Samsung interne SSD 960 PRO 2TB NVMe M.2
471°Abgelaufen

Samsung interne SSD 960 PRO 2TB NVMe M.2

705,90€829,99€-15%iBOOD Angebote
29
eingestellt am 21. Jun
Hallo zusammen,

bei ibood erhaltet ihr die o.g. SSD zum aktuellen Bestpreis.

Anbei die Daten:

Hersteller
Samsung
Produkttyp
interne SSD-Festplatte
Serie
Samsung 960 Series
Leistungsmerkmale
Puffer
2.048 MB
Lesetransferrate
3.500 MB/s
Schreibtransferrate
2.100 MB/s
MTBF
1.500.000 h
max. Schreibvolumen (TBW)
1.200 TB
4K Random Read IOPS
440.000
4K Random Write IOPS
360.000
Eigenschaften
Kapazität in GB
2.048 GB
Bauart
intern
Speichertyp
3D V-NAND
Bus
PCIe 3.0 x4
RAM-Typ
LPDDR3
Schnittstelle
NVMe
Features
TRIM Support, SMART, Garbage Collection, Device Sleep, NCQ
Controller
Samsung Polaris
Leistungsaufnahme (Betrieb)
5,8 Watt
Verschlüsselung
AES 256-Bit
Lieferumfang
Magician Software
Umgebungsbedingungen
schockresistent bis
1.500 G
Betriebstemperatur
0 - 70 °C
Abmessungen & Gewicht
Formfaktor
M.2
Bauhöhe
2,38 mm
Gewicht
9 g
Breite
22 mm
Länge
80 mm

LG
Seabeard
Zusätzliche Info
IBOOD AngeboteIBOOD Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Reicht für windows
Teurer als mein gesamtes Gaming Rig
Ich habe drei Geld
Lieber das neuere Modell 970 EVO 2TB für ~660€.
Zudem die 970 auch noch schneller ist.
29 Kommentare
Reicht für windows
Teurer als mein gesamtes Gaming Rig
Kara_Belavor 11 m

Reicht für windows


Win 10 plus Update Spam Wahn bestimmt....
Gut, aber immerhin sinken die Preise ;-)
Kara_Belavor 53 m

Reicht für windows


Reicht für Windows 2030
Ich habe drei Geld
Kauft das wer wirklich? Als privateer
Richtiger Schnapper Mensch
17709136-Oqaar.jpg
Für Gaste-WC PC okay...

also mal ehrlich, Preis mag im Vergleich gut sein, aber trotzdem sau teuer!
Geiles Teil! Würde für mich ne Weile reichen und die Geschwindigkeit ist der Hammer
Wer sich sowas in sein Aldi PC für 499€ baut, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
hannesheidnvor 12 m

Wer sich sowas in sein Aldi PC für 499€ baut, hat die Kontrolle über sein L …Wer sich sowas in sein Aldi PC für 499€ baut, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.


Davor aber schon...
hannesheidnvor 40 m

Wer sich sowas in sein Aldi PC für 499€ baut, hat die Kontrolle über sein L …Wer sich sowas in sein Aldi PC für 499€ baut, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.



warum?
Lieber das neuere Modell 970 EVO 2TB für ~660€.
Zudem die 970 auch noch schneller ist.
Für den Steam-Ordner okay.
dermaunvor 7 h, 9 m

Win 10 plus Update Spam Wahn bestimmt....


Bereinigungsassistenten ausgeführt?

Muss nur wissen wie es geht. Dann geht sogar Windows/Linux/Android/iOS/MacOS/...
Ich habe die günstigere EVO Variante.

Nach etwa einem halben Jahr defekt. Aber Samsung bietet ja 3 Jahre Garantie. Der Garantie-Ablauf ist allerdings mega kompliziert. Support und Abwicklung laufen über eine niederländische Fremdfirma. Der gesamte Prozess ist teilweise deutsch und teilweise englischsprachig. Und man muss alles mehrfach angeben bzw. hochladen bis man die Freigabe und ein Versandlabel erhält. Das hat richtig Zeit gekostet. Immerhin spendieren sie die Abwicklung per DHL Express mit Abholung - das ging richtig fix. Angerufen, 30 Minuten später war der Bote da und am Folgetag ist das Paket in den Niederlanden.

Mal sehen wie es weitergeht.
Bearbeitet von: "hotice" 21. Jun
hoticevor 25 m

Ich habe die günstigere EVO Variante.


Meiner Meinung nach sind die beiden Versionen nicht vergleichbar, abgesehen davon dass die Pro auch 5 Jahre Garantie hat...
Guter Preis! Jetzt sogar nur 699,95 € (2018-06-21 10:00).
Jonny83vor 2 h, 47 m

Lieber das neuere Modell 970 EVO 2TB für ~660€.Zudem die 970 auch noch sc …Lieber das neuere Modell 970 EVO 2TB für ~660€.Zudem die 970 auch noch schneller ist.


Das hier ist aber das PRO-Modell.
Die Pro-Modelle verwenden MLC-Flash (2 Bit pro Zelle), die Evo-Modelle verwenden TLC-Flash (3 Bit pro Zelle).
Die Pro-Modelle haben keinen SLC-Cache und können die maximale Schreibrate des MLC über die gesamte Kapazität halten.

