Samsung Galaxy S6 Edge für €337,99
88°Abgelaufen

Samsung Galaxy S6 Edge für €337,99

10
eingestellt am 18. Apr
MM - Das Samsung Galaxy S6 Edge kostet gerade überaschender Weise nur 337,99€.

989168.jpg



Beste Kommentare

Lieber 100€ mehr investieren und sich das s7 edge kaufen.

Zwei Ergänzungen:
Idealo 390 EUR
Mediamarkt Österreich!
10 Kommentare

Lieber 100€ mehr investieren und sich das s7 edge kaufen.

falscher preis. logoix vergessen.

Sotti10vor 13 m

Lieber 100€ mehr investieren und sich das s7 edge kaufen.

Schon allein wegen dem größeren Akku und der Möglichkeit der Speichererweiterung

Zwei Ergänzungen:
Idealo 390 EUR
Mediamarkt Österreich!

Habe bei der MM-Aktion für den gleichen Pris das S7 bekommen (Gear 360 verkauft). Das S7 lohnt sich echt gegenüber dem S6...

Epizentrum66vor 44 m

Habe bei der MM-Aktion für den gleichen Pris das S7 bekommen (Gear 360 …Habe bei der MM-Aktion für den gleichen Pris das S7 bekommen (Gear 360 verkauft). Das S7 lohnt sich echt gegenüber dem S6...


und täglich grüßt das selbe Thema

1. was mal war ist doch irrelevant
2. mittlerweile strittig, dass MM diese Aktion "Gear/Powerbank zurückgeben und Geld erstattet bekommen" wieder machen wird.

Dennoch taugt der Deal nur was für Grenzgänger bzw. Österreicher und das gehört in die Beschreibung/Überschrift.



Bearbeitet von: "Thekla069" 18. Apr

Thekla069vor 9 m

und täglich grüßt das selbe Thema 1. was mal war ist doch ir …und täglich grüßt das selbe Thema 1. was mal war ist doch irrelevant2. mittlerweile strittig, dass MM diese Aktion "Gear/Powerbank zurückgeben und Geld erstattet bekommen" wieder machen wird. Dennoch taugt der Deal nur was für Grenzgänger bzw. Österreicher und das gehört in die Beschreibung/Überschrift.



Ich habe die Kamera über Amazon für 159 € verkauft und nicht zurück gegeben. Alles andere wäre ja Beschiss....

Außerdem werden mit größter anzunehmender Wahrscheinlichkeit entsprechend günstige S7-Angebote wiederkommen. Wenn nicht genau diese Aktion dann eine andere. Dies wiederholt sich beim Abverkauf jeder alten Samsung-Generation.

Wer also etwas Zeit hat wäre blöde, wenn er bei den hier genannten S6-Nachteilen zugreifen würde.
Bearbeitet von: "Epizentrum66" 18. Apr

Epizentrum66vor 7 m

Ich habe die Kamera über Amazon für 150 € verkauft und nicht zurück gege …Ich habe die Kamera über Amazon für 150 € verkauft und nicht zurück gegeben. Alles andere wäre ja Beschiss....Außerdem werden mit größter anzunehmender Wahrscheinlichkeit entsprechend günstige S7-Angebote wiederkommen. Wenn nicht genau diese Aktion dann eine andere. Dies wiederholt sich beim Abverkauf jeder alten Samsung-Generation. Wer also etwas Zeit hat wäre blöde, wenn er hier zugreifen würde.


Sorry ... viele hatten damals bei der Aktion die Beigaben zurück geschickt und Geld zurück erhalten, hatte das jetzt bei dir auch angenommen. Ja klar das mit den sinkenden Preisen ist korrekt, aber schau mal der letzte Deal bei Saturn über Ostern S7 für 399 Euro. Ich glaube nicht, dass das S7 Edge in den nächsten Wochen/Monaten für rund 340 Euro zu haben sein wird. Insofern ist das hier schon ein netter Preis.

Thekla069vor 11 m

Sorry ... viele hatten damals bei der Aktion die Beigaben zurück geschickt …Sorry ... viele hatten damals bei der Aktion die Beigaben zurück geschickt und Geld zurück erhalten, hatte das jetzt bei dir auch angenommen. Ja klar das mit den sinkenden Preisen ist korrekt, aber schau mal der letzte Deal bei Saturn über Ostern S7 für 399 Euro. Ich glaube nicht, dass das S7 Edge in den nächsten Wochen/Monaten für rund 340 Euro zu haben sein wird. Insofern ist das hier schon ein netter Preis.



OK, wenn man das Teil JETZT brauch und unbedingt ein EDGE haben möchte ist der Preis natürlich in Ordnung.

Ein netter Preis, aber eben für ein überholtes Smartphone.
Das S6 war schon als es raus kam nicht wirklich eine Waffe und hat viele Fehler von iPhones kopiert, die Samsung dann mit der S7 Reihe wieder korrigiert oder sogar überkompensiert hat.
Ich würde in Q2/2017 sicher kein Geld mehr in ein S6 (Edge) stecken, von dem gerade der Nach-Nachfolger auf den Markt kommt.
Dann doch lieber die 340€ in ein kaum gebrauchtes S7 (Edge) oder was ähnliches stecken.
So gut der Preis hier, im Vergleich zu früher oder sonst wann, auch ist, das Smartphone ist diesen Preis einfach nicht mehr wert.
So wie wenn jetzt auf einmal jemand 300€ für ein neues iPhone 6 aufrufen würde (keine Ahnung ob es das gibt, soll nur ein Beispiel sein), dann mag das zwar, verglichen mit den vorherigen Preisen, ein Bombenangebot sein, aber eben immernoch ein veraltetes Gerät, was sich sicher kaum mehr einer neu ans Bein binden will - wenn er etwas recherchiert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text