Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Samsung 970 EVO Plus 1 TB
635° Abgelaufen

Samsung 970 EVO Plus 1 TB

190,89€208,15€-8%Alternate Angebote
33
eingestellt am 15. AugBearbeitet von:"MyGhostInside"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Alternate gibt es aktuell die Samsung 970 Evo Plus M.2 1 TB für 190,89€ ink. Versand.

Dank 30€ Gutschein fast 20€ günstiger als z.B bei mindfactory

  • Kapazität: 1 TB
  • Geschwindigkeit: Lesen: 3500 MB/s, Schreiben: 3300 MB/s
Zusätzliche Info
Modell: Samsung SSD 970 EVO Plus, 1 TB, M.2/PCIe (MZ-V7S1T0BW)
Format: M.2 2280
Schnittstelle: PCIe 3.0 x4, NVMe 1.3
sequentiell lesen: 3500 MB/s
sequentiell schreiben: 3300 MB/s mit SLC-Cache, 1700 MB/s dauerhaft
IOPS 4K lesen/schreiben: 600k/550k
Speichermodule: 3D-NAND-3-bit-Flash ("TLC"), Samsung, 96 Layer (V-NAND v5)
Controller: Samsung Phoenix S4LR020, 8 Kanäle
DRAM-Cache: 1024 MiB Low Power DDR4
TBW: 600 TB
Herstellergarantie: fünf Jahre oder bis Erreichen der TBW
PVG und weitere Info bei Geizhals: geizhals.de/sam…v=e

Gruppen

Beste Kommentare
Buurvrouw15.08.2019 15:09

Keine real world performance Unterschied mit der Intel 600p.. Viel zu …Keine real world performance Unterschied mit der Intel 600p.. Viel zu teuer für was der "kann" Ja aber es ist Samsung. Uhh ja schön, Intel ist stabiler..


Realitätsverlust?
Das ist eine sehr gute SSD.. sie muss nur noch seeehr viel günstiger werden.
Bearbeitet von: "PGGB" 15. Aug
33 Kommentare
Keine real world performance Unterschied mit der Intel 600p.. Viel zu teuer für was der "kann" Ja aber es ist Samsung. Uhh ja schön, Intel ist stabiler..
Bearbeitet von: "Buurvrouw" 15. Aug
Buurvrouw15.08.2019 15:09

Keine real world performance Unterschied mit der Intel 600p.. Viel zu …Keine real world performance Unterschied mit der Intel 600p.. Viel zu teuer für was der "kann" Ja aber es ist Samsung. Uhh ja schön, Intel ist stabiler..


Realitätsverlust?
Buurvrouw15.08.2019 15:09

Keine real world performance Unterschied mit der Intel 600p.. Viel zu …Keine real world performance Unterschied mit der Intel 600p.. Viel zu teuer für was der "kann" Ja aber es ist Samsung. Uhh ja schön, Intel ist stabiler..


wunderschöne bildhafte Sprache!
Die 860 EVO (SATA) 1TB ist für die meisten wohl der bessere Deal.
Das ist eine sehr gute SSD.. sie muss nur noch seeehr viel günstiger werden.
Bearbeitet von: "PGGB" 15. Aug
Lohnt sich eigentlich ne 860 oder 970 eher als Bootplatte? Nämlich mal die nehmen sich da nicht viel, weswegen man die 860 als bootplatte nehmen sollte und die 970 als daten bzw games platte. Korrekt?
Davidschi15.08.2019 15:22

Lohnt sich eigentlich ne 860 oder 970 eher als Bootplatte? Nämlich mal die …Lohnt sich eigentlich ne 860 oder 970 eher als Bootplatte? Nämlich mal die nehmen sich da nicht viel, weswegen man die 860 als bootplatte nehmen sollte und die 970 als daten bzw games platte. Korrekt?


ich denke die 860 als Boot platte reicht vollkommen. Aber das ist Ansichtssache - wirklich Zeitsparen tust du mit der 970 als Boot platte nicht.
Davidschi15.08.2019 15:22

Lohnt sich eigentlich ne 860 oder 970 eher als Bootplatte? Nämlich mal die …Lohnt sich eigentlich ne 860 oder 970 eher als Bootplatte? Nämlich mal die nehmen sich da nicht viel, weswegen man die 860 als bootplatte nehmen sollte und die 970 als daten bzw games platte. Korrekt?


Ich habe es umgekehrt und bin,ganz abgesehen von der Ersparnis, sehr zu Frieden.
Leg das gesparte Geld bei der nächsten Graka drauf, das lohnt sich auf jeden Fall mehr.
Bearbeitet von: "puhderbaer" 15. Aug
Davidschi15.08.2019 15:22

Lohnt sich eigentlich ne 860 oder 970 eher als Bootplatte? Nämlich mal die …Lohnt sich eigentlich ne 860 oder 970 eher als Bootplatte? Nämlich mal die nehmen sich da nicht viel, weswegen man die 860 als bootplatte nehmen sollte und die 970 als daten bzw games platte. Korrekt?



