Samsung C34F791 Curved Monitor
493°Abgelaufen

Samsung C34F791 Curved Monitor

615,20€726,49€-15%Amazon Angebote
39
eingestellt am 2. MärBearbeitet von:"chiisez"
Ist mein erster Deal den ich hier einstelle. Hatte den Monitor vor einiger Zeit in meinen Warenkorb bei Amazon gelegt und jetzt gesehen das dieser jetzt zu einem recht guten Preis zu haben wäre.. Den Vergleichspreis habe ich mittels "idealo.de" ermittelt.


Produktbeschreibung:

Curved Design für einen ultimativen Bildgenuss. Entdecken Sie mit einem Samsung Curved Monitor ein wahrlich packendes Seherlebnis. Die Bildschirme mit einem 1.800 mm Bogenradius umspannen Ihr Gesichtsfeld wie eine lokale iMax-Filmleinwand und schaffen ein breiteres Sichtfeld, verbessern die Tiefenwahrnehmung und minimieren periphere Ablenkung, damit Sie so richtig tief in Ihr Thema eintauchen können. Egal, ob es sich um einen Film, eine beliebte TV-Show oder ein packendes Spiel handelt: Das Curved Design von Samsung verspricht Hochgenuss für alle Ihre Multimedia-Inhalte.



Technische Details

Marke Samsung
Modell/Serie C34F791WQU
Artikelgewicht 7,6 Kg
Produktabmessungen 80,8 x 30,9 x 51,6cm
Modellnummer LC34F791WQUXEN
Farbe Grau
Bildschirmgröße 34 Zoll
Panel VA (SVA)
Bildschirmauflösung 3440 x 1440 pixels
Max. Bildschirmauflösung 3440 x 1440 pixels
Audio Ausgang 3,5 mm, 1
Lautsprecher Beschreibung Lautsprecher
Anzahl HDMI Schnittstellen 2
Watt 70
WattUnterstützte Software Ja



Produktbeschreibung

Curved Design für einen ultimativen Bildgenuss. Entdecken Sie mit einem Samsung Curved Monitor ein wahrlich packendes Seherlebnis. Die Bildschirme mit einem 1.800 mm Bogenradius umspannen Ihr Gesichtsfeld wie eine lokale iMax-Filmleinwand und schaffen ein breiteres Sichtfeld, verbessern die Tiefenwahrnehmung und minimieren periphere Ablenkung, damit Sie so richtig tief in Ihr Thema eintauchen können. Egal, ob es sich um einen Film, eine beliebte TV-Show oder ein packendes Spiel handelt: Das Curved Design von Samsung verspricht Hochgenuss für alle Ihre Multimedia-Inhalte.



Ausführlicher Testbericht von Chip.de

chip.de/tes…tml
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Auflösung? Größe? Besonderheiten?

Die Dealbeschreibung ist leider sehr mau...

Da musst dir in Zukunft doch etwas mehr Mühe geben, wenn deine Deals hot werden sollen...
Ansonsten ist die Preisersparnis gar nicht schlecht.
39 Kommentare
Auflösung? Größe? Besonderheiten?

Die Dealbeschreibung ist leider sehr mau...

Da musst dir in Zukunft doch etwas mehr Mühe geben, wenn deine Deals hot werden sollen...
Ansonsten ist die Preisersparnis gar nicht schlecht.
Habe mir den vor 3 Monaten bei Media Markt gekauft für 666€ und bin vom Bild her sehr begeistert. Einzig die Halterung ist misslungen und dadurch steht der Monitor evtl. etwas schief. Dies muss man dann ausgleichen.
für die interessiert: VA Panel
ich mach das mal:

