Samsung Curved Monitor C27F396FHU - 27 Zoll, Full HD, VA-Panel, 4ms, AMD FreeSync, HDMI, VGA, VESA [notebooksbilliger.de]
1852°Abgelaufen

Samsung Curved Monitor C27F396FHU - 27 Zoll, Full HD, VA-Panel, 4ms, AMD FreeSync, HDMI, VGA, VESA [notebooksbilliger.de]

71
eingestellt am 12. Dez 2016
Notebooksbilliger bietet im Adeventskalender den Samsung Curved Monitor C27F396FHU zum Preis von 179,90 Euro an.

Laut Idealo beträgt der Vergleichspreis knapp über 200 Euro.

Diagonale: 27"/68.6cm • Auflösung: 1920x1080, 16:9 • Helligkeit: 250cd/m² • Kontrast: 3.000:1 (statisch), keine Angabe (dynamisch) • Reaktionszeit: 4ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: VA • Bildwiederholfrequenz: 60Hz • Anschlüsse: VGA, HDMI • Weitere Anschlüsse: N/A • Ergonomie: N/A • VESA: 75x75 (frei) • Leistungsaufnahme: 24W (typisch), 0.3W (Standby) • Besonderheiten: LED-Backlight, gebogen (1800R/1.8m), Adaptive Sync/AMD FreeSync (48-72Hz), flicker-free • Herstellergarantie: drei Jahre (Pickup&Return)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
WQHD wäre besser bei der Größe und Preis. FullHD ist ja jetzt schon fast ein Schimpfwort, vor 10 Jahren war das noch ok.
Bearbeitet von: "lomycude" 12. Dez 2016
lomycude12. Dez 2016

WQHD wäre besser bei der Größe und Preis. FullHD ist ja jetzt schon fast ei …WQHD wäre besser bei der Größe und Preis. FullHD ist ja jetzt schon fast ein Schimpfwort, vor 10 Jahren war das noch ok.



Anfang 2005 würde grade mal HD Ready eingeführt, denke mal vor zehn Jahren war Full HD nicht "noch ok" sondern etwas mehr Für die Normalo wird Full HD (oder korrekterweise HD Ready 1080p) vollkommen ausreichen. Aber jedem das seine - als Schimpfwort würde ich es aber nicht sehen lieber einen guten 1080p Bildschirm als ein schlechtes QHD, UHD, 4K whatever Panel
71 Kommentare
Super Preis.
Monitor hat überwiegend gute Kritiken bekommen.
In der C't z. B.
Darauf macht zocken Spaß, und für den Preis mega akzeptabel verglichen mit dem was du sonst im Elektrofachmarkt (offline) dafür bekommst!
wieso ein VA-Panel
onuronuroe12. Dez 2016

wieso ein VA-Panel

​Irgendwo müssen die ja sparen...
guter Preis, hatte den schon länger im Blick, war auf Amazon immer zwischen 200 und 220
WQHD wäre besser bei der Größe und Preis. FullHD ist ja jetzt schon fast ein Schimpfwort, vor 10 Jahren war das noch ok.
Bearbeitet von: "lomycude" 12. Dez 2016
lomycude12. Dez 2016

WQHD wäre besser bei der Größe und Preis.



joa dann hätte ich mir überlegt das teil zu kaufen
onuronuroe12. Dez 2016

wieso ein VA-Panel


ar070712. Dez 2016

​Irgendwo müssen die ja sparen...


Bitte was? VA-Panel hätte ich jetzt als Pluspunkt gewertet, Aber verstehe, dieser Monitor soll ja Spieler ansprechen.
Einzig die geringe Pixeldichte bei 27" würde mich stören.

