Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Samsung Fernseher QLED Q55Q60T 55 Zoll Smart TV
199°

Samsung Fernseher QLED Q55Q60T 55 Zoll Smart TV

714,90€808,95€-12% 49,90€ Gamingoase Angebote
18
199°
Samsung Fernseher QLED Q55Q60T 55 Zoll Smart TV
eingestellt am 21. Aug
Servus Leute,

Habe auf der Suche nach einem neuen Fernseher den Samsung QLED Q55Q60T in 55 Zoll für 665€ zzgl. 49,90€ Versand gefunden.



Technische Daten im Überblick:

55 Zoll
135W (Betrieb), 0,5W (Stand-By)
Auflösung: 3840 x 2160 Pixel
Technologie: QLED
Energieeffizenzklasse: A
PQI (Bildqualitätsindex): 3100
Farbe: Schwarz
Smart TV
WLAN fähig
Als Gaming-TV geeignet
Streaming Funkion
Smart Things: Appunterstützung
elektronischer Programmguide
Bild-Engine: Quantum Prozessor 4K
HDR: Q HDR 2000
Micro Dimming: Ultimate UHD Dimming Pro
Ambient Modus
Dolby Digital Plus
VESA Wandmontage: 200 x 200
Aufnahmefunktion (PVR) über USB
Bildschirmübertragung von Mobilgerät auf TV
Sprachassistenten: Alexa / Bixby integriert
Zusätzliche Info
Gamingoase Angebote
18 Kommentare
Der Q70T hat leider kein FALD (Full Array Local Dimming). Der Q70R von 2019 ist eigentlich besser
Sollte wer den 75" QLED der 60er Serie haben wollen....im August 2019 bei MM gekauft, ca. 80 Std gelaufen. Bin mit dem Gerät, bis auf das Bild, überhaupt nicht zufrieden. Bedienung ist furchtbar, Filme vom NAS/Stick einmal gestoppt müssen mühsam wieder vorgespult werden, keine Vorschaubilder der Thumbnails, Filmtitel werden nicht komplett angezeigt, sondern nur ca. 10 Buchstaben, Fotos vom NAS/Stick laufen überhaupt nicht, die Überblickseite am unteren Bildschirmrand ist so hell das sie das ganze Zimmer in gleißendes Licht taucht was sich nicht ändern lässt, Blutooth-Verbindung zur Samsung! Soundbar muss immer wieder geparrt werden, hab sie seit also seit Monaten gar nicht mehr an. Nervt. Grauenhaft. Zum TV-Empfang oder Netflix o.ä. kann ich nix sagen, nutz ich nicht. Geb ihn gerne für die Hälte des Neupreises ab.
Bearbeitet von: "der_hirsch" 21. Aug
der_hirsch21.08.2020 12:48

Sollte wer den 75" QLED der 60er Serie haben wollen....im August 2019 bei …Sollte wer den 75" QLED der 60er Serie haben wollen....im August 2019 bei MM gekauft, ca. 80 Std gelaufen. Bin mit dem Gerät, bis auf das Bild, überhaupt nicht zufrieden. Bedienung ist furchtbar, Filme vom NAS/Stick einmal gestoppt müssen mühsam wieder vorgespult werden, keine Vorschaubilder der Thumbnails, Filmtitel werden nicht komplett angezeigt, sondern nur ca. 10 Buchstaben, Fotos laufen überhaupt nicht, die Überblickseite am unteren Bildschirmrand ist so hell das sie das ganze Zimmer in gleißendes Licht taucht was sich nicht ändern lässt, Blutooth-Verbindung zur Samsung! Soundbar muss immer wieder geparrt werden, hab sie seit also seit Monaten gar nicht mehr an. Nervt. Grauenhaft. Zum TV-Empfang oder Netflix o.ä. kann ich nix sagen, nutz ich nicht. Geb ihn gerne für die Hälte des Neupreises ab.


Also ist der TV furchtbar weil dein Szenario:
Abspielen von Sicherheitskopien deiner gekauften DVDs und Blu-ray’s bzw. „Urlaubsfilmen“ nicht gut genug läuft?
Wieso nutzt du dafür nicht ne potente NAS und am Samsung dann Plex? Dann läuft dein Kritikpunkt 1 schon mal ins leere.
Und generell sollte man ne Soundbar besser per Kabel anbinden... immer!!!