Diagonale: 34"/86.4cm • Auflösung: 3440x1440, 21:9 • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 3.000:1 (statisch), keine Angabe (dynamisch) • Reaktionszeit: 4ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: VA (SVA), Quantum-Dot • Form: gebogen, 1500R/1.5m • Beschichtung: matt (non-glare) • Hintergrundbeleuchtung: Blue-LED, flicker-free, Blaulichtfilter • Farbtiefe: 8bit (16.7 Mio. Farben) • Farbraum: 125% (sRGB), 92% (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3) • Bildwiederholfrequenz: 100Hz • Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync, 48-100Hz, LFC-Support • Unschärfereduktion: N/A • Signalfrequenz: 30-151kHz (horizontal), 48-100Hz (vertikal) • Anschlüsse: 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.2 • Weitere Anschlüsse: N/A • USB-Hub Out: 2x USB-A 3.0 • USB-Hub In: 1x USB-B 3.0 • Audio: Lautsprecher (2x 9W), 1x Line-In, 1x Line-Out • Ergonomie: 100mm (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), keine Angabe (Neigung) • Farbe: schwarz (Rahmen), silber (Leiste), silber (Standfuß) • VESA: 100x100 (via Adapter, inkludiert) • Leistungsaufnahme: 70W (maximal), 37W (typisch), 0.3W (Standby) • Jahresverbrauch: 54.02kWh • Stromversorgung: DC-In • Abmessungen (BxHxT): 809x464x309mm (mit Standfuß), 809x363x167mm (ohne Standfuß) • Gewicht: 7.60kg (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß) • Besonderheiten: Slim Bezel, Steuerkreuz, Sicherheitsschloss (Kensington) • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)
Ich hinterlasse hier mal ein ermutigendes hot! Falls es jemanden interessiert, man kann den Bildschirm auch an der Wand montieren. Siehe: downloadcenter.samsung.com/con…pdf
Bearbeitet von: "2w2" 2. Mär
Kein Quantum Dot oder?
Also wie immer mind.150€ Aufpreis für Nvidia Grafikkarten Besitzer die ohne Tearing/Bildrisse zocken
und G-Sync nutzen wollen weil V-Sync nervt. Das wäre dann der AOC Agon AG352UCG für ca. 800€.
Trevor.Belmont2. Mär

Kein Quantum Dot oder?


Steht doch explizit in den Spezifikationen. Doch, Quantum Dot...
12die42. Mär

Steht doch explizit in den Spezifikationen. Doch, Quantum Dot...



Nö, nicht explizit, ohne das Drizzt das jetzt aufgeführt hat, steht das weder bei Amazon, noch in der Beschreibung.

An sich ist Quantum Dot ein solches Feature, das müsste ganz Fett in der Überschrift stehen. Ich muss mich manchmal echt Wundern, das DAS FEATURE schlechthin, praktisch kaum Erwähnung findet.

Warum wieso weshalb muss man nicht lange aufführen, einfach dieses Kurze Video angucken:
Hab ihn im Frühling für 960 😯 gekauft und bin immernoch zufrieden. Geiles bild, gute quali. 100hz über display port
Quantum Dot mit nur 8bit Farbtiefe ist dann etwas enttäuschend. Entsprechend fehlt dann auch HDR...
Bunker2. Mär

Hab ihn im Frühling für 960 😯 gekauft und bin immernoch zufrieden. G …Hab ihn im Frühling für 960 😯 gekauft und bin immernoch zufrieden. Geiles bild, gute quali. 100hz über display port


100hz gehen auch über Hdmi 2.0 bei passender Grafikkarte.
peaceonearth2. Mär

Habe mir den vor 3 Monaten bei Media Markt gekauft für 666€ und bin vom Bi …Habe mir den vor 3 Monaten bei Media Markt gekauft für 666€ und bin vom Bild her sehr begeistert. Einzig die Halterung ist misslungen und dadurch steht der Monitor evtl. etwas schief. Dies muss man dann ausgleichen.


Wie genau hast du es "ausgeglichen"?
Wenn es den nur auch in Schwarz gäbe ......
pfdworni2. Mär

Wenn es den nur auch in Schwarz gäbe ......


und mit 144 Hz + G-Sync
Avatar
GelöschterUser625436
Die Bildwahl ist der Hammer.
kann den monitor nicht empfehlen. der monitor ist unscharf dafür das er soviel ppi hat. lieber den chg70 der ist im allen besser außer 34" und 21:9
Bearbeitet von: "Cuerex" 2. Mär
arrand4le2. Mär

Wie genau hast du es "ausgeglichen"?