FreeSync 48-72 hz
Bildwiederholfrequenz 60 hz

kann mir das mal wer erklären?
KopfOderZahl12. Dez 2016

Bitte was? VA-Panel hätte ich jetzt als Pluspunkt gewertet, Aber verstehe, …Bitte was? VA-Panel hätte ich jetzt als Pluspunkt gewertet, Aber verstehe, dieser Monitor soll ja Spieler ansprechen.Einzig die geringe Pixeldichte bei 27" würde mich stören.


ich hab mehr negatves als positves im vergleich zu einem IPS gehört und trotzdem kauf ich es mir.
ar070712. Dez 2016

ich hab mehr negatves als positves im vergleich zu einem IPS gehört ich hab mehr negatves als positves im vergleich zu einem IPS gehört und trotzdem kauf ich es mir.


Gegen IPS und seine ganzen Varianten ist ja nichts auszusetzen, aber VA steht eindeutig über TN
lomycude12. Dez 2016

WQHD wäre besser bei der Größe und Preis. FullHD ist ja jetzt schon fast ei …WQHD wäre besser bei der Größe und Preis. FullHD ist ja jetzt schon fast ein Schimpfwort, vor 10 Jahren war das noch ok.



Anfang 2005 würde grade mal HD Ready eingeführt, denke mal vor zehn Jahren war Full HD nicht "noch ok" sondern etwas mehr Für die Normalo wird Full HD (oder korrekterweise HD Ready 1080p) vollkommen ausreichen. Aber jedem das seine - als Schimpfwort würde ich es aber nicht sehen lieber einen guten 1080p Bildschirm als ein schlechtes QHD, UHD, 4K whatever Panel
Bei einem Curved WQHD mit 27" und nicht TN würde hier aber die Hütte brennen und ich glaube auf so etwas werden wir noch ein par Jahre warten müssen

Gut ist der Monitor sicher aber bei der Auflösung/Größe würde ich ihn keinem empfehlen der näher als einen Meter entfehrnt sitzt.
geht damit der masterpass Gutschein?
lomycude12. Dez 2016

WQHD wäre besser bei der Größe und Preis. FullHD ist ja jetzt schon fast ei …WQHD wäre besser bei der Größe und Preis. FullHD ist ja jetzt schon fast ein Schimpfwort, vor 10 Jahren war das noch ok.



vor 10 jahren war full hd noch nicht mal wirklich weit verbreitet da war 22" und 1600 x 1024 noch das normale
und ich hab vor der nase 2x 27" curved von samsung. NUR in full hd. klar die arbeitsfläche ist kleiner als bei wqhd aber pixel sind trotzdem keine zu sehen sofern man den abstand richtig einhält. wer mit der nase am monitor dran klebt ist halt selbst schuld. ich hab ca 80 cm abstand.
rolfdafiftynine12. Dez 2016

FreeSync 48-72 hzBildwiederholfrequenz 60 hzkann mir das mal wer erklären?


Ist doch bei den meisten freesync monitoren. Im allgemeinen 60 Hz via Hdmi und via Displayport und aktivem Freesnyc “OC“d sich der Monitor bis zu 72 Hz.
Mit einem Full-HD 27 Zoll Monitor kann in einem Jahr niemand mehr etwas anfangen (späte Nachahmer vielleicht auch in zwei).

Mir ist die 1920x1080 Auflösung eigentlich schon ab 12" zu wenig. Wer mal mit mehr gearbeitet hat, will einfach nicht mehr zurück zu einem solchen Monitor, vorallem da alles auf dem Smartphone besser ausschaut.
didi186612. Dez 2016

Mit einem Full-HD 27 Zoll Monitor kann in einem Jahr niemand mehr etwas …Mit einem Full-HD 27 Zoll Monitor kann in einem Jahr niemand mehr etwas anfangen (späte Nachahmer vielleicht auch in zwei).Mir ist die 1920x1080 Auflösung eigentlich schon ab 12" zu wenig. Wer mal mit mehr gearbeitet hat, will einfach nicht mehr zurück zu einem solchen Monitor, vorallem da alles auf dem Smartphone besser ausschaut.



