212°
ABGELAUFEN
Samsung Galaxy Camera 2 + Samsung Galaxy Tab 3 Lite für 222€ @Media Markt
Samsung Galaxy Camera 2 + Samsung Galaxy Tab 3 Lite für 222€ @Media Markt
ElektronikMedia Markt Angebote

Samsung Galaxy Camera 2 + Samsung Galaxy Tab 3 Lite für 222€ @Media Markt

Moderator

Preis:Preis:Preis:222€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Media Markt ist das Bundle wieder verfügbar.
Der Dealpreis gilt bei Abholung in einem Media Markt.

Vergleichspreise

Samsung Galaxy Camera 2 - 7 Stück sind bei 2 Händler für 229€ verfügbar danach fangen die Preise bei 263€ an

Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite - 79€
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Technische Daten Samsung Galaxy Camera 2:

Die GALAXY Camera 2 kombiniert die neuesten Fortschritte im Bereich der Fotografie mit intelligenten Technologien und erreicht damit ein neues Niveau beim Fotografieren und der gemeinsamen Nutzung von Bildern.

Highlights:

16,3 Megapixel Auflösung des BSI CMOS Sensors
21-fach optischer Zoom
12,2 cm (4,8 Zoll) Display
Bedienung per Touchscreen
Brennweite: F = 4,1 - 86,1 mm
Lichtstärke: 2,8 (W) - 5,9 (T)
Full HD Videoaufnahme
DLNA, HDMI 1.4 Ausgang
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Technische Daten Samsung Galaxy Tab 3 Lite:

WiFi und ein Gesamtgewicht von 0,31 kg – das alles zeichnet das Android-Tablet Samsung GALAXY Tab 3 7.0 Lite Wi-Fi aus. Kompakt und immer mit dabei – das Samsung GALAXY Tab 3 7.0 Lite Wi-Fi ist durch das 7 Zoll (17,8 cm)-TFT-Display besonders handlich. Ausreichend Platz für Schnappschüsse, Musik und die üblichen Anwendungen bietet beim Samsung GALAXY Tab 3 7.0 Lite Wi-Fi der 8 GB große Speicher. 1024 MB Arbeitsspeicher bieten auch für den anspruchsvollen Gebrauch reichlich Reserven. An öffentlichen Hotspots oder im Heimnetzwerk ist man mit dem Samsung GALAXY Tab 3 7.0 Lite Wi-Fi dank WiFi schnell angebunden. Mit lediglich 0,31 kg ist das Samsung GALAXY Tab 3 7.0 Lite Wi-Fi ein echtes Leichtgewicht.

17.78cm (7") Touch TFT 1024 x 600 Pixel
Android 4.2
Dual-Core-Prozessor
1024MB Arbeitsspeicher
Flashspeicher: 8GB

23 Kommentare

Nur als TIPP, wer nur das Tab behalten will:

Bei Ebay gehen die für ca. 200€ weg die Kameras

ebay.de/sch…684

Ach die sollen mal lieber die Zoom K's raushauen !!!

VerfasserModerator

Nureindeal

Nur als TIPP, wer nur das Tab behalten will: Bei Ebay gehen die für ca. 200€ weg die Kameras http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_sacat=0&_nkw=Samsung%20Galaxy%20Camera2&LH_Complete=1&LH_Sold=1&rt=nc&_trksid=p2045573.m1684

Der Verkauf lohnt sich also. Danke für den Tipp

Die nächste 5€ Ebay Verkaufsprovisionaktion kommt bestimmt bald

besser oder schlechter wie eine nx3000?

schlechter

deutlich schlechter

Justin

Ach die sollen mal lieber die Zoom K's raushauen !!!



Ja

Bodo80

deutlich schlechter



Ist im Endeffekt ne billige Knipse, mit nem fetten Zoom, aber Bildqualität ist medium. Für Party, Konzert etc. zu gebrauchen. Dazu relativ schwer, eben weil da nen 21x Zoom verbaut ist.

Die Zoom K ist daher nicht zu vergleichen (deutlich schlanker), weil eben "nur" 10x Zoom.
Hab den Vorgänger (gleicher Sensor, aber mit 3G (gibts bei der hier nicht mehr)) - ist ne gute Ergänzung zu der Systemkamera/DSLR (damals Ebay Wow = 179€).

Ich find den Preis allerdings nicht wirklich gut, weil man das Tab eigentlich nur fürs Klo gebrauchen kann (kaum Speicher und 1-2 Generationen zurück, oder?) und das auch keinen wirklichen Wiederverkaufswert hat (oder?). Wenn man beides behalten will, ja, könnte es ein guter Deal sein.

Justin

Ach die sollen mal lieber die Zoom K's raushauen !!!


Ja, das war ne coole Aktion. Bin mit meinen Geräten voll zufrieden.