Bei manchen Rechnern braucht die 970 sogar deutlich länger, das initialisieren des NVMe Protokolls dauert aus irgendwelchen Gründen länger. Wenns also rein um den Bootvorgang geht, ist die 860 vorzuziehen.
Also nicht von Samsung sata auf m2 umsteigen?
Eine sehr gute ssd, warte aber auf einen deal der corsair mp510 960gb, war mal für 120€ den ich verpasst hatte
Mal ehrlich .. für den Preis nur 1TB, das ist doch echt lächerlich.
Da muss Samsung mal zur Konkurrenz schauen
BedrockEater15.08.2019 15:13

Die 860 EVO (SATA) 1TB ist für die meisten wohl der bessere Deal.


wie viel % ist die 970 EVO Plus im Vergleich zur 860 Evo?
Adis15.08.2019 16:03

wie viel % ist die 970 EVO Plus im Vergleich zur 860 Evo?


In echten use cases für Durchschnittsnutzer 10-15% bei boot- und Programmstartzeiten
Anotherone15.08.2019 15:42

Bei manchen Rechnern braucht die 970 sogar deutlich länger, das …Bei manchen Rechnern braucht die 970 sogar deutlich länger, das initialisieren des NVMe Protokolls dauert aus irgendwelchen Gründen länger. Wenns also rein um den Bootvorgang geht, ist die 860 vorzuziehen.


Das NVM Express Protokoll wird über PCI-E realisiert. Deswegen wird es nach den S-ATA Protokollen und nach dem Initialisieren von PCI erst angesprochen. Deswegen merkst du kaum/keinen Unterschied im Bootvorgang.
hirofu15.08.2019 15:11

Realitätsverlust?


Why? Argumente bitte.
Lucalo9415.08.2019 15:12

wunderschöne bildhafte Sprache!


And again Über wie ich mich ausdrücke, krass das nur solche Typen unterwegs sind. Wenn man einfach nichts sinnvolles zu melden hat muss man es doch nicht trotz versuchen oder?
Davidschi15.08.2019 15:22

Lohnt sich eigentlich ne 860 oder 970 eher als Bootplatte? Nämlich mal die …Lohnt sich eigentlich ne 860 oder 970 eher als Bootplatte? Nämlich mal die nehmen sich da nicht viel, weswegen man die 860 als bootplatte nehmen sollte und die 970 als daten bzw games platte. Korrekt?


Kannst auch ein Intel 600p nehmen. Macht sich von der real-world performance nichts..
Buurvrouw15.08.2019 16:27

Kannst auch ein Intel 600p nehmen. Macht sich von der real-world …Kannst auch ein Intel 600p nehmen. Macht sich von der real-world performance nichts..


Kommt drauf an was man damit macht. Ich merke sehr wohl einen Unterschied von Intel 600p auf Corsair MP510 beim Videoschnitt. Mit der 600p gab es zwischendurch mehrere Sekunden Aussetzer, mit der Corsair nicht.
Bearbeitet von: "idesire90" 15. Aug
idesire9015.08.2019 16:51

Kommt drauf an was man damit macht. Ich merke sehr wohl einen Unterschied …Kommt drauf an was man damit macht. Ich merke sehr wohl einen Unterschied von Intel 600p auf Corsair MP510 beim Videoschnitt. Mit der 600p gab es zwischendurch mehrere Sekunden Aussetzer, mit der Corsair nicht.


Ja das ist was anderes, für die normale User ist reicht einen Sata auch.. Nvme vs Sata zum Beispiel boot, kaum unterschied. Bei loading times von games auch nicht...
Die PNY XLR8 mit 1TB für ca. 135€ ist viel günstiger und gleichwertig?
geizhals.de/199…316
ideal für nen macbook pro mit 128/256gb
Bei Cyberport für 186€
Ist mir schleierhaft warum eine M2 soviel teurer sein muss.
Könnt ihr behalten
Pro, Plus, Nichts. (MLC, V-NAND, TLC)

wieviele Modelle brauch man den mittlerweile. Boah.
aldeguerra15.08.2019 17:02

Die PNY XLR8 mit 1TB für ca. 135€ ist viel günstiger und gle …Die PNY XLR8 mit 1TB für ca. 135€ ist viel günstiger und gleichwertig?http://geizhals.de/1991316


Nope.

deine Pny ist TLC,wie die 970. Die kostet dann 160€.
Buurvrouw15.08.2019 15:09

Keine real world performance Unterschied mit der Intel 600p.. Viel zu …Keine real world performance Unterschied mit der Intel 600p.. Viel zu teuer für was der "kann" Ja aber es ist Samsung. Uhh ja schön, Intel ist stabiler..


aber die aus dem VGP für 200€ betrifft das doch ggf. auch. Was hat das jetzt mit dem preis zu tun?
Sehr gute SSD, aber der Aufpreis gegenüber der 860 Evo für 99 € ist sehr hoch.
Snake215.08.2019 17:43

Nope.deine Pny ist TLC,wie die 970. Die kostet dann 160€.


