Samsung Galaxy J6+ mit Klarmobil Smartphone Flat 1000 (1GB, 100 Freiminuten, Vodafone-Netz) für 7,99€ / Monat *UPDATE*
565°Abgelaufen

Samsung Galaxy J6+ mit Klarmobil Smartphone Flat 1000 (1GB, 100 Freiminuten, Vodafone-Netz) für 7,99€ / Monat *UPDATE*

201,75€
18
aktualisiert 9. Jan (eingestellt 7. Dez 2018)
Update 1
Auch wenn das Angebot noch aktiv ist: zu eurem Schutz markieren wir den Deal dennoch als abgelaufen, damit niemand noch mehr schlechte Erfahrungen mit diesem Angebot machen muss.

Entschuldigt die Unruhe für das Update! Euer dani.chii
Eure Kids wachsen, werden immer größer und wollen nun ein eigenes Smartphone? Das alte Nokia reicht zum Snake spielen nicht mehr aus? Es muss jetzt ein Smartphone sein, womit Instagram, Facebook, Scanpchat und Co. genutzt werden können? Okay! Das passende Angebot dazu gibts nun bei Klarmobil für die Sparfüchse.

Klarmobil bietet derzeit das Samsung Galaxy J6+ für 9,99€ Zuzahlung mit der Klarmobil Smartphone Flat 1000 im Bundle an. Mit dem Tarif surft und telefoniert ihr im Vodafone-Netz, habt 1GB UMTS Datenvolumen sowie 100 Freiminuten. Eine Anschlussgebühr fällt nicht an.

Wer eine alte Nummer mitnimmt, bekommt allerdings 50€ Rufnummenrbonus

1291565.jpg
■ Klarmobil Smartphone Flat 1000
  • 1GB UMTS (21,6 Mbit/s, danach 16 Kbit/s)
  • 100 Freiminuten und 0,09€ je SMS
  • Vodafone-Netz
  • EU-Roaming
  • 24 Monate Vertragslaufzeit
  • Grundgebühr: 8,99€
  • Anschlussgebühr: entfällt
  • 50€ Bonus Rufnummernmitnahme
  • keine Datenautomatik
  • Zuzahlung: 9,99€
    ------------------------------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 8,99€ x 24 + 9,99€ = 225,75€ (eff. 9,41€ / Monat)


■ Ankaufspreise:
Für das günstige J6+ solltet ihr nicht die Welt erwarten Derzeit erzielt ihr die besten Ankaufspreise mit dem roten J6+ und dafür gibts derzeit 169,27€ (Myswoop). Ergibt folgende Rechnung:

  • 225,75€ - 169,27€ = 56,48€ (eff. 2,35€ / Monat)

■ Rufnummernportierung:
Um den Bonus zu erhalten, muss innerhalb von 30 Tagen nach Freischaltung der SIM-Karte eine SMS an die 72961 mit dem Text "klarmobil" versendet werden.
Zusätzliche Info

Gruppen

18 Kommentare
Preis klingt erstmal hot, wenigstens kurze technische Daten wären aber gut
kids mit 1GB Flat ist heutzutage Standard?
Perfekt, weil ich eh gerade ein günstiges Handy für meine Tochter (11) kaufen "muss" .
Die 1 GB müssen dann auch erst einmal reichen und mit 13 wird dann eh wieder neu geschaut 😬
Ach und 20 Euro für die Empfehlung kann ich auch noch einheimsen, auch wenn der Haken daran ist, dass eine Auszahlung erst ab 25 € möglich ist
Bearbeitet von: "andi-DU" 8. Dez 2018
geile Nummer, habe den Verkauf am Sonntag angemeldet und gestern und heute von Klarmobil 2 rote Handys bekommen, beide nicht mehr original versiegelt. sowas gibt es sonst nie heißt es am Telefon. das ist doch eigentlich ganz klar Betrug, oder? den hohen Ankaufspreis kann ich natürlich knicken. jetzt soll ich retournieren und auf einen Zettel vermerken, das ich Neuware möchte. die Ware kommt von MD, genau das Spiel habe ich beim J5 Deal hinter mir, da war es aber als Geschenk gedacht und ich habe einfach widerrufen. Das war mein letzter Kauf bei Klarmobil bzw MD wenn ein Handy im Spiel ist. Was für ein Verein. @dani.chii eigentlich sollte so ein Laden gesperrt werden, leider hauen sie manchmal gute Verträge raus, aber wenn man wie hier durch den Verkauf refinanzieren will, oder selbst ein neues (damit meine ich kein Klarmobil/MD neu) will, dann ist man in der
ZiggieAGvor 1 m