Kannst das Kabel abknicken, sodass dieses einen kleinen Druck ausübt und der Monitor gerade steht.
Trevor.Belmont2. Mär

Kein Quantum Dot oder?



doch, aber 5-10% weniger srgb als die anderen quantum dot monitore bei vielen tests. ich meine gelesen zu haben das dieser hier 119% hätte und der CFG73 dagegen schon 129%. vielleicht gibt samsung auch einfach falsche werte an oder diese sind extrem quality control abhängig.. ein weiterer effekt bei der panel lotterie..
Bearbeitet von: "Cuerex" 2. Mär
Der Monitor hat zwar nette Lautsprecher und ein gutes Bild, das Gehäuse knackt aber häufig wenn er warm wird und das Gerät hat Probleme bei Schwankungen in der Stromzufuhr, ausgelöst durch z.B. Nachtspeicheröfen (Einziger Monitor von vielen am gleichen Aufbauort, geht häufig bei Anschalten anderer Geräte einfach aus)
Wenn Grafikkarten nicht so übertrieben teuer wären könnte man so ein Teil auch ordentlich bespielen..
Performer2. Mär

Also wie immer mind.150€ Aufpreis für Nvidia Grafikkarten Besitzer die oh …Also wie immer mind.150€ Aufpreis für Nvidia Grafikkarten Besitzer die ohne Tearing/Bildrisse zockenund G-Sync nutzen wollen weil V-Sync nervt. Das wäre dann der AOC Agon AG352UCG für ca. 800€.


Den Omen x35 bekommt man mit 20% Rabatt für um die 823 mein ich, hab heute bei dem zugeschlagen.
baschtard9332. Mär

das Gerät hat Probleme bei Schwankungen in der Stromzufuhr, ausgelöst d …das Gerät hat Probleme bei Schwankungen in der Stromzufuhr, ausgelöst durch z.B. Nachtspeicheröfen (Einziger Monitor von vielen am gleichen Aufbauort, geht häufig bei Anschalten anderer Geräte einfach aus)


Das kenne ich und das ist manchmal echt nervig... Liegt das echt am Monitor? Und wie kann man das beheben?
Bearbeitet von: "ChaiFrio" 2. Mär
Performer2. Mär

Also wie immer mind.150€ Aufpreis für Nvidia Grafikkarten Besitzer die oh …Also wie immer mind.150€ Aufpreis für Nvidia Grafikkarten Besitzer die ohne Tearing/Bildrisse zockenund G-Sync nutzen wollen weil V-Sync nervt. Das wäre dann der AOC Agon AG352UCG für ca. 800€.


Ich hatte knapp 3 Monate lang den C34F791 und bin dann - wegen G-Sync und mangelhafter VESA-Lösung - zum AG352UCG gewechselt. Die Entscheidung fiel schwer, weil Optik und Bildqualität beim Gerät von Samsung schon etwas besser sind, als bei AOC.
Ist heute irgendwie Mydealz Monitor Tag? Alle 5 Minuten springt mein Schlagwort-Alarm an. Komme überhaupt nicht mehr zum arbeiten.
peaceonearth2. Mär

100hz gehen auch über Hdmi 2.0 bei passender Grafikkarte.


tatsache, mit der 980ti ging nur 60hz, jetzt mit der 1080ti gehen auch 100 über hdmi
Bunker2. Mär

tatsache, mit der 980ti ging nur 60hz, jetzt mit der 1080ti gehen auch 100 …tatsache, mit der 980ti ging nur 60hz, jetzt mit der 1080ti gehen auch 100 über hdmi


Geht sogar auch mit meiner 1070 Gtx.
Für 100Hz Freesync UWQHD hot!
jemand Erfahrung mit Lightroom bzw Bildbearbeitung als Hobbyuser? Bildkrümmung und VN Panel sind ja nicht optimal, anderseits nutze ich derzeit ein TN Panel zur Bildbearbeitung.
Hab ne 1080Gtx besser Gsync Monitor kaufen?
Gibt es für Samsung eine in Screen Control Software ähnlich wie bei den LG Monitoren?
Persona_2. Mär

Gibt es für Samsung eine in Screen Control Software ähnlich wie bei den LG …Gibt es für Samsung eine in Screen Control Software ähnlich wie bei den LG Monitoren?


