Samsung Galaxy 551 GT-I5510 (Android 2.2) @Ebay -15%
-53°Abgelaufen

Samsung Galaxy 551 GT-I5510 (Android 2.2) @Ebay -15%

139,90€eBay Angebote
7
eingestellt am 5. Aug 2011
Preisvergleich = 164,90 €
Ersparnis = 15%

* T-Mobile Ware mit T-Mobile-Begrüßungstext(!!)
* ausziehbare QWERTY-Tastatur(!!)
* Grenzenlose Vielfalt dank Android™ 2.2
* Großer 8,1 cm Touchscreen kapazitiv (reagiert schon bei leichter Berührung)
* Schnelles Internet dank WLAN und HSDPA
* Wegweisende Google Maps Navigation™
* Nützliche Google™-Services

Das Samsung Galaxy 551 ist optimal auf die Bedürfnisse all jener zugeschnitten, die ein leicht zu erweiterndes Smartphone erwarten und auf kompromisslos gute Bedienbarkeit setzen. Ersteres durch Android 2.2, welches Zugriff auf das riesige Angebot des Android Market gewährt. Bei der Nutzung überzeugt das Galaxy 551 durch einen Mix des Besten aus den Bedienwelten: Der 8,1 cm große Touchscreen reagiert hervorragend auf Berührung und weiß seine Stärken zum Beispiel beim Websurfen oder Umgang mit Multimediadateien auszuspielen. Für all diejenigen, die unterwegs längere Texte tippen möchten, wartet das Galaxy 551 mit einer ausziehbaren QWERTZ-Tastatur auf. Texteingaben in die Office-Suite ThinkFree oder die Nutzung Sozialer Netzwerke, auf die das Galaxy 551 direkten Zugriff bietet, gehen so noch leichter von der Hand.

7 Kommentare

Hat leider eine QWERTY- Tastatur!

Verfasser

Danke für den Hinweis. Kommt anch oben mit (!!). (_;)

Simon

Danke für den Hinweis. Kommt anch oben mit (!!). (_;)


Guten Morgen! Nicht ganz, in der dritten Zeile von unten steht noch QWERTZ-Tastatur

Verfasser

Aber was stimmt denn nun? *gg

Nee, ich meinte nur, dass Du noch in QWERTY korrigieren solltest

displayauflösung: 400 x 240 Pixel

also ich selbst hab mir das galaxy 5510 vor 4monaten geholt und bis auf ein paar kleine mängel, bin ich wirklich zufrieden.

das erste prob ist die android version:

samsung hat dieses modell von ihrer updateliste genommen.. d.h. froyo 2.1 ist die aktuellste android_version die man von offizieller seite her erwarten kann.

zwar gibt es noch nen typen namens willingmagic, der dabei ist gingerbread zu portieren.. aber das kann wohl noch ein weilchen dauern.


und zweites problem ist wohl die akkulaufzeit:

trotz 2g modus, geringer brightness und minimaler prozessanzahl, kommt man nicht drum herum das teil jeden tag an die dose zu hängen.


!:

aber wer nen günstiges android telefon mit guter verarbeitung, qwerty (ich selbst finde es völlig wurst ob es qwertz oder qwerty hat) einer, wie ich finde angenehmen größe, möchte, kann wirklich nix falsch machen.

ich hab den kauf noch nicht bereut.


ps: ach ja und die 3.2mp cam ist nicht wirklich zu gebrauchen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text