Samsung Galaxy Tab (16GB, 7 Zoll,Android 2.2, WLAN) für 286,99 € bei Amazon
-130°Abgelaufen

Samsung Galaxy Tab (16GB, 7 Zoll,Android 2.2, WLAN) für 286,99 € bei Amazon

20
eingestellt am 12. Sep 2011
Produktmerkmale

- 17,8 (7 Zoll) TFT-Touchscreen mit 1024 x 600 Pixel Auflösung und 16 Mio. Farben
- Zwei Kameras: 3,2 Megapixel (2048 x 1536 Pixel) und 1,3 Megapixel (für Videotelefonie über das Internet)
- Grenzenlose Vielfalt dank dem Betriebssystem Android 2.2
- Komfortables Surfen dank WLAN und Adobe Flash-Unterstützung
- Lieferumfang: Galaxy WiFi Tablet mit 16 GB internem Speicher, Ladekabel, Headset, Datenkabel, Kurzanleitung (Hinweis: Original deutsche Ware ohne Netzbetreiber Branding und mit deutscher Bedienungsanleitung)

Nächster idealo Preis ca. 380€

--------------
EDIT: Bei Warehouse Deals ab 247 € (Danke shabang)

Beste Kommentare

deine Kommentare gehören auch eher in diese Kategorie

20 Kommentare

für das Geld gibt es ja schon ein HP Touchpad!

mein Preisvergleich sagt mir 277,01?!

welches sogar besser ist ^^

naja... hp toechpad ist halt mit ner eigenen software... welche für den müll is

deine Kommentare gehören auch eher in diese Kategorie

Ist nicht Montag nächster Woche sowieso der Samsung Firesale ?

;-)

cliffs zum firesale?

Ich hab das Teil letztens neu im Phone House für 222€ gesehen..

Verfasser

Bei ebay ging das Ding eben für 327 € weg, obwohl 6 Monate alt !

ebay.de/itm…239?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

Das hat auch Spiele drauf

Verfasser

ernsthaft

Das hat auch Spiele drauf


Toll

und 3G

Verfasser

Per

und 3G


Achso ok

Besteht beim Galaxy Tab kein Verkaufsverbot in Deutschland!?!
Oder gibt es unterschiedliche Tabs?

Die "tagesschau" berichtet, dass der Gerichtsentscheidung zufolge das
Vertriebsverbot für Samsung Deutschland europaweit gilt, für den
Mutterkonzern in Südkorea dagegen nur in Deutschland - in andere
EU-Länder darf der Mutterkonzern den Galaxy Tab 10.1 weiterhin
liefern. Damit könnten nach Gerichtsangaben auch deutsche
Handelsunternehmen den Tablet-Computer im EU-Ausland erwerben und
hierzulande verkaufen. "Man
kann nicht sagen, dass das Urteil
uneingeschränkt für Apple ausgefallen ist", sagte Gerichtssprecher
Peter Schütz.

Quelle: tagesschau.de/wir…tml

Apple

Kind

Bei ebay ging das Ding eben für 327 € weg, obwohl 6 Monate alt !http://www.ebay.de/itm/300597739239?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649



Das Gerät was bei Ebay weggegangen ist hat 3G UMTS,dieses aber nicht,daher schlechter vergleich

Die "tagesschau" berichtet, dass der Gerichtsentscheidung zufolge das
Vertriebsverbot für Samsung Deutschland europaweit gilt, für den
Mutterkonzern in Südkorea dagegen nur in Deutschland - in andere
EU-Länder darf der Mutterkonzern den Galaxy Tab 10.1 weiterhin
liefern. Damit könnten nach Gerichtsangaben auch deutsche
Handelsunternehmen den Tablet-Computer im EU-Ausland erwerben und
hierzulande verkaufen. "Man
kann nicht sagen, dass das Urteil
uneingeschränkt für Apple ausgefallen ist", sagte Gerichtssprecher
Peter Schütz.

Quelle: tagesschau.de/wir…tml

Apple

Die "tagesschau" berichtet, dass der Gerichtsentscheidung zufolge das
Vertriebsverbot für Samsung Deutschland europaweit gilt, für den
Mutterkonzern in Südkorea dagegen nur in Deutschland - in andere
EU-Länder darf der Mutterkonzern den Galaxy Tab 10.1 weiterhin
liefern. Damit könnten nach Gerichtsangaben auch deutsche
Handelsunternehmen den Tablet-Computer im EU-Ausland erwerben und
hierzulande verkaufen. "Man
kann nicht sagen, dass das Urteil
uneingeschränkt für Apple ausgefallen ist", sagte Gerichtssprecher
Peter Schütz.

Quelle: tagesschau.de/wir…tml

Apple

Die "tagesschau" berichtet, dass der Gerichtsentscheidung zufolge das
Vertriebsverbot für Samsung Deutschland europaweit gilt, für den
Mutterkonzern in Südkorea dagegen nur in Deutschland - in andere
EU-Länder darf der Mutterkonzern den Galaxy Tab 10.1 weiterhin
liefern. Damit könnten nach Gerichtsangaben auch deutsche
Handelsunternehmen den Tablet-Computer im EU-Ausland erwerben und
hierzulande verkaufen. "Man kann nicht sagen, dass das Urteil
uneingeschränkt für Apple ausgefallen ist", sagte Gerichtssprecher
Peter Schütz.

Quelle: tagesschau.de/wir…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text