-74°
Samsung Galaxy S5 16 GB + OTELO Allnet-Flat L

Samsung Galaxy S5 16 GB + OTELO Allnet-Flat L

ElektronikSparhandy Angebote

Samsung Galaxy S5 16 GB + OTELO Allnet-Flat L

Preis:Preis:Preis:49€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer ein Vertrag ohne handy sucht soll diesen abschliesen.
Danach einfach das Samsung S5 Verkaufen.

Beispielrechnung:

29,99 * 24 = 719,96€
Handy = 49,00€
Handy verkauf = -600,00€
= 168,76€ / 24 Monate = 7,03€

Also beträgt die Monatsgrundgebühr ohne Handy 7,03€

Schnäppchen

Der OTELO Allnet-Flat L von OTELO ist der ideale Tarif wenn Sie ohne auf die Kosten achten zu müssen mobil erreichbar sein, unbegrenzt SMS versenden und unterwegs das Internet nutzen möchten. Dabei telefonieren und surfen Sie in bester D-Netzqualität.

Zum günstigen Preis von nur 29,99 Euro pro Monate erhalten Sie eine Flatrate, mit der Sie kostenlos in alle dt. Netze (Mobilfunk und Festnetz) telefonieren und SMS versenden können, sowie eine Handyflat, mit der Sie das Internet bequem vom Handy aus nutzen können. Die maximale Übertragungsgeschwindigkeit der Datenflat beträgt 7,2 Mbit/s im Download. Ab einem Datenvolumen von 500 MB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt.

Im Falle einer gewünschten und erfolgreichen Rufnummernmitnahme erhalten Sie von OTELO mit der ersten Rechnung eine Gutschrift in Höhe von 25,- Euro.

12 Kommentare

cool handy incl flat für 49 euro insg. in 24 monaten.

bekomm ich das von dir?

edit hat entdeckt, der igor ist für bescheuerte deals bereits bekannt ^^

Falscher Dealpreis.. Korrekt wäre: 719,96€ + 49€ = 768,96€

Den effektiven Verkaufspreis (=nach Abzug sämtlicher Gebühren) des Galaxy S5 würde ich eher bei ~550 Euro sehen - außer man kennt jemanden, der einem das Gerät direkt für 600€ abkauft!

Somit kämen ggf. noch ca. 50 Euro oben drauf an Kosten!

Fazit: monatlicher Preis von 7,03 Euro eher unrealistisch, wahrscheinlicher sind hier meiner Meinung nach ~11,21 Euro+

zum Tarif (im Vodafone-Netz): Flat in alle dt. Mobilfunknetze | Flat ins dt. Festnetz | Internet-Flat mit max. 7,2 Mbit/s bis 500 MB | SMS-Flat in alle dt. Netze

...und für 7€/Monat (die Rechnung stimmt ja so nicht ), bietet mir dieser Tarif doch etwas zu wenig, wenn man an die Laufzeit denkt und auch nach einen Jahr sich mit z.B. 500MB/ Monat zufrieden geben muss...


Viele Grüße,
stolpi

Ich Präsentiere euch tretbootpilots Mathenachhilfe:

Frage: Ein Handyvertrag über 24 Monate kostet monatlich 29,99€. Das dazugehörige Handy kostet 49€. Wie hoch ist der Dealpreis?

Rechnung:
29,99€ monatlich * 24 Monate = Vertragspreis
Vertragspreis + Handypreis = Dealpreis
Die Rechnung geht also:
29,99 * 24 = 719,76
719,76 + 49,00 = 768,76

Antwort: Der Dealpreis beträgt 768,76€ .


Für die nächste Nachhilfestunde bezahlst Du aber!


stolpi

...und für 7€/Monat (die Rechnung stimmt ja so nicht ), bietet mir dieser Tarif doch etwas zu wenig [...]



Außer dem evtl. etwas zu geringem Datenvolumen gibt es an dem Tarif doch nix auszusetzen!? Sind immerhin alles Flats und das sogar in 'nem ziemlich ordentlichen Netz!

stolpi

...und für 7€/Monat (die Rechnung stimmt ja so nicht ), bietet mir dieser Tarif doch etwas zu wenig [...]



Na, über Netzqualität läßt sich streiten X) ...D2 geht bei mir gar nicht mehr und selbst bei 3G Empfang nur sporadischer Datentransfer.

Aber, wie sieht es mit andere Leistungen aus? Andere Tarife bieten beim gleichen Preisrahmen deutlich mehr, sei es mehr Datenvoulumen (2GB), MusicFlat und (günstige) Reiseoptionen.

Viele Grüße,
stolpi

verarschung

Mit dieser Rechnung solltest Du doch gleich der nächsten Busladung Senioren Heizdecken und Rheumawäsche verkaufen. Ich organisiere Dir auch Bata Ilic als Gesangsact...

stolpi

[...] Aber, wie sieht es mit andere Leistungen aus? Andere Tarife bieten beim gleichen Preisrahmen deutlich mehr, sei es mehr Datenvoulumen (2GB), MusicFlat und (günstige) Reiseoptionen.



Also Tarife mit >1GB Datenvolumen + Allnet-Flat + SMS-Flat im gleichen Preisrahmen (7-11 Euro) kenne ich nicht! Inkl. MusicFlat sind die afaik auch deutlich teurer,... Link?