Der Q60 is n gutes Budget-Gerät für Leute mit nicht zu hohen Ansprüchen an Bildqualität. Die Apps laufen zuverlässig und stabil.
Würde trotzdem empfehlen mind. den Q70T zu nehmen.
Mk44y8321.08.2020 13:35

Also ist der TV furchtbar weil dein Szenario:Abspielen von …Also ist der TV furchtbar weil dein Szenario:Abspielen von Sicherheitskopien deiner gekauften DVDs und Blu-ray’s bzw. „Urlaubsfilmen“ nicht gut genug läuft?Wieso nutzt du dafür nicht ne potente NAS und am Samsung dann Plex? Dann läuft dein Kritikpunkt 1 schon mal ins leere. Und generell sollte man ne Soundbar besser per Kabel anbinden... immer!!!Der Q60 is n gutes Budget-Gerät für Leute mit nicht zu hohen Ansprüchen an Bildqualität. Die Apps laufen zuverlässig und stabil. Würde trotzdem empfehlen mind. den Q70T zu nehmen.



Doch, diese Kopien laufen super. Nur die Bedienung, zb. nach einem Stop, sind nervig. Das NAS (synology) ist recht "potent" Plex haben wir leider überhaupt nicht einbinden können. Es gab n haufen Fehlermeldung das irgendwelche Codecs halt doch nicht laufen bzw nicht kompatibel sind. Ach ja, *.avi spielt er leider überhaupt nicht ab. Was für den Vorgänger überhaupt kein Problem war. Ich weiß, für n TV in der Größe eh nicht angebracht. Für n gelegentlichen Kidi-Film aber durchaus Sinnvoll.

Sounbar via Kabel war auch mein erster Gedanke. Leider fehlt dem TV die dazugehörige Klinken-Buchse. Toll oder? Fand ich auch :-)

Das Bild (zumindest bei sehr guten Zuspielern wie mkv oder 4k via You Tube) ist ...ja, gut. Die Apps nutze ich alle nicht. Auch die Zusatztasten wie Prime oder Netflix baruche ich nicht. Ein einzige Knopf um sofort zur NAS oder zum Stick zu springen wäre schon ne Erleichterung und würde nicht das (sehr lange) hin- und her- gezappe der Fernbedinung erfordern.

Wie gesagt, mich nervt das Ding von vorne bis hinten
Sollte jemand "nur" ne PS4/5 anschließen wollen der wird damit sicher glücklich.
Bearbeitet von: "der_hirsch" 21. Aug
Sollte es bei 128 € Aufpreis zum Q55Q70T wirklich scheitern, wobei ich einen 55Q70R aus 2019 bevorzuge.
Achtung diese Seite gibt nicht die genau Modelbezeichnung an und soll wohl öfters nicht deutsche Geräte verkaufen
Hi, finde das Angebot eigentlich super. Weiß jemand ob das Model einen Augenschonmodus hat? Hatte es bei einem anderen Modell gesehen gehabt und fand es nachts sehr angenehm. Danke im Voraus! Ariagato:)
Ioannis_Pseirakis21.08.2020 12:08

Der Q70T hat leider kein FALD (Full Array Local Dimming). Der Q70R von …Der Q70T hat leider kein FALD (Full Array Local Dimming). Der Q70R von 2019 ist eigentlich besser


Außerdem haben das aktuelle Q60T Modelle im Vergleich zum Vorjahresmodell Q60R kein 100Hz Panel! Dafür finde ich auch die 711€ echt happig...
Solarfreund21.08.2020 16:11

Sollte es bei 128 € Aufpreis zum Q55Q70T wirklich scheitern, wobei ich e …Sollte es bei 128 € Aufpreis zum Q55Q70T wirklich scheitern, wobei ich einen 55Q70R aus 2019 bevorzuge.