Wollte ich auch nie wahr haben, ist aber tatsächlich so. Hab einen 34er 3440x1440 und erst den Full HD 27er daneben stehen gehabt, aber ne! Viel zu matschig.
Den Monitor gab es Freitag auf Samstag im Adventszack auf zackzack.de zum gleichen Preis. Gab es auch als Deal hier mit knapp 500 Grad.
Da war der LG bei cyberport mit IPS-Panel und gleicher Auflösung, wohl der bessere Deal für rund 142€.
HardwareFreak12. Dez 2016

Da war der LG bei cyberport mit IPS-Panel und gleicher Auflösung, wohl der …Da war der LG bei cyberport mit IPS-Panel und gleicher Auflösung, wohl der bessere Deal für rund 142€.

​Als nicht allzu anspruchsvoller Nutzer (ab und zu Spiele, öfter Serien) reizt mich der hier. Sieht ja auch nett aus.
Der LG scheint noch verfügbar zu sein...Meinungen?
der war vor kurzem bei zackzack für den gleichen Preis mydealz.de/dea…290 nicht schlecht der Monitor.


HardwareFreak12. Dez 2016

Da war der LG bei cyberport mit IPS-Panel und gleicher Auflösung, wohl der …Da war der LG bei cyberport mit IPS-Panel und gleicher Auflösung, wohl der bessere Deal für rund 142€.



ja, aber der hatte kein FreeSync.
UneclDolan12. Dez 2016

​Als nicht allzu anspruchsvoller Nutzer (ab und zu Spiele, öfter Serien) re …​Als nicht allzu anspruchsvoller Nutzer (ab und zu Spiele, öfter Serien) reizt mich der hier. Sieht ja auch nett aus. Der LG scheint noch verfügbar zu sein...Meinungen?


einfach Vor- und Nachteile ^^

Vorteile curved monitor:
+ wölbung monitor (gebogen)
+ amd freesync
+ 4 MS

Nachteile:
+ kein ips panel
+ 180€, teurer als der LG ^^
+ kein dvi, nur hdmi
-----------------------------------------------
vorteile LG 27MB35PH-B:
+ günstiger als der Curved Monitor
+ Höhenverstellbar
+ IPS Panel
+ 5 MS
+ dvi, hdmi, vga

Nachteile:
+ kein amd freesync
+5ms satt 4ms - unterschied?

UneclDolan12. Dez 2016

​Als nicht allzu anspruchsvoller Nutzer (ab und zu Spiele, öfter Serien) re …​Als nicht allzu anspruchsvoller Nutzer (ab und zu Spiele, öfter Serien) reizt mich der hier. Sieht ja auch nett aus. Der LG scheint noch verfügbar zu sein...Meinungen?




Klick Test des kleineren Modell´s in 24 Zoll, den Daten nach hat die größere 27 Zoll variante das selbe Panel, der LG ist also sehr wohl auch zum spielen geeignet dazu noch das IPS Panel sowie die deutlich bessere Ergonomie dank Höhenverstellung, Pivot etc. .. der LG ist für mich der bessere Gerät
Die 5ms reißen es nur für absölute Vollblut-Profispieler raus.

Sehr lustiges Testergebnis übrigens hier zu GSync und FreeSync:

Ergebnis hier ist, dass Gsync ist bei niedrigeren Framraten und ausgeschaltetem VSync (?!) schneller als FreeSync.
Bei allen anderen Settings ist AMD ein klein wenig schneller.

Was ich nicht verstehe, wenn man eine Grafikkarte hat, die soviel Rechenleistung hat, dass nie die Framrate einknickt, und "nur" auf Full HD spielt, müßte es doch möglich sein, die Framerate, welche die Grafikkarte rechnet, per SW/Treiber konstant zu bekommen - also quasi zu limitieren. Dann bekäme der Monitor ohne Gsync/FreeSync doch immer im gleichen Zeitraster seine Bilddaten und würde ebenfalls keine ruckligen Bildverschiebungen zeigen...
Bearbeitet von: "HardwareFreak" 12. Dez 2016
HardwareFreak12. Dez 2016

