Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Samsung GQ55Q90R QLED-TV (Expert in Deizisau) Versand möglich
132° Abgelaufen

Samsung GQ55Q90R QLED-TV (Expert in Deizisau) Versand möglich

1.785€1.847,99€-3%expert Angebote
14
eingestellt am 17. Aug 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Samsung GQ55Q90R QLED-TV

  • QLED-TV mit 138 cm (55'') Bildschirmdiagonale
  • 4K Ultra HD mit 3840 x 2160 Pixel
  • Twin Triple Tuner: DVB-C, DVB-S2, DVB-T2 HD
  • 4.000 PQI, Q HDR 2000, HDR 10+, USB-Recording
  • Smart TV, DLNA, unterstützt Google Assistant und Alexa
  • VESA-Norm: 200 x 200
  • 4x HDMI, 3x USB, 1x CI+-Slot, LAN, WLAN, WiFi Direct
  • Abmessungen (BxHxT): ca. 123,12 x 79,67 x 23,53 cm mit Fuß

Bei beiden Preisen ist bereits der Cashback in Höhe von 250€ abgezogen. (Vergleichspreis Idealo.de)
inkl. Versand
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

14 Kommentare
Ich hab gesehen das generell alle Qled Geräte bei Expert momentan sehr günstig sind. Bei meinem lokalen Markt gibt es den 75Q70 für 2049€ den 82Q70 für 2899€ den 75Q85 für 2799€ usw. Falls ihr ein anderes Model sucht könnt ihr dort per Mail den Preisanfragen „preisanfrage@tevi7.expert.de“
Fachmarkt ist in Schwabach.
Expert Deizisau hat auch immer geile Angebote den 55Q90 hab ich z.b noch nirgends günstiger gesehen.
Ist der noch besser als der 55Q85?
economist17.08.2019 21:27

Ist der noch besser als der 55Q85?


Mehr leds zonen
500 nits heller in der spitze

Denke für die meisten ist es aber kein großer Unterschied
Geniales Bild!!!Schade, dass Samsung nur das eigene HDR10+ unterstützt und nicht noch zusätzlich Dolby Vision. Auch das Fehlen des zukünftigen HDMI 2.1 ist bedauerlich.
economist17.08.2019 21:27

Ist der noch besser als der 55Q85?


Vunk18717.08.2019 22:38

Mehr leds zonen500 nits heller in der spitzeDenke für die meisten ist es …Mehr leds zonen500 nits heller in der spitzeDenke für die meisten ist es aber kein großer Unterschied



Genau, der q85r hat 96 Zonen, der q90r 480, aber die 55 Zoll Version hat weniger, ich glaube 240 irgendwo gelesen zu haben. Beide haben aber das ultra viewing angle
Gruenerzwerg17.08.2019 23:05

Genau, der q85r hat 96 Zonen, der q90r 480, aber die 55 Zoll Version hat …Genau, der q85r hat 96 Zonen, der q90r 480, aber die 55 Zoll Version hat weniger, ich glaube 240 irgendwo gelesen zu haben. Beide haben aber das ultra viewing angle



Ich glaube ich werde den Q85 nehmen da der 1329€ nur kostet
Bearbeitet von: "economist" 18. Aug 2019
Jemand eine Idee was man bei einem grünen „Stuck“ Pixel machen kann ? Hab leider Pech mit meinem 2. Samsung der paar Monate nach der Garantie zumindest einen Pixelfehler bekommt... ein toter wäre mir lieber als ein grüner:(
Gruenerzwerg17.08.2019 23:05

Genau, der q85r hat 96 Zonen, der q90r 480, aber die 55 Zoll Version hat …Genau, der q85r hat 96 Zonen, der q90r 480, aber die 55 Zoll Version hat weniger, ich glaube 240 irgendwo gelesen zu haben. Beide haben aber das ultra viewing angle

Soweit ich weis hat er 240 Zonen 😁
Zumindestens 65 Zöller
Bearbeitet von: "blackgame" 18. Aug 2019
Vunk18717.08.2019 22:38

Mehr leds zonen500 nits heller in der spitzeDenke für die meisten ist es …Mehr leds zonen500 nits heller in der spitzeDenke für die meisten ist es aber kein großer Unterschied



