462°
ABGELAUFEN
Samsung Galaxy Ace 3 LTE S7275R für 99 € auf base.de
Samsung Galaxy Ace 3 LTE S7275R für 99 € auf base.de
Kategorien
  1. Elektronik

Samsung Galaxy Ace 3 LTE S7275R für 99 € auf base.de

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo liebe Community, dann werde ich es auch mal mit meinem ersten Deal versuchen

Vor ein paar Tagen hatte Smartkauf das Ace 3 LTE im Angebot für denselben Preis, allerdings kamen da noch die Versandkosten dazu.
Bei Base gibt es das Handy jetzt für 99 € versandkostenfrei.
Ähnlich wie im Z1 compact-Deal auf Base, der bereits gepostet wurde, behaupte ich, dass das ein sehr guter Preis (bisheriger Bestpreis?) ist für ein Einstiegs-/Mittelklassegerät.

Daten im Überblick:
Samsung Galaxy Ace 3 LTE
4,0 Zoll Display (480x800 Pixel), Dualcore-Prozessor mit 1,2 GHz, 1GB RAM, LTE-Modul, 5 Megapixel-Kamera, 720p Video Recording, 1800 mAh Akku, Android 4.2

Preisvergleich:
130 € (Idealo) 23,85% Ersparnis für die schwarze Version
135 € (ebenfalls Idealo) 26,66% Ersparnis für die weiße Version

Technische Daten:

Bildschirm
Bildschirmdiagonale 10,16 cm (4 "), TFT
Bildschirmauflösung 480 x 800 Pixel
Orientierungssensor Ja

Prozessor
Prozessor Taktrate 1,2 GHz Dualcore (Hersteller Broadcom), 2 Prozessorkerne

Speichermedien
Internes RAM 1.024 MB
Interne Speicherkapazität 8 GB
Kompatible Speicherkarten microSD (TransFlash, max. 64 GB)

Kamera
Hauptkamera-Auflösung 5 MP
Auto-Fokus Ja
Eingebauter Blitz Ja
Zweite Kamera Ja (0,3 MP)
Videoaufnahme Ja
Videoaufnahme-Modi 1080p, 720p

Netzwerk
3G Ja
4G Ja
Datennetzwerk GSM, HSPA+, LTE
WLAN Ja
GSM (2G) Standard GSM
3G Standard HSPA+
4G Standard LTE
Wi-Fi Standards 802.11b, 802.11g, 802.11n
Bluetooth Ja
Bluetooth-Version 4.0
Bluetooth-Profile A2DP
GSM-Band (primär SIM) 850, 900, 1800, 1900 MHz MHz
Unterstützende WCDMA-Bands 850, 900, 2100 MHz MHz
4G bands supported 800, 900, 1800, 2600 MHz MHz
Tethering (Modem-mode) Ja
Near Field Communication (NFC) Ja

GPS Leistung
GPS Ja
Unterstützte Navigationsfunktion (A-GPS) Ja
Wi-Fi Positionierung Ja

Anschlüsse und Schnittstellen
USB Ja
USB Stecker Micro-USB B
USB Version 2.0
Kopfhörer-Konnektivität 3.5 mm


Betriebssystem/Software
Vorinstalliertes Betriebssystem Android
Version des Betriebsystems 4.2

Batterie
Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Batteriekapazität 1.800 mAh
Sprechzeit (GSM) 8 h
Sprechzeit (3G) 8 h

Gewicht & Abmessungen
Gewicht 119,5 g
Breite 62,7 mm
Tiefe 10 mm
Höhe 121,2 mm

Für alle, die beim Smartkauf-Deal leer ausgegangen sind, jetzt die Chance noch günstiger an das Handy zu kommen.
Lieferzeit 2-4 Tage.

Wie viele Geräte verfügbar sind, ist nicht ersichtlich.

51 Kommentare

für den Preis echt gutes Teil. Wobei man natürlich überlegen sollte, ob man nicht doch lieber 50€ mehr für das Moto G ausgeben will. Aber wer das eben nicht möchte: Zuschlagen!

Bitte löschen, hier stand Mist

Was sagt ihr
S3 Mini
oder
Ace 3?

ramboman

Was sagt ihrS3 MinioderAce 3?



Ace 3 da LTE und besseren Akku. Rest sonst gleich.

ramboman

Was sagt ihrS3 MinioderAce 3?



Wie sieht es mit der Aktualität der Android versionen bei beiden aus ?

ramboman

Was sagt ihrS3 MinioderAce 3?


Aktualität und Samsung ? spätestens nach 1 1/2 Jahren ist Schluss...meist machen die Updates genau das Gegenteil: Akkulaufzeit verkürzen und mehr Bugs. Zumindest war es beim S2 so...

Verfasser

ramboman

Was sagt ihrS3 MinioderAce 3?



