-75°
Samsung Galaxy TabPro 8.4 LTE Schwarz lieferbar

Samsung Galaxy TabPro 8.4 LTE Schwarz lieferbar

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

Samsung Galaxy TabPro 8.4 LTE Schwarz lieferbar

Preis:Preis:Preis:485€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi alle!

Es ist jetzt nicht ein wirklicher "Mega-Deal", da es definitiv günstigere Anbieter gibt, aber bei Notebooksbilliger.de ist das Galxy TabPro 8.4 mit LTE in schwarz bereits jetzt auf Lager, kostet 499 Euro und wenn ihr euch als Student dort anmeldet (Freischaltung geht nach Hochladen der Imma und kurzem Chat mit dem Mitarbeiter in Minuten) "nur" 479 Euro.

Wie gesagt, gibt sicherlich günstigere Anbieter, allerdings ist es noch nirgendwo sonst lieferbar, manche geben morgen an, manche noch später und Amazon hat nicht mal einen Liefertermin genannt.

Ich habe jetzt mit Expresslieferung bis morgen 12 Uhr, als Student insgesamt 485 Euro bezahlt, was immerhin noch günstiger ist als Amazon derzeit und ich bekomme es dafür morgen schon.

Wer also (wie ich) auf dieses fantastische Gerät nicht länger warten kann/will, der sollte bei Notebooksbilliger jetzt zuschlagen.

4 Kommentare

Öhm Samsung Geräte direkt bei Release kaufen ... da kannste ja gleich dein Geld so verbrennen. Die haben einen Recht hohen Preisverfall und da lohnt sich auch das warten von ~4 Wochen

Alle Geräte außer Ei-Schrott haben einen hohen Preisverfall. Ich hätte auch meinen Sony W905 4 Monate später kaufen können und er wäre vermutlich 600 Euro günstiger gewesen. Oder mein Laptop den ich vor einem Jahr gekauft habe, der ist jetzt wahrscheinlich gerad mal noch die Hälfte wert.

Insofern kann man immer warten, wenn man unbedingt einen noch günstigeren Preis haben will. Wer nicht warten will, der muss halt damit leben können, ein bisschen mehr zu bezahlen. Indem Fall (weil das TabPro 8.4 einfach der Hammer ist, genauso wie der W905) kann ich das dann auch.

Ich gucke gerne auf den Preis, aber "warten" tu ich auf kein Gerät. Warte ich jetzt einen Monat, wird irgendwann vielleicht ein anderes Tablet angekündigt, was mir dann noch besser gefallen würde. Dann würde ich wieder warten, bis das rauskommt nur um festzustellen, dass es dann wieder andere gibt und die erstgenannteren noch günstiger geworden sind.

Es gibt keine "guten" Zeitpunkte Elektronikartikel zu kaufen, warten bringt da selten was, weil dann wartet man sein ganzes Leben. Ich aber lebe dann doch lieber im hier und jetzt.

olli19801980

Alle Geräte außer Ei-Schrott haben einen hohen Preisverfall. Ich hätte auch meinen Sony W905 4 Monate später kaufen können und er wäre vermutlich 600 Euro günstiger gewesen. Oder mein Laptop den ich vor einem Jahr gekauft habe, der ist jetzt wahrscheinlich gerad mal noch die Hälfte wert.Insofern kann man immer warten, wenn man unbedingt einen noch günstigeren Preis haben will. Wer nicht warten will, der muss halt damit leben können, ein bisschen mehr zu bezahlen. Indem Fall (weil das TabPro 8.4 einfach der Hammer ist, genauso wie der W905) kann ich das dann auch.Ich gucke gerne auf den Preis, aber "warten" tu ich auf kein Gerät. Warte ich jetzt einen Monat, wird irgendwann vielleicht ein anderes Tablet angekündigt, was mir dann noch besser gefallen würde. Dann würde ich wieder warten, bis das rauskommt nur um festzustellen, dass es dann wieder andere gibt und die erstgenannteren noch günstiger geworden sind.Es gibt keine "guten" Zeitpunkte Elektronikartikel zu kaufen, warten bringt da selten was, weil dann wartet man sein ganzes Leben. Ich aber lebe dann doch lieber im hier und jetzt.



Wahr gesprochen!!!
Aber es liegt wohl in der Natur Vieler "zu warten".....womoeglich sparen sie gegenueber unsrereinem?!? Aber wollen WIR das .......Nö !!

@Moro: Wie gesagt, ich gucke ja auch wo ich meinen besten Deal bekomme, aber dafür warte ich dann nicht "noch 1 Monat", das hat meiner Meinung nach aus den obenbeschriebenen Gründen keinen Sinn, dann wartet man sein ganzes Leben halt nur...aber hauptsache manche Leute wie Maxii haben mal einen "dummen" Kommentar zu irgendwas abgegeben, das ist wichtig

Manchmal sollten manche Leute vielleicht den Vorschlag von Dieter Nuhr beherzigen, "wenn man keine Ahnung hat, einfach mal....".

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text