an weil die so voll waren wegen der günstigen Preise.
Und was hat die andere Firma nun damit zu tun? Bin neugierig.
ElPotento8. Sep 2017

Ja du hast recht, natürlich ist ne 1060/1070 schneller. Ich frage mich …Ja du hast recht, natürlich ist ne 1060/1070 schneller. Ich frage mich eher, ob sich der Upgrade-Preis lohnt. So richtig Performance käme wohl mit ner 1080, aber da sind wir dann preislich weit weg. Vielleicht sollte ich mal im AMD Lager gucken, da bin ich gar nicht mehr auf dem Laufenden.

Bei AMD ist es zur Zeit schwer, überhaupt ne Karte zu bekommen^^ die rx 580 (1060 Niveau) ist oft ausverkauft wegen cryptocurrency minern und wenn sie lieferbar ist maßlos überteuert. Die neuen Vega Karten hatten vermutlich produktionsprobleme und deshalb waren auch wenig lieferbar und der Preis ist zu hoch. Mein Tipp ist immer noch: Versuch ne Vega 56 für 409 zu kriegen, damit bist sehr gut bedient, mit etwas oc haste dann 1080 Leistung zum 1070 Preis. Sollte sie teuer sein lohnt es sich nicht mehr und du solltest zu Nvidia greifen
keine mehr da
DerTurke7. Sep 2017

Für dem preis hot aber wie gestaltet sich die 5 Jahre Garantie?Muss man es …Für dem preis hot aber wie gestaltet sich die 5 Jahre Garantie?Muss man es einschicken oder einfach nur Bescheid geben?Auch wenn SSD bzw Festplatte beschädigt ist ist doch immer noch die Möglichkeit die Daten wiederherzustellen auch wenn es nur ein Teil ist und ich möchte nicht dass irgendein Händler meine Daten hat.Da kaufe ich lieber neu anstatt die Garantie in Anspruch zu nehmen oder wie sieht ihr das?

Datenschutz
sSnake8. Sep 2017

Datenschutz

Haha alle sagen daten schutz aber keine krigt es
Avatar
GelöschterUser261226
Luckz8. Sep 2017

Hat die 850 denn heutzutage noch das Problem, dass alte Daten (also …Hat die 850 denn heutzutage noch das Problem, dass alte Daten (also wirklich Daten, die vor Monaten geschrieben wurden!) langsamer ausgelesen werden, als frisch geschriebene? Das soll ja bei Samsung-TLC so das Manko sein...


Wurde damals relativ zeitnah mittels Firmware Patch behoben. Gab dann zwar noch vereinzelt Leute bei denen es angeblich auftrat aber die müssen irgendwas falsch gemacht haben. Bei mir persönlich (750 Evo) war das Problem nach dem Firmware Update Geschichte und ist nie wieder aufgetreten. Die SSD ist heute noch in meinem Notebook im Einsatz (wurde vorher im großen Gaming PC genutzt), das ich 1x im Monat anschalte und es gibt keinerlei Probleme. Meine neue 850 (hab 2 Stück davon im Rechner) hatten dieses Problem nie. Ansonsten kannste ja nochmal Google anwerfen um ganz sicher zu gehen.
DerTurke7. Sep 2017

Für dem preis hot aber wie gestaltet sich die 5 Jahre Garantie?Muss man es …Für dem preis hot aber wie gestaltet sich die 5 Jahre Garantie?Muss man es einschicken oder einfach nur Bescheid geben?Auch wenn SSD bzw Festplatte beschädigt ist ist doch immer noch die Möglichkeit die Daten wiederherzustellen auch wenn es nur ein Teil ist und ich möchte nicht dass irgendein Händler meine Daten hat.Da kaufe ich lieber neu anstatt die Garantie in Anspruch zu nehmen oder wie sieht ihr das?



Google mal nach Secure Erase, bei SSDs lassen sich Daten noch besser endgültig löschen als auf normalen Festplatten, sollte reichen.
Bearbeitet von: "DaA2" 9. Sep 2017
DaA29. Sep 2017

Google mal nach Secure Erase, bei SSDs lassen sich Daten noch besser …Google mal nach Secure Erase, bei SSDs lassen sich Daten noch besser endgültig löschen als auf normalen Festplatten, sollte reichen.

Das ist nur von end kunde zu endkunge gut verschlüsseltder hersteller hat bestimmt Programm im Wert von mehreren Millionen Euros und die können das bestimmt wieder herstellen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text