182°
ABGELAUFEN
Samsung 850 Pro 1TB für 375,99€ im Amazon Blitzangebot

Samsung 850 Pro 1TB für 375,99€ im Amazon Blitzangebot

ElektronikAmazon Angebote

Samsung 850 Pro 1TB für 375,99€ im Amazon Blitzangebot

Preis:Preis:Preis:375,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute mal wieder bei den Amazon Blitzangeboten:
"Samsung Basic MZ-7KE1T0BW 850 Pro interne SSD Festplatte 1TB (6,3 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz"

für Prime Mitglieder ab 9:30 Uhr
für den Rest ab 10:00 Uhr
endet spätestens um 13:30 Uhr

Preisvergleich 440€

8 Kommentare

Für den Rest wird wohl nichts mehr übrig bleiben. Ist jetzt schon bei 56%.

paulchen3000

Für den Rest wird wohl nichts mehr übrig bleiben. Ist jetzt schon bei 56%.

Würde ich mir keine Sorgen machen, die war schon vor ein paar Tagen im Angebot, und lief IIRC die vollen 4 Stunden ohne ausverkauft zu werden. (zwischenzeitlich war aber mal die Warteliste aktiv)

Dann kann ich mir ja noch in Ruhe überlegen, ob mir nicht doch eine EVO reicht.

Nachtrag:
Nach dieser Tabelle gibt es wohl bei 1TB Pro/Evo kaum Unterschiede. Man kauft für ~85 € quasi lediglich die Garantieverlängerung?!
Specs.png
Quelle: golem.de

paulchen3000

Dann kann ich mir ja noch in Ruhe überlegen, ob mir nicht doch eine EVO reicht. Nachtrag: Nach dieser Tabelle gibt es wohl bei 1TB Pro/Evo kaum Unterschiede. Man kauft für ~85 € quasi lediglich die Garantieverlängerung?!



Der Unterschied war doch immer TLC vs MLC oder nicht?

paulchen3000

Dann kann ich mir ja noch in Ruhe überlegen, ob mir nicht doch eine EVO reicht. Nachtrag: Nach dieser Tabelle gibt es wohl bei 1TB Pro/Evo kaum Unterschiede. Man kauft für ~85 € quasi lediglich die Garantieverlängerung?!



Ja.

Und soweit mir bekannt hat die 850 EVO auch TLC.

paulchen3000

Dann kann ich mir ja noch in Ruhe überlegen, ob mir nicht doch eine EVO reicht. Nachtrag: Nach dieser Tabelle gibt es wohl bei 1TB Pro/Evo kaum Unterschiede. Man kauft für ~85 € quasi lediglich die Garantieverlängerung?! Quelle: golem.de



Unterschied ist:

PRO-> 2-Bit MLC
EVO-> 3-Bit MLC

Ja, MLC/TLC ist der Hauptunterschied, und dann gibt es noch die esotherischen Szenarien in denen man den flinken SLC-Speicher der EVO (12GB bei der 1TB) so lang mit Vollgas (500+ MB/s) füllt, bis er überläuft, und die Schreibgeschwindigkeit auf langsames TLC-Niveau absinkt, aber ganz ehrlich, wer häufiger mal 15 oder 20 GB mit Vollgas auf eine SSD brennen will, ist mit einer PCIe-Lösung sowieso besser bedient.

Pro ist rausgeworfenes GEld.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text