Wo ist der Unterschied zwischen T und R Modellen?
Wenn es dich interessiert schau hier nach
geht um 65" aber sonst wie 55"
der_hirsch21.08.2020 12:48

Sollte wer den 75" QLED der 60er Serie haben wollen....im August 2019 bei …Sollte wer den 75" QLED der 60er Serie haben wollen....im August 2019 bei MM gekauft, ca. 80 Std gelaufen. Bin mit dem Gerät, bis auf das Bild, überhaupt nicht zufrieden. Bedienung ist furchtbar, Filme vom NAS/Stick einmal gestoppt müssen mühsam wieder vorgespult werden, keine Vorschaubilder der Thumbnails, Filmtitel werden nicht komplett angezeigt, sondern nur ca. 10 Buchstaben, Fotos vom NAS/Stick laufen überhaupt nicht, die Überblickseite am unteren Bildschirmrand ist so hell das sie das ganze Zimmer in gleißendes Licht taucht was sich nicht ändern lässt, Blutooth-Verbindung zur Samsung! Soundbar muss immer wieder geparrt werden, hab sie seit also seit Monaten gar nicht mehr an. Nervt. Grauenhaft. Zum TV-Empfang oder Netflix o.ä. kann ich nix sagen, nutz ich nicht. Geb ihn gerne für die Hälte des Neupreises ab.


Waz lätze preiz ? Ich komman fobei
Nookum21.08.2020 16:16

Achtung diese Seite gibt nicht die genau Modelbezeichnung an und soll wohl …Achtung diese Seite gibt nicht die genau Modelbezeichnung an und soll wohl öfters nicht deutsche Geräte verkaufen


Welche Nachteile ergeben sich dadurch?
Der 2019er Q70R zu dem Preis und ich bin dabei.
No11e21.08.2020 18:05

Der 2019er Q70R zu dem Preis und ich bin dabei.


Hat kein HdMI 2.1.
Den Q70t gab es vor kruzem fur 745 Euro also njcht sondeich teurer.
der_hirsch21.08.2020 13:46

Doch, diese Kopien laufen super. Nur die Bedienung, zb. nach einem Stop, …Doch, diese Kopien laufen super. Nur die Bedienung, zb. nach einem Stop, sind nervig. Das NAS (synology) ist recht "potent" Plex haben wir leider überhaupt nicht einbinden können. Es gab n haufen Fehlermeldung das irgendwelche Codecs halt doch nicht laufen bzw nicht kompatibel sind. Ach ja, *.avi spielt er leider überhaupt nicht ab. Was für den Vorgänger überhaupt kein Problem war. Ich weiß, für n TV in der Größe eh nicht angebracht. Für n gelegentlichen Kidi-Film aber durchaus Sinnvoll.Sounbar via Kabel war auch mein erster Gedanke. Leider fehlt dem TV die dazugehörige Klinken-Buchse. Toll oder? Fand ich auch :-)Das Bild (zumindest bei sehr guten Zuspielern wie mkv oder 4k via You Tube) ist ...ja, gut. Die Apps nutze ich alle nicht. Auch die Zusatztasten wie Prime oder Netflix baruche ich nicht. Ein einzige Knopf um sofort zur NAS oder zum Stick zu springen wäre schon ne Erleichterung und würde nicht das (sehr lange) hin- und her- gezappe der Fernbedinung erfordern.Wie gesagt, mich nervt das Ding von vorne bis hintenSollte jemand "nur" ne PS4/5 anschließen wollen der wird damit sicher glücklich.


Soundbar per 3.5mm Klinke, ok du Experte
No11e21.08.2020 18:05

Der 2019er Q70R zu dem Preis und ich bin dabei.


Q70R für 999€ hätte ich für dich...natürlich in 65"Zoll
Bearbeitet von: "rocknrolljunkie" 22. Aug
Klinke ist die einzige Option die bleibt. HDMI würde ein stetiges umstöpseln erfordern da der TV nur 2 Anschlüsse davon hat und diese belegt sind. Muss aber auch gestehen...Sound is mir nich so wichtig :-)
Bearbeitet von: "der_hirsch" 22. Aug
Deal ist vorbei. Hier gibt es das Gerät für 691 Euro
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text