geile Nummer, habe den Verkauf am Sonntag angemeldet und gestern und heute …geile Nummer, habe den Verkauf am Sonntag angemeldet und gestern und heute von Klarmobil 2 rote Handys bekommen, beide nicht mehr original versiegelt. sowas gibt es sonst nie heißt es am Telefon. das ist doch eigentlich ganz klar Betrug, oder? den hohen Ankaufspreis kann ich natürlich knicken. jetzt soll ich retournieren und auf einen Zettel vermerken, das ich Neuware möchte. die Ware kommt von MD, genau das Spiel habe ich beim J5 Deal hinter mir, da war es aber als Geschenk gedacht und ich habe einfach widerrufen. Das war mein letzter Kauf bei Klarmobil bzw MD wenn ein Handy im Spiel ist. Was für ein Verein. @dani.chii eigentlich sollte so ein Laden gesperrt werden, leider hauen sie manchmal gute Verträge raus, aber wenn man wie hier durch den Verkauf refinanzieren will, oder selbst ein neues (damit meine ich kein Klarmobil/MD neu) will, dann ist man in der


Boah krass ... ich geb das mal weiter, sollte ja so definitiv nicht sein.
"Hallo,
Ihre Bestellung xxxxxx wurde verpackt und ist auf dem Weg zu Ihnen!" (Ich habe übrigens schon Samstag bestellt )

Hoffe die Schwarzen sind OVP

Ich bin gespannt und werde berichten
Bearbeitet von: "andi-DU" 14. Dez 2018
Krass 2
Leider auch bei mir ein "Qualitätsgeprüftes" schwarzes Galaxy J6+, wie man direkt von außen dem Aufkleber über den gebrochenen Original Siegel schnell erkennen kann.
Dennoch aufgemacht. Handy startet mit Oberfläche und Datum 29. März (also schon 4 Monate alt), Benutzereinstellungen wurden geändert. Also noch nicht einmal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt
Ein Anruf nach 15 Minuten warten bei der Hotline ergab nur die kleine traurige Auskunft wie bei Ziggie: Soll das Gerät einsenden (auf meine Kosten oder was und ein Neugerät fordern, oder eine Mail an info@klarmobil senden (was das allerdings ändern soll konnte er auch nicht sagen).

Aufgrund der Zeit (Rücksendung kann ja frühestens Montag erfolgen, macht ein Rückversand und Neuforderung m.E. wenig Sinn... wie soll das logistisch bis nächsten Samstag klappen...

Habe jetzt eine Beschwerdemail an info@ geschrieben mit der Aufforderung mir ein neues Handy zu senden sowie einen Retourenschein für die Rücksendung.

Meine Frau hat schon den Kaffee auf und ich soll mich nach Alternativen umsehen. Der Portierungstermin für die alte Nummer ist bereits für den 19.12. bestätigt. Ich sehe Chaos auf mich zukommen.....

