117°
Samsung Galaxy Tab 2 10.1 WiFi 16gb bei BASE + Gratis 16GB Micro SD Karte

Samsung Galaxy Tab 2 10.1 WiFi 16gb bei BASE + Gratis 16GB Micro SD Karte

ElektronikBASE Angebote

Samsung Galaxy Tab 2 10.1 WiFi 16gb bei BASE + Gratis 16GB Micro SD Karte

Preis:Preis:Preis:269€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin!

Momentan gibt's das Samsung Galaxy Tab 2 10.1 WiFi 16gb für 269€ ink Versand bei Base, das Tab gabs schon für 249 (Siehe: mydealz.de/dea…287) aber ich denke es ist immer noch ein guter Preis (Siehe unten)

Technische Details:

Gewicht: 585 gramm
Kapazität: 16 GB
Abmessungen: 257 x 176 x 10
Displaygröße: 10,1 Zoll
OS: Android 4
Kamera: 3MP
Prozessor: 1,0 GHz Dual-Core

Ich habe es am Dienstag für 249€ bei Base geordert, eventuell kann man mit dem Support über den Preis reden?! (Habe es noch diese Woche für 249€ gekauft)




---------
NACHTRAG:

Gratis Mirco SD 16GB Karte

Deal hierzu: mydealz.de/fre…245



---------
Ehm. Deal: mydealz.de/dea…287




Preisvergleich:

- Idialopreis: 300€
- Amazon 319€

Ersparnis 31€



Testberichte:

- Chip

chip.de/art…tml



- Connect

connect.de/tes…tml



- PC Welt

pcwelt.de/pro…tml



- tec channel

tecchannel.de/pc_…st/

12 Kommentare

Gestern war es noch für 249,- verfügbar und laut Flyer von Base, der gestern im Briefkasten war, ist es vom 18. bis 23.2. wieder für 249,- im Shop sowie online zu haben. Würde also einfach 2 Wochen warten. Die Aktion mit der 16GB MicroSD geht ja auch noch ein paar Wochen.

Ist das Gerät für den Preis zu empfehlen oder kennt jemand Alternativen (womöglich mit 3g) die günstiger oder max. 280€ kosten?

Ich werde nächste Woche berichten...

Ich such ein ChinaTab mit den Angaben für 150,-
Was macht das Galaxy denn zurecht soviel besser und teurer ?
Dann würd ich vielleicht auch für 250,- zuschlagen

frostixxl

Ich such ein ChinaTab mit den Angaben für 150,- Was macht das Galaxy denn zurecht soviel besser und teurer ? Dann würd ich vielleicht auch für 250,- zuschlagen



Was macht einen Bmw besser und teurer als Lada?

Die Qualität, nur das sehe ich bei den Tabs eben ja nicht, sonst würd ich das nicht schreiben.
Ein Galaxy kommt auch aus dem Osten, wie ein Allwinner auch.

Ich hatte ein Archos 101 G9 Turbo, jetzt das Galaxy Tab 2 10.1. Das Archos war von den reinen technischen Daten her wesentlich potenter (gleiche CPU/GPU, aber 50% höher getaktet, zusätzlich HDMI- und "richtiger" USB-Port). Dennoch habe ich mich für das Samsung entschieden. Der Touchscreen arbeitet wesentlich präziser (mit dem Archos hatte ich ständig Fehleingaben), der Akku hält länger, die Verarbeitung ist besser, es lässt sich besser halten... so richtig kann ich es gar nicht beschreiben, aber mit dem Samsung hatte ich einfach mehr Spaß. Von der geringeren Leistung merkt man im Alltag nichts.
Eine klare Empfehlung... jedenfalls ab dem 18.02., wenn es laut Flyer wieder 20,- EUR günstiger ist!

Laut bestell Hotline nur in Kombination mit einem Vertrag möglich??? Will die mich verarschen??

@ deko89

Kurz und bündig: Ja wollen sie!
Hotline...sagt ja Alles. Hauptsache anonym am Telefon Schwachsinn quatschen, maybe fällt jemand drauf rein und sie haben 'nen Vertrag mehr in der Tasche!
Du glaubst nicht was ich damals mit der Vodafone Hotline für *hust* schön besch......-eidene Gespräche hatte. Erinnert mich immer wieder an so "kompetente" Beratungen eines "Ich bin blöd, wenn ich hier einkaufe" Markt Mitarbeiter... X)
(Ausnahmen bestätigen die Regel)

Habe das Galaxy Tab 2 und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Ich surfe damit ein bisschen im Netz, spiele ab und zu mal, schaue einen Film oder lese ein Buch. Bin sehr zufrieden damit...

Preis ist ist ganz gut, ich hatte mit dem Gerät aber nur Probleme. Es hat ständig geruckelt und YouTube Videos, des öfteren gehangen

Für alle, die sich vor dem Kauf noch ein wenig mit der Hardware beschäftigen wollen, gibts hier nen interessanten Vergleich. CPU und GPU sind mit denen des Galaxy S2 i9100G-Modell identisch!

frostixxl

Die Qualität, nur das sehe ich bei den Tabs eben ja nicht, sonst würd ich das nicht schreiben.Ein Galaxy kommt auch aus dem Osten, wie ein Allwinner auch.



Den Punkt mit Qualität würde ich drin lassen. Auch wenn das Teil im selben Ort gebaut wird, die Hardware ist dennoch anders. Nicht nur das Datenblatt zählt, sondern auch die wirkliche Qualität. Zb Support und Softwareupdate. Gut, für einige ist das nur wichtig. Aber man nimmt zum Beispiel auch das Touchdisplay des Tablets (oh wunder, es hat auch ein Touchdisplay). Die Billig-Dinger (ja, billig) sind oft schrottig, und man touched nicht sondern kloppt drauf. Die Dinger reagieren teils grottig, genauso wie die verbauten Sensoren. Die Tonqualität kann auch schön kratzig sein.

Das sind so meine Erfahrungen von geliehenen Billig-Tablets. Einer von Zig-Tausend, andere können wieder anders sein. Dennoch sind 150 Euro auch schon nicht sehr wenig und dann würde ich eher zu Geräten greifen, über denen es auch unabhängige Testberichte gibt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text