Ich sehe das ähnlich. Die Geräte nehmen sich was das Aussehen, Form, Größe etc. angeht nicht viel.
Für das S3 Mini ist noch die "klassische" Mini-Simkarte nötig, beim Ace 3 LTE braucht man eine Micro-Sim.

Unterschied ist außerdem: Super-Amoled Display vs. LCD. Super-Amoled ist bei schwarzen Skins energiesparender, das LCD vom Ace 3 ist dafür heller.. Das ist wohl Geschmackssache.

Über die Versorgung mit Android-Updates ist mir nichts bekannt leider, mehr Custom-Roms gibt es denke ich beim S3 Mini.

Bei dem Preis macht man bei beiden Geräten nicht viel falsch denke ich, mein Favorit ist das Ace 3.

Ich hoffe, ich konnte helfen

...

is doch der gleiche Laden wie Smartkauf (E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG) nur das man diesmal die Versandkosten spart

Kazuma

Unterschied ist außerdem: Super-Amoled Display vs. LCD. Super-Amoled ist bei schwarzen Skins energiesparender, das LCD vom Ace 3 ist dafür heller.. Das ist wohl Geschmackssache.


Seit wann baut denn Samsung Handies ohne Amoled?

Falls es doch Amoled ist: Ist n gutes Angebot, wenn man mit den Nachteilen von Amoled-Displays leben kann (Lebensdauer).

Edit: Ok, scheint echt LCD zu sein. Dann würde ich das Ace empfehlen.

Verfasser

Es handelt sich beim Ace 3 LTE tatsächlich um ein LCD (TFT-Display), keine (Super-)Amoled-Technologie.
Bei der Ace-Reihe wurde meines Wissens nach komplett auf Amoleds verzichtet, zusätzlich wird kein Gorilla Glas verbaut, wie es beim S3 Mini der Fall ist.

Und: ja, es ist im Grunde derselbe Deal wie letztens bei Smartkauf, nur mit dem Unterschied, dass das Gerät bei Smartkauf momentan nicht lieferbar ist ("In Kürze wieder lieferbar") und die Versandkosten entfallen

Schon klasse, was die Geräte für 100 EUR so können mittlerweile.

Akkulaufzeit vs Y300? letzteres schafft ja 12h Surfen über 3G

Aufgrund der Negativ Erfahrung kann ich nur von Base als "Lieferant" abraten.
Absoluter Mist was Kundenkommunikation, Lieferzeit angeht.

ramboman

Was sagt ihrS3 MinioderAce 3?



Laut aktueller News spricht vieles dafür, dass das Samsung S3 Mini sehr bald Kitkat Android 4.4.2 erhalten wird.
Ankündigungen für das Samsung Galaxy ACE 3 LTE gibt es nicht.
Da bleibt es wohl beim Android 4.2.2.
Onlinequellen und Support halten sich für das Galaxy Ace 3 LTE aufgrund des niedrigem Verbreitungsgrades in Grenzen.
Das Preis- Leistungsverhältnis dürfte jedoch aktuell nicht zu toppen sein. Das Galaxy Ace 3 LTE ist derzeit günstiger als das S3 Mini.
LTE, NFC und ein geringfügig schnellerer Prozessor als beim S3 Mini sprechen für sich.
Wer mit einem stabilen Android 4.2.2 leben kann bekommt ein wirklich gutes Smartphone das den Ansprüchen der meisten Anwender gerecht werden dürfte zum Schnäppchenpreis

delpiero223

für den Preis echt gutes Teil. Wobei man natürlich überlegen sollte, ob man nicht doch lieber 50€ mehr für das Moto G ausgeben will. Aber wer das eben nicht möchte: Zuschlagen!



Warum mehr Geld für weniger ausgeben? Das wäre doch dumm!

Moto G hat:

- kein LTE

- kein NFC

- keinen Wechselakku

- keine Speichererweiterung

Xer0

Akkulaufzeit vs Y300? letzteres schafft ja 12h Surfen über 3G



Der Akku des Y300 hält eindeutig länger, dafür ist das Y300 ansonsten ein Schrottphone.

Kazuma

Es handelt sich beim Ace 3 LTE tatsächlich um ein LCD (TFT-Display), keine (Super-)Amoled-Technologie.Bei der Ace-Reihe wurde meines Wissens nach komplett auf Amoleds verzichtet, zusätzlich wird kein Gorilla Glas verbaut, wie es beim S3 Mini der Fall ist.



Das ist richtig, Amoled ist Mist da zu dunkel und farbstichig.

Das TFT meines Ace III ist sehr hell, uneingeschränkt Sonnenlichttauglich und hat schöne, natürliche Farben und ein sattes schwarz.

Die Gorillaglas-Displays vom Samsung erleiden reihenweise Displayrisse, das Internet ist voll davon. Mein Ace 3 Display hat schon mehrere Stürze unbeschadet überstanden.

