381°
ABGELAUFEN
Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) LTE für 445,34€ Euro @amazon.de

Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) LTE für 445,34€ Euro @amazon.de

ElektronikAmazon Angebote

Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) LTE für 445,34€ Euro @amazon.de

Preis:Preis:Preis:445,34€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Note 10.1 LTE in der 2014 Version gibt es für 445,34€ bei Amazon.de

Nächter Preis inkl. Versand bei Idealo: 489€ (eBay)

* Großes 25,65 cm TFT-Display & Kompatibel zur Samsung Galaxy Gear
* Zugriff auf smarte Stiftfunktionen mit S Pen-Befehlen (Einfaches Zeichnen, Schreiben & Bedienen)
* Hochwertig modisches Design in Lederoptik
* Ausdauernder Akku mit 8.220 mAh
* Farbe: schwarz

Beste Kommentare

Wo ist hier der Deal ?. Gib,s bei Sparhandy,als Schubladen Vertrag für 29€

Gerätepreis in Schwarz + 24X 14,95 = 387,80€

sparhandy.de/tar…964

43 Kommentare

3885741-lrLRD

Wo ist hier der Deal ?. Gib,s bei Sparhandy,als Schubladen Vertrag für 29€

Gerätepreis in Schwarz + 24X 14,95 = 387,80€

sparhandy.de/tar…964



Hast ja nicht Unrecht, aber nicht jeder will irgendeinen Vertrag abschließen, um so ein Ding zu bekommen. Ich würds auch machen, aber das kann ja kein allgemeingültiger Maßstab sein.

Ich würde mir das Ding irgendwie schon gerne holen, aber mich schrecken die Rezensionen bzgl. der verbuggten Nutzbarkeit, also viele Lags und Aufhänger der Samsung-Oberfläche ab.



Weil nicht jeder einen Schubladenvertrag haben will! In der LTE Version ein richtig starkes Tablet und mit Amazon ein seriöser Händler.Danke für die Info Dentie.

so ziemlich DAS nonplusultra der Tablets (abgesehn der Surface Pros)
Auch wenn 450€ fürn reines Spass-Gerät nicht unbedingt n Pappenstiel ist - überleg stark mein Nexus zu verticken und mir das zu bestellen.
THX

Schaue auch schon ne Woche den Preis an. Ich denke aber, er wird noch weiter fallen. Am 12. Juni werden die AMOLED Displays vorgestellt von Samsung!

Gibt es eigentlich inzwischen KIT KAT für das Tablet?

schubladenverträge sind doch nun echt kein vergleichsmaßstab... man man man.

ich hab das tablet schon eine ganze Weile und bin immernoch hellauf begeistert. lags gibt es keine. jedenfalls sind sie mir nicht aufgefallen. die Performance passt (baldurs gate ee mit Stift Support ist ein Traum) , pdfs laden sehr zügig, editieren ebenfalls lagfrei, der Akku hält ausreichend lange und das Display ist gestochen scharf.

falls jemand irgendwas bestimmtes zu dem ttablet wissen mag, kann gerne fragen!



KitKat inzwischen vorhanden?



Im Juni kommen doch nicht die neuen notes. die Rollen doch immer erst zum Herbst an oder irre ich?

kitkat gibt es noch nicht. soll aber demnächst kommen. die ersten leaks kursieren seit Ende April.

Bisher nur das Tab S wird wohl vorgestellt.
Die Notes noch nicht! (vermute ich)

Ich bin auch sehr angetan, vorallem die LTE Variante.. das 12.2 ist dann doch noch ne Nummer zu groß; aber auch geilooooo! Stelle es mir mit PDf Dokumenten sehr geil vor.

Hat es immer noch die Aufladeprobleme wie beim Vorgänger?
(läd eeewig, bzw. teilweise auch garnicht, obwohl auf Display "laden" steht..)
Ansonsten Top Tablet!

Es gibt noch kein kitkat für dieses Gerät. Ist aber angeblich versprochen... sogar für den Vorgänger, welchen ich auch besitze. Mag sein, dass die Updates kommen, aber ehrlich gesagt traue ich Samsung wenig Verbesserung damit zu. Ich hatte mich vor ein paar Tagen auch mit der V2014 beschäftigt und hätte fast auf ebay zugeschlagen. B-ware gibt es schon für unter 400€. Nachdem ich mich 2h durchs Forum für die 2014er gelesen habe, ließ ich doch lieber die Finger von diesem Gerät. Die Hardware von Samsung ist geil, aber die Software lässt seit jeher zu wünschen übrig und das wird sich imho nicht ändern. Denn mit veralteten Android-Versionen hat das nichts zu tun. Ich werd wohl auf das Surface pro 3 warten. Ja, ist zwar um einiges teurer, aber das ist mir ein vernünftiges Arbeitsgerät auch wert.

Bestes Android Tablet auf dem Markt und der S-Pen ist einfach großartig.

Sehr hot für den Preis.



Hab ich noch nie von gehört. Fairerweise hab ich mich dazu auch noch nie informiert, weil es mich (bis jetzt, ca. 1, 5 Jahre in Benutzung) nicht betraf.Ich hab auch von Problemen bei der 2014er gelesen, die nicht jeder bestätigen kann. Manchmal frag ich mich, ob es an Samsung liegt aufgrund extremer Qualitätsunterschiede in ihren Chargen.

andere Alternativen zum S-Pen hat man leider nicht. Samsung hat nun mal nur das Modell.... und das 12.2 ist einfach zu groß vermute ich mal.

Aktuell wieder 447 Euro!

Gibt es für solche Tablets mit Pen auch Schrifterkennungsprogramme, die den handgeschriebenen Text (oder auch mathematische Formeln?) gleich in "formatierten" Text umwandeln, der dann später z.B. einfach mit Tastatur in einem Texteditor bearbeitet werden kann?

Wow danke


Soweit ich weiß, ist die Software installiert. Ich habe das irgendwo in einem Video mal gesehen.



ja gibt es zummindest mit geschriebenem, auf dem galaxy note 8 zum beispiel mit dem vorinstalliertem polaris office aber auch sonst is die virtuelleingabetastatur dafür enthalten um es z.b bei skype zu nutzen.

hab auch die LTE Version , schnurrt jetzt schon wie ein Kätzchen.

Das ding ist echt geil. Hätte es damals in der UNI gebraucht ^^

Preis is hot.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text