Günstige Reiseoptionen kenne ich nur von Base und o2 (bei BASE: All-in-Tarif benötigt | bei o2: min. o2 Blue All-in S benötigt), wo wir - neben höheren Kosten für die entsprechenden Tarife, welche zur Reiseoption berechtigen - wieder beim Thema Netzqualität wären! -.-

PS: Dual-Sim zählt nicht! xD

stolpi

[...] Aber, wie sieht es mit andere Leistungen aus? Andere Tarife bieten beim gleichen Preisrahmen deutlich mehr, sei es mehr Datenvoulumen (2GB), MusicFlat und (günstige) Reiseoptionen.



He he, ist aber eine ganz coole Sache, mit zwei verschiedene SIM Karten kann man sich tolle "Tarife" basteln

Aber ich dachte natürlich auch an den Base All In Plus Tarif, der sehr gute Konditionen bietet.
Netzqualität ist eine Sache die jeder vor Ort selbst austesten sollte/muss.
Der Base All In Plus Tarif ist mit 40/Monat nicht wirklich ein Schnapper, und wenn man die gute Reiseoption hinzu bucht liegt man schon bei 43€. Als weitere Option bietet der Tarif sogar eine 5GB Flat für 5€ extra an.
Kenne keinen anderen Anbieter hier im Land, der ähnliches anbietet.

Für sich genommen wäre der nackte Base Vertrag für uns kein Deal aber Handyschotte ermöglicht uns ein nettes Paket daraus zu machen:
hukd.mydealz.de/dea…417

Die Auswahl der Zugaben kann man selbst zusammenstellen und je nach Verkaufserfolg kann der Tarif dann zum richtigen Schnapper werden... (_;)


Viele Grüße,
stolpi

connect-Netztest-Deutschland-2013-Gesamt

Als DualSim-Angebot hätte ich zur Not dieses Angebot hier akzeptiert:


[Dual-Sim Bundle] D2 - Allnet Flat + 3-5 GB + Wiko Darknight ab eff. 14,18 € / Monat (Junge Leute), 14,68 € / Monat (Selbstständige), 19,18 € / Monat (für alle).[Dual-Sim Bundle] D2 - Allnet Flat + 3-5 GB + Wiko Darknight ab eff. 14,18 € / Monat


Vodafone D2 Allnet-Flat + I-NetFlat (4,5GB/3GB LTE oder 5GB HSDPA)

-->dazu noch die weltweite SMS-Flat für einmalig 10 Euro (=ca. 3333 SMS)
-->wer mit dem Wiko Darknight auskommt, landet(e) bei <20 Euro pro Monat inkl. DualSim-Smartphone

Jetzt nennst du den BASE-All-in-Tarif für 40 Euro/Monat als Vergleich, welcher natürlich einige Sachen mehr bietet, dafür aber auch im insgesamt schlechtesten Netz (siehe Grafik!):

BASE All-in Tarif:

-Allnet Flat für alle Netze
-SMS Flat <--geht wie gesagt etwas "tricky" auch für ~10 Euro..
-Festnetznummer
-MTV Music Flat <--nicht vom Datenvolumen ausgenommen, Ersatz: Spotify
-10 GB BASE Cloud <--bekommt man an jeder Ecke (DropBox, Google etc.)
-Kaspersky für bis zu drei Geräte <--Vollversion kostet 10,95 Euro
-2GB Datenvolumen, auch für LTE
-gegen 3€ Aufpreis BASE EU Reiseflat

Unterm Strich hat dieser Tarif natürlich einige nette Features dabei; vor allem die europaweite Reiseoption für 3 Euro ist derzeit "alternativlos" (allerdings muss die Option auch für die komplette Rest-Laufzeit des BASE All-In gebucht & separat gekündigt werden (= max. 72 Euro für 24 Monate)! Vierfaches Datenvolumen, welches für 5 Euro auf bis zu 5GB erweitert werden kann sowie eine eigene Festnetznummer sind auch ganz nett!

Die anderen Punkte wie SMS-Flat, MusicFlat, Cloud & Kaspersky sind zumindest für mich verschmerzbar bzw. anderweitig günstig "ersetzbar"!

Fraglich ist nur, bei welchem Preis man hier aktuell am Ende landen würde: 12,50 - 25 Euro laut den Comments ist schon eine recht große Bandbreite! xD

Fazit: wer EU-weit unterwegs ist, kommt derzeit an BASE nicht vorbei!^^

timeofsign

...Fazit: wer EU-weit unterwegs ist, kommt derzeit an BASE nicht vorbei!^^



Genau so ist es... (_;)

Wie schon gesagt, ist es immer Ratsam vorher die Netzqualität zu testen....was ich natürlich auch getan habe.
Mein Fazit bei meiner Tour (~300km) hier:
-D1 gut mit z.T. herbe Funklöcher/Störungen
-D2 war mal super, jetzt nicht mehr tragbar bzw. unbenutzbar
-O2 ganz brauchbar, Datenverkehr und Sprachqualität könnte besser sein
-E+ waren hier totale schei*e und haben mich total überrascht. Zwar nicht besser wie D1 aber ganz brauchbar und z.T. mit guten LTE Empfang

Ich wohne hier in einer Grenzregion nicht nur Ländergrenzen mäßig sondern auch was Funknetze angeht.
Oft werden diese vom "Nachbarn" überstrahlt, somit ist die Reiseoption ein muss.
Bin aber auch oft im Ausland so paßt das ganz gut. Meine Arbeitstelle ist ~200km entfernt und auf der Strecke variiert das Ergebnis, aber vor Ort trifft es so zu.
Nach dem Verkauf der Zugaben werde ich so um die 10€/Monat liegen...aber selbst bei 15-20€ ist es ein Hammerdeal.

Viele Grüße,
stolpi

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text