Die 5ms reißen es nur für absölute Vollblut-Profispieler raus.Sehr lu …Die 5ms reißen es nur für absölute Vollblut-Profispieler raus.Sehr lustiges Testergebnis übrigens hier zu GSync und FreeSync:[Video] Ergebnis hier ist, dass Gsync ist bei niedrigeren Framraten und ausgeschaltetem VSync (?!) schneller als FreeSync.Bei allen anderen Settings ist AMD ein klein wenig schneller.Was ich nicht verstehe, wenn man eine Grafikkarte hat, die soviel Rechenleistung hat, dass nie die Framrate einknickt, und "nur" auf Full HD spielt, müßte es doch möglich sein, die Framerate, welche die Grafikkarte rechnet, per SW/Treiber konstant zu bekommen - also quasi zu limitieren. Dann bekäme der Monitor ohne Gsync/FreeSync doch immer im gleichen Zeitraster seine Bilddaten und würde ebenfalls keine ruckligen Bildverschiebungen zeigen...



Du hast vollkommen Recht. Wenn man seine Framerate konstant zur maximal Frequenz des Monitors halten kann, hat man natürlich keine Tearing Probleme und kann V-Sync in Spielen oder über Treiber ausschalten. Somit würde man auch die V-Sync Perfomance Einbrüche und dieses "zucken" was V-Sync ja gerne mal verursacht umgehen. Problem nur, und das kennst du vermutlich auch, bei aktuellen Titeln oft es dazu kommt das es nicht Möglich ist seine FPS Konstant auf zb. 60Hz zu halten. Liegt in erster Linie an schlechten Konsolen Ports oder schlampigen / schlecht optimierten Engines seitens des Entwicklers. Da kommt es oft genug vor das selbst mit High-End Hardware die FPS in bestimmten Bereichen des Spiels einbricht. Mit einem Monitor mit Adaptive-Sync Technik kann man eben auf V-Sync immer verzichten und umgeht diese Probleme.

nVidias G-Sync ist definitiv performanter durch das Modul im Monitor, im niedrigen FPS Bereich. Einige G-Sync Monitore können ja auf bis zu 25Hz runter gehen. Problem, sie sind Schweine teuer.
Zum Monitor. Der Samsung ist ja gefühlt jeden zweiten Tag im Angebot. Gehört aber zu den besten Freesync Monitoren
unterhalb von 200€.

Prad Test: prad.de/new…tml

Ich weiß, sind zu technisch diese Tests von Prad für die meisten. Nur bessere Monitor Tests findet man nirgends. Fazit lesen oder als Spieler Abschnitt "Reaktionszeit" lesen. Für Spieler mit AMD Grafikkarten oder einfach für Multimedia Anwendungen ist dieser Monitor immer eine Top Wahl für den Preis.

Diskusion VA vs IPS ist überholt. Moderne VA Panels sind IPS in einigen Punkten überlegen. Nur noch Grafiker und Fotografen "müssen" Zwangsweise zum IPS greifen. Nachteile von VA sind schon seit einiger Zeit ausgemerzt und ein Laie würde keine Unterschiede in der Farbbrillanz mehr sehen. Vorteile VA vs IPS: besserer Schwarzwert (bei gerader Sicht auf den Monitor), höherer statischer Kontrast, (meist) bessere Reaktionszeiten.

Nachteile VA vs IPS: Blickwinkelabhängigkeit von Schwarztönen, in der Draufsicht Pechschwarz im starken Winkel gräulich (wer sitzt den eigentlich im 100° Winkel zum PC?), Farben sind davon nicht betroffen; leicht höherer Stromverbrauch; schwerer auf 100% Farbraum Abdeckung zu bekommen (gibt genug VA's mit 100%, dieser hier gehört leider nicht dazu (94%). Für Hobbyfotografen immer noch ausreichend)

Ich würde immer zum VA für den Heimgebrauch greifen.
Also mein damaliger Samsung Monitor ist mir nen halben Monat nach Ende der Garantie kaputt gegangen. Da waren die Elkos wohl nicht so gut....
Ich versteh die meisten Kommentare nicht. 180euro curved 27" Monitor in 1080p ist doch top.

Ich bin was Monitore angeht wirklicher 4K Fan, aber aktuell ist das doch ehrlich nur was für desktopanwendungen.

