370°
ABGELAUFEN
Samsung Kühl/Gefrierkombination / A+ / 309 kWh/Jahr / 224 L Kühlteil / 80 L Gefrierteil / White / Griff, Display "RL42HGSW1/XEG" für 299€ @ZackZack

Samsung  Kühl/Gefrierkombination  / A+ / 309 kWh/Jahr / 224 L Kühlteil / 80 L Gefrierteil / White / Griff, Display "RL42HGSW1/XEG" für 299€ @ZackZack

Home & LivingZackZack Angebote

Samsung Kühl/Gefrierkombination / A+ / 309 kWh/Jahr / 224 L Kühlteil / 80 L Gefrierteil / White / Griff, Display "RL42HGSW1/XEG" für 299€ @ZackZack

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
nächster Idealopreis: 419,00 €

Die Kühl-/Gefrierkombination Samsung RL42HGSW1/XEG in weiß ist mit einem Gesamtnutzinhalt von 304 Litern optimal für die große Familie geeignet. Vier Glasabstellflächen sowie ein transparenter Obst- und Gemüsebehälter im Kühlraum bieten ausreichend und übersichtlichen Platz für Lebensmittel. Im 80 Liter umfassenden Gefrierraum haben tiefgekühlte Lebensmittel zusätzlich optimalen Platz. Die automatische Abtaufunktion macht die Bedienung des RL42HGSW1/XEG für den Anwender zudem besonders einfach und mit einem Verbrauch von nur 309 kWh an Strom pro Jahr zählt der RL42HGSW1/XEG zur Energieeffizienzklasse A+ .
Leistungsdaten
Energieeffizienzklasse A+
Jährlicher Energieverbrauch 309 kWh im Jahr
Nutzinhalt Kühlfach 224 Liter
Nutzinhalt Gefrierfach 80 Liter
Sternkennzeichnung (Gefrierfach) 4
Klimaklasse SN, N, ST, T
Luftschallemissionen 44 dB(A)
Bauart Standgerät

Design
freistehend

Bedienung
elektronische Temperaturanzeige, LED-Anzeige

Filter
Türanschlag: rechts, wechselbar

Typ
Kühl-/Gefrierkombination

Farbe
weiß

Abtaufunktion
automatisch

Alarm/Timer
Tür-Offen-Warnsystem

Features
Umluftkühlung, LED-Innenbeleuchtung, Urlaubsschaltung

Anmerkungen
Gefriervermögen: 10 kg in 24 Stunden; Lagerzeit bei Störung: 12 Stunden

Abmessungen (BxHxT)
600 mm x 1881 mm x 646 mm

Beliebteste Kommentare

Cojack

A+ ist gar nicht mehr State of the Art. A+++ in ähnlicher Größe gibts bereits um 500€. Kostenersparnis nach heutigem Strompreis: über 30€/Jahr


Also muss der A+++ für 500€ gegenüber dem A für 300€ dann über 6 Jahre laufen um auf den gleichen Preis zu kommen?

Cojack

Ja, vorausgesetzt der Strompreis bleibt gleich und wird nicht teurer. 6 Jahre sind nicht viel, solche Geräte laufen ja ~20 Jahre



Es muss ja auch nicht A+++ sein.
A++ mit sogar 334l (30l mehr) und 224kWh/Jahr gibt es schon für 339€.
hukd.mydealz.de/dea…230

Bereits nach 2 Jahren hat man den Mehrpreis wieder raus. Zudem hat man mehr Platz.

DANG

Du träumst wohl. Noch nichts von geplanter Obsolenz gehört.



Obsoleszenz, es heißt Obsoleszenz (_;)

35 Kommentare

9fredu43_1.png

Danke und Hot!

A+ ist gar nicht mehr State of the Art. A+++ in ähnlicher Größe gibts bereits um 500€. Kostenersparnis nach heutigem Strompreis: über 30€/Jahr

Cojack

A+ ist gar nicht mehr State of the Art. A+++ in ähnlicher Größe gibts bereits um 500€. Kostenersparnis nach heutigem Strompreis: über 30€/Jahr


Also muss der A+++ für 500€ gegenüber dem A für 300€ dann über 6 Jahre laufen um auf den gleichen Preis zu kommen?

Cojack

A+ ist gar nicht mehr State of the Art. A+++ in ähnlicher Größe gibts bereits um 500€. Kostenersparnis nach heutigem Strompreis: über 30€/Jahr



Dann fängt man erst halt an zu "Sparen"..... und bindet vorher schon Ressourcen. Lohnt sich in diesem Fall imo nicht wirklich.

Krueck83

Also muss der A+++ für 500€ gegenüber dem A für 300€ dann über 6 Jahre laufen um auf den gleichen Preis zu kommen?



Ja, vorausgesetzt der Strompreis bleibt gleich und wird nicht teurer.
6 Jahre sind nicht viel, solche Geräte laufen ja ~20 Jahre

Ein "Jährlicher Energieverbrauch 309 kWh im Jahr" finde ich zwar sehr hoch aber trotzdem ein Hot für den Preis

Cojack

Ja, vorausgesetzt der Strompreis bleibt gleich und wird nicht teurer. 6 Jahre sind nicht viel, solche Geräte laufen ja ~20 Jahre


Naja, in der Preisklasse bleiben 20 Jahre wohl eher ein Wunschtraum, da würde ich bestenfalls 10 ansetzen. Und dann lohnt es sich IMO schon nicht mehr wirklich.

