-47°
ABGELAUFEN
Samsung Galaxy Note 10.1 (white) mit 3G und Internet Flat 20 € monatlich + 64 GB Speicherkarte

Samsung Galaxy Note 10.1 (white) mit 3G und Internet Flat 20 € monatlich + 64 GB Speicherkarte

ElektronikBASE Angebote

Samsung Galaxy Note 10.1 (white) mit 3G und Internet Flat 20 € monatlich + 64 GB Speicherkarte

Preis:Preis:Preis:450,75€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich habe gerade ein richtig gutes Angebot bei BASE entdeckt.
Das Samsung Galaxy Note 10.1 mit 3G und Wifi gibt es bis zum 28.02. als Aktion bei Base für 20 € monatlich.

Zum Gerät:

Top-Features

25,65 cm (10,1“) TFT-Touch-Display mit 16,7 Mio. Farben (1280x800 Pixel)
1,4 GHz Quadcore Prozessor
16GB interner Speicher + microSD™-Speicherslot (bis zu 64 GB)
inkl. S Pen für eine innovative Bedienung
WLAN/Bluetooth®/USB/Infrarot/DLNA
5 Megapixelkamera + 1,9 Megapixel Frontkamera
GPS-Funktion/Glonass
Adobe® Photoshop® Touch vorinstalliert

Weitere technische Daten

Stand-by-Zeit bis zu 2230 Minuten
Sprechzeit bis zu 4260 Minuten
Netz: Quadband GSM/HSPA+ 850/900/1800/1900
Standard-Akku Standard-Akku Li-Pol (7000 mAh)
Maße: 262 x 9 x 180 mm
Gewicht: 600 g
UMTS: Ja
Rufnummernspeicher: Dynamisch
SAR-Wert: 0,697 W/Kg
Betriebssystem: Android

zum Tarif:
Monatliche Kosten
BASE internet8 0,00 €
Tablet inkl. Tarifoption Internet Flat7 20,00 €
Mobiles Internet
Mobiles Surfen pro MB 0,00 €
Gespräche
Gespräche zu BASE und E-Plus pro Min. 0,29 €
Gespräche ins Festnetz pro Min. 0,29 €
Gespräche in andere Mobilfunknetze pro Min. 0,29 €
SMS
Pro SMS in alle Mobilfunknetze 0,29 €
Anschlusspreis einmalig 0,00 €
Alle Preise in € und inkl. MwSt.

Hinzu kommt die Aktion mit 64 GB Speicherkarte von Samsung.
mehrwertpaket.com/sta…ic/


Zusammenfassung:
Wenn man also nur das Tablet mit der Internet Flat nutzt und nicht darüber telefoniert zahlt man faktisch 20 € im Monat inkl. dem Sorglos-Paket. Und bekommt noch die 64 GB Karte oben drauf. Weder Anschlussgebühren noch einmal Zahlung.

Preisvergleich: EUR 524,99 bei Amazon ohne Internet Flat.

Quipu = 29.25€
480-29,25 = 450,75 €

18 Kommentare

Standby nur halb so lang wie die Sprechzeit? Da ist doch was falsch oO
Stand-by-Zeit bis zu 2230 Minuten
Sprechzeit bis zu 4260 Minuten

uralt.

Das gerät ist ja erstmal nur geliehen? Kann man das dann zu 100% ohne Zusatzkosten behalten?

Zu dem treue Gutschein heißt es ja
"beispielsweise den Kauf des Mietgeräts zum dann gültigen Preis – der Treue-Gutschein ist dazu ausreichend"

Danke für den Hinweis rower, scheint wohl in der Beschreibung was durcheinander gegangen zu sein. Hier die Daten von der Samsung Page.
Display

Technology: 16M color PLS Full Touch Display
Resolution: 1280 x 800pixel
Size: 10.1"

Platform

Operation System: Android v4.0 (Ice Cream Sandwich)
TOUCHWiZ v4.0 User Interface (up to 7 pages widget desktop)

Processor

1.4GHz Quad Core Processor

Memory

User Memory: 16GB (RAM: 2GB)
External Memory: Support microSDHC™ (up to 32GB)

Design

Dimension (H x W x D): 180 x 262 x 8.9mm
Weight: 600g
Color+: Pearl White, Pearl Gray

Band^

UMTS (850/900/1900/2100MHz) + GSM (850/900/1800/1900MHz)

Network and Data^

HSDPA 21Mbps / HSUPA 5.76Mbps / 3G / EDGE / GPRS Class 33

Battery

Capacity: 7,000 mAh
Talk Time*: 74 hrs (2G), 37 hrs (3G)
Standby Time*: 2490 hrs (2G), 2080 hrs (3G)

Das Angebot gibt es schon seit (gefühlt) zwei Jahren.