Update folgt...
Bearbeitet von: "andi-DU" 15. Dez 2018
andi-DU15. Dez 2018

Krass 2 Leider auch bei mir ein "Qualitätsgeprüftes" schwarzes G …Krass 2 Leider auch bei mir ein "Qualitätsgeprüftes" schwarzes Galaxy J6+, wie man direkt von außen dem Aufkleber über den gebrochenen Original Siegel schnell erkennen kann.Dennoch aufgemacht. Handy startet mit Oberfläche und Datum 29. März (also schon 4 Monate alt), Benutzereinstellungen wurden geändert. Also noch nicht einmal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt Ein Anruf nach 15 Minuten warten bei der Hotline ergab nur die kleine traurige Auskunft wie bei Ziggie: Soll das Gerät einsenden (auf meine Kosten oder was und ein Neugerät fordern, oder eine Mail an info@klarmobil senden (was das allerdings ändern soll konnte er auch nicht sagen).Aufgrund der Zeit (Rücksendung kann ja frühestens Montag erfolgen, macht ein Rückversand und Neuforderung m.E. wenig Sinn... wie soll das logistisch bis nächsten Samstag klappen... Habe jetzt eine Beschwerdemail an info@ geschrieben mit der Aufforderung mir ein neues Handy zu senden sowie einen Retourenschein für die Rücksendung.Meine Frau hat schon den Kaffee auf und ich soll mich nach Alternativen umsehen. Der Portierungstermin für die alte Nummer ist bereits für den 19.12. bestätigt. Ich sehe Chaos auf mich zukommen..... Update folgt...


ich hab das Gerät retourniert, Bearbeitung ging ewig. obwohl ich Tausch auf Neu angekreuzt habe, wurde der Vertrag gestern stillgelegt. sowas habe ich in all meiner Zeit mit 100 Verträgen noch nicht erlebt. und wenn ich (sorry, kein Nazi) die Ostblock Dame am anderen Ende höre steigt mein Puls auf 200. gerade mit dem second Level Support telefoniert, der erste Deutsche bei Klarmobil, kann auch nichts tun, bei Retoure läuft das automatisch auf komplett Storno. für was den Zettel dann ausfüllen? weiß er auch nicht. meine Befürchtung, die besitzen keine Neugeräte. aktuell wäre das Bundle sogar 1€ günstiger zu haben, aber den Verein tue ich meinen Bekannten mit Bundle nicht mehr an.

wie ist es bei dir ausgegangen?

@dani.chii sitzt ihr da vielleicht am längeren Hebel? das war wirklich Nerven und Zeitverschwendung. nicht Mal ein Sorry, sogar das Gegenteil. Drecksladen
ZiggieAGvor 38 m

ich hab das Gerät retourniert, Bearbeitung ging ewig. obwohl ich Tausch …ich hab das Gerät retourniert, Bearbeitung ging ewig. obwohl ich Tausch auf Neu angekreuzt habe, wurde der Vertrag gestern stillgelegt. sowas habe ich in all meiner Zeit mit 100 Verträgen noch nicht erlebt. und wenn ich (sorry, kein Nazi) die Ostblock Dame am anderen Ende höre steigt mein Puls auf 200. gerade mit dem second Level Support telefoniert, der erste Deutsche bei Klarmobil, kann auch nichts tun, bei Retoure läuft das automatisch auf komplett Storno. für was den Zettel dann ausfüllen? weiß er auch nicht. meine Befürchtung, die besitzen keine Neugeräte. aktuell wäre das Bundle sogar 1€ günstiger zu haben, aber den Verein tue ich meinen Bekannten mit Bundle nicht mehr an. wie ist es bei dir ausgegangen?@dani.chii sitzt ihr da vielleicht am längeren Hebel? das war wirklich Nerven und Zeitverschwendung. nicht Mal ein Sorry, sogar das Gegenteil. Drecksladen


Hi,
das Gerät war ein Weihnachtsgeschenk für meine Tochter - nimm der das Ding jetzt mal weg und sag, kriegste vielleicht wieder, oder auch nicht
Habe nach meiner Mail an den Support erst mal nix gehört und ein Nachfrage zum Status gesendet, gleichzeitig (Aufgrund der Situation) den Vorschlag mir einen Gutschein/Guthaben über 30 Euro auszustellen.
Erst mal kam nur die Antwort, dass sie viele Anfragen hätten und deswegen meine Mail erst innerhalb von 5 Werktagen beantworten können.... toller Support... wahrscheinlich hauen denen alle die gebrauchten Kisten um die Ohren
Anfang Januar noch mal eine Nachfrage, was denn nun endlich sei....
Vor ein paar Tagen dann die knappe Antwort, dass man keinen Gutschein geben können und mir anbieten das Gerät zu tauschen. Ich solle den beigefügten Retourenbeleg benutzen.
Habe mir schon gedacht, dass eine Rücksendung möglicherweise auch eine komplette Vertragsauflösung bedeutet und deswegen darauf verzichtet. Auch haben wir schon die Nummer meiner Tochter portiert und auf diesen hick-hack nach einer möglichen Kündigung hatte ich nun gar keinen Bock!
Wenn es mein Handy und ein sehr hochwertiges gewesen wäre - hätte ich denen das direkt um die Ohren gehauen
Das Handy funktioniert, ich habe es auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, Bilder waren auch keine drauf und meine Tochter hat den Ärger ja nicht mitbekommen und ist dennoch glücklich.
Aber ich bestelle bei dem Drecksladen mit Sicherheit auch nix mehr - zumindest nix hochwertiges!
Übrigens: Die 50 € Wechselbonus habe ich nach der SMS sofort angezeigt bekommen - somit haben alle Deal-Zusagen zumindest gut geklappt - halt nur keine Neuware...
puuh, Ankaufspreis nur noch 106 Euro und das auch noch bei mypoop ...