Siehe z.B. hier: computerbase.de/201…st/
Wer sich von den Windows Updates die Platte zumüllen lässt hat die Kontrolle über sein Leben verloren, im ernst, einmal pro Monat den Bereinigung Assistent ausführen und die Platte ist wieder um einige GB freier
Kahlheinzvor 4 h, 11 m

Das hier ist aber das PRO-Modell.Die Pro-Modelle verwenden MLC-Flash (2 …Das hier ist aber das PRO-Modell.Die Pro-Modelle verwenden MLC-Flash (2 Bit pro Zelle), die Evo-Modelle verwenden TLC-Flash (3 Bit pro Zelle).Die Pro-Modelle haben keinen SLC-Cache und können die maximale Schreibrate des MLC über die gesamte Kapazität halten.Siehe z.B. hier: https://www.computerbase.de/2018-04/samsung-ssd-970-evo-pro-test/



Die Evo reduziert die Leistung von 3,5 GB/s auf 2,1 GB/s beim Lesen und von 2,5 GB/s auf ~1,4 GB/s beim Schreiben, wenn die SSD 83C° erreicht.
Bis dahin soll die 970 Evo 32 GB mehr geschrieben als die 960 PRO. Wo ist nun der Vorteil einer alten 960 Pro?
Aldiosvor 14 h, 2 m

Kauft das wer wirklich? Als privateer


Es gibt halt eben Leute, die der Meinung sind, dass man das Beste Braucht. Im Prinzip lebt die ganze gehobene SSD industrie davon, denn wirklich brauchen tun es nur wenige, für die meisten (vermutlich 95-98%) tuten es auch die billigen TLC Gurken. Ich gehöre selbst dazu, da ich mir eine 850 EVO gekauft habe, die 10.000 Schreibzyklen haben mich gereizt, obwohl ich in der Praxis vermutlich (wie die meisten) keine 50 draufbekommen werde.

Jonny83vor 59 m

Wo ist nun der Vorteil einer alten 960 Pro?


Deutlich mehr Schreibzyklen, bei 40nm MLC gegen 19nm TLC reden wir von 36.000 zu 2700. Es gibt Profis, die brauchen das tatsächlich (Videoschnitt von einer SSD auf die andere) und dem Rest gibt es ein wohlig Gefühl, dass man auf der Sicheren Seite ist. auch wenn die 19nm TLC SSD vermutlich Jahrhunderte hält. Dafür hat man eben noch etwas, dass auch in 100 Generationen genutzt werden kann, auch nett.
"Kann man damit auch Office?"
Bearbeitet von: "Deady1000" 21. Jun
Jonny83vor 1 h, 32 m

Die Evo reduziert die Leistung von 3,5 GB/s auf 2,1 GB/s beim Lesen und …Die Evo reduziert die Leistung von 3,5 GB/s auf 2,1 GB/s beim Lesen und von 2,5 GB/s auf ~1,4 GB/s beim Schreiben, wenn die SSD 83C° erreicht.Bis dahin soll die 970 Evo 32 GB mehr geschrieben als die 960 PRO. Wo ist nun der Vorteil einer alten 960 Pro?


Die Pro-Modelle verwenden MLC-Flash, der einfach teurer ist als TLC-Flash, aber eben Vorteile in den Bereichen Dauerschreibleistung, IOPS und Latenz hat. Das ist hauptsächlich für Server-Anwendungen interessant, und da wird man einen Kühlkörper einsetzen, um Überhitzung und Drosselung zu vermeiden.

Weitere Literatur:
tomshardware.com/rev…tml
storagereview.com/sam…iew
Pu244vor 4 h, 38 m

Deutlich mehr Schreibzyklen, bei 40nm MLC gegen 19nm TLC reden wir von …Deutlich mehr Schreibzyklen, bei 40nm MLC gegen 19nm TLC reden wir von 36.000 zu 2700.


960pro und 970 evo haben gleiche schreibzyklenwerte laut Samsung. Du beziehst dich nicht auf das Modell hier gegenüber der neueren evo bei gleicher Größe. Die pro hat keine Vorteile gegenüber der neuen evo
Bei dem Preis echt schwer als „Deal“ zu bezeichnen
Jonny83vor 50 m

960pro und 970 evo haben gleiche schreibzyklenwerte laut Samsung. Du …960pro und 970 evo haben gleiche schreibzyklenwerte laut Samsung. Du beziehst dich nicht auf das Modell hier gegenüber der neueren evo bei gleicher Größe. Die pro hat keine Vorteile gegenüber der neuen evo


Vorsicht!

Du beziehst dich auf die garantierte Schreibleistung in TBW, ich beziehe mich auf die realen Schreibzyklen und das ist etwas völlig anderes. Die 960 Pro ist der 970 Evo haushoch überlegen. Dass Samsung bei beiden nur 600 Schreibzyklen garantiert hat damit nichts zu tun, es ist der Tatsache geschuldet, dass man früher in der Hinsicht konservativer war, um die Garantie auch nurnicht einlösen zu müssen.

Wie gesagt: die Pro hält deutlich mehr Schreibzyklen aus, als die neue Evo, die in dieser Hinsicht sogar einen Rückschritt gegenüber der alten Evo darstellt.
Bearbeitet von: "Pu244" 21. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text