SAMSUNG Galaxy S8 mit IconX 2018 Black [MediaMarkt] Knallerpreis: 546,75
-215°

SAMSUNG Galaxy S8 mit IconX 2018 Black [MediaMarkt] Knallerpreis: 546,75

546,75€659€-17%Media Markt Angebote
15
eingestellt am 7. Apr
Was soll ich viele Worte verlieren. Toller Paketpreis für das Samsung Galaxy S8 mit IconX-Bluetooth-Kopfhörer. Die technischen Daten gibt es unter dem Link.

Der Gesamtpreis setzt sich zusammen aus:

Anschlussgebühr 39,99 €
einmaliger Kaufpreis S8: 99,- €
monatliche Kosten: 24 x 16,99 €

Gesamtpreis: 546,75 €

Idealo-Gesamtpreis der einzelnen Komponenten: 499,- € (S8) + 160 IconX 2018 (160) --> 659,- € und somit knapp 112 € Ersparnis
Zusätzliche Info

Gruppen

15 Kommentare
Doppelt und kalt
Bearbeitet von: "dealzchaser" 7. Apr
Was für ein Deal
Knallerpreis = Autocold

Was hot ist, entscheidet die Community und nicht der Deal Ersteller
allein für den Titel und die Beschreibung ein cold
Was ein kack
Digga das ist doch kein Deal...
@marcomuller16940

Ich habe auch schon versucht, der Community mitzuteilen, dass es hier das Galaxy S8 mit Vertrag günstiger gibt als ohne Vertrag... scheint wohl noch zu früh zu sein für die meisten, um das zu realisieren
BizzyOutlawvor 20 m

Digga das ist doch kein Deal...


WEIL...?
warum kann man den Satz nicht mit einer Begründung vollenden?
orientisvor 3 m

WEIL...?warum kann man den Satz nicht mit einer Begründung vollenden?



iss nicht notwendig!
"Knallerpreis" = autokalt

... und Grüße an den Samstags-Mod (vermutlich de Muddi)
orientisvor 1 h, 48 m

@marcomuller16940Ich habe auch schon versucht, der Community mitzuteilen, …@marcomuller16940Ich habe auch schon versucht, der Community mitzuteilen, dass es hier das Galaxy S8 mit Vertrag günstiger gibt als ohne Vertrag... scheint wohl noch zu früh zu sein für die meisten, um das zu realisieren



Es ist zwar preislich, gerechnet in € ein wenig günstiger:
Ob es sich mehr lohnt, ist die andere Frage.
Man bezahlt ein ein paar Euro (unter 50 schätze ich mal) weniger als ohne Vertrag und ist dafür 24 Monate an das Handy gebunden.
Wenn es kaputtgeht ist man am Ar... und muss die 24 Monate trotzdem das Geld rausrücken (oder halt für 300€ reparieren lassen: ist beim S8 halt so).
Wenn man jetzt nach ein paar Monaten mit dem S8 feststellt, dass einen etwas daran doch sehr stört oder es kommt ein anderes Handy auf den Markt das man lieber hätte > Pech gehabt, man muss trotzdem weiterhin abzahlen.

Also auch wenn man einige € spart, würde ich einen Vertrag nicht automatisch als besser ansehen.
Bearbeitet von: "SpaceNiklas" 7. Apr
SpaceNiklasvor 18 m

Es ist zwar preislich, gerechnet in € ein wenig günstiger:Ob es sich mehr l …Es ist zwar preislich, gerechnet in € ein wenig günstiger:Ob es sich mehr lohnt, ist die andere Frage.Man bezahlt ein ein paar Euro (unter 50 schätze ich mal) weniger als ohne Vertrag und ist dafür 24 Monate an das Handy gebunden.Wenn es kaputtgeht ist man am Ar... und muss die 24 Monate trotzdem das Geld rausrücken (oder halt für 300€ reparieren lassen: ist beim S8 halt so).Wenn man jetzt nach ein paar Monaten mit dem S8 feststellt, dass einen etwas daran doch sehr stört oder es kommt ein anderes Handy auf den Markt das man lieber hätte > Pech gehabt, man muss trotzdem weiterhin abzahlen.Also auch wenn man einige € spart, würde ich einen Vertrag nicht automatisch als besser ansehen.


Was ist das denn für ne Logik? .. ein ohne Vertrag gekauftes Handy geht natürlich niiiie kaputt, da kannste dann den kompletten Kaufpreis abschreiben.
Falls 'n paar Monate später ein mehr "gewolltes" Handy auf dem Markt ist..dann kannste sowohl das ohne Vertrag gekaufte Handy verkaufen..und stell dir vor, das mit Vertrag auch.
SpaceNiklasvor 1 h, 57 m

Es ist zwar preislich, gerechnet in € ein wenig günstiger:Ob es sich mehr l …Es ist zwar preislich, gerechnet in € ein wenig günstiger:Ob es sich mehr lohnt, ist die andere Frage.Man bezahlt ein ein paar Euro (unter 50 schätze ich mal) weniger als ohne Vertrag und ist dafür 24 Monate an das Handy gebunden.Wenn es kaputtgeht ist man am Ar... und muss die 24 Monate trotzdem das Geld rausrücken (oder halt für 300€ reparieren lassen: ist beim S8 halt so).Wenn man jetzt nach ein paar Monaten mit dem S8 feststellt, dass einen etwas daran doch sehr stört oder es kommt ein anderes Handy auf den Markt das man lieber hätte > Pech gehabt, man muss trotzdem weiterhin abzahlen.Also auch wenn man einige € spart, würde ich einen Vertrag nicht automatisch als besser ansehen.


Die Logik ist mal super...wie der User vor mir schon schrieb!
“Menno, nu muß ich das Handy weiterzahlen, obwohl ich lieber ein anderes hätte...und das auch noch mit dem Geld, welches ich beim Direktkauf schon lange nicht mehr hätte“
Teuflische Falle!
Bis jetzt TAGESBESTER!
Bearbeitet von: "frogger" 7. Apr
Okay ich nehme das zurück, so schlimm sind Verträge nun auch wieder nicht.
Ich finde es eben nicht ganz richtig sie als besser als ohne Vertrag zu bezeichnen..
Bearbeitet von: "SpaceNiklas" 7. Apr
orientisvor 4 h, 42 m

@marcomuller16940Ich habe auch schon versucht, der Community mitzuteilen, …@marcomuller16940Ich habe auch schon versucht, der Community mitzuteilen, dass es hier das Galaxy S8 mit Vertrag günstiger gibt als ohne Vertrag... scheint wohl noch zu früh zu sein für die meisten, um das zu realisieren



Man müsste halt das Risiko des Zahlens von Raten über 24 Monate auch einkalkulieren.
Das geht in konkreten Zahlen eben schwer, deswegen machen viele das nicht.
Und meiner Meinung nach ist dieses Risiko durchaus Geld wert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text