Lohnt sich also nur , wer das Teil auch behalten möchte.
Bearbeitet von: "DerCapitano" 9. Jan
hier standen Behauptungen, die widerlegt wurden.
sorry @dani.chii
Bearbeitet von: "ZiggieAG" 10. Jan
DerCapitanovor 5 h, 29 m

puuh, Ankaufspreis nur noch 106 Euro und das auch noch bei mypoop …puuh, Ankaufspreis nur noch 106 Euro und das auch noch bei mypoop ...Lohnt sich also nur , wer das Teil auch behalten möchte.


Um den tollen Vertrag zu behalten, oder was
Natürlich macht das nur Sinn, wenn man das Ding behalten will. Und Ankaufspreis für'n Gebrauchtgerät wäre wahrscheinlich noch geringer
Ich mache jetzt mal meine Rechnung auf, weil ich soeben auch noch die Werberprämie von 10,- € erhalten habe... naja, sie wurde zumindest als "freigegeben" gekennzeichnet. Ende des Monats sollte ich dann die Kohle habe nach deren tollen Kalkulation: Abrechnung am 15.+2 Wochen...

Zuzahlung: 9,99€
Grundgebühr: 8,99€
Gesamtkosten = 8,99€ x 24 + 9,99€ = 225,75€ (eff. 9,41€ / Monat)
- 50€ Bonus Rufnummernmitnahme
- 10€ Kunden werben Kunden-Bonus
Gesamtkosten = 225,75€ - 60,00€ = 165,75€ (eff. 6,91€ / Monat)

Meine Rechnung: Aktueller Neupreis 169,99€ (ohne Chinabuden) = -4,24 gespart und den VF Vertrag mit 100 Min. und 1 GB hat meine Tochter für lau... oder ich

Ein Verkauf kam für uns nicht in Frage - mehr als 10€ je Monat ausgeben auch nicht. So ich freu mich jetzt ein wenig anstatt mich über die Hansels von Klarmobil weiter aufzuregen.

In diesem Sinne
ZiggieAGvor 12 h, 27 m

@dani.chii nach den Nutzererfahrungen hier? Ernsthaft? Dass ich nicht …@dani.chii nach den Nutzererfahrungen hier? Ernsthaft? Dass ich nicht lache! mach mal lieber Alarm bei dem Kackverein. Also wirklich! und dann mich nicht mal als Quelle für das Update genannt, auch wenn ich nicht die Quelle für den Dreck sein will. warst mir mal sehr sympathisch


Ich hab gestern weder gearbeitet noch das Update geschrieben und hatte ausnahmsweise mal einen komplett mydealz-freien Tag Und meine entsprechende Reaktion auf die negativen Erfahrungen sind doch auch hier zu sehen. Daher würde ich sowas auch nicht updaten
Bearbeitet von: "dani.chii" 10. Jan
Der 2,95 Vertrag bei Klarmobil für die Tochter läuft in Kürze aus. Ich warte aber mal ab. Da wird bestimmt noch irgendwas anderes kommen. Auf das gemeldete Hin und Her habe ich auch keine Lust.
Tja, wenn die in Ihrem Angebot deutlich vermerken würden "Refurbished" - dann könnte man sich die ganze Aufregung ja sparen. Ist meiner Meinung nach klare Verbauchertäuschung, da ja wohl eher System als Einzelfall.
andi-DUvor 3 m

Tja, wenn die in Ihrem Angebot deutlich vermerken würden "Refurbished" - …Tja, wenn die in Ihrem Angebot deutlich vermerken würden "Refurbished" - dann könnte man sich die ganze Aufregung ja sparen. Ist meiner Meinung nach klare Verbauchertäuschung, da ja wohl eher System als Einzelfall.