Übrigens, ich glaube kaum, dass die noch so alte Tablets haben.
Die Nachfolgegeräte mit dem gleichen Namen haben einen Quad-Core:
samsung.com/de/…DBT

Nureindeal

Nur als TIPP, wer nur das Tab behalten will: Bei Ebay gehen die für ca. 200€ weg die Kameras http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_sacat=0&_nkw=Samsung%20Galaxy%20Camera2&LH_Complete=1&LH_Sold=1&rt=nc&_trksid=p2045573.m1684



Das Tablet will niemand behalten. Das ist Elektronikschrott ab Werk. Hier macht sich bemerkbar, das Samsung Produkte in den letzen Jahren nicht mehr der Qualität (insbesondere Haltbarkeit) entspricht, die dieser Name früher versprochen hat.

das Tab letztens erst noch im Saturn gesehen und mir nur gedacht "das ist ein altes samsung tab? :-o"
ist schon ein klopper und die auflösung schon grenzwertig (in der preisregion)

zorbas78

, weil ..das Tab... das auch keinen wirklichen Wiederverkaufswert hat (oder?)..




Steinwelt

Das Tablet will niemand behalten..




Ich hatte meins (aus der NX3000 Aktion) vor ca. 2 Monaten für 75€ verkauft (ebay Kleinanzeigen).
Denke das war aber eher ein Glücksgriff und mehr als 60€ sollte man nicht erwarten.

Das Samsung Galaxy K Zoom ist definitiv für ein Smartphone die beste Kamera, die es derzeit gibt, das stimmt. Aber ich habe es kürzlich wieder verkauft. Die Gründe:

1.) Als Smartphone ist es einfach nicht aktuell genug: Der Speicher zu klein, das Gehäuse zu groß, zu schwer, zu klobig, schlicht und ergreifend für mich persönlich nicht geeignet als alltägliches Smartphone.
2.) Als Kamera wiederum nicht wirklich gut genug: Es gelingen zwar z.T. wirklich SEHR gute Bilder, dafür muss man aber oftmals Geduld aufbringen, Aufnahmen manchmal mehrfach wiederholen, andere Motivprogramme und/oder Einstellungen probieren – für Schnappschüsse daher in vielen Fällen leider NICHT geeignet. Es gelingen aber z.B. auf Konzerten und Parties echt tolle Aufnahmen, das kann ich gerne bescheinigen. Alles in allem eine vernünftige Kamera, die aber prinzipielle Probleme hat und daher für mich persönlich nicht geeignet ist.
3.) Das Hauptproblem und der eigentliche Grund, weshalb ich mein Galaxy K Zoom nach rund 2.500 Aufnahmen wieder abgegeben habe, ist folgendes: STAUB !!! Es dringt leider massiv Staub in das Innere des Gehäuses, der sich sogar IM OBJEKTIV ablegt. Das ist ein katastrophaler Konstruktionsfehler, den leider auch andere Kameras haben, z.B. die im Grunde sehr guten Sony DSC-WX80, DSC-WX220 und DSC-WX350.

Das K Zoom gab es schon für deutlich unter 200 Euro inkl. dem einfachen Tablet. Die Preise sind dann aber stark angestiegen, Angebote gab es kaum noch.

Happyschnapper

Das Samsung Galaxy K Zoom ist definitiv für ein Smartphone die beste Kamera, die es derzeit gibt, das stimmt. Aber ich habe es kürzlich wieder verkauft. Die Gründe: 1.) Als Smartphone ist es einfach nicht aktuell genug: Der Speicher zu klein, das Gehäuse zu groß, zu schwer, zu klobig, schlicht und ergreifend für mich persönlich nicht geeignet als alltägliches Smartphone. 2.) Als Kamera wiederum nicht wirklich gut genug: Es gelingen zwar z.T. wirklich SEHR gute Bilder, dafür muss man aber oftmals Geduld aufbringen, Aufnahmen manchmal mehrfach wiederholen, andere Motivprogramme und/oder Einstellungen probieren – für Schnappschüsse daher in vielen Fällen leider NICHT geeignet. Es gelingen aber z.B. auf Konzerten und Parties echt tolle Aufnahmen, das kann ich gerne bescheinigen. Alles in allem eine vernünftige Kamera, die aber prinzipielle Probleme hat und daher für mich persönlich nicht geeignet ist. 3.) Das Hauptproblem und der eigentliche Grund, weshalb ich mein Galaxy K Zoom nach rund 2.500 Aufnahmen wieder abgegeben habe, ist folgendes: STAUB !!! Es dringt leider massiv Staub in das Innere des Gehäuses, der sich sogar IM OBJEKTIV ablegt. Das ist ein katastrophaler Konstruktionsfehler, den leider auch andere Kameras haben, z.B. die im Grunde sehr guten Sony DSC-WX80, DSC-WX220 und DSC-WX350. Das K Zoom gab es schon für deutlich unter 200 Euro inkl. dem einfachen Tablet. Die Preise sind dann aber stark angestiegen, Angebote gab es kaum noch.