Ja, die taugt aber nicht viel. Führt etwa in Battlefield 1 zu Bildfehlern. Dort flackert ständig ein Icon aus der Samsung-Software im Blickfeld herum.

Ich nutze WindowGrid und kann es empfehlen.
Bearbeitet von: "mad_zero" 2. Mär
Genialer Monitor! Habe ihn seit dem Amazon WH Angebot letztes und bin super zufrieden. 100 Hertz, super Farben, hohe Auflösung. Lohnt sich!
Hat jemand ne Ahnung, ob mein Surface Pro 4 mit m3-Prozessor das Ding befeuern kann? Nur für Office und Softwareentwicklung (Intellij/Eclipse/Visualisierung Studio). Oder kommt es da schon zu Lags?
Bearbeitet von: "Gartensalat" 2. Mär
ChaiFrio2. Mär

Das kenne ich und das ist manchmal echt nervig... Liegt das echt am …Das kenne ich und das ist manchmal echt nervig... Liegt das echt am Monitor? Und wie kann man das beheben?


Schätze es muss, da andere Geräte keine Probleme zeigen. Ansonsten kommt wohl nur noch das Bild-Kabel (in meinem Fall 3m Displayport) in Frage, habe dies aber noch nicht ausgiebig genug getestet - Ist es jedoch der Monitor, schafft wohl nur eine Entkopplung via USV Abhilfe, weswegen ich bereits überlege, das Gerät nach Kauf beim letzten "Black Weekend" wieder zu veräußern, da das Ganze insbesondere zurückgelehntes Filme schauen mehr oder weniger unmöglich macht.
aa22. Mär

jemand Erfahrung mit Lightroom bzw Bildbearbeitung als Hobbyuser? …jemand Erfahrung mit Lightroom bzw Bildbearbeitung als Hobbyuser? Bildkrümmung und VN Panel sind ja nicht optimal, anderseits nutze ich derzeit ein TN Panel zur Bildbearbeitung.Hab ne 1080Gtx besser Gsync Monitor kaufen?


ich hatte den Monitor einige Tage im direkten Vergleich zu nem 34" LG mit ips-Panel

- IPS-Farben sind besser, kräftiger, bei meinen Modellen auch gleichmässiger - Quantum Dot des Samsung VA hin oder her
- Schriftschärfe ist auf IPS höher (panelbedingt)
- Krümmung des Samsung angenehm, hat mich in Lightroom nicht gestört
- bei meinem Samsung waren rechts + links daumenbreit gelbliche Verfärbungen zu sehen und der ganze Moni hatte leider deutlichen Rotstich => deswegen ging er zurück

ABER: ich fand den Platzgewinn auf 34" 21:9 gerade für Lightroom sehr mässig. In den ganzen Werbedarstellungen werden meist 21:9 Bilder "bearbeitet". Wer mit traditionellen 3:2-Bildern arbeitet hat viel verschenkte Fläche im Bearbeiten-Modus. Mal drauf achten in den ganzen Tests ... Mein neues Ziel ist ein 32" 4K 16:9. Fürs Zocken ist 21:9 allerdings echt nice.
Hab mir den mal gegönnt. Ich hoffe ja auf ein Modell ohne Pixelfehler und einen aus der aktuellen Charge. Fehlt nur noch die passende Vega, aber das kann ja noch dauern ...
pfdworni2. Mär

Wenn es den nur auch in Schwarz gäbe ......


Den gibt es auch in schwarz, kostet aber mehr. Der heißt C34H890WJU und hat das gleiche Panel. Neu ist bei dem allerdings nur USB-Type C.
DarkiSkyth:

Den gibt es auch in schwarz, kostet aber mehr. Der heißt C34H890WJU und hat das gleiche Panel. Neu ist bei dem allerdings nur USB-Type C.

Nein, der H890 hat ein anderes Panel: 1800R Krümmung und kein Quantum Dot. Ich hatte diesen Bildschirm im direkten Vergleich zum F791.

Der H890 hat eine deutlich schlechtere Farbdarstellung, wirkt aber hochwertiger verarbeitet und ist ohne Adapter VESA-tauglich. Keine Ahnung, was Samsung sich dabei gedacht hat ...
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von chiisez. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text