Wer hat zu hause 20 Jahre alten Kühlschrank?

Sehr guter Preis. Beim letzten mal wollten Sie dort noch 349€ haben.

bumer

Wer hat zu hause 20 Jahre alten Kühlschrank?



Meine Oma zum Beispiel, sind zwar glaube ich nur 18 Jahre aber ne Kühl-/Gefrierkombination von Philips und die läuft noch top.

Krueck83

Also muss der A+++ für 500€ gegenüber dem A für 300€ dann über 6 Jahre laufen um auf den gleichen Preis zu kommen?



Lol die ganzen mydealz kiddies mit ihrer theoretischen Lebenserfahrung mal wieder.

Wenn man sich 100% auf die Herstellerangaben zum Stromverbrauch verlassen könnte, dann könnte man es auch so theoretisch am PC berechnen, die Realität sieht anders aus.

Und 20 Jahre, das war einmal. Die heutigen Geräte sind für max 10 Jahre ausgelegt, wenn man über 5 ohne Defekt kommt kann man schon die Korken knallen lassen.

Jetzt fehlen nur noch die mydealzer die die 200 € Ersparnis zum teureren Gerät in Aktien oder auf Tagesgeldkonto anlegen und die Zinsen zum Stromverbrauch gegenrechnen.

Cojack

Ja, vorausgesetzt der Strompreis bleibt gleich und wird nicht teurer. 6 Jahre sind nicht viel, solche Geräte laufen ja ~20 Jahre



Es muss ja auch nicht A+++ sein.
A++ mit sogar 334l (30l mehr) und 224kWh/Jahr gibt es schon für 339€.
hukd.mydealz.de/dea…230

Bereits nach 2 Jahren hat man den Mehrpreis wieder raus. Zudem hat man mehr Platz.

DCF

Naja, in der Preisklasse bleiben 20 Jahre wohl eher ein Wunschtraum, da würde ich bestenfalls 10 ansetzen. Und dann lohnt es sich IMO schon nicht mehr wirklich.



10 Jahre? Was machst du mit deinen Kühlschränken? Die Wohnung kühlen im Sommer? oO

Cojack

10 Jahre? Was machst du mit deinen Kühlschränken? Die Wohnung kühlen im Sommer? oO


Ich persönlich habe eine Liebherr Gefrier/Kühlkombi von der ich annehme, dass sie locker 20 Jahre halten wird.
Für 300 € No-Name ist das aber völlig abwegig. Einerseits wegen der mit dem Preis verbundenen Qualität und andererseits weil es keine Ersatzteile geben wird wenn nach x Jahren mal irgendwas defekt ist.

Du träumst wohl. Noch nichts von geplanter Obsolenz gehört.

Krueck83

Also muss der A+++ für 500€ gegenüber dem A für 300€ dann über 6 Jahre laufen um auf den gleichen Preis zu kommen?

DANG

Du träumst wohl. Noch nichts von geplanter Obsolenz gehört.



Obsoleszenz, es heißt Obsoleszenz (_;)

Jonny83

Es muss ja auch nicht A+++ sein.A++ mit sogar 334l (30l mehr) und 224kWh/Jahr gibt es schon für 339€.http://hukd.mydealz.de/deals/k%C3%BChlgefrierkombination-indesit-biaaa-13-a-versandkostenfrei-ggf-qipu-saturn-220230


Der Kühlschrank hat aber keine Umluftkühlung/No-Frost. Der günstigste mit Umluftkühlung bei idealo mit ähnlichem Volumen und A++ (239 kwh/Jahr) kostet 474 Euro.

Umluftkühlung verbraucht immer etwas mehr - lohnt sich m.E. aber auch.




Laut Amazonbeschreibung sollte er doch eine NoFrost Funktion besitzen. Oder sehe ich da etwas falsch?

Cojack

A+ ist gar nicht mehr State of the Art. A+++ in ähnlicher Größe gibts bereits um 500€. Kostenersparnis nach heutigem Strompreis: über 30€/Jahr


Die 6 Jahre muss der Samsung Schrott (nur auf Küchengeräte bezogen)erst mal durchhalten.
A+ ist die schlechteste Einstufung bei Neugeräten. Die A+++ Geräte sind noch recht teuer, aber A++ Geräte sind schon sehr günstig in der Anschaffung, da würde ich kein A+ Gerät mehr kaufen...

Das A+ nicht mehr ganz zeitgemäß ist wurde schon angesprochen, A++ ist ein guter Kompromiss, wem A+++ zu teuer ist.

Bei dem Gerät finde ich die größe des Gefrierabteils absoulut unzureichend in Realation zum Gesamtnutzvolumen.

Dieses Gerät hat A++, verbraucht 78 kWh/a weniger (fast 20 EUR) als der Deal und hat mit 109l deutlich mehr Gefrierlagerkapazität.
auf die NoFrost technik verzichte ich gern, weil sie wiederum den Energiebedarf erhöht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text