Wie bitte? Deutlich unter 200?
Lag der Bundle-Preis nicht immer bei 222 Euro?

Tab 3 Lite kann man direkt in den Müll werfen !

Der Preis des Links liegt bei 319€. Ist die Aktion vorbei oder übersehe ich etwas?

Schon vorbei?

VerfasserModerator

Aus und vorbei

Happyschnapper

Das Samsung Galaxy K Zoom ist definitiv für ein Smartphone die beste Kamera, die es derzeit gibt, das stimmt..



Ich habe hier vor mir liegen:

- Nokia Lumia 1020
- Galaxy K Zoom
- LG G4

Das G4 und das 1020 blasen das K Zoom dermaßen weg, das kannst du dir nicht vorstellen. Das K Zoom ist eine einzige Enttäuschung, es schneidet, wie auch viele Testberichte beweisen, nicht gut gegen das 1020 und dem G4 ab. Da nützt auch x10 Zoom und Xenon nix. Typisch Samsung, einfach mal ohne nachdenken einen Pureview Konkurrenten auf den Markt schmeißen, ohne sich darüber Gedanken zu machen. K Zoom hat nen Mini Sensor, im Vergleich zum 1020.

Du wirst erstaunt sein, dass ich das Nokia Lumia 1020 (wie auch das 930) mein Eigen nenne, das LG G Flex 2 mit derselben Kamera wie das G4 ebenfalls. Das Samsung Galaxy S5 nutze ich als Haupthandy, weil es wasser- und vor allem staubdicht ist, am liebsten. Kamera-technisch bin ich sowohl verwöhnt als auch anspruchsvoll, da ich "wichtige" Aufnahmen stets mit meiner DSLR mache. Das K Zoom kann, wenn man sich auskennt und weiß, was man tut, sehr wohl deutlich bessere Aufnahmen ermöglichen, als alle anderen Smartphones - und nicht zu vergessen hat es einen optischen 10fach Zoom, das war Dir vielleicht entfallen. Somit gelingen einem Fotos, die man mit keinem (!) anderen Handy machen könnte. Jeder darf seine eigene Meinung haben, das ist hoffentlich jedem klar. Aber wenn Halbwissen als Wissenschaft verkauft werden soll, werde ich ungehalten. Das K Zoom KANN, wenn ein guter Fotograf es in Händen hält, SEHR gute Bilder aufnehmen. Aber das dauert eben seine Zeit, deshalb hatte ich ja exakt das geschildert: es ist keine Schnappschuss-taugliche Kamera, weil man Aufnahmen z.T. mehrfach wiederholen und Einstellungen anpassen muss.

Das LG G4 respektive G Flex 2 bringt keine nennenswerten Vorteile gegenüber dem Galaxy S5, was man z.B. auf dkamera.de sehr gut selbst recherchieren kann. Das Galaxy S6 hat für mich die derzeit beste aller Handy-Kameras, und das mit Abstand. Aber auch das hat eben keinen Zoom, womit es nicht nur für mich kein adäquater Kamera-Ersatz sein kann. Für Schnappschüsse, wenn ich meine Kamera mal nicht bei habe, sehr gut geeignet.

Noch kurz etwas zum Bildsensor, der von Smithers als "Mini-Sensor" betitelt wurde. Das ist Unsinn, denn in praktisch JEDER Kompaktkamera steckt ein gleich großer Sensor wie im K Zoom, nämlich rund 1/2,3". Im Lumia 1020 ist ein größerer Sensor, ja, das stimmt. Aber mit rund 40 Mepapixeln wird der auch benötigt, denn Nokia wollte so u.a. ein Zoomen ohne Qualitätsverlust ermöglichen. Und SEHR wichtig ist auch das Objektiv, wenn es um die Bildqualität geht. Und beim Vergleich zwischen JEDEM normalen Smartphone mit der Millimeterlinse und dem K Zoom mit seiner normalen Kamera-Linse braucht man nun wirklich kein Fachmann zu sein, um die Grenzen der Physik zu erkennen...

Ich habe auch das k zoom. Damals mit der Tablet Aktion hat man es, mit Verkaufen des Tablets, ja für ungefähr 150€ bekommen. Echt genial!
Leider ist meins nicht ganz i.O., bei Leuten, mit denen ich telefoniere, ist ein Brummen in der Leitung zu hören. In etwa das Geräusch, was man hört, wenn Handystrahlung den Radioempfang stört. Hat jemand ein ähnliches Problem mit dem Handy?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text