Gorillaglas kommt mir nicht ins Haus! Ich will keine Displayrisse!

Lubinius

Das ist richtig, Amoled ist Mist da zu dunkel und farbstichig.


Das ist falsch, galt höchstens vor 3 Jahren.

Gorillaglas kommt mir nicht ins Haus! Ich will keine Displayrisse!


Was ist das denn für ein Blödsinn? oO

delpiero223

für den Preis echt gutes Teil. Wobei man natürlich überlegen sollte, ob man nicht doch lieber 50€ mehr für das Moto G ausgeben will. Aber wer das eben nicht möchte: Zuschlagen!



Alleine Display, Verarbeitung und Updates machen das wieder wett imho

delpiero223

Alleine Display, Verarbeitung und Updates machen das wieder wett imho



Quark.

Das Display vom Ace 3 ist top, die Verarbeitung ebenso und ein Update wird das Moto G auch nicht mehr bekommen (nach 4.4).

Ich habe mein ACE 3 bei der 111 € Aktion von Media-Markt gekauft - also Austausch des ACE 1. 100% zufrieden! Akku, interner Speicher, Usability...

Die weiße Variante ist offenbar nicht in der Preisklasse erhältlich?

Ich warte noch 10 Tage. Dann wird man wissen welches Gerät Motorola auf den Markt bringt

Xer0

Akkulaufzeit vs Y300? letzteres schafft ja 12h Surfen über 3G

warum Schrott?
bis auf RAM, LTE und NFC nehmen die sich doch nix

Xer0

Akkulaufzeit vs Y300? letzteres schafft ja 12h Surfen über 3G



Zwischen diesen beiden liegen Welten, ich kanns beurteilen, ich habe beide.

Xer0

Akkulaufzeit vs Y300? letzteres schafft ja 12h Surfen über 3G

hm
wie schaut's denn mit CM aus? geht wenigstens schon Root?

Leider kein CM und mit der Stockrom von Samsung hängt das Teil wie bekloppt.

Habe es zwar nicht für mich selbst bestellt in der smartkauf Aktion, aber einen ganzen Tag lang getestet.

Nach den 5 Updates die das Teil machen wollte ( Scheint UK Ware zu sein ) läuft die Stockrom sicherlich besser als die von meinem S3.

Verglichen mit einer 300MB ROM auf meinem S3 hat das Ace 3 mindestens gleich gute Multitasking-Fähigkeiten ( mehr RAM frei ! ) und beim Surfen laden die Seiten fast genauso schnell. Lediglich wenn man gleichzeitig Apps ohne Ende runterziehen will und gleichzeitig surfen spürt man, dass es nur ein Dualcore ist !

Das Motorola Moto G ist natürlich insgesamt einen Tick besser, keine Frage, aber wer etwas kleineres will, der ist hier sicherlich bestens bedient.

delpiero223

Alleine Display, Verarbeitung und Updates machen das wieder wett imho



"Top Display" mit 2010er Auflösung -

S3 mini vs. Ace 3 =>> gibt es neue Erkenntnisse?
... vlt. sogar Benutzererfahrungen?

Auf dem Blatt ist das Ace 3 deutlich besser als das S3 Mini. Jedoch hat letzteres einen sehr guten Custom Rom Support und ich finde das ist ziemlich viel wert, wenn man das Gerät länger als ein Jahr einsetzen möchte.

delpiero223

für den Preis echt gutes Teil. Wobei man natürlich überlegen sollte, ob man nicht doch lieber 50€ mehr für das Moto G ausgeben will. Aber wer das eben nicht möchte: Zuschlagen!



+ Quadcore-Prozessor

Lubinius gibt eh nur Stuß von sich. Zusammenfassung der letzten Kommentare hier im Thread:

-dumm
-Schrottphone
-Mist
-Quark

gibt's Erfahrungen zum Online Shop von Base..lese nur schlechtes!

Lubinius

Display vom Ace 3 ist top, die Verarbeitung ebenso und ein Update wird das Moto G auch nicht mehr bekommen (nach 4.4).



Naja das Display vom Moto G hat mehr als doppelt so viele Pixel.

Updates wird es wahrscheinlich noch eine Weile geben, da das Moto G in den USA auch als Google-Play-Edition verkauft wird:
Der zuverlinkende Text


Naja das Display vom Moto G hat mehr als doppelt so viele Pixel.



Das ist nicht korrekt.

dageek

"Top Display" mit 2010er Auflösung -



Die Auflösung ist auch im Jahr 2014 noch Standard in dieser Klasse.

Hat das Angebotsteil überhaupt LTE? Ist in der Artikelbeschreibung nirgends zu finden. Gibt ja verschiedene Ausstatungen beim Ace 3. Hat jemand Erfahrung/das Teil schon zuhaus?

"Lieferumfang: S7275R" also LTE Modell laut Specsheets

R steht glaub ich für (Europa) Region Lock

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text