-71°
Samsung Galaxy S6 32 GB Simlock frei ( Tablet berechtigt) für 549€ auf saturn via ebay.de

Samsung Galaxy S6 32 GB Simlock frei ( Tablet berechtigt) für 549€ auf saturn via ebay.de

ElektronikEbay Angebote

Samsung Galaxy S6 32 GB Simlock frei ( Tablet berechtigt) für 549€ auf saturn via ebay.de

Preis:Preis:Preis:549€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Ebay sind heute einige gute Angebote von saturn.de drin. Ich gehe mal davon aus, dass diese auch direkt über Saturn erhältlich sind.
Unter Anderem das Samsung Galaxy S6 32 GB in Weiß & Schwarz. Zwar als Netzbetreiber Ware aber Simlock frei und auch Tablet berechtigt. Beschreibung zur Telekomversion s.u.

Preisvergleich :
574€ Amazon, hier unklar wegen Tablet
Aktionspreis auch bei MediaMart: 559€

Mit Newslettergutschein sogar nur 545€

Technische Details:
Betriebssystem: Android 5.0.2 (Lollipop)
Prozessor: 64-bit-Octa-Core-Prozessor
Speicherkapazität: 32 GB Größe des
Arbeitsspeichers (RAM): 3.0 GB
Frequenzbereich (Band): GSM-Band 850/900/1.800/1.900 MHz; UMTS-Band...
Sim-Lock frei: ja
SIM-Kartenformat: Nano (4FF)



Beschreibung Teleomvariante:

Erstmaliger Start mit einer Telekom SIM-Karte:
Gerät startet und beim Auslesen des Telekom Codes auf der SIM-Karte erscheint eine Meldung auf dem Display dass sich das Gerät neu startet um die Telekom Applikationen zu installieren. Gerät startet neu und der altbekannte Einrichtungsprozess startet.
Sollte zu irgendeinem späteren Zeitpunkt eine SIM-Karte eines anderen Netzbetreibers in das Gerät eingelegt werden ändert sich nichts an der Software-Variante.
Erstmaliger Start ohne SIM-Karte (Wi-Fi):
Gerät startet ohne Telekom Applikationen (keine lokalen* und Telekom Applikationen sind im Gerät vorinstalliert).
Wird im Anschluss eine nicht Telekom SIM-Karte eingelegt bleibt die Software wie gehabt.
Wird zu einem späteren Zeitpunkt eine Telekom SIM-Karte eingelegt erscheint eine Pop-Up Nachricht mit welcher der Nutzer selbst entscheiden kann ob er die Telekom Applikationen (und entsprechend die Telekom Software) haben möchte oder ob das Gerät so bleiben soll wie gehabt.
Erstmaliger Start mit einer nicht Telekom SIM-Karte:
Gerät startet ohne Telekom Applikationen (keine lokalen* und Telekom Applikationen sind im Gerät vorinstalliert).
Wird zu einem späteren Zeitpunkt eine Telekom SIM-Karte eingelegt erscheint eine Pop-Up Nachricht mit welcher der Nutzer selbst entscheiden kann ob er die Telekom Applikationen (und entsprechend die Telekom Software) haben möchte oder ob das Gerät so bleiben soll wie gehabt.
*beim SAMSUNG Galaxy S6 und SAMSUNG Galaxy S6 edge sind in der freien Variante (DBT-Version) die folgenden Applikationen vorinstalliert: KaufDa, HRS, Pizza.de, Zalando

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text