Die Monitore sind Schweine teuer haben kein HDR und höchstens 60 hz. Dazu braucht man mind. 1070 GTX , also graka + Monitor machen mind 900euro.

Sich jetzt 4K zu kaufen ist für heimanwendungen und gelegentlichen desktopbetrieb in meinen Augen unsinnig.

In 2-3jahren wird es intressant
Für den Preis mitgenommen. Curved wollt ich schon immer hab zwar ne nvidia Karte ist aber sicher verschmerzbar.
Hätte ich mir doch lieber ne AMD-Grafikkarte geholt, wenn ich mir die Preise für die G-Sync-Monitore angucke. Gibt's anderweitige Empfehlungen für Monitore zum Zocken? (BF1, Witcher 3...; 24-27")
22€ für eine Ersatzklinge
Chief4812. Dez 2016

22€ für eine Ersatzklinge

verstehe ich nicht. nur 1920x1080 und 20 euro günstiger.... und alle gehen hier ab. wenn ich eine grafikkarte poste die 30 euro günstiger ist wird sie auf cold gehauen....
Bearbeitet von: "MatimaDE" 12. Dez 2016
mir wäre ja 27" bei fullhd etwas zu groß

kann jemand seine erfahrungen mit den curved dingern in dieser größenordnung beschreiben? ist das wirklich so viel geiler als ein flacher?
falls nicht, wären diese LGs einen blick wert: geizhals.de/?cm…756
haben immerhin ein ips panel und den weiter gefassten freesync-bereich.

wobei man diesen (zumindest nach unten) angeblich manuell vergrößern kann: forum-3dcenter.org/vbu…128


kingcapone12. Dez 2016

Hätte ich mir doch lieber ne AMD-Grafikkarte geholt, wenn ich mir die …Hätte ich mir doch lieber ne AMD-Grafikkarte geholt, wenn ich mir die Preise für die G-Sync-Monitore angucke. Gibt's anderweitige Empfehlungen für Monitore zum Zocken? (BF1, Witcher 3...; 24-27")



auf jeden fall ein großer vorteil von amd karten. adaptive sync ist ein super feature fürs daddeln. allerdings haben die aktuell nichts stärkeres als die 480 (fury) im angebot...

wenn du auf gsync verzichten willst, schauste dir mal diese modelle an:
23", fullhd, ips, 60hz: geizhals.de/del…=de
25", wqhd, ips, 60hz: geizhals.de/del…=de
24", fullhd, tn, 144hz: geizhals.de/ace…=de

mit gsync (24", fullhd, tn, 144hz): geizhals.de/ace…=de
Bearbeitet von: "HalfwayCrook" 12. Dez 2016

Tagespost12. Dez 2016

einfach Vor- und Nachteile ^^Vorteile curved monitor:+ wölbung monitor …einfach Vor- und Nachteile ^^Vorteile curved monitor:+ wölbung monitor (gebogen)


curved als vorteil verkaufen?
12392044-bCdYM.jpg

Bearbeitet von: "J0rd4N" 12. Dez 2016
Tagespost12. Dez 2016

kein dvi, nur hdmi


HDMI ist die Weiterentwicklung von DVI und ist problemlos mit einem einfachen Abdapter (ohne zusätzliche Elektronik) (abwärts-)kompatibel. Da HDMI zusätzlich auch noch andere Inhalte, als Bildinformationen übertragen kann, ist HDMI sinnvoller (/moderner) als DVI.
Zusätzliche Ports sind natürlich immer wünschenswert, aber mMn ist HDMI hier völlig ausreichend.
Chief4812. Dez 2016

22€ für eine Ersatzklinge


du bist im falschen film, freundchen
lustmolch12. Dez 2016

du bist im falschen film, freundchen



Firefox sei dank, zu dumm um die URL's richtig zu verwalten bei mehreren Tabs.

Aber danke für den Hinweis.
Hatte mal einen 27" curved Full-hd hier und habe ihn wieder zurückgeschickt. Die Auflösung bei der Größe und bei Verwendung als Desktopbildschirm ging für mich gar nicht. Bin dann wieder auf 24" gewechselt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text