Wärst du so nett und erläuterst das bitte? Die Evo Plus hier ist auch TLC und kostet 190€. Die XLR8 ist auch TLC, und kostet nur 135€. Was rechtfertigt den Preisunterschied von 55€?
Für Interessenten, hier ein Test von Hardwareluxx: hardwareluxx.de/ind…tml
Bearbeitet von: "aldeguerra" 15. Aug
aldeguerra15.08.2019 21:46

Wärst du so nett und erläuterst das bitte? Die Evo Plus hier ist auch TLC u …Wärst du so nett und erläuterst das bitte? Die Evo Plus hier ist auch TLC und kostet 190€. Die XLR8 ist auch TLC, und kostet nur 135€. Was rechtfertigt den Preisunterschied von 55€?Für Interessenten, hier ein Test von Hardwareluxx: https://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/storage/49527-pny-xlr8-cs3030-im-test-guenstige-alternative.html


Es ist Samsung und die sehen sich als die Marke. Die Evo Plus ist schneller als die Pro und ja...Marketing.
Dr.Dimes16.08.2019 00:59

Es ist Samsung und die sehen sich als die Marke. Die Evo Plus ist …Es ist Samsung und die sehen sich als die Marke. Die Evo Plus ist schneller als die Pro und ja...Marketing.


MLC hält aber auch doppelt so lange wie TLC.

klar bei rechnerisch 80GB auf 5 Jahre Garantie, haben die meisten sicher neue Geräte bevor das aufgebraucht ist. SSD ist endlich und stirbt. Da muss jeder für sich wissen ob der Aufpreis die rechnerisch 10 Jahre Lebensdauer und die besseren (deswegen teureren) Chips Wert ist.

Und das zb Samsung etc. gerade bei TLC „bescheißt“, weil im SLC Modus geschrieben wird, und dann später erst im TLC Modus wieder umgeschrieben ist nu wahrlich kein Geheimnis. Das ist bis auf den erhöhten Verbrauch der Lebensdauer auch gar nicht schlimm, da nur so Speed erreicht wird.

ganz kurz und Knapp, und nicht 1000% Fachlich korrekt:
SLC = 1 Info pro Zelle
MLC = 2 Infos pro Zelle
TLC = 3 Infos pro Zelle.
Bearbeitet von: "Snake2" 16. Aug
Snake216.08.2019 14:42

MLC hält aber auch doppelt so lange wie TLC.klar bei rechnerisch 80GB auf …MLC hält aber auch doppelt so lange wie TLC.klar bei rechnerisch 80GB auf 5 Jahre Garantie, haben die meisten sicher neue Geräte bevor das aufgebraucht ist. SSD ist endlich und stirbt. Da muss jeder für sich wissen ob der Aufpreis die rechnerisch 10 Jahre Lebensdauer und die besseren (deswegen teureren) Chips Wert ist.Und das zb Samsung etc. gerade bei TLC „bescheißt“, weil im SLC Modus geschrieben wird, und dann später erst im TLC Modus wieder umgeschrieben ist nu wahrlich kein Geheimnis. Das ist bis auf den erhöhten Verbrauch der Lebensdauer auch gar nicht schlimm, da nur so Speed erreicht wird.ganz kurz und Knapp, und nicht 1000% Fachlich korrekt:SLC = 1 Info pro ZelleMLC = 2 Infos pro ZelleTLC = 3 Infos pro Zelle.


Samsung fährt wieder Gewinnkurs. Das ganze Chipsache ist tertiär.
Samsung muss Gelder einholen. Die Krise der letzten zwei Jahre und die neue Fertigungsanlagen kosteten Milliarden. Alles in allem geht es hier um DIE Marke. Vergleichbar mit VW Dieselskandal, es interessiert auch keinen was war und jeder kauft VW wie verrückt.

Bis ein Privatnutzer, eine SSD/Nvme/ Tod bekommt, ist das Mainboard abgeraucht und hat die ssd mit beschädigt oder so. Dann ist es egal ob SLC/TLC/QLC.
Leistungstechnisch geht ja noch viel mehr bei den Plus und pro Modellen aber, die Firmware drosselt vieles.

Ichhabe noch eine 830/840 Pro von vor 5 Jahren. Würde man die Controller der zwei genannten SSD‘s erneuern und auf den heutigen Stand bringen, dann bin ich mir Sicher die Chips hätten die gleiche Leistung wie diejenigen die aktuell auf dem Markt sind.

In diese Debatte kommt ja noch das es nicht unendlich viele Chip-Hersteller gibt.

Ich würde das Geld nicht ausgeben und mehr Infos über Tests einholen und selbst dort spielt sich alles im kleinsten, was mit Balkendiagramme 📊 toll aussieht, aber schlussendlich nur um 1-5 Sekunden oder Prozentpunkte geht.
mape8415.08.2019 17:13

Bei Cyberport für 186€


das ist eine andere nicht die plus die hat weniger Schreibspeed als die plus daher günstiger kann man daher nicht vergleichan da anderes Produkt
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von MyGhostInside. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text