Glaub mir, ich finde es auch mehr als schrecklich, dass man bei diesem Angebot so hinters Licht geführt wurde. Ist weder für euch noch für mich sonderlich toll. Hab daher auch mal die nötigen Schritte eingeleitet, damit sowas hier nicht nochmal vorkommt.
Nach einem Monat !! nun eine erneute Mail von dem Saftverein - wahrscheinlich die Antwort zu meiner Nachfrage, wo die Antwort zu meiner Anfrage vom 15.12. bleibt
"Betreff: Ihre Kundenserviceanfrage
Ihre klarmobil.de Rufnummer:
Hallo Frau xxxxxx,
vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice.
Gern haben wir Ihr Anliegen geprüft.
Wir bitten die verspätete Bearbeitung zu entschuldigen.
Bitte senden Sie uns das Gerät zurück, mit einer Notiz über den Zustand des Gerätes.
Dies ist bei uns ein gängiger Vorgang, dass Geräte geprüft werden und dann von uns ein neues Siegel erhalten.
Es gibt hier keine Alternativen, also bei Ersatzlieferung werden Sie genau dasselbe Gerät erhalten.
Wir danken für Ihr Verständnis.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr klarmobil.de Kundenservice"

Ja schön, dass dies bei denen ein gängiger Vorgang ist, die Kunden hinters Licht zu führen

Aber danke, dass du Verständnis dafür hast @dani.chii - kannst ja auch nix dafür
andi-DUvor 15 h, 40 m

Nach einem Monat !! nun eine erneute Mail von dem Saftverein - …Nach einem Monat !! nun eine erneute Mail von dem Saftverein - wahrscheinlich die Antwort zu meiner Nachfrage, wo die Antwort zu meiner Anfrage vom 15.12. bleibt "Betreff: Ihre KundenserviceanfrageIhre klarmobil.de Rufnummer: Hallo Frau xxxxxx, vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice.Gern haben wir Ihr Anliegen geprüft.Wir bitten die verspätete Bearbeitung zu entschuldigen.Bitte senden Sie uns das Gerät zurück, mit einer Notiz über den Zustand des Gerätes.Dies ist bei uns ein gängiger Vorgang, dass Geräte geprüft werden und dann von uns ein neues Siegel erhalten.Es gibt hier keine Alternativen, also bei Ersatzlieferung werden Sie genau dasselbe Gerät erhalten.Wir danken für Ihr Verständnis.Mit freundlichen GrüßenIhr klarmobil.de Kundenservice"Ja schön, dass dies bei denen ein gängiger Vorgang ist, die Kunden hinters Licht zu führen Aber danke, dass du Verständnis dafür hast @dani.chii - kannst ja auch nix dafür


das hätten sie mir am Telefon natürlich auch von Anfang an sagen können. hab 2 Verträge abgeschlossen, beides Mal rot. beide mit überklebtem Siegel. beide identisch, mit selbem Vermerk zurück. einmal würde einfach der komplette Vertrag storniert, ohne es zu kommunizieren, beim anderen kam plötzlich ein bei Klarmobil sog. Neugerät. selbes Spiel mit dem Siegel. wieder angerufen, direkt zum 2nd Level Support, nichts gegen die Ostblock Damen, aber zutexten kann man die nicht. Der Herr meinte, ich kann mir das erneute Retournieren sparen, sie besitzen kein Neu. ist das zu fassen? ist das rechtens? also Klarmobil, nur Vertrag und Daumendrücken, dass es ohne Probleme klappt, aber in Kombination mit Hardware, nein danke.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text