Ist hier alles schon ausgiebigst durchgekaut worden.

muhkuhmd

Das gerät ist ja erstmal nur geliehen? Kann man das dann zu 100% ohne Zusatzkosten behalten?Zu dem treue Gutschein heißt es ja"beispielsweise den Kauf des Mietgeräts zum dann gültigen Preis – der Treue-Gutschein ist dazu ausreichend"



ja hatte mich auch erst irritiert, aber dieses "mieten" bedeutet nur, dass man während der Zeit einen Anspruch auf ein funktionierendes Gerät hat. Nach Ablauf der Zeit bestehen dann zwei Möglichkeiten entweder man macht gar nichts und behält das Gerät oder löst den Treuegutschein ein und bekommt gegen Rückgabe eine Vergütung von sage und schreibe 80 €. Da fällt die Entscheidung nicht schwer denke ich.

Autocold :-P

sorry, wenn es uralt ist, nur die Angebote in der Suchfunktion waren alle bereits als abgelaufen gekennzeichnet.

Ziehe lieber schonmal ne Jacke an ;-))

Hab das Gerät.
So ein träger Hund ist mit noch nicht unter gekommen.
Ein iphone 3GS läuft flüssiger...!
Gute Hardware! Aber Android ist echt verkorkst und wird wohl bis Version 9.0 brauchen, damits stabil und flüssig läuft!
Das Display reagiert aufs Berühren deutlich NON empfindlicher und Auflösung ist da echt Hinterwelt.
Bei 10" ist Retina pflicht!!

3GS läuft flüssiger.... wieder einer der gen Cupertino betet

Berlinhouse

Hab das Gerät.So ein träger Hund ist mit noch nicht unter gekommen.Ein iphone 3GS läuft flüssiger...!Gute Hardware! Aber Android ist echt verkorkst und wird wohl bis Version 9.0 brauchen, damits stabil und flüssig läuft!Das Display reagiert aufs Berühren deutlich NON empfindlicher und Auflösung ist da echt Hinterwelt.Bei 10" ist Retina pflicht!!



Ich hab das Teil auch. Meins läuft zumindest wunderbar flüssig und ist wirklich ideal für mein Studium. Ich werd allerdings auch öfters gefragt, warum ich mir kein iPad geholt hab. *kopfschüttel*

Daskubda

Autocold :-P


Autodoof ???

Daskubda

Autocold :-P



geh du lieber mal die Autobahn kehren

Berlinhouse

Hab das Gerät.So ein träger Hund ist mit noch nicht unter gekommen.Ein iphone 3GS läuft flüssiger...!Gute Hardware! Aber Android ist echt verkorkst und wird wohl bis Version 9.0 brauchen, damits stabil und flüssig läuft!Das Display reagiert aufs Berühren deutlich NON empfindlicher und Auflösung ist da echt Hinterwelt.Bei 10" ist Retina pflicht!!



Wenn man gerade kein anderes Gerät kennt oder vergleicht, mag das zutreffen. Dennoch ist es so wie ich schrieb.
Das iPad ist dem Samsung noch 2-3 Generationen vorraus.
Nicht zuletzt wegen der besseren Apps (Musiksektor)
Fürs Studium wird besonders vom Samsung Note Tab abgeraten.
pdf's erstellen ist ein Graus...
Wie ich schon schrieb, die Hardware ist wirklich top und die Benchmarks sprechen für das Samsung, dennoch ist das iPad deutlich besser.
Auch wegen/besonders dem Retina...

Also ich habe das 10.1 auch, finde es genial. Es reagiert schneller als meine Finger sich bewegen können, also schnell genug. Notizen schreiben funktioniert super. Alles andere auch.
Das beste am Teil ist......es ist kein Apple! Vor 10 Jahren war ich Apple Fan, aber diese Ganze "Welt-Herrschaft" Sache die Apple nachgeht gefällt mir nicht.
Da finde ich die Idee bei Android viel besser.
Ich bin zufrieden mit dem Note 10.1

Berlinhouse



Ich für meinen Teil konnte schon diverse Alternativen testen und keines hat mich so überzeugt wie das Note. Die kombination aus Splitscreen und Stifteingabe sind für mich einfach unschlagbar. Ich lege aber auch nicht soviel Wert auf den Style-Faktor oder das beste Display.

Hab das Note auch (ebenso wie das 3GS) und muss echt sagen das das Teil echt okay ist.
Akkulaufzeit ist top, Reaktionszeit top, eigentlich keine Probleme bis auf den Umstand das es kein Applegerät ist (Appabstürze, Hänger, etc).
Aber wer Samsung kauft und Apple erwartet wird halt Probleme haben.

Hab das Gerät auch, bin sehr damit zufrieden läuft als super flüssig kann es nur weiterempfehlen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text