Der hat 240 Dimmingzonen gegenüber dem Q85 der nur 96 hat, der Q70r hat sogar nur ein ganz einfaches Fald mit gerade einmal 40 Dimmingzonen. Der Q90r 65" hat sogar 480. Das stellt durchaus einen sehr großen Unterschied da und macht sich in der Qualität des FALD bemerkbar. Somit kann er, um so mehr Dimmingzonen vorhanden, einzelnen Bereiche besser abdunkeln um das blooming zu minimieren (Helle Bildteile strahlen ins schwarze über, wie bei einem Abspann eines Films zu sehen, wenn weisse Schrift auf schwarzem Hintergrund dargestellt wird) Das macht sich gerade in dunklen Räumen bemerkbar und merkt man beim kauf im Markt sicherlich nicht, da fällt einem kaum ein Unterschied zwischen den Modellreihen auf. Erst zu Hause im abgedunkelten Raum sieht man dann die Qualtätsunterschiede in der Fald Technik und den entsprechenden Dimminzonen.
Hennes818.08.2019 14:53

Jemand eine Idee was man bei einem grünen „Stuck“ Pixel machen kann ? Hab l …Jemand eine Idee was man bei einem grünen „Stuck“ Pixel machen kann ? Hab leider Pech mit meinem 2. Samsung der paar Monate nach der Garantie zumindest einen Pixelfehler bekommt... ein toter wäre mir lieber als ein grüner:(



haste alle Möglichkeiten schon ausgeschöpft? mal mit dem Radiergzummiende eines Bleistifts auf die Stelle grdrückt? Konnte so mal tote Pixel bei einem Dell "reparieren"
fetisch_18.08.2019 17:29

Der hat 240 Dimmingzonen gegenüber dem Q85 der nur 96 hat, der Q70r hat …Der hat 240 Dimmingzonen gegenüber dem Q85 der nur 96 hat, der Q70r hat sogar nur ein ganz einfaches Fald mit gerade einmal 40 Dimmingzonen. Der Q90r 65" hat sogar 480. Das stellt durchaus einen sehr großen Unterschied da und macht sich in der Qualität des FALD bemerkbar. Somit kann er, um so mehr Dimmingzonen vorhanden, einzelnen Bereiche besser abdunkeln um das blooming zu minimieren (Helle Bildteile strahlen ins schwarze über, wie bei einem Abspann eines Films zu sehen, wenn weisse Schrift auf schwarzem Hintergrund dargestellt wird) Das macht sich gerade in dunklen Räumen bemerkbar und merkt man beim kauf im Markt sicherlich nicht, da fällt einem kaum ein Unterschied zwischen den Modellreihen auf. Erst zu Hause im abgedunkelten Raum sieht man dann die Qualtätsunterschiede in der Fald Technik und den entsprechenden Dimminzonen.


Sowas musst du mir nicht erklären.

Aber wie gesagt die meisten werden zuhause auch keinen großen unterschied merken. Zu einem hat man nicht beide geräte nebeneinander und die wengisten kommen von FALD Geräten. Dazu hat Samsung hat seit dem Q9FN Blooming und co relativ gut im griff.

Für die meisten lohnt sich der Aufpreis vom Q85 zum Q90 nicht. Wer sich mit der Materie auskennt (und vermutlich dann auch echte Unterschiede sieht) wird hier nicht fragen wo die Unterschiede zwischen dem Q90 und dem Q85 liegen.
Die meisten Reviews sagen auch das der aufpreis sich kaum bemerkbar machen wird für die meisten.
Vunk18718.08.2019 20:51

Sowas musst du mir nicht erklären. Aber wie gesagt die meisten werden …Sowas musst du mir nicht erklären. Aber wie gesagt die meisten werden zuhause auch keinen großen unterschied merken. Zu einem hat man nicht beide geräte nebeneinander und die wengisten kommen von FALD Geräten. Dazu hat Samsung hat seit dem Q9FN Blooming und co relativ gut im griff. Für die meisten lohnt sich der Aufpreis vom Q85 zum Q90 nicht. Wer sich mit der Materie auskennt (und vermutlich dann auch echte Unterschiede sieht) wird hier nicht fragen wo die Unterschiede zwischen dem Q90 und dem Q85 liegen.Die meisten Reviews sagen auch das der aufpreis sich kaum bemerkbar machen wird für die meisten.



Anscheinend wohl doch und ob man einen Unterschied sieht zwischen 96 und 480 Dimmingzonen!!! Dafür muss man kein Experte sein.
Bearbeitet von: "fetisch_" 18. Aug 2019
fetisch_18.08.2019 22:03

Anscheinend wohl doch wenn du sowas schreibst.


Ok
Hallo zusammen, der Q9FN (2018)in 55 Zoll hat 320 Zonen und der 65 Zoll Q9FN 480 Zonen. Der Q90 (2019) sollte die gleiche Anzahl an Zonen besitzen.

Sprich:
55 Zoll Q90 = 320 Zonen
65 Zoll